873°
ABGELAUFEN
Apple iPhone 6 16GB alle Farben ohne Simlock für 358€ inkl. Versand ( refurbished / generalüberholt ) EU-Modell mit deutschen LTE Frequenzen bei MillionStore
Apple iPhone 6 16GB alle Farben ohne Simlock für 358€ inkl. Versand ( refurbished / generalüberholt ) EU-Modell mit deutschen LTE Frequenzen bei MillionStore
Handys & TabletsMillionStore Angebote

Apple iPhone 6 16GB alle Farben ohne Simlock für 358€ inkl. Versand ( refurbished / generalüberholt ) EU-Modell mit deutschen LTE Frequenzen bei MillionStore

Preis:Preis:Preis:358€
Zum DealZum DealZum Deal
Das iPhone 7 steht vor der Tür und die Preise für generalüberholte 6er iPhones sind mittlerweile in einem sehr interessanten Bereich. So bekommt man bei MillionStore aktuell ein refurbished iPhone 6 mit 16GB für 358€ in allen Farben, ohne Simlock und mit 24 Monaten Gewährleistung!

Widerrufsrecht 14 Tage - Rücksendung laut Widerrufsbelehrung ist kostenfrei

Sollte man also mit der Gebrauchtware nicht zufrieden sein, kann man sie problemlos zurücksenden. Das Risiko bleibt also überschaubar.

Es sind EU-Modelle (A1586) mit den wichtigen LTE Frequenzen (3/7/20) für Deutschland und ohne Kamera-Auslöseton.


Vergleichspreise gehen bei Asgoodasnew bei 399€ los. Der Preis von MillionStore ist in DE Bestpreis für Gebrauchtware vom Händler.


Qualität & Zustand: Alle gebrauchten iPhones werden von uns fachmännisch auf volle Funktion geprüft und von uns gesäubert. Somit erhalten sie ein technisch einwandfreies Gerät.

Zustand Rahmen & Display: mittlere Gebrauchsspuren
Akku-Lebensdauer: mindestens noch 90% (73%?) Restlebensdauer
Funktion: volle Funktion

Lieferumfang: iPhone, Transport-Box, SIM-Karten-Nadel und Kurzbeschreibung
(Ladekabel & Netzteil muss seperat bestellt werden!)


### Links zu Farben& Ladekabel/Netzteil im 1. Kommentar. ###

### Erfahrungsbericht im 2. Kommentar ###

Beste Kommentare

Bayernpeter

wenn es mal 150 kostet fange ich langsam damit an mir zu überlegen ob ich mir eines hole, aber erst dann



Aha und dies musste der Welt unbedingt mitgeteilt werden! Schreibe ich mir gleich in meinen Notizblock, ab wann du ein iPhone dir kaufst! Danke dafür

Redaktion

Ich weiß, dass ein großes Kuddelmuddel herrscht bei den verschiedenen Zustandsbeschreibungen. "Refurbished" würde ich persönlich aber nicht mit
[quote=]Zustand Rahmen & Display: mittlere Gebrauchsspuren[/quote] gleichsetzen. Sondern das wäre für mich generalüberholte Ware, die zwar hier und da geringfügige Gebrauchsspuren hat, aber noch nicht vollkommen abgegrabbelt ist.

Ich lasse mich gern eines Besseren belehren, aber das ist einfach Gebrauchtware mit 24 Monaten Gewährleistung.

EDIT: Damit nehme ich nicht Bezug zum Deal, ich bin nicht Apple-affin genug, um mir hier ein Urteil erlauben zu können und enthalte mich jedwedes Votings.
Bearbeitet von: "Xeswinoss" 25. Jul 2016

72 Kommentare

Verfasser

Refurbished Übersichtsseite

iPhone 6 16GB - EU Geräte Model A1586

Apple iPhone 6 16GB spacegrau refurbished/generalüberholt EU(aktuell vergriffen)
Apple iPhone 6 16GB silber refurbished/generalüberholt EU(aktuell vergriffen)
Apple iPhone 6 16GB gold refurbished/generalüberholt EU(aktuell vergriffen)

+ 6,99€ DHL Versand. Alle Geräte mit 24 Monaten Gewährleistung.
Rücksendekosten werden bei Widerruf erstattet (Link). Firma aus Österreich mit deutscher Niederlassung.

