Apple iPhone 4 16GB + T-Mobile Call & Surf XS für insgesamt 508€
103°Abgelaufen

Apple iPhone 4 16GB + T-Mobile Call & Surf XS für insgesamt 508€

44
eingestellt am 9. Jul 2011
Momentan bekommt ihr bei Sparhandy das iPhone 4 16GB mit einem T-Mobile Call & Surf XS für insgesamt 508€

Preisvergleich iPhone allein: ~500€

Im Call & Surf XS-Tarif habt ihr eine Surfflatrate (3,6MBit/s, 200MB UMTS, danach Drosselung), eine Weekend Flat zum Telefonieren ins Festnetz und Telekom-Netz und jeden Monat 30 Inklusivminuten in alle deutschen Netze. SMS sind nicht in einer Flat mit drin (0,19€/SMS).

Dafür zahlt ihr normalerweise 19,95€ pro Monat, aber in den ersten 12 Monaten bekommt ihr die Grundgebühr um 5€ reduziert, zahlt also nur 14,95€.

Über das iPhone 4 brauche ich nicht mehr zu erzählen, es ist sowohl in schwarz als auch weiß verfügbar und natürlich ohne SIM- und Netlock. und kostet trotz sehr günstigem Vertrag nur 89€ Zuzahlung. Die Gesamtrechnung sieht dann so aus:

179,40€ Grundgebühr für den 1. bis 12. Monat (=12 x 14,95€)
239,40€ Grundgebühr für den 13. bis 24. Monat (=12 x 19,95€)
89,00 € Zuzahlung für das iPhone 4 16 GB
0,00€ Anschlussgebühr
————————————————–
507,80€ Gesamtkosten für iPhone und Vertrag über 24 Monate!

44 Kommentare

nicht der Knaller, aber ganz ok

leider nutzloser vertrag

Verfasser

Da hast du recht, viel anfangen kann man damit nicht, vorallem weil die Kosten darüber hinaus ganz schön hoch angesetzt sind. Mit 19 cent die Minute und SMS. Für Wenig Telefonierer und Simser vielleicht aber doch interessant.

Jop, leider zu teuer und zu Nutzlos.
Btw: Wie teuer das Ding immer noch ist, unglaublich. Galaxy S2 ist sogar günstiger, und das kam gerade erst auf den Markt.

Klasse Deal für Extrem-Wenigtelefonierer. Wer wirklich nur 30 Minuten im Monat telefoniert und auch viel über WLAN ins Netz geht doch ideal.
Ich weiß daher gar nicht, was es da zu kritisieren gibt.

Ach so zum Preisvergleich mit dem Samsung: Warte mal ab, wie das Teil mit der Zeit an Wert verliert im Gegensatz zum iPhone.
Das iPhone kann man nach einiger Zeit immer noch gut verkaufen, während die Geräte der Mitbewerber deutlich an Wert verloren haben.

Was bringts dann auf so einem D1 Vertrag zu sitzen wenn dich keiner anruft, weils ja keiner einsieht mit seinem BASE/E-Plus Vertrag dich anzurufen - geschweige den ne SMS ;D ...

iPhone Hot Vertrag Flop

Toretto

Was bringts dann auf so einem D1 Vertrag zu sitzen wenn dich keiner anruft, weils ja keiner einsieht mit seinem BASE/E-Plus Vertrag dich anzurufen - geschweige den ne SMS ;D ...



Endlich mal ruhe und nicht alle 5 minuten handy bimmeln... Das wäre schön

SMS kann man ja auch über's Internet senden für 8 cent oder billiger. Für Wenigtelefonierer auf jeden Fall interessant!

Wer will das Drecks Ei, ich nehm den Vertag?

Langer Lulatsch

Wer will das Drecks Ei, ich nehm den Vertag?



Verkaufs bei eBay

Da bekommst du locker um die 450~€ für ein verpacktes Handy

Super Angebot, vor allem da Sparhandy auch nochmal die Kosten für die 32GB-Variante auf 189€ gesenkt hat.

