Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Apple iPad Pro 11 Wi-Fi 64GB Spacegrau MTXN2FD/A [eBay Gravis]
281° Abgelaufen

Apple iPad Pro 11 Wi-Fi 64GB Spacegrau MTXN2FD/A [eBay Gravis]

679,90€762,89€-11%eBay Angebote
62
eingestellt am 21. Jun
Über Ebay bekommt ihr bei Gravis das iPad Pro mit 11 Zoll und 64Gb für 679,90€ inkl. Versand.

Gutschein: PREISOPT7

PVG liegt bei ca. 763€.

Details:
  • 11" All-Screen Liquid Retina Display (27,96 cm Diagonale) mit ProMotion, True Tone und großem Farbraum
  • A12X Bionic Chip mit Neural Engine
  • Face ID zur sicheren Authentifizierung
  • 12 Megapixel Rückkamera, 7 Megapixel TrueDepth Frontkamera
  • 4-Lautsprecher-Audio mit breiterem Stereo-Sound
  • 802.11ac WLAN und LTE Advanced Mobilfunkdaten4
  • Bis zu 10 Std. Batterielaufzeit3
  • USB-C Anschluss zum Laden und für Zubehör
  • iOS 12 mit Gruppen FaceTime, gemeinsamen Augmented Reality Erlebnissen, Bildschirmzeit und mehr

