Dieser Deal wurde vor mehr als 2 Wochen veröffentlicht und könnte inzwischen nicht mehr verfügbar sein.
Apple iPhone 11 Pro 512GB Silber/Gold für 1091,89€ [ELECTRONIS]
579°

Apple iPhone 11 Pro 512GB Silber/Gold für 1091,89€ [ELECTRONIS]

1.091,89€1.177,93€-7% Kostenlos Kostenlos
37
579°
Apple iPhone 11 Pro 512GB Silber/Gold für 1091,89€ [ELECTRONIS]
eingestellt am 29. Jan 2021
Momentan gibt es bei Electronis das iPhone 11 Pro 512GB in Silber und Gold für 1043,00€ 1091,89€ im Angebot.

Ich weiß zwar nicht, wer jetzt noch so viel für ein iPhone 11 Pro ausgibt - aber hier gibt es es in der 512GB Variante. Also wer wirklich so viel Speicher braucht, sollte hier zuschlagen - alle anderen sollten lieber noch abwarten.

Nächstbester nichtdifferenzbesteuerter Preis bei idealo: idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/6719907_-iphone-11-pro-apple.html

Auch in Gold für 1087,69.

Die wichtigsten technische Daten:

- Display: 5,8" Super Retina R OLED
- Prozessor: Apple A13 Bionic
- Kamera: 12 MP Dreifach-Kamera mit Ultraweitwinkel‑, Weitwinkel­- und Teleobjektiv
- Ultraweitwinkel: ƒ/2.4 Blende und 120° Sichtfeld
- Weitwinkel: ƒ/1.8 Blende
- Teleobjektiv: ƒ/2.0 Blende
- 2x optisches Auszoomen
- 2x optisches Einzoomen
- 4x optischer Zoombereich
- Bis zu 10x digitaler Zoom
- Videoaufnahme mit bis zu 4K 60 fps
- Frontkamera: 12 MP Kamera ƒ/2.2 Blende
- Betriebssystem: iOS 14
- Akku: bis zu 18 Std. Videowiedergabe
- Akkutest:

oder


Vollständige Beschreibung von Apple:
apple.com/de/iphone/compare/?device1=iphone11pro&device2=iphone12

Unterschiede zum iPhone 12:

Vorteile beim iPhone 11 Pro:

- Akkulaufzeit
- zusätzliches Teleobjektiv
- weniger kratzerempfindliches Glas

Neutrale Punkte:

- rundes Design beim iPhone 11 Pro, neues kantiges beim iPhone 12
- andere Farben

Vorteile beim iPhone 12:

- 5G
- Nachtmodus bei allen Kameralinsen
- Videoaufnahme in Dolby Vision
- Ceramic Shield
- MagSafe
- leicht verbesserte Kamera
- dünnere Displayränder
- A14 statt A13 Prozessor
- 1 Jahr länger Softwareupdates

Ausführlicher Vergleich:

oder


Unterschiede zum iPhone 12 mini:

Vorteile beim iPhone 11 Pro:

- größeres Display (5,8" vs 5,4")
- Akkulaufzeit
- zusätzliches Teleobjektiv
- weniger kratzerempfindliches Glas

Neutrale Punkte:

- rundes Design beim iPhone 11 Pro, neues kantiges beim iPhone 12 mini
- Farben

Vorteile beim iPhone 12 mini:

- Preis
- 5G
- Nachtmodus bei allen Kameralinsen
- Videoaufnahme in Dolby Vision
- Ceramic Shield
- MagSafe
- leicht verbesserte Kamera
- dünnere Displayränder
- A14 statt A13 Prozessor
- 1 Jahr länger Softwareupdates
- Handlichkeit

Ausführlicher Vergleich:

oder


Unterschiede zum iPhone 11:

Vorteile beim iPhone 11 Pro :

- OLED Display statt LCD
- Teleobjektiv
- nochmal bessere Akkulaufzeit (sehr viel bessere beim iPhone 11 Pro Max)
- dünnere Displayränder

Neutrale Punkte:

- matte Rückseite, auf der man quasi keine Fingerabdrücke sieht, beim iPhone 11 Pro , glänzende Rückseite, auf der man jeden Fingerabdruck sieht, beim iPhone 12
- Displaygröße: 6,1" (iPhone 11) vs 5,8" (iPhone 11 Pro)
- Edelstahlrahmen beim iPhone 11 Pro (Max), Aluminiumrahmen beim iPhone 11
- Farben

Vorteile beim iPhone 11:

- Preis

Ich würde nur den Aufpreis zahlen, wenn man ein Teleobjektiv braucht, sonst würde ich lieber das iPhone 12 nehmen, das vom Preis her etwa gleich ist. Das Max würde ich aber nehmen, wenn einem 6,1" Displays zu klein sind.

Speedtest:


Ausführlicher Vergleich:


Unterschiede zum iPhone 12 Pro (Nachfolger):

Vorteile beim iPhone 11 Pro:

- Preis
- Akkulaufzeit
- weniger kratzerempfindliches Glas

Neutrale Punkte:

- neue Farbe Pazifikblau beim iPhone 12 Pro, Nachtgrün gibt es nur beim iPhone 11 Pro
- rundes Design beim iPhone 11 Pro, neues kantiges beim iPhone 12

Vorteile beim iPhone 12 Pro:

- 5G
- Nachtmodus bei allen Kameralinsen
- 6,1" statt 5,8" Display
- LiDAR Sensor
- Videoaufnahme in Dolby Vision
- Apple ProRAW
- 128GB Speicher in der Basisvariante
- Ceramic Shield
- 6GB statt 4GB RAM
- MagSafe
- leicht verbesserte Kamera
- dünnere Displayränder
- A14 statt A13 Prozessor
- 1 Jahr länger Softwareupdates

Speedtest:


Ausführlicher Vergleich:

oder


Für wen sich das iPhone 11 Pro meiner Meinung nach lohnt:

- wer auf jeden Fall OLED braucht
- wer auf jeden Fall ein Teleobjektiv braucht
- wer (noch) kein 5G braucht
- wer nicht immer das neueste braucht
- wer kein LiDAR Sensor braucht
- wer eine sehr gute Akkulaufzeit möchte
- wer eine sehr gute Kamera möchte
- wer noch lange Softwareupdates erhalten möchte
- wer auf jeden Fall ein Teleobjektiv braucht
- und für alle die noch ein iPhone 8 (Plus) oder älter besitzen und mit dem Gedanken spielen, abzugraden

Ich finde es sollten sich nur diejenigen ein iPhone 11 Pro kaufen, die auf jeden Fall ein Teleobjektiv brauchen und lieber eine bessere Akkulaufzeit haben möchten als 5G. Für alle anderen ist das iPhone 12 meiner Meinung nach die bessere Wahl, da man hier u.a. 1 Jahr länger Softwareupdates bekommt.
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
37 Kommentare
Dein Kommentar