Damit kommt man fürs iPhone4 32GB auf folgende Kosten:

179,40€ Grundgebühr für den 1. bis 12. Monat (=12 x 14,95€)
239,40€ Grundgebühr für den 13. bis 24. Monat (=12 x 19,95€)
189,00 € Zuzahlung für das iPhone 4 16 GB
0,00€ Anschlussgebühr
————————————————–
607,80€ Gesamtkosten für iPhone und Vertrag über 24 Monate

Da das Gerät alleine schon 739€ kostet, ist der Deal definitiv hot. Selbst wenn man das Gerät bei Ebay verticken will ;-) .

Wie ist das denn mit Sparhandy und den ganzen anderen Anbietern..kenn die nur vom lesen..man hat ja dann 24Monate einen Vertrag am Ar** hängen und teilweise versuchen die doch einen noch irgendwelche Zusatzkosten reinzudrücken,oder?

Ist es möglich den Vertrag mit der T-Home Vorteilsaktion zu kombinieren? Also wenn man noch T-Home Call & Surf / Entertain Kunde ist und der DSL Vertrag an der selben Adresse geführt gibt es 3 Monate die Grundgebühr frei also 507,80-(14,95*3) = 462,95 € dann wäre es echt hot. Hab mir nur grad das Galaxy S2 von der Hauptseite geholt Vertrag und Handy passen viel besser zu mir.

Ist es möglich den Vertrag mit der T-Home Vorteilsaktion zu kombinieren? Also wenn man noch T-Home Call & Surf / Entertain Kunde ist und der DSL Vertrag an der selben Adresse geführt gibt es 3 Monate die Grundgebühr frei also 507,80-(14,95*3) = 462,95 € dann wäre es echt hot. Hab mir nur grad das Galaxy S2 von der Hauptseite geholt Vertrag und Handy passen viel besser zu mir.

Entenkiller

Jop, leider zu teuer und zu Nutzlos.Btw: Wie teuer das Ding immer noch ist, unglaublich. Galaxy S2 ist sogar günstiger, und das kam gerade erst auf den Markt.



Bei den Apfel-Notebooks meckert keiner so sehr über den Preis wie beim iPhone... Außerdem hat Arminius Recht. Guck mal, was man noch für ein iPhone 3GS bezahlen muss obwohl das auch schon uralt ist...



Hallo89

Da bekommst du locker um die 450~€ für ein verpacktes Handy



Für das weiße gibt es locker 500 Euro bei Kleinanzeigen, damit wäre der Vertrag quasi bezahlt. Somit hat man entweder nen quasi zinslosen Kredit oder man kann den Vertrag sonst wie benutzen. Jedenfalls erstmal ne Internetflat umsonst.


Toretto

Was bringts dann auf so einem D1 Vertrag zu sitzen wenn dich keiner anruft, weils ja keiner einsieht mit seinem BASE/E-Plus Vertrag dich anzurufen - geschweige den ne SMS ;D ...



Wenn deine Freunde dich dann nicht mehr anrufen, solltest du dir Gedanken machen...



Arminius

Klasse Deal für Extrem-Wenigtelefonierer. Wer wirklich nur 30 Minuten im Monat telefoniert und auch viel über WLAN ins Netz geht doch ideal.Ich weiß daher gar nicht, was es da zu kritisieren gibt.Ach so zum Preisvergleich mit dem Samsung: Warte mal ab, wie das Teil mit der Zeit an Wert verliert im Gegensatz zum iPhone.Das iPhone kann man nach einiger Zeit immer noch gut verkaufen, während die Geräte der Mitbewerber deutlich an Wert verloren haben.