1396680.jpg

Technische Daten
  • Display: Liquid Retina Display, 11" Multi-Touch Display (27,96 cm Diagonale) mit LED Hintergrund-Beleuchtung und IPS Technologie, Auflösung von 2388 x 1668 Pixeln bei 264 ppi, ProMotion Technologie, Display mit großem Farbraum (P3), True Tone Display, Fettabweisende Beschichtung, Vollständig laminiertes Display, Antireflex-Beschichtung, 1,8 % Reflexionsgrad, 600 Nits Helligkeit
  • Chip: A12X Bionic Chip mit 64-Bit Architektur, Neural Engine, Integrierter M12 Coprozessor
  • Kapazität: 64 GB
  • Drahtlose Kommunikation: WLAN (802.11a/b/g/n/ac), simultanes Dualband (2,4 GHz und 5 GHz), HT80 mit MIMO, Bluetooth 5.0
  • Kameras, Fotos und Videoaufnahme: Kamera: 12 Megapixel Kamera, ƒ/1.8 Blende, Bis zu 5x digitaler Zoom, Objektiv mit 5 Elementen, 4fach-LED True Tone Blitz, Panoramabild (bis zu 63 Megapixel), Objektiv­ab­deckung aus Saphirkristall, Rückwärtig belichteter Sensor, Hybrid IR Filter, Autofokus mit Focus Pixels, Zum Fokussieren mit Focus Pixels tippen,Live Photos mit Bild­stabilisierung ,Fotos und Live Photos mit großem Farbraum, Optimiertes lokales Tone Mapping, Belichtungsregler, Rausch­unterdrückung, Smart HDR für Fotos, Automatische Bild­stabilisierung, Serienbildmodus, Selbst­auslöser, Geotagging für Fotos, Aufgenommene Bildformate: HEIF und JPEG, TrueDepth Kamera: 7 Megapixel Fotos, Porträtmodus, Porträtlicht, Animoji und Memoji, 1080p HD Videoaufnahme mit 30 fps oder 60 fps, Retina Blitz, ƒ/2.2 Blende, Fotos und Live Photos mit großem Farbraum, Smart HDR, Rückwärtig belichteter Sensor, Automatische Bild­stabilisierung, Serienbildmodus, Belichtungsregler
  • Videoaufnahme: 4K Video­aufnahme mit 30 fps oder 60 fps, 1080p HD Videoaufnahme mit 30 fps oder 60 fps, 720p HD Videoaufnahme mit 30 fps, 4fach-LED True Tone Blitz, Unterstützung für Zeitlupen­video in 1080p mit 120 fps und 720p mit 240 fps, Zeitraffervideo mit Bild­stabilisierung, Cinematic Video­stabili­sierung (1080p und 720p), Kontinuierlicher Autofokus, Rausch­unterdrückung, Während der Aufnahme von 4K Video Fotos mit 8 Megapixeln machen, Zoomen bei der Wiedergabe, Geotagging für Videos, Aufgenommene Videoformate: HEVC und H.264
  • Stromversorgung und Batterie: Integrierte wiederauflad­bare Lithium-Polymer-Batterie mit 29,37 Watt­stunden, Bis zu 10 Std. Surfen im Web mit WLAN, Video- oder Musik­wiedergabe, Aufladen über das Netzteil oder einen USB-C Anschluss am Computer
  • Eingabe/Ausgabe: USB-C Anschluss, Smart Connector, Magnetic Connector
  • Anschluss: USB-C
  • Sensoren: Face ID, 3-Achsen Gyrosensor, Beschleunigungs­sensor, Barometer, Umgebungs­lichtsensor
  • Ortung: Digitaler Kompass, WLAN, iBeacon Mikro-Ortung
  • Videoanrufe: FaceTime Videoanrufe, Vom iPad zu jedem FaceTime fähigen Gerät über WLAN oder Mobilfunk
  • Sprachanrufe: FaceTime Audioanrufe, Vom iPad zu jedem FaceTime fähigen Gerät über WLAN oder Mobilfunk
  • Audiowiedergabe: Unterstützte Audioformate: AAC (8 bis 320 kbit/s), Protected AAC (aus dem iTunes Store), HE-AAC, MP3 (8 bis 320 kbit/s), MP3 VBR, Dolby Digital (AC-3), Dolby Digital Plus (E-AC-3), Audible (Formate 2, 3, 4, Audible Enhanced Audio, AAX und AAX+), Apple Lossless, AIFF und WAV, Vom Benutzer festlegbare maximale Lautstärke
  • TV und Video: AirPlay Mirroring, Fotos, Audio- und Videoausgabe an Apple TV (2. Generation oder neuer), Video Mirroring und Videoausgabe: Unterstützung für bis zu 4K über USB-C Digital AV Multiport Adapter und USB-C VGA Multiport Adapter (Adapter separat erhältlich), Unterstützte Videoformate: H.264 Video: bis zu 4K, 30 fps, High Profile Level 4.2 mit AAC–LC Audio bis zu 160 kbit/s, 48 kHz, Stereo-Audio oder Dolby-Audio: bis zu 1008 kbit/s, 48 kHz, Stereo- oder Mehrkanal-Audio, in den Formaten .m4v, .mp4 und .mov; MPEG–4 Video: bis zu 2,5 Mbit/s, 640 x 480 Pixel, 30 fps, Simple Profile mit AAC–LC Audio: bis zu 160 kbit/s pro Kanal, 48 kHz, Stereo-Audio oder Dolby-Audio: bis zu 1008 kbit/s, 48 kHz, Stereo- oder Mehrkanal-Audio, in den Formaten .m4v, .mp4 und .mov; Motion JPEG (M–JPEG): bis zu 35 Mbit/s, 1280 x 720 Pixel, 30 fps, Audio im Format ulaw, PCM Stereo-Audio im Format .avi
  • Unterstützte E-Mail Anhänge: Anzeigbare Dokumenttypen: .jpg, .tiff und .gif (Bilder), .doc und .docx (Microsoft Word), .htm und .html (Webseiten), .key (Keynote), .numbers (Numbers), .pages (Pages), .pdf (Vorschau und Adobe Acrobat), .ppt und .pptx (Microsoft PowerPoint), .txt (Text), .rtf (Rich-Text-Format), .vcf (Kontaktdaten), .xls und .xlsx (Microsoft Excel), .zip, .ics
  • Bedienungshilfen: Bedienungs­hilfen helfen Menschen mit Behinderung, ihr neues iPad Pro optimal zu nutzen. Mit der integrierten Unterstützung für Seh- und Hörvermögen, Physis und Motorik, Lernen, Lesen und Schreiben kannst du fantastische Dinge tun und schaffen.
  • Umgebungsbedingungen: Betriebstemperatur: 0 °C bis 35 °C, Lagertemperatur: –20 °C bis 45 °C, Relative Luftfeuchtigkeit: 5 % bis 95 %, nicht kondensierend, Betriebshöhe: getestet bis 3000 m über NN, ohne Druckausgleich
  • Betriebssystem: iOS 12: iOS ist das persönlichste und sicherste mobile Betriebssystem der Welt. Es ist voll mit leistungs­starken Features, die dir dabei helfen, jeden Tag optimal zu nutzen.
  • Systemvoraussetzungen: Apple ID (für einige Funktionen erforderlich), Internetzugang, Synchronisierung mit iTunes auf einem Mac oder PC erfordert: Mac: OS X 10.11.6 oder neuer, PC: Windows 7 oder neuer, iTunes 12.8 oder neuer mit Mac und iTunes 12.9 oder neuer mit PC
  • Abmessungen und Gewicht: Höhe: 247,6 mm, Breite: 178,5 mm, Tiefe: 5,9 mm, Gewicht: 468 g
  • Farbe: Space Grau

Lieferumfang
  • iPad Pro
  • USB-C Ladekabel (1 Meter)
  • 18W USB-C Power Adapter

1396680.jpg
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Belastender_Bob21.06.2019 13:16

Reicht das um im Internet zu surfen, oder doch ein Mac Pro?


Wenn es Dir um Mobilität geht, dann auf jeden Fall den Mac Pro nehmen!
Leicht OT: Kommt es mir nur so vor, oder sind die neuen Modelle (genauer der 10.5er Air und der 11er Pro) fast jede Woche irgendwo im Angebot? Testet da Apple gerade, was ein fairer Einzelhandelspreis ist?
HOT!
62 Kommentare
HOT!
Wollt das auch gerade Posten
Nice
Macht mit iPad OS richtig Spaß
Leicht OT: Kommt es mir nur so vor, oder sind die neuen Modelle (genauer der 10.5er Air und der 11er Pro) fast jede Woche irgendwo im Angebot? Testet da Apple gerade, was ein fairer Einzelhandelspreis ist?
Reicht das um im Internet zu surfen, oder doch ein Mac Pro?
Belastender_Bob21.06.2019 13:16

Reicht das um im Internet zu surfen, oder doch ein Mac Pro?


Zum surfen ist dieser ausreichend.
Belastender_Bob21.06.2019 13:16

Reicht das um im Internet zu surfen, oder doch ein Mac Pro?


Wenn es Dir um Mobilität geht, dann auf jeden Fall den Mac Pro nehmen!
Damn, hoffentlich auch die 255GB Variante demnächst... hot!
jpfor321.06.2019 13:17

Damn, hoffentlich auch die 255GB Variante demnächst... hot!


256gb meinst du
Wieso ist denn nie das 12,9er im Angebot?
Vorbei?
gilt der Gutschein auch für die Non-LTE Version?
marci2411121.06.2019 13:15

Macht mit iPad OS richtig Spaß



Dauert leider noch paar Wochen, bis die erste Version von iPad OS rauskommt.
chrisulm21.06.2019 13:24

Dauert leider noch paar Wochen, bis die erste Version von iPad OS …Dauert leider noch paar Wochen, bis die erste Version von iPad OS rauskommt.



Trotzdem haben einige bereits die Developer Beta installiert. Die Public Beta folgt im Juli.
Ach ne, gerade eben schon abgelaufen? Das ging aber schnell. Wie gut dass ich schon das Pro mit 256 GB habe.
Es wurden 54 Stück verkauft seit heute von 08:49:33 Uhr bis 13:20:54 Uhr. Da kam der Deal leider etwas zu spät.
Mathias21.06.2019 13:24

Trotzdem haben einige bereits die Developer Beta installiert. Die Public …Trotzdem haben einige bereits die Developer Beta installiert. Die Public Beta folgt im Juli.



