Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Apple iPad Pro 10.5 Wi-Fi 512GB Silver + 10 Fach Payback
302° Abgelaufen

Apple iPad Pro 10.5 Wi-Fi 512GB Silver + 10 Fach Payback

628,79€664,49€-5%real Angebote
22
eingestellt am 21. Nov 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Wer den Pencil aus dem Cyberport Deal nicht braucht, der ist hier genau richtig. Zudem kann man hier noch 10 Fach Payback Punkte abstauben: 10 fach auf Ihren Einkauf in Ihrem Real Markt oder für Online-Bestellungen beim Real.de Marktplatz
Nur gültig am Do. 21.11.2019
EAN: 9998128430286676000000004

Details:
  • 26,7 cm (10,5 Zoll) IPS Display mit 2224 x 1668 Pixeln
  • 2,38 GHz Apple-A10X Dual-Core-Prozessor, Pencilunterstützung
  • 4 GB Arbeitsspeicher, 512 GB interner Speicher
  • 12,0 MP Kamera, 7,0 MP Frontkamera, Video 3264 x 2448
  • WLAN, BT 4.2, Lightning Connector, 469 g
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
Ist nicht das aktuelle iPad Pro, das sollte erwähnt werden.
uruk21.11.2019 18:27

Sinnfreier Hinweis. Beim iPhone 7 schreibt auch niemand hin, dass es nicht …Sinnfreier Hinweis. Beim iPhone 7 schreibt auch niemand hin, dass es nicht das aktuelle Modell ist.Ergibt sich schon aus der Bildschirmgröße und ist damit für alle die nur ein wenig Ahnung haben offensichtlich.


Allerdings geb ich dem Beitrag schon recht.. beim iPhone ist’s schon erkenntlich anhand der „Zahl“ auch als Laie - beim iPad steht überall nur „Pro“ und tausende Display Größen/Konfigs und selbst die Jahreszahl verwirrt teilweise, weil ja auch nicht immer jedes Jahr ein iPad kam/kommt. Irgendeine Info wäre also schon Hinweis (2017, Vorgänger des aktuellsten Modell) zB..


iPad ist immer noch top! Läuft mit iOS 13 fast wie am ersten Tag und ungefähr wie ein iPhone XS mit etwas besserer Grafik Power - müsste auch 4gb RAM haben was für iOS Großzügig ist, die normalen und Air haben glaub ich noch immer 2gb.. (?) 120Hz und Quadspeaker etc. würd ich den aktuellen normalen iPads jedenfalls vorziehen - Performance dürfte es immer noch locker mithalten und nur die aktuellen pros schneller sein..
dabrnds21.11.2019 18:14

Ist nicht das aktuelle iPad Pro, das sollte erwähnt werden.


Sinnfreier Hinweis. Beim iPhone 7 schreibt auch niemand hin, dass es nicht das aktuelle Modell ist.
Ergibt sich schon aus der Bildschirmgröße und ist damit für alle die nur ein wenig Ahnung haben offensichtlich.
22 Kommentare
Ist nicht das aktuelle iPad Pro, das sollte erwähnt werden.
dabrnds21.11.2019 18:14

Ist nicht das aktuelle iPad Pro, das sollte erwähnt werden.


Sinnfreier Hinweis. Beim iPhone 7 schreibt auch niemand hin, dass es nicht das aktuelle Modell ist.
Ergibt sich schon aus der Bildschirmgröße und ist damit für alle die nur ein wenig Ahnung haben offensichtlich.
dabrnds21.11.2019 18:14

Ist nicht das aktuelle iPad Pro, das sollte erwähnt werden.


sorry aber 10,5 pro verrät alles, es gab nur einen 10.5 er pro. wer eh vor hat 600 euro auszugeben . sollte schon sich vorher schlau gemacht haben was er kauft
dabrnds21.11.2019 18:14

Ist nicht das aktuelle iPad Pro, das sollte erwähnt werden.


Danke. Ich bin nicht so vertraut mit iPads und hatte mich schon wegen dem Preis gewundert
uruk21.11.2019 18:27

Sinnfreier Hinweis. Beim iPhone 7 schreibt auch niemand hin, dass es nicht …Sinnfreier Hinweis. Beim iPhone 7 schreibt auch niemand hin, dass es nicht das aktuelle Modell ist.Ergibt sich schon aus der Bildschirmgröße und ist damit für alle die nur ein wenig Ahnung haben offensichtlich.


Allerdings geb ich dem Beitrag schon recht.. beim iPhone ist’s schon erkenntlich anhand der „Zahl“ auch als Laie - beim iPad steht überall nur „Pro“ und tausende Display Größen/Konfigs und selbst die Jahreszahl verwirrt teilweise, weil ja auch nicht immer jedes Jahr ein iPad kam/kommt. Irgendeine Info wäre also schon Hinweis (2017, Vorgänger des aktuellsten Modell) zB..


iPad ist immer noch top! Läuft mit iOS 13 fast wie am ersten Tag und ungefähr wie ein iPhone XS mit etwas besserer Grafik Power - müsste auch 4gb RAM haben was für iOS Großzügig ist, die normalen und Air haben glaub ich noch immer 2gb.. (?) 120Hz und Quadspeaker etc. würd ich den aktuellen normalen iPads jedenfalls vorziehen - Performance dürfte es immer noch locker mithalten und nur die aktuellen pros schneller sein..
TheOfficialDubstec_21.11.2019 19:03

Allerdings geb ich dem Beitrag schon recht.. beim iPhone ist’s schon e …Allerdings geb ich dem Beitrag schon recht.. beim iPhone ist’s schon erkenntlich anhand der „Zahl“ auch als Laie - beim iPad steht überall nur „Pro“ und tausende Display Größen/Konfigs und selbst die Jahreszahl verwirrt teilweise, weil ja auch nicht immer jedes Jahr ein iPad kam/kommt. Irgendeine Info wäre also schon Hinweis (2017, Vorgänger des aktuellsten Modell) zB.. iPad ist immer noch top! Läuft mit iOS 13 fast wie am ersten Tag und ungefähr wie ein iPhone XS mit etwas besserer Grafik Power - müsste auch 4gb RAM haben was für iOS Großzügig ist, die normalen und Air haben glaub ich noch immer 2gb.. (?) 120Hz und Quadspeaker etc. würd ich den aktuellen normalen iPads jedenfalls vorziehen - Performance dürfte es immer noch locker mithalten und nur die aktuellen pros schneller sein..


Da gebe ich dir eingeschränkt recht - ich glaube auf mydealz sind nicht sooo viele Laien unterwegs.
mydealzfan121221.11.2019 18:43

sorry aber 10,5 pro verrät alles, es gab nur einen 10.5 er pro. wer eh vor …sorry aber 10,5 pro verrät alles, es gab nur einen 10.5 er pro. wer eh vor hat 600 euro auszugeben . sollte schon sich vorher schlau gemacht haben was er kauft


Genau. Die Seite hier ist nämlich nur dafür da den Preis genannt zu bekommen. Finde den Hinweis dabrnds völlig in Ordnung. Warte nur auf den Augenblick das die Farbe weiß in der Nomenklatur des Herstellers gar nicht Weiß meint.
Bearbeitet von: "Peter74" 21. Nov 2019
uruk21.11.2019 19:11

Da gebe ich dir eingeschränkt recht - ich glaube auf mydealz sind nicht …Da gebe ich dir eingeschränkt recht - ich glaube auf mydealz sind nicht sooo viele Laien unterwegs.


Ich denke das Modelljahr ist schon wichtig. Nicht so viele Laien heißt, doch ein paar Laien, wie mich zum Beispiel. Und die sollten mit abgeholt werden. Sonst wird es nachher hier ein Forum nur für die Nerds. Ist wie früher mit der IT. Unbekannter Fehler mit 20 kryptischen Zeichen...musst du doch wissen, ist doch ganz klar. Oder noch besser, wenn hier PC-Deals aufgemacht werden. Ein „Fachmann“ jagt den nächsten. Die „normalen“ schauen in die Röhre. Hier gehört ganz klar die Aussage des Modelljahres dazu, rein als Service.
Bearbeitet von: "Ronnman" 21. Nov 2019
Ronnman21.11.2019 20:06

Ich denke das Modelljahr ist schon wichtig. Nicht so viele Laien heißt, …Ich denke das Modelljahr ist schon wichtig. Nicht so viele Laien heißt, doch ein paar Laien, wie mich zum Beispiel. Und die sollten mit abgeholt werden. Sonst wird es nachher hier ein Forum nur für die Nerds. Ist wie früher mit der IT. Unbekannter Fehler mit 20 kryptischen Zeichen...musst du doch wissen, ist doch ganz klar. Oder noch besser, wenn hier PC-Deals aufgemacht werden. Ein „Fachmann“ jagt den nächsten. Die „normalen“ schauen in die Röhre. Hier gehört ganz klar die Aussage des Modelljahres dazu, rein als Service.


Also ich verstehe mydealz als Plattform für Leute, die eine relativ klare Vorstellung haben, was sie kaufen wollen und nun noch einen guten Preis abwarten (oder auf Preisfehler spekulieren).
Wenn ich mir zB ein technisches Gerät wie ein iPad kaufen will mache ich mir Gedanken im Sinne von „welches Model passt zu meinen Bedürfnissen?“ „wie viel Speicher möchte ich?“ „welche Farbe darf es sein?“ „nur wifi oder inkl. LTE?“ dann setzt man sich noch einen Preis und überlegt sich bei welchen alternativen Modellen man zuschlagen könnte bei einem attraktiven Preis und gut ist.

Dann habe ich mich aber mit der Materie befasst.

Mydealz ist aus meiner Sicht nicht primär da um sich eine - wie du schon richtig geschildert hast, teils sehr subjektive - kaufberatung zu besorgen.
Ein Hinweis zum Cyberport Deal wäre nicht schlecht.
Keine Ahnung, was damit gemeint ist.
uruk21.11.2019 20:55

Also ich verstehe mydealz als Plattform für Leute, die eine relativ klare …Also ich verstehe mydealz als Plattform für Leute, die eine relativ klare Vorstellung haben, was sie kaufen wollen und nun noch einen guten Preis abwarten (oder auf Preisfehler spekulieren). Wenn ich mir zB ein technisches Gerät wie ein iPad kaufen will mache ich mir Gedanken im Sinne von „welches Model passt zu meinen Bedürfnissen?“ „wie viel Speicher möchte ich?“ „welche Farbe darf es sein?“ „nur wifi oder inkl. LTE?“ dann setzt man sich noch einen Preis und überlegt sich bei welchen alternativen Modellen man zuschlagen könnte bei einem attraktiven Preis und gut ist. Dann habe ich mich aber mit der Materie befasst. Mydealz ist aus meiner Sicht nicht primär da um sich eine - wie du schon richtig geschildert hast, teils sehr subjektive - kaufberatung zu besorgen.


Dazu schreiben aber ganz schön viele ihre ganz eigene KaufberatungXD . Ich kaufe gerne im Angebot Sachen, die ich vielleicht gar nicht so auf dem Zettel hatte. Und worüber reden wir hier. Über genau 4 Zahlen die nen gewaltigen Unterschied machen...2017...
Gibt es immer noch das Problem mit den Flecken im Display?
Ronnman21.11.2019 22:01

Dazu schreiben aber ganz schön viele ihre ganz eigene KaufberatungXD . Ich …Dazu schreiben aber ganz schön viele ihre ganz eigene KaufberatungXD . Ich kaufe gerne im Angebot Sachen, die ich vielleicht gar nicht so auf dem Zettel hatte. Und worüber reden wir hier. Über genau 4 Zahlen die nen gewaltigen Unterschied machen...2017...


Bin da absolut bei Ronnman. Aufwand/Nutzen...für die Experten oder Informierten sollte der Aufwand der Jahreszahl doch gering sein, während der Nutzen für Laien sehr groß ist. Oder auch für diejenigen mit Deal-Alarm, die keine spezifische Titulierung hinterlegt haben.
Besten Dank
Ronnman21.11.2019 20:06

Ich denke das Modelljahr ist schon wichtig. Nicht so viele Laien heißt, …Ich denke das Modelljahr ist schon wichtig. Nicht so viele Laien heißt, doch ein paar Laien, wie mich zum Beispiel. Und die sollten mit abgeholt werden. Sonst wird es nachher hier ein Forum nur für die Nerds. Ist wie früher mit der IT. Unbekannter Fehler mit 20 kryptischen Zeichen...musst du doch wissen, ist doch ganz klar. Oder noch besser, wenn hier PC-Deals aufgemacht werden. Ein „Fachmann“ jagt den nächsten. Die „normalen“ schauen in die Röhre. Hier gehört ganz klar die Aussage des Modelljahres dazu, rein als Service.


MyDealz ist aber keine Werbeplattform und preist die Produkte an, hier geht es um die Preise. Ich stimme dir zu, dass ein Jahr nicht schadet aber hier einen Service zu erwarten, finde ich schon leicht abgehoben. Es sind schließlich Deals von Usern und nicht von der Redaktion
Ripnock21.11.2019 22:29

Gibt es immer noch das Problem mit den Flecken im Display?


Ich habe keine aber an sich haben das sehr viele
jonas311221.11.2019 22:34

MyDealz ist aber keine Werbeplattform und preist die Produkte an, hier …MyDealz ist aber keine Werbeplattform und preist die Produkte an, hier geht es um die Preise. Ich stimme dir zu, dass ein Jahr nicht schadet aber hier einen Service zu erwarten, finde ich schon leicht abgehoben. Es sind schließlich Deals von Usern und nicht von der Redaktion


Zur Einschätzung des Preises, seh ich genauso...nur um den gehts, ist das Modelljahr hier aber entscheidend. Service war vielleicht das falsche Wort, was ich meinte war Vollständigkeit. Und mit Deals von Usern hast du natürlich Recht. Leider denken aber viele User, dass die anderen User genau das gleiche wissen müssen, wie sie selbst auf ihrem Fachgebiet. Wie früher in den Foren. Rein als Metapher, da hat man in nem Alu-Felgenforum was nach Alufelgen gefragt und die Antwort war „benutze doch die Suchfunktion oder es gibt ne Seite die heißt Google“. Es wissen nicht alle über alles Bescheid. Und müssen’s auch nicht. Hoffentlich driftet MyDealz nicht in diese Arroganz ab.
jonas311221.11.2019 22:34

MyDealz ist aber keine Werbeplattform und preist die Produkte an, hier es …MyDealz ist aber keine Werbeplattform und preist die Produkte an, hier es um... blabla <snip>


hahaha, wie naiv!
Also ich beschäftige mich seit dieser Woche mit iPads und mit war es nicht sofort ersichtlich, dass es das alte iPad ist
felix99122.11.2019 06:53

Also ich beschäftige mich seit dieser Woche mit iPads und mit war es nicht …Also ich beschäftige mich seit dieser Woche mit iPads und mit war es nicht sofort ersichtlich, dass es das alte iPad ist


Selbst aus dem Wikipediaartikel de.m.wikipedia.org/wik…Pad
Ist unter Geschichte die gesamte Entwicklung ablesbar.

Alternativ könnte man so eine Recherche ja auch auf der Apple HomePage beginnen.

apple.com/ipad/
Da ist dieses Modell offensichtlich nicht gelistet. Damit kommt man zu dem Schluss, dass es sich wohl nicht um ein aktuelles Modell handelt.
uruk22.11.2019 07:28

Selbst aus dem Wikipediaartikel https://de.m.wikipedia.org/wiki/IPadIst …Selbst aus dem Wikipediaartikel https://de.m.wikipedia.org/wiki/IPadIst unter Geschichte die gesamte Entwicklung ablesbar.Alternativ könnte man so eine Recherche ja auch auf der Apple HomePage beginnen. https://www.apple.com/ipad/Da ist dieses Modell offensichtlich nicht gelistet. Damit kommt man zu dem Schluss, dass es sich wohl nicht um ein aktuelles Modell handelt.


Es ging doch nur darum, dass man es nicht auf den ersten Blick sieht. Das ich das im Internet recherchieren kann ist mir auch bewusst.

Ob das iPad 9.7, 26.4 oder 10.5 nun von 2017 oder 2022 ist, ist halt nicht so leicht zu erkennen wie beim iPhone 5,6,7,8...
felix99122.11.2019 16:49

Es ging doch nur darum, dass man es nicht auf den ersten Blick sieht. Das …Es ging doch nur darum, dass man es nicht auf den ersten Blick sieht. Das ich das im Internet recherchieren kann ist mir auch bewusst. Ob das iPad 9.7, 26.4 oder 10.5 nun von 2017 oder 2022 ist, ist halt nicht so leicht zu erkennen wie beim iPhone 5,6,7,8...


Na wenn man sich eine Woche lang mit iPads „beschäftigt“, gehe ich ja davon aus dass man sich auch mit den ersten beiden Google-Einträgen befasst.
Und bei den iPhones mit zahlen und Buchstaben kann man auch nicht direkt durchblicken wenn man sich nicht damit befasst. Spätestens seit iPhone 8 und 10 in einem Jahr erschienen sind .
Wer die schwarze Version haben möchte, kann hier für umgerechnet 581€ inkl. Versand zugreifen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text