Muss nochmal zustimmen. Beispiel ich (überlege noch): iPhone verkaufen, damit wie oben geschrieben quasi kostenloser Vertrag, telefoniere wenig, würde durch Internet quasi fast nur noch über facebook oder andere Messenger kommunizieren. Und stundenlang prollig Videos gucken muss ich mit dem Telefon unterwegs auch nicht. Aber man kann unterwegs mal Mails abrufen oder schreiben, und irgendwelche komischen Programme, die ständig ins Netz müssen, kosten nix mehr. Da muss man ja nicht gleich 12 Flatrates buchen 25,35,50 Euro im Monat zahlen.

Hier gehen viel zu viel Leute davon aus, dass man jetzt das iPhone behält, damit man mit seinem tollen Teil angeben kann und dann auch gleich 2GB an Traffic monatlich hat und jeder Tarif scheiße ist.

Es kann doch im Prinzip gar nicht schlecht sein:
1. iPhone verkaufen, Vertrag nutzen = kostenloser Vertrag
2. iPhone behalten, Vertrag nutzen = auch gut
3. iPhone behalten, Vertrag nicht nutzen = iPhone auf Raten gekauft
4. iPhone verkaufen, Vertrag nicht nutzen = 500 Euro Kredit bekommen

Wenn das Gerät einen Sim-/Netlock hat, wonach es stark aussieht, ist das Angebot nicht mehr so toll. Gelockte Geräte sind deutlich weniger Wert und auch schwerer zu verkaufen.

Toretto

Verkaufs bei eBay



9% Gebühr, die ham den Ar*** offen, nicht mit mir:

Einigen Leuten, die bei Sparhandy nachgefragt haben, wurde erzählt, dass die iPhone 4 aus diesem Angebot gelocked sind. Und der günstige Preis lässt auch eher auf gelockte Geräte zurückschließen.

Von daher ist das Angebot nicht mehr so toll für Leute, die kein t-mobile nutzen wollen oder es verkaufen wollen. Gelockte Geräte sind deutlich weniger Wert und verkaufen sich schwieriger als unlocked Geräte.

Es gibt zurzeit auch keinen Softwareunlock für das iPhone 4.

Hier nocht etwas:

Bitte beachten Sie:
Ihr Apple iPhone 4 16 GB ist EU-Ware und für die Nutzung in Ihrem gewählten Netz freigeschaltet.

Das steht bei den anderen Tarifangeboten und anderen Handys nicht.

Queko

Es gibt zurzeit auch keinen Softwareunlock für das iPhone 4.



halt ich fürn gerücht

@ edison

Ne es ist kein Gerücht. Frag mal in irgendwelchen Handyforen nach und die Leute dort kriegen einen Anfall, da sie schon seit Monaten auf ein Unlock warten. Für die neuen Firmwares und Basebands des iPhone 4 gibt es keinen Softwareunlock und es sieht auch nicht so aus als würde bald ein Unlock erscheinen. T-mobile schaltet die Geräte erst nach 2 Jahren frei.

Deshalb kann man höchstwahrscheinlich beim iPhone 4 aus diesem Angebot nur t-mobile Karten nutzen.

Avatar

GelöschterUser713

Wenn man sich anschaut, was der A5 Prozessor samt Grafiksystem auf dem ipad2 reisst, dann weiß ich nicht, ob es noch sinnvoll ist in ein A4 System zu investieren. Zumal man vermutlich in 2-3 Monaten für 100 EUR mehr dran kommen wird. Falls die iphone Schiene auch zweigleisig wird, wird das 4er dann richtig günstig (im Vergleich zu jetzt).

ElNuntius

Wenn man sich anschaut, was der A5 Prozessor samt Grafiksystem auf dem ipad2 reisst, dann weiß ich nicht, ob es noch sinnvoll ist in ein A4 System zu investieren. Zumal man vermutlich in 2-3 Monaten für 100 EUR mehr dran kommen wird. Falls die iphone Schiene auch zweigleisig wird, wird das 4er dann richtig günstig (im Vergleich zu jetzt).



Vermutungen gehen ja dahin, dass das 3GS massiv billiger wird und das 5/4S dann das iPhone4 ersetzen wird.

Ich finde den Preis gut!