Dazu müsste man ja Entwickler sein, um sich die Developer Beta zu installieren.
Kenn mich da leider nicht aus, wie man Entwickler wird und die installieren kann.
Aber bis Juli ist ja nicht mehr so lange. Das kann ich jetzt auch noch abwarten.
Habe grade das pro 10.5 gestern geholt mit 256gb. Bin ich richtig zufrieden. Smartphone zwar Android aber beim Tablett geht nichts über ipad
chrisulm21.06.2019 13:24

Dauert leider noch paar Wochen, bis die erste Version von iPad OS …Dauert leider noch paar Wochen, bis die erste Version von iPad OS rauskommt.


Gibt nen Developer Beta Profil damit kann man jetzt schon testen
Dark mode ist nice, Safari im Desktop Modus ebenfalls und die Unterstützung für USB Geräte ebenso.
Gibts irgendwo ne Übersicht über die preisopt Gutscheine
marci2411121.06.2019 13:30

Gibt nen Developer Beta Profil damit kann man jetzt schon testen Dark …Gibt nen Developer Beta Profil damit kann man jetzt schon testen Dark mode ist nice, Safari im Desktop Modus ebenfalls und die Unterstützung für USB Geräte ebenso.



Ah okay, ist das so einfach, muss man da bloss die Seite da betaprofiles.com/ auf dem Ipad aufrufen und dann nur noch runterladen?
marci2411121.06.2019 13:30

Gibt nen Developer Beta Profil damit kann man jetzt schon testen Dark …Gibt nen Developer Beta Profil damit kann man jetzt schon testen Dark mode ist nice, Safari im Desktop Modus ebenfalls und die Unterstützung für USB Geräte ebenso.



wie genau werden USB geräte unterstützt ?
ganz normal als NTFS ?
kann ich da apps auslagern ?
Werden MKVs abgespielt ?
somuchwin21.06.2019 13:31

Gibts irgendwo ne Übersicht über die preisopt Gutscheine


Bei Mediamarkt für rund 700 wer nicht zugreifen konnte, habs für 690 eben bekommen
Russkito_00021.06.2019 13:34

Bei Mediamarkt für rund 700 wer nicht zugreifen konnte, habs für 690 eben b …Bei Mediamarkt für rund 700 wer nicht zugreifen konnte, habs für 690 eben bekommen



lokal nehme ich mal an oder ?
nas4pinhead21.06.2019 13:51

lokal nehme ich mal an oder ?


Tut mir leid hätte ich direkt erwähnen sollen. Ja Lokal bzw heute halt mit dieser Mehrwertsteuer Aktion. Da ist dann nur zu beachten das Online die Geräte meist nicht mehr zu Haben sind, im Markt jedoch noch Vorrat da ist
chrisulm21.06.2019 13:26

Dazu müsste man ja Entwickler sein, um sich die Developer Beta zu …Dazu müsste man ja Entwickler sein, um sich die Developer Beta zu installieren.Kenn mich da leider nicht aus, wie man Entwickler wird und die installieren kann.Aber bis Juli ist ja nicht mehr so lange. Das kann ich jetzt auch noch abwarten.


betaprofiles.com/ mit dem Ipad auf die Seite gehen bei IpadOs auf Download drücken und das Profil laden - Tada und man ist Developer und kann die Beta laden.
nas4pinhead21.06.2019 13:34

wie genau werden USB geräte unterstützt ?ganz normal als NTFS ? kann ich d …wie genau werden USB geräte unterstützt ?ganz normal als NTFS ? kann ich da apps auslagern ?Werden MKVs abgespielt ?


