-126°
ABGELAUFEN
Apple IPad Pro 12,9 128 GB LTE Wifi 899€ Media Markt online
Beliebteste Kommentare

Spar-Schlumpf

Die Ersparnis ist ja wohl ein schlechter Scherz



Tja, schlechte Deals kann sich eben nur die Lara aus HH leisten
Bearbeitet von: "Spar-Schlumpf" 10. August

lara27hh

Habe 2 Mac Books reichen zum Surfen im Internet für mehr brauche ich das Ding nicht und wer 4800€ netto verdient kauft gerne Apple


Bezweifle ich stark, denn nicht alle sind mit rudimentären Funktionen zufrieden.
Es mag vielleicht auf dich zutreffen, aber verallgemeiner das nicht, denn nahezu jeder der ein höheres Nettoeinkommen hat, weiß Preis/Leistung* abzuwägen. Apple bedient sich der Wertschöpfung. Anders ausgedrückt: 0815-Hardware/Software für Preise der Konkurrenz im "Flagship" Sektor.

*Im Sinne von Wertigkeit eines Produktes für eines, den Leistungen entsprechenden, Preises. (Aspekt der Wirtschaftlichkeit)**

**Können leider nur gebildete Menschen nachvollziehen.
Bearbeitet von: "Harri5" 9. September

lara27hh

Habe 2 Mac Books reichen zum Surfen im Internet für mehr brauche ich das Ding nicht und wer 4800€ netto verdient kauft gerne Apple


sheesh eiskalt rasiert brudi

29 Kommentare

doppelt

Die Ersparnis ist ja wohl ein schlechter Scherz

Spar-Schlumpf

Die Ersparnis ist ja wohl ein schlechter Scherz


Griesgram Schlumpf mir ist klar das du dir das nicht leisten kannst

Doppelt hält besser?

Und 899€ für ein Tablet ohne richtiges Betriebssystem, wer sowas kauft ist einfach dumm, sorry. Für 899€ bekommt man schon Tablets die man halbwegs als richtigen PC nutzen kann.
iOS ist nun mal ein Medien-Konsum-OS wie Android, womit man zwar auch mal hier und da arbeiten kann, aber nicht wie mit Windows oder Linux (naja gut, mit Android theoretisch schon, kann vollwertiges Linux sein).

mega ersparnis von 2,6% dankeeeee hast du toll gemacht! (y)(party)

WOW 16€ (:|

Spar-Schlumpf

Die Ersparnis ist ja wohl ein schlechter Scherz



Tja, schlechte Deals kann sich eben nur die Lara aus HH leisten
Bearbeitet von: "Spar-Schlumpf" 10. August

Spar-Schlumpf

Die Ersparnis ist ja wohl ein schlechter Scherz



Mach einfach nicht auf Griesgram Schlumpf

Eiskalt.

Der Preis ist richtig gut. Apple's UVP liegt bei ca. 1240€, der erste richtige idealo-Preis liegt bei 1075€ (das 929€ Angebot von eBay ist keine Neuware sondern ein Austausch-Gerät ohne OVP, von daher nicht vergleichbar.). Also ganz klar ein super Deal!

mrstrudel

Der Preis ist richtig gut. Apple's UVP liegt bei ca. 1240€, der erste richtige idealo-Preis liegt bei 1075€ (das 929€ Angebot von eBay ist keine Neuware sondern ein Austausch-Gerät ohne OVP, von daher nicht vergleichbar.). Also ganz klar ein super Deal!


Totaler Quatsch.

mrstrudel

Der Preis ist richtig gut. Apple's UVP liegt bei ca. 1240€, der erste richtige idealo-Preis liegt bei 1075€ (das 929€ Angebot von eBay ist keine Neuware sondern ein Austausch-Gerät ohne OVP, von daher nicht vergleichbar.). Also ganz klar ein super Deal!


Du hast das kleine iPad Pro verlinkt. Wer lesen kann, ist klar im Vorteil...

Brauche kein überteuertes Schneidbrett..
Darauf kann ich auch nicht mehr scheiden, als auf meinem Kunstoffschneidbrett aus dem Real.

Immer diese Leute die sich nichts von Apple leisten können

lara27hh

Immer diese Leute die sich nichts von Apple leisten können


Eher die Leute die bei klarem Verstand sind und sich sehr wohl viel leisten können.
Statt mir Appledreck zu kaufen, habe ich mir lieber ein Alienware Notebook gekauft.
Darfst du gerne googlen, denn Applemenschen kennen das vermutlich nicht.
Bearbeitet von: "Harri5" 10. August

Habe 2 Mac Books reichen zum Surfen im Internet für mehr brauche ich das Ding nicht und wer 4800€ netto verdient kauft gerne Apple

lara27hh

Habe 2 Mac Books reichen zum Surfen im Internet für mehr brauche ich das Ding nicht und wer 4800€ netto verdient kauft gerne Apple


Bezweifle ich stark, denn nicht alle sind mit rudimentären Funktionen zufrieden.
Es mag vielleicht auf dich zutreffen, aber verallgemeiner das nicht, denn nahezu jeder der ein höheres Nettoeinkommen hat, weiß Preis/Leistung* abzuwägen. Apple bedient sich der Wertschöpfung. Anders ausgedrückt: 0815-Hardware/Software für Preise der Konkurrenz im "Flagship" Sektor.

*Im Sinne von Wertigkeit eines Produktes für eines, den Leistungen entsprechenden, Preises. (Aspekt der Wirtschaftlichkeit)**

**Können leider nur gebildete Menschen nachvollziehen.
Bearbeitet von: "Harri5" 9. September

lara27hh

Habe 2 Mac Books reichen zum Surfen im Internet für mehr brauche ich das Ding nicht und wer 4800€ netto verdient kauft gerne Apple


sheesh eiskalt rasiert brudi

lara27hh

Habe 2 Mac Books reichen zum Surfen im Internet für mehr brauche ich das Ding nicht und wer 4800€ netto verdient kauft gerne Apple


Dann hast Du aber nicht nur einen freundlichen, sondern auch einen markenbewussten Luden erwischt, wenn er Dich mit seinem MacBook surfen lässt
Bearbeitet von: "JudgeFudge" 9. September

mrstrudel

Der Preis ist richtig gut. Apple's UVP liegt bei ca. 1240€, der erste richtige idealo-Preis liegt bei 1075€ (das 929€ Angebot von eBay ist keine Neuware sondern ein Austausch-Gerät ohne OVP, von daher nicht vergleichbar.). Also ganz klar ein super Deal!


Dann bekommen wohl weder meine Wenigkeit noch dir Dealerstellerin einen Preisvergleich hin X)
Bearbeitet von: "JudgeFudge" 9. September

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text