Und damit das Handy wirklich lange hält ohne abzunutzen, würde ich mich da angucken:

topsnip.com/neu…p=2

bestellt danke

ElNuntius

Wenn man sich anschaut, was der A5 Prozessor samt Grafiksystem auf dem ipad2 reisst, dann weiß ich nicht, ob es noch sinnvoll ist in ein A4 System zu investieren. Zumal man vermutlich in 2-3 Monaten für 100 EUR mehr dran kommen wird. Falls die iphone Schiene auch zweigleisig wird, wird das 4er dann richtig günstig (im Vergleich zu jetzt).



Glaube ich nicht. Schau dir die Anfangspreise der iPhones der letzten Jahre an. Das nächste iPhone kommt erst in 2-3 Monaten überhaupt raus. Dann wird es nicht nur 100 Euro teurer sein, sondern deutlich teurer sein. Das iPhone 4 hat man letztes Jahr teilweise für 1000 Euro ohne Vertrag verkauft und sonst nur mit teuren Verträgen und hoher Gerätezuzahlung. Abgesehen davon, dass das neue iPhone wahrscheinlich über Monate hinweg ausverkauft sein wird.

Apple achtet schon sehr darauf, dass die Apps und Spiele auch auf älteren Modellen gut und flüssig laufen. Das ist das gute an Apple, man muss sich nicht viel Gedanken über die Hardware machen und ob die Spiele bzw. Apps gut laufen werden.

Und Apple wird nur einen Nachfolger fürs iPhone 4 rausbringen. Die Gerüchte um 2 Nachfolger wurden von Apple selber schon dementiert. Und außerdem soll der Preis des 3GS sinken. Der 4er soll anfangs im Preis ähnlich bleiben.

Eigentlich ist das ein guter Deal, wenn nur kein Lock drauf wäre.

oh man habe e mir gestern abend bestellt und jetzt sagt jeder da ist ein simlock drauf :-( seid ihr euch 100% sicher? Ich werde den vertrag zwar nutzen aber trotzdem doof.

blistex

oh man habe e mir gestern abend bestellt und jetzt sagt jeder da ist ein simlock drauf :-( seid ihr euch 100% sicher? Ich werde den vertrag zwar nutzen aber trotzdem doof.



Naja nachdem was man auch in anderen Foren so gelesen habe, scheinen die Geräte höchstwahrscheinlich einen Simlock zu haben. Auch bei der Nachfrage bei Sparhandy wurde auch ein Simlock bestätigt. Kann natürlich sein, dass Sparhandy sich nur absichern möchte, aber trotzdem ist das "Risiko" vorhanden gelockte Geräte zu bekommen. Sparhandy ist somit auf der sicheren Seite und man kann sich auch nicht deswegen beschweren.

Und auch der günstige Preis lässt auch auf gelockte Geräte schließen. Denn ein Unlocked Gerät selber kostet um die 600 Euro. Selbst wenn Sparhandy eine Massenbestellung von iPhone 4 hätte, würde bei dem Vertrag Sparhandy sogar noch was draufzahlen.

hat jemand den Vertrag abgeschlossen und hat den Vertrag auch bekommen?
Meiner wurde leider abgelehnt obwohl ich noch nie ein Vertrag hatte!
Also kein Negativen Eintrag bei der Telekom oder ein schufa eintrag!

blistex

hat jemand den Vertrag abgeschlossen und hat den Vertrag auch bekommen?Meiner wurde leider abgelehnt obwohl ich noch nie ein Vertrag hatte!Also kein Negativen Eintrag bei der Telekom oder ein schufa eintrag!



Ja, ich :-)

Sonntagnachmittag bestellt, innerhalb von 1/2 h Freischaltung von t-mobile erhalten und heute Versandbenachrichtigung des iPhones.

Kann jemand bite noch vor Angebotsende sagen, ob das Gerät einen SIM-Lock hat, oder nicht?

Halidk

Kann jemand bite noch vor Angebotsende sagen, ob das Gerät einen SIM-Lock hat, oder nicht?



Ich denke schon ... steht glaube ich auch irgendwo geschrieben ..

Ich hab's mal bestellt und eben auch die Genehmigung bestätigt bekommen. Hab' allerdings das weiße bestellt und kann daher nicht sagen, wann's kommt. Falls die Aktion noch nicht rum sein sollte schreibe ich es hier rein.
Da das Handy für meine Frau ist und Sie noch rund 18 Monate einen T-Mobile-Vertrag hat, ist das schon ok. Nur während dem Urlaub, wäre eine Nutzungsmöglichkeit noch Top gewesen.

habe eben mit sparhandy telefoniert weil ich ein paar fragen hatte.
Nach SimLock habe ich auch gefragt und der typ am tel meinte:
JA DIE IPHONES HABEN 24MONATE NETLOCK!!!

Was meint ihr dazu? Findet ihr den Preis immernoch angemessen? Gibt es Bessere oder Ähnliche Angeote?

@ blistex

Der Preis ist für ein gelocktes Gerät immernoch gut. Aber wie schon vorher geschrieben, macht es nur Sinn, wenn man die Vertragskarte oder eine andere t-online Karte nutzen möchte. Der Vertrag ist eher was für gelegenheits Telefonierer und gelegenheits SMS Schreiber. Man kann noch andere Tarife dazubuchen, aber das erhöht natürlich den monatlichen Grundpreis. Die Surfflat ist ganz ok mit 200 MB, aber 3,6 Mbit/s ist vergleichsweise wenig O2 bietet 7,2 Mbit/s. Das Angebot ist nicht der Oberhammer, aber ganz gut für Leute die das iPhone und den Vertrag nutzen wollen.

Eine unlock Möglichkeit gibt es nicht und gelockte Geräte sind schwerer zu verkaufen und auch weniger Wert. Für Leute, die an einen Verkauf gedacht haben, ist das Angebot weniger attraktiv.


Danke Queko für deine Antwort. Ja ich will den Vetrag nutzen nur wollen Sie mir den Vetrag nicht geben! Das Fuckt voll ab. Ich habe sogar ein Brief von T-Mobile erhalten wo die meinen es läge nicht an mir sondern an unternehmerischen Vorgaben!!! Hat jemand schon mal so ein Brief erhalten? würde es was bringen im Kundencenter anzurufen und zu jammern?

Sag mal Blistex, bei dem Antrag, gibst du da komplett deine Daten an, oder ist der Vertrag auf dich und das Konto von z.B. deinem Vater?
Wenn es wie im letzteren Fall ist, dann liegt das daran. Ende letzten Monats hatte mein Bruder Probleme beim Abschluss eines O2-Vertrages, es wollte einfach nicht klappen - nicht mit meinem Konto, nicht mit dem meiner Eltern mit keinem. Am Ende lief dann Vertrag und Bezahlung über meinen Vater und siehe da, es klappte. War auch bei anderen so.

PS: iPhone ist auf dem Weg und soll morgen/übermorgen da sein. Wenn's jemand vorher bekommt, bitte Auskunft zum Net-Lock posten. Danke

Zuerst habe ich alles auf mich gemacht = ging nicht.
Dann auf meine Mutter und meine Kontodaten eingegeben = ging nicht.
Jetzt hat alles mein Bruder auf sich gemacht = wir warten ab.

Wenn das nicht klappt werde ich bei T-Mobile anrufen.

Im Brief steht

Gen würden wir ihnen diesen Wunschtarif aktivieren - dies ist uns im Moment leider nicht möglich.

Unsere Entscheidung beruht auf unternehmerischen Vorgaben und stellt keine Einschätzung ihrer persönlichen Bonität dar. Die Telekom behält sich vor, dieses Vorgaben im Unternehmen zu belassen.

Ich hoffe es geht doch irgendwie.

Komisch.
Ich habe Nachts noch den Vertrag abgeschlossen und am nächsten Morgen sah ich, dass sie es bereits eine Stunde später genehmigt wurde.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text