-150°
ABGELAUFEN
Apple iPhone 6 64GB (Gold) für effektiv 608,50€ [Rakuten]
Beliebteste Kommentare

Geht mir doch weg mit den zeitlich begrenzt gültigen Superpunkten, Miles & More, payback Punkten, qipu, Personalrabatten, "Verkauf bei ebay bringt ..." und was hier sonst noch alles als Faktoren für Milchmädchenrechnungen herangezogen wird.

Deal or no Deal - und in diesem Falle: No Deal

23 Kommentare

Und wie kriegt man diese 30fachene superpunkte?
kriegt die jeder oder ist das sowas wie qipu oder so?

COLD

Wenn ich nie wieder was bei Rakuten bestell, dann bringen mir die Punkte auch nix, also kein Deal...

Warum wird das immer wieder verrechnet?


Sonst fang ich an, ich kauf das Iphone bei Idealo für 785 EUR und verkaufs in nem Jahr für 400 EUR = nur 385 EUR für ein Iphone

HOT, aber bereite dich schon mal auf die Rakuten Hater vor.
Mimimi...Rakutenpunkte gehören nicht in den Dealpreis...
Mimimi...kann man nicht 1zu1 umrechnen.
Mimimi...ich finde nichts günstiges mit der rakuetensuche und was ist dieses Google überhaupt?!

Dealpreis falsch, weil man effektiv 868,90€ zahlt.
Somit 10% über Idealo
Und Ultracold wegen Rakuten.

Geht mir doch weg mit den zeitlich begrenzt gültigen Superpunkten, Miles & More, payback Punkten, qipu, Personalrabatten, "Verkauf bei ebay bringt ..." und was hier sonst noch alles als Faktoren für Milchmädchenrechnungen herangezogen wird.

Deal or no Deal - und in diesem Falle: No Deal

Wenn man will, kann man sich auch alles schön rechnen... Der Preis ist gut, aber ich würde dort nicht weiter kaufen, deshalb leider COLD.

Muhahaha

mittern8

Geht mir doch weg mit den zeitlich begrenzt gültigen Superpunkten, Miles & More, payback Punkten, qipu, Personalrabatten, "Verkauf bei ebay bringt ..." und was hier sonst noch alles als Faktoren für Milchmädchenrechnungen herangezogen wird. Deal or no Deal - und in diesem Falle: No Deal



Ich stimme dir größenteils zu. Wobei bei qipu, bekommt man das Geld bar ausbezahlt. Ist also nicht an einen weiteren Kauf gebunden und somit eigentlich ganz ok. (Datenschutz und so mal beiseitegelassen) Der Rest sind aber ganz klar Milchmädchenrechnungen, weil ich nuneinmal mehr Geld ausgebe, als unbedingt nötig.

mittern8

Geht mir doch weg mit den zeitlich begrenzt gültigen Superpunkten, Miles & More, payback Punkten, qipu, Personalrabatten, "Verkauf bei ebay bringt ..." und was hier sonst noch alles als Faktoren für Milchmädchenrechnungen herangezogen wird. Deal or no Deal - und in diesem Falle: No Deal


Also Payback Punkte und qipu kann man finde ich schon einrechnen. Man kann sich da leicht anmelden bzw. haben viele ein Konto und man kann in Geld auszahlen lassen und somit auf den Preis anrechnen.
Superpunkte sind da was anderes, weil die einen weiteren Einkauf benötigen (und Rakuten verdammt teuer ist).

silber-weiss oder space-gray wären sicherlich nicht unattraktiver

tokken

HOT, aber bereite dich schon mal auf die Rakuten Hater vor. Mimimi...Rakutenpunkte gehören nicht in den Dealpreis... Mimimi...kann man nicht 1zu1 umrechnen. Mimimi...ich finde nichts günstiges mit der rakuetensuche und was ist dieses Google überhaupt?!


aber mach dir nix draus... Es ist immer aufällig das die ganzen Nörgler meistens Newbies hier sind oder zumindest wenig hier eