396°
Apple iPad Air 2 Wifi 16GB eBay WOW 379,90€
Apple iPad Air 2 Wifi 16GB eBay WOW 379,90€
Handys & TabletsEBay Angebote

Apple iPad Air 2 Wifi 16GB eBay WOW 379,90€

Preis:Preis:Preis:379,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Zwar etwas wenig Speicher, aber für Surfen und E-Mail bestimmt für einige ausreichend, alle drei Farben verfügbar.

Würde ja ausführlicher beschreiben, aber was gibt es da zu sagen, ist halt ein iPad Air 2!

2% gibt's bei Qipu, ansonsten für alle anderen Payback/Bahnbonus.


PVG: 398,90€

36 Kommentare

Naja was solls- hot von mir

Preis ist hot, aber wenn man anderes als Surfen machen will, sollte man auf mehr als 16GB setzen.

398.98€ Vergleichspreis bei Idealo.

kommt jetzt noch ein Air 3 oder setzt apple jetzt auf das kleine ipad pro?

bin komplett verwirrt. früher wusst ich wenn ich mir ein ipad kaufe bin ich erstmal ruhig für 3 jahre. frag mich was ich nun jetz machen soll.

rodion

kommt jetzt noch ein Air 3 oder setzt apple jetzt auf das kleine ipad pro? bin komplett verwirrt. früher wusst ich wenn ich mir ein ipad kaufe bin ich erstmal ruhig für 3 jahre. frag mich was ich nun jetz machen soll.



Beim Kauf des IPad 2 machst du nichts falsch, was das angeht. Ist immer noch das beste Tablett auf dem Markt (meine Meinung). Die 16 GB sind für einige nicht so attraktiv, deshalb der Preisverfall.

zur Not mit leef ibridge die Bilder und Musik extern zwischenlagern könnte man aber auch gleich das 64er nehmen...

16GB Habe den Fehler auch mal gemacht. Ist nicht zu gebrauchen, musste ständig Apps löschen.

Hm für 264€ das air 1 gekauft... Wenns mal n deal mit 64 gb gibt verkauf ich das air 1

Kommentar

ThorstenSpart

Hm für 264€ das air 1 gekauft... Wenns mal n deal mit 64 gb gibt verkauf ich das air 1


link?

Verfasser

Apple hat ja quasi ein Air 3 gebracht, nennt es eben nur iPad Pro (9,7") - das Air 2 reicht aber locker, wobei allein Word schon fast 1GB braucht, Spotify lokal, mal ein paar Videos für einen längeren Flug. Von den 16GB sind wohl wieder 12,xGB verfügbar, das ist zu knapp (für mich)!

War lokal bei mediamarkt münchen vor 3 wochen etwa..

rodion

kommt jetzt noch ein Air 3 oder setzt apple jetzt auf das kleine ipad pro? bin komplett verwirrt. früher wusst ich wenn ich mir ein ipad kaufe bin ich erstmal ruhig für 3 jahre. frag mich was ich nun jetz machen soll.



Ich wette das Air3 kommt frühestens gegen Ende des Jahres. Man will ja nicht die Verkäufe des Pro kanibalisieren. Kann mir sogar vorstellen, dass es noch ein Jahr aktuell bleibt, weil es ja wahrlich nicht so weit weg ist vom Pro und das Air3 sicher kaum vor dem Pro positioniert wird.
Aber bei Apple weiß man nie!

Aktuell ist das Air2 ne preiswerte Alternative zum Pro. Sieht bis auf die zwei zusätzlichen Speaker gleich aus. Gleich viel Ram. Ein wenig schwächere CPU/GPU. Fehlender Digitizer.

Interessant nur, dass ich im Nov. /14 bei nem Deal hier nur 20€ mehr bezahlt hab. Das nenn ich wertstabil.

Ich habe noch das erste iPad mit Lightning Anschluss. Das läuft noch 1a!

desaint

zur Not mit leef ibridge die Bilder und Musik extern zwischenlagern nnte man aber auch gleich das 64er nehmen...



Wobei der Speicher nicht unbedingt günstiger als fest verbauter und dann dafür noch nicht mal so flexibel einsetzbar. Vorteil ist natürlich, wenn man die Sachen an mehreren Geräten nutzen möchte, aber da gibt es auch bessere kabellose Möglichkeiten.

Verfasser

[/quote] Ich wette das Air3 kommt frühestens gegen Ende des Jahres.

Aktuell ist das Air2 ne preiswerte Alternative zum Pro. Sieht bis auf die zwei zusätzlichen Speaker gleich aus. Gleich viel Ram. Ein wenig schwächere CPU/GPU. Fehlender Digitizer. [/quote]

Das neue kleinere Pro ist das Air 3, es wird keinen namentlichen Nachfolger mehr geben, bei den Unterschieden solltest du unbedingt die neue Display-Technik erwähnen! Für den normalen Couch-Surfer aber ein super Gerät, viele nutzen ja sogar noch ein dickes iPad 2.

rcorradino

16GB Habe den Fehler auch mal gemacht. Ist nicht zu gebrauchen, musste ständig Apps löschen.



Hängt ja stark von den Appz und der Anzahl ab. Mir recht reichts. Ich zock aber auch nicht (mehr) darauf.

David1234

Preis ist hot, aber wenn man anderes als Surfen machen will, sollte man auf mehr als 16GB setzen.


David1234

Preis ist hot, aber wenn man anderes als Surfen machen will, sollte man auf mehr als 16GB setzen.


Also Streaming ist kein Problem drauf. Nutze Netflix, Prime, Maxdome, GMusic, Spotify, Tivizen und diverse Mediatheken darauf. Speicherfresser sind Facebook, Chrome, Word, Excel und je nach Öffline Nutzung mal die eine oder andere Mediathek. Hab aber selbst mit drei, vier Folgen (Prime/Maxdome) immer noch ca. die Hälfte frei. Xcom würde da noch drauf passen. Allerdings zock ich mittlerweile wieder anders.

Wieso soll ein Air 3 kommen..das Pro mit 9,7" Display ist doch der Nachfolger..

Gefühlt noch viel zu teuer. Das Air 1 gab es zu diesem Zeitpunkt (nach Markteinführung) schon zu Angebotspreisen um die 300€...

Hab das air 2 auch seit Beginn und sogar dank Rakuten günstiger als in diesem Deal und kann sagen, dass 16gb beim iPad reichen für daheim und Studium.

Nutze es eher als surfmaschine mit ein paar Apps und streame über spotify und netflix.
Probleme wegen dem Speicher habe ich nicht, für die Apps habe ich mein iPhone mit 64gb.
Beim iPhone würde ich mich anschließen und niemals 16gb kaufen, die ganzen Fotos, Apps ...

[...] aber für Surfen und E-Mail bestimmt für einige ausreichend



Sowas ähnliches dachte ich mir damals beim Kauf des Huracán auch...mittlerweile würde ich eher zum Aventador greifen

[...] aber für Surfen und E-Mail bestimmt für einige ausreichend


Genau.....

Das iPad Pro ist denke ich kein Nachfolger vom Air. Sondern eine andere Linie.

rodion

kommt jetzt noch ein Air 3 oder setzt apple jetzt auf das kleine ipad pro?

Es kommt kein Air 3, das Pro "Mini" ist der Nachfolger.

Keine Ahnung was alle an 16 bzw 12 GB meckern. Gibt ja auch die Cloud.

Aber schon krass, wie gering der Preisverfall nach all der Zeit ist. Sind gerade mal 80 Euro in knapp zwei Jahren... Dennoch hot

Gabs letztens ja schonmal, hab erst zugeschlagen dann aber doch storniert. Auch wenn es das Teil aktuell nicht billiger gibt so finde ich 380euro immer noch recht viel.

Ein ipad Air1 für 264 ist da attraktiver. Wobei mein Lokaler Mediamarkt da nicht mitziehen wollte und mir maximal 349eus machen konnte, was für ein Air1 dann aber wirklich lachhaft ist.

kirostar

Das iPad Pro ist denke ich kein Nachfolger vom Air. Sondern eine andere Linie.



die Tab Absätze schwächeln... die sollen das offizielle 3er bald mal rausbringen, den Preis fürs wunderbare 2er 64GB Air senken, das kaufe ich dann gerne für 450 Euro für meine Omma

Das Air 2 kam vor ein paar Tagen bei mir an und ich muss sagen, das mir das erste Air besser gefällt - einziger Nachteil für mich ist, dass es schwerer ist. Aber das Display vom Air 2 ist wärmer/gelbstichiger, da finde ich das Air angenehmer. Zudem vibriert mir das Gerät zu sehr, wenn man Musik hört und es dabei in der Hand hält. Dann ist noch der Rand vom Home Button leicht herausstehend und fühlt sich somit kratzig an, beim Air ist das alles glatt. Weiß nicht, ob das am Touch ID liegt?
Außerdem ist der App Store bei mir der amerikanische, obwohl bei den Einstellungen Deutschland steht, keine Ahnung woran das liegt, kenne mich aber auch nicht aus. Vielleicht bin ich nur zu dämlich. Die Seiten des Stores sind zumindest weiß und nichts geht.
Werde es jedenfalls zurückschicken, bleibe vorerst doch lieber beim Vorgänger und warte evtl auf einen guten Pro Deal, oder bis ein neues rauskommt. Ich glaube ich werfe auch mal einen Blick aufs Mini, für unterwegs.

Hast du in der App "App Store" die Region auf deutsch oder in den allgemeinen Einstellungen die Region auf deutsch stehen ?

333€ bin dabei

mawol

Hast du in der App "App Store" die Region auf deutsch oder in den allgemeinen Einstellungen die Region auf deutsch stehen ?


Ich habe schon die iTunes&App Store Region in den Einstellungen auf Deutschland umgestellt, es tat sich aber nichts. War auch teilweise etwas laggy und es kamen mehrmals irgendwelche Fehlermeldungen. Auch als ich es zurücksetzten wollte, zumindest das ging dann aber doch noch. Kenne das von meinem Air nicht, da läuft alles problemlos.

Das Angebot passt ja gut zu dem Deal über den Apple Care Protection Plan bei Cyberport:

mydealz.de/dea…e=1

Laut Beschreibung ist die Garantieerweiterung auch zum iPad Air 2 kompatibel!

hmm bin auch am überlegen zuzuschlagen. es handelt sich um neugeräte oder?

so habe überlegt und mir das ipad bestellt Hoffe, es handelt sich um verschweißte Neugeräte. Habe mit Price-Guard nicht soooo gute Erfahrungen gemacht.

Lilaa

Das Air 2 kam vor ein paar Tagen bei mir an und ich muss sagen, das mir das erste Air besser gefällt - einziger Nachteil für mich ist, dass es schwerer ist. Aber das Display vom Air 2 ist wärmer/gelbstichiger, da finde ich das Air angenehmer. Zudem vibriert mir das Gerät zu sehr, wenn man Musik hört und es dabei in der Hand hält. Dann ist noch der Rand vom Home Button leicht herausstehend und fühlt sich somit kratzig an, beim Air ist das alles glatt. Weiß nicht, ob das am Touch ID liegt? Außerdem ist der App Store bei mir der amerikanische, obwohl bei den Einstellungen Deutschland steht, keine Ahnung woran das liegt, kenne mich aber auch nicht aus. Vielleicht bin ich nur zu dämlich. Die Seiten des Stores sind zumindest weiß und nichts geht. Werde es jedenfalls zurückschicken, bleibe vorerst doch lieber beim Vorgänger und warte evtl auf einen guten Pro Deal, oder bis ein neues rauskommt. Ich glaube ich werfe auch mal einen Blick aufs Mini, für unterwegs.


Der große Vorteil vom air2 sind die zwei GB Ram. Touch-ID is ne nette dreingabe. Aber auch die CPU macht es zukunftssicherer als den Vorgänger.

Sicher vibriert es, aber ich zumindest hab das Gerät eh fast immer im Case, weil es griffiger ist und auch nach anderdhalb Jahren intensiver Nutzung neuwertig ausschaut. Da bis aif dem 12"Pro 2GB noch Maß der Dinge sind wird es auch noch ein paar Jahre gut nitzbar bleinen, was man vom Einser nicht sagen kann. 1GB wird zum Flaschenhals.

Aber wer unbedingt hundert Euro sparen will...

Das Pro dagegen bietet mir persönlich zu wenig, um noch mal 150 drauf zu legen. Zumal der echte Mehrwert, der Digitizer auch noch mal nen Hunni kostet (Pen) um einen Nutzen draus zu ziehen.

Das einzige Alleinstellungsmerkmal ist imho , das es ne Version mit 256GB gibt, aber dann reden wir von gamz anderen Preisregionen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text