NTFS wird bis jetzt nicht unterstützt (auch nicht nur lesend), Apps können nicht ausgelagert werden, MKVs hab ich nicht probiert da sie alle auf NTFS Festplatten liegen. Festplatten mit mehreren Partitionen werden nicht unterstützt wenn nicht alle Partitionen kompatibel sind (Fat32 + NTFS) wird nicht erkannt auch wenn Fat32 von IpadOS gelesen werden kann. Exfat wäre wohl immo die einzige Alternative zu einem gemeinsamen Betrieb an Windows und Apple Produkten, aber das hat keine redundante Speicherung, wodurch ein einfaches abziehen zum Dateiverlust führen kann. Unter IpadOS gibt es aber keinen "auswerfen" Button.
hab ich schon vor 3 Stunden im Mobilcom debitel Deal gepostet
HPLT150521.06.2019 13:53

https://betaprofiles.com/ mit dem Ipad auf die Seite gehen bei IpadOs auf …https://betaprofiles.com/ mit dem Ipad auf die Seite gehen bei IpadOs auf Download drücken und das Profil laden - Tada und man ist Developer und kann die Beta laden. NTFS wird bis jetzt nicht unterstützt (auch nicht nur lesend), Apps können nicht ausgelagert werden, MKVs hab ich nicht probiert da sie alle auf NTFS Festplatten liegen. Festplatten mit mehreren Partitionen werden nicht unterstützt wenn nicht alle Partitionen kompatibel sind (Fat32 + NTFS) wird nicht erkannt auch wenn Fat32 von IpadOS gelesen werden kann. Exfat wäre wohl immo die einzige Alternative zu einem gemeinsamen Betrieb an Windows und Apple Produkten, aber das hat keine redundante Speicherung, wodurch ein einfaches abziehen zum Dateiverlust führen kann. Unter IpadOS gibt es aber keinen "auswerfen" Button.



Das Apps nicht ausgelagert werden können wird auch so (zum Glück) bleiben
Mist. Letzte Woche noch 699€ gezahlt
HPLT150521.06.2019 13:53

https://betaprofiles.com/ mit dem Ipad auf die Seite gehen bei IpadOs auf …https://betaprofiles.com/ mit dem Ipad auf die Seite gehen bei IpadOs auf Download drücken und das Profil laden - Tada und man ist Developer und kann die Beta laden. NTFS wird bis jetzt nicht unterstützt (auch nicht nur lesend), Apps können nicht ausgelagert werden, MKVs hab ich nicht probiert da sie alle auf NTFS Festplatten liegen. Festplatten mit mehreren Partitionen werden nicht unterstützt wenn nicht alle Partitionen kompatibel sind (Fat32 + NTFS) wird nicht erkannt auch wenn Fat32 von IpadOS gelesen werden kann. Exfat wäre wohl immo die einzige Alternative zu einem gemeinsamen Betrieb an Windows und Apple Produkten, aber das hat keine redundante Speicherung, wodurch ein einfaches abziehen zum Dateiverlust führen kann. Unter IpadOS gibt es aber keinen "auswerfen" Button.



Danke für die Info. Leider hab ich kein iPad welches iPadOS unterstützt, daher frag ich :-)
Bin seit Wochen am überlegen ob 64GB oder 256GB.
Mit der USB unterstürzung bin ich mir sehr unsicher obs was bringt und die 256GB Version überflüssig macht.
Ich denke 64GB und nen 128GB exFAT Stick oder exFAT HDD dran sollte eig reichen für Filme, Fotos etc. ...
Mit der VLC App würden auch MKVs laufen, hoffe ich mal.

Dann muss ich mal eben zu MM :-)

Danke
Russkito_00021.06.2019 13:53

Tut mir leid hätte ich direkt erwähnen sollen. Ja Lokal bzw heute halt mit …Tut mir leid hätte ich direkt erwähnen sollen. Ja Lokal bzw heute halt mit dieser Mehrwertsteuer Aktion. Da ist dann nur zu beachten das Online die Geräte meist nicht mehr zu Haben sind, im Markt jedoch noch Vorrat da ist


Welches Lokal hast du das IPad gekauft?
HPLT150521.06.2019 13:53

https://betaprofiles.com/ mit dem Ipad auf die Seite gehen bei IpadOs auf …https://betaprofiles.com/ mit dem Ipad auf die Seite gehen bei IpadOs auf Download drücken und das Profil laden - Tada und man ist Developer und kann die Beta laden. NTFS wird bis jetzt nicht unterstützt (auch nicht nur lesend), Apps können nicht ausgelagert werden, MKVs hab ich nicht probiert da sie alle auf NTFS Festplatten liegen. Festplatten mit mehreren Partitionen werden nicht unterstützt wenn nicht alle Partitionen kompatibel sind (Fat32 + NTFS) wird nicht erkannt auch wenn Fat32 von IpadOS gelesen werden kann. Exfat wäre wohl immo die einzige Alternative zu einem gemeinsamen Betrieb an Windows und Apple Produkten, aber das hat keine redundante Speicherung, wodurch ein einfaches abziehen zum Dateiverlust führen kann. Unter IpadOS gibt es aber keinen "auswerfen" Button.


„Redundante Speicherung?“ Was soll das bitte sein? Und was hat bitte das Dateisystem mit dem im Windows aktiviertem oder deaktiviertem Schreibcache des USB-Geräts zu tun?
nas4pinhead21.06.2019 14:00

Danke für die Info. Leider hab ich kein iPad welches iPadOS unterstützt, d …Danke für die Info. Leider hab ich kein iPad welches iPadOS unterstützt, daher frag ich :-)Bin seit Wochen am überlegen ob 64GB oder 256GB.Mit der USB unterstürzung bin ich mir sehr unsicher obs was bringt und die 256GB Version überflüssig macht.Ich denke 64GB und nen 128GB exFAT Stick oder exFAT HDD dran sollte eig reichen für Filme, Fotos etc. ...Mit der VLC App würden auch MKVs laufen, hoffe ich mal.Dann muss ich mal eben zu MM :-)Danke


Wenn du keine Spiele installierst reichen 64gb vollkommen. Meins ist ohne private Daten mit 4 Spielen und ein paar Standardapps mit 30gb belegt. Organisiert euch den Stift, eigentlich der Grund das Ding zu kaufen.
crash021.06.2019 14:21

„Redundante Speicherung?“ Was soll das bitte sein? Und was hat bitte das Da …„Redundante Speicherung?“ Was soll das bitte sein? Und was hat bitte das Dateisystem mit dem im Windows aktiviertem oder deaktiviertem Schreibcache des USB-Geräts zu tun?



superuser.com/que…age

Das sind Ausfallmechanismen die Exfat nicht bietet. Das mit Fat32 Sticks oft bemerkte Phänomen, ich habe etwas auf dem Stick gespeichert, stecke ihn woanders an und plötzlich sind die Daten nicht mehr da, kann so auch bei ExFat passieren.
nas4pinhead21.06.2019 13:34

wie genau werden USB geräte unterstützt ?ganz normal als NTFS ? kann ich d …wie genau werden USB geräte unterstützt ?ganz normal als NTFS ? kann ich da apps auslagern ?Werden MKVs abgespielt ?


Per USB-C Anschluss, also entweder direkt per USB-C anschließen oder mit USB-C auf USB-Adapter.
Wieso sollte ein proprietäres Dateisystem von Microsoft auf dem iPad funktionieren? Also kein NTFS.
Apps auslagern kann ich Dir nicht sagen, hab ich auch nicht nach geschaut, da es für mich uninteressant ist. Habe keinen Bock dauerhaft mit einem USB-Stick am iPad rumzulaufen.
MKV hab ich grad mal getestet: Datei wird auf dem Stick angezeigt, kann aber nicht abgespielt werden. Keine Ahnung, ob das später mal funktionieren wird. Aktuell ist es ja erst die 2te Dev Beta und es wurden noch keinerlei Apps angepasst. Evtl. wird das später z.B. über die VLC App funktionieren, wenn VLC auf den Stick zugreifen kann.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text