Vergleichspreise: Asgoodasnew für 399€ (gut)

Die wichtigen LTE Frequenzbänder (3/7/20) für Deutschland sind bei dem Modell A1586 vorhanden (LTE Frequenzliste) und Sorgen um einen Kameraauslöseton muss man sich ebenfalls keine machen.

Netzteil & USB-Kabel:
Apple 5W USB Power Adapter (Original) für 10,50€
Apple Lightning auf USB Kabel (Original) für 6,99€


[quote]
Was bedeutet „Refurbished“?

Unter "refurbished" versteht man die umweltgerechte, professionelle Instandsetzung und Reinigung gebrauchter Hardware, die bei uns im Haus vorgenommen wird!

Aufgrund der hochwertig verbauten Komponenten, die auf Langlebigkeit und Zuverlässigkeit ausgelegt sind, können diese noch ohne Probleme lange Zeit genutzt werden.

Bei unseren "refurbished" Geräten handelt es sich um voll funktionsfähige Gebrauchtwaren, die zum größten Teil aus Ausstellungsstücken, Fehl- oder Testbestellungen, oder aber aus abgelaufenen Leasingverträgen stammen.
[/quote]
10637907-avs2k






Bearbeitet von: "n1c0" 28. Jul 2016

Verfasser

Mein Erfahrungsbericht zu MillionStore:

Da beim alten Deal viel diskutiert wurde und leider auch seitens MillionStore anfangs nicht alles glatt lief, möchte ich dazu noch kurz meine Meinung preisgeben:

Ich selbst hatte damals (Deallink) zwei refurbished iPhone 5S bei MillionStore bestellt und habe sehr gut erhaltene Geräte bekommen. Die Akkus waren beide bei über 90% und Gebrauchsspuren kaum vorhanden (siehe 2. Kommentar).

Leider hatte MillionStore nicht von Anfang an kommuniziert, dass man evtl. ein internationales Gerät mit dem fehlenden Frequenzband 7 erhält oder es einen Auslöseton beim Knipsen hat. Eric von MillionStore kam dem nach und hat es auf der Seite ergänzt.

Einige MyDealzer hatten weniger Glück als ich und haben Geräte mit ein paar mehr Gebrauchsspuren erhalten, den einen stört es den andren nicht und zu dem Preis kann man kein Neugerät verlangen. Aber soweit ich das in den Kommentaren mitbekommen habe, konnte man sich mit dem Support einigen.

Ich selbst musste den Kundenservice schon in Anspruch nehmen. Telefonisch ging immer jemand dran und auch per Mail bekam ich meist am gleichen Tag ne Antwort. Nach ein paar Tagen hatte ich bereits Ersatz für das defekte Kabel.

Wenn ich das mal mit meinen Erfahrungen die ich mit Asgoodasnew machen durfte vergleiche, finde ich sollte man MillionStore eine zweite Chance geben. Denn der Kundenservice bei Asgoodasnew ist wirklich richtig mies. Ganze 3 Wochen musste ich auf eine Antwort warten und negative Kritiken werden dort zum Beispiel gar nicht erst veröffentlicht. Afaik werden auch dort Geräte mit fehlenden LTE Frequenzen oder dem Kameraton verkauft, aber erwähnt wird das nirgends.

TL;DR: Ich denke MillionStore wurde damals einfach geMyDealzt, bei über 1000° auch kein Wunder. Da ist leider einiges untergegangen und wurde schlecht kommuniziert, was bei vielen verständlicherweise für Unmut sorgte, aber am Ende doch berichtigt wurde. Es gingen bestimmt über hundert iPhones über die Ladentheke und hier hört man (meist) dann nur von den negativen Fällen, ein Großteil der Zufriedenen schweigt wie so oft

Wenn der Preis nix für euch ist – votet halt einfach Cold

n1c0


[ Platzhalter für Erfahrungsberichte von MyDealzern ]

Bearbeitet von: "n1c0" 25. Jul 2016

Bei dem spacegrau Modell steht abweichend von den anderen: "Akku -Lebensdauer: mindestens noch 73% Restlebensdauer"

Der Preis ist relativ cold, wenn man bedenkt, dass es vor Kurzem iPhone 6s mit 64 GB Speicher für 480€ als refurbished Geräte gab und diese bei vielen absolut neuwertig waren, zum Teil mit weniger als 20 Ladezyklen.

Redaktion

Ich weiß, dass ein großes Kuddelmuddel herrscht bei den verschiedenen Zustandsbeschreibungen. "Refurbished" würde ich persönlich aber nicht mit
[quote=]Zustand Rahmen & Display: mittlere Gebrauchsspuren[/quote] gleichsetzen. Sondern das wäre für mich generalüberholte Ware, die zwar hier und da geringfügige Gebrauchsspuren hat, aber noch nicht vollkommen abgegrabbelt ist.

Ich lasse mich gern eines Besseren belehren, aber das ist einfach Gebrauchtware mit 24 Monaten Gewährleistung.

EDIT: Damit nehme ich nicht Bezug zum Deal, ich bin nicht Apple-affin genug, um mir hier ein Urteil erlauben zu können und enthalte mich jedwedes Votings.
Bearbeitet von: "Xeswinoss" 25. Jul 2016

Verfasser

solmcoo

Bei dem spacegrau Modell steht abweichend von den anderen: "Akku -Lebensdauer: mindestens noch 73% Restlebensdauer"

Danke, hab den Deal über das silberne Modell erstellt. Ich hab es mal ergänzt und vielleicht kann Eric von MillionStore was dazu sagen, wenn er hier noch aktiv ist. Denke die 90% treffen eher zu...

Xeswinoss

Sondern das wäre für mich generalüberholte Ware, die zwar hier und da geringfügige Gebrauchsspuren hat, aber noch nicht vollkommen abgegrabbelt ist. Ich lasse mich gern eines Besseren belehren, aber das ist einfach Gebrauchtware mit 24 Monaten Gewährleistung.

Ja hast nicht Unrecht, deshalb hab ich auch "generalüberholt" bzw "Gebrauchtware" mit dazu geschrieben. Sollte man mit dem Zustand nicht zufrieden sein, kann man es ja immerhin kostenlos zurück senden
Bearbeitet von: "n1c0" 25. Jul 2016

wenn es mal 150 kostet fange ich langsam damit an mir zu überlegen ob ich mir eines hole, aber erst dann

Bayernpeter

wenn es mal 150 kostet fange ich langsam damit an mir zu überlegen ob ich mir eines hole, aber erst dann



Aha und dies musste der Welt unbedingt mitgeteilt werden! Schreibe ich mir gleich in meinen Notizblock, ab wann du ein iPhone dir kaufst! Danke dafür

Bayernpeter

wenn es mal 150 kostet fange ich langsam damit an mir zu überlegen ob ich mir eines hole, aber erst dann



bis dahin einfach weiter Chinaböller kaufen

Also ich kann den Service nur empfehlen. Sehr kulant und zuvorkommend. Bei meinem 5s war das Display nicht bündig. Wurde ohne Probleme kostenlos nachgebessert

Bayernpeter

wenn es mal 150 kostet fange ich langsam damit an mir zu überlegen ob ich mir eines hole, aber erst dann



Immer diese unsinnigen Beiträge

Was win Müll! Keine neue Ware! Lieber den iPhone 7 warten.

tsing

Was ein Müll! Keine neue Ware! Lieber den iPhone 7 warten.


Zweifellos ein guter Preis, aber den Titel finde ich irreführend.

refurbished/generalüberholt


Auch wenn der Händler die Geräte als generalüberholt bezeichnet, handelt es sich um Gebrauchtware mit deutlichen Gebrauchsspuren und alten Akkumulatoren.
Will jedoch nicht schon wieder eine lange Diskussion auslösen, just my two cents.

tsing

Was win Müll! Keine neue Ware! Lieber den iPhone 7 warten.


Für den Preis eines iPhone 7 wirst du aber zwei von den Dingern hier kriegen oder dann sogar schon drei. Unangebrachter Vergleich, man sollte einsehen, dass nicht jeder in der Lage ist oder die Lust hat mindestens 750 € für ein Mobiltelefon auszugeben.

Verfasser

[quote=thmnp]Auch wenn der Händler die Geräte als generalüberholt bezeichnet, handelt es sich um Gebrauchtware mit deutlichen Gebrauchsspuren und alten Akkumulatoren.
Will jedoch nicht schon wieder eine lange Diskussion auslösen, just my two cents.[/quote]
Dann müsste man diese Diskussion auch in 90% der refurbished Deals hier führen (Suchlink), denn das sind auch meist alles Gebrauchtgeräte. Der Begriff refurbished ist leider nicht geschützt, ich hab deshalb auch mehrmals Gebrauchtgeräte erwähnt.

Versteh dich da ja, aber meine zwei iPhones von MillionStore hatten damals keinerlei Gebrauchsspuren und die Akkus waren auch noch in einem sehr guten Zustand. Andere hatten weniger Glück, aber das weiß man ja vorher. Bei dem Preis muss man dann halt abwägen, ob man mit leben kann oder nicht

jailben

bis dahin einfach weiter Chinaböller kaufen



nöö, es ist doch sicher dieser Bayernpeter aus dem TT-Forum der immer die aktuellsten Vorführgerätepreise der Mobilfunkshops am Start hat
Bearbeitet von: "bommel" 25. Jul 2016

Komme nicht auf die Seite...

[Fehlendes Bild]

Verfasser

filafil

Komme nicht auf die Seite...


Also bei mir klappt es wunderbar...

Nie wieder 16GB außer für Mutti!:D

cold: 2 jahre altes modell, gebraucht, winziger speicher (bleiben doch nur 8gb über oder so), nur 1gb RAM (viel viel viel zu wenig für kommende updates, das gerät wird sehr langsam werden) und mmn wirklich ne miese haptik. wirkt sehr billig und wie so ein plastikbomber..also mmn sehr apple untypisch. das s6 edge ist dem deutlichst überlegen und für 50 euro mehr gibts das in neu.

Kalt.. für den Preis gabs schon ein LG G5

Wenn ich gerade nicht nur 17 GB von den angeblichen 64 GB frei hätte, würde ich über ein Upgrade vom 5s nachdenken.

Der Zustand der "refurbished" Geräte hat nie die Qualität der Geräte, die man bei Apple bekommt.

Und ganz ehrlich....ich behaupte mal ganz frech, dass die Geräte nur einmal kurz auf Funktion überprüft wurden, einmal mit feuchten Tuch und einmal mit der Luftdose drüber gegangen wurde.

Bei Apple bekam man entweder neue Geräte, oder es wurde ein absolut neuwertiges Gerät ohne Gebrauchsspuren geliefert.

lovestar

cold: 2 jahre altes modell, gebraucht, winziger speicher (bleiben doch nur 8gb über oder so), nur 1gb RAM (viel viel viel zu wenig für kommende updates, das gerät wird sehr langsam werden) und mmn wirklich ne miese haptik. wirkt sehr billig und wie so ein plastikbomber..also mmn sehr apple untypisch. das s6 edge ist dem deutlichst überlegen und für 50 euro mehr gibts das in neu.



Ich behaupte mal dass du kein iPhone hast. Anders lässt sich dein Text nicht erklären.

lovestar

cold: 2 jahre altes modell, gebraucht, winziger speicher (bleiben doch nur 8gb über oder so), nur 1gb RAM (viel viel viel zu wenig für kommende updates, das gerät wird sehr langsam werden) und mmn wirklich ne miese haptik. wirkt sehr billig und wie so ein plastikbomber..also mmn sehr apple untypisch. das s6 edge ist dem deutlichst überlegen und für 50 euro mehr gibts das in neu.


Und ich behaupte, dass ich ein ipad ein ipod touch und einen ipod classic habe. Dazu hat meine Frau ein iPhone. Zusätzlich habe ich mich ewig mit Smartphones beschäftigt und das iPhone 6 ist stand heute eher nicht so toll. Wie fast alle Produkte ohne s von Apple. Sind halt Produkte die nicht ausgereift sind, ausgereift kommen die ein Jahr später als s raus. Aber eine Frage, was ist genau falsch an meiner Aussage?

tsing

Was win Müll! Keine neue Ware! Lieber den iPhone 7 warten.


Ich frage mal warum soll man 358€ für ein nicht neu iPhone 6 16G haben? Absolut cool!

lovestar

cold: 2 jahre altes modell, gebraucht, winziger speicher (bleiben doch nur 8gb über oder so), nur 1gb RAM (viel viel viel zu wenig für kommende updates, das gerät wird sehr langsam werden) und mmn wirklich ne miese haptik. wirkt sehr billig und wie so ein plastikbomber..also mmn sehr apple untypisch. das s6 edge ist dem deutlichst überlegen und für 50 euro mehr gibts das in neu.


Ich glaube wir sollen die Busnisse von manchen Händler nicht kapput machen. Aber jedes soll wiessen, die neue Geräte von IPhone 6 oder 6s schon sehr günstig geworden sind.

Zwar keine 10%, jedoch trotzdem hot, weil sehr gefragtes Produkt.

lovestar

cold: 2 jahre altes modell, gebraucht, winziger speicher (bleiben doch nur 8gb über oder so), nur 1gb RAM (viel viel viel zu wenig für kommende updates, das gerät wird sehr langsam werden) und mmn wirklich ne miese haptik. wirkt sehr billig und wie so ein plastikbomber..also mmn sehr apple untypisch. das s6 edge ist dem deutlichst überlegen und für 50 euro mehr gibts das in neu.



Also ich selber habe kein iPhone und möchte auch keines, aber zu behaupten ein iPhone sei erst mit dem S hinten ausgereift ist nun wirklich Unsinn. Was ist denn bitte an dem iPhone 6 nicht ausgereift? Wenn du mir jetzt Dinge aufzählen wirst, so Vergleiche doch bitte das iPhone 5s mit dem iPhone 6....da sind dann auch wieder Sachen ausgereifter. Es ist nun einmal eine Generation und da wird halt immer etwas verbessert, ansonsten würde es auch keinen Sinn machen.

Meiner Meinung nach ist das S immer das geringere Update. Da wird etwa an Hardware (Prozessor, Kamera etc.) gearbeitet - das wars. Die Versionsnummern machen hingegen den tatsächlichen Sprung. Daher war mein Rhythmus ein IPhone alle 24 Monate, IPhone, 3G, 4, 5. nur beim 6er hatte ich nicht zugeschlagen, da das neue Design und die Größe nicht mein Fall sind. Das SE gefällt mir da schon besser ;)! Apple bringt übrigens fast immer ausgereifte und funktionierende Hardware. Das und die Abstimmung zum eigenen OS sind für mich die primären Vorteile.

solmcoo

Bei dem spacegrau Modell steht abweichend von den anderen: "Akku -Lebensdauer: mindestens noch 73% Restlebensdauer"



Das bezieht sich jetzt nur bedingt auf den zitierten User, aber kann mir jemand sagen, wie sich so spezielle Aussagen zur Akkulebensdauer treffen lassen? Kann man das auch selbst entsprechend nachprüfen?

solmcoo

Bei dem spacegrau Modell steht abweichend von den anderen: "Akku -Lebensdauer: mindestens noch 73% Restlebensdauer"



Das bezieht sich jetzt nur bedingt auf den zitierten User, aber kann mir jemand sagen, wie sich so spezielle Aussagen zur Akkulebensdauer treffen lassen? Kann man das auch selbst entsprechend nachprüfen?

Verfasser

Tony9

Das bezieht sich jetzt nur bedingt auf den zitierten User, aber kann mir jemand sagen, wie sich so spezielle Aussagen zur Akkulebensdauer treffen lassen? Kann man das auch selbst entsprechend nachprüfen?


Ja kannst du relativ einfach machen:

iBackupBot herunterladen/installieren → iPhone anschließen → iBackupBot öffnen → „iPhone“ unter Devices wählen → More Information


->‌ iphone-tricks.de/anl…sen

16 GB ist wirklich nicht genug für mich...

Verfasser

Vielleicht wäre es ganz gut, wenn ihr eure Diskussion über die Boardmail austragt. Die riesen Zitate erschweren den anderen MyDealzer den Überblick zu behalten enorm

Für mich ist es logisch, dass ein Modell was 1 Jahr später raus kommt in den meisten Fällen besser ist, gerade was Display und oder Hardware betrifft. Diese Grundsatzdiskussion kannst du genauso bei vielen Androiden führen. Wenn es das nicht wäre, warum sollte ein Kunde es dann kaufen

ein refurbished angebot für ein iphone 6 plus -64GB würde ich sehr begrüßen :-)

beste grüße

Verfasser

Reality786

ein refurbished angebot für ein iphone 6 plus -64GB würde ich sehr begrüßen :-)beste grüße


Ich auch

smartphoenix

Bei Apple bekam man entweder neue Geräte, oder es wurde ein absolut neuwertiges Gerät ohne Gebrauchsspuren geliefert.



mir geht diese infaltionäre refurbished bezeichnung von dritt händlern für ihre waren auch voll auf die nerven. ist mit den refurb geräten direkt von den herstellern nicht zu vergleichen. dort bekommt man zwar technich auch gebrauchte ware, aber die optik wird auf neuware poliert, indem bei bedarf die gehäusen ausgewechselt werden.


ist eben nicht 100pro so..siehe mein fazit einen post weiter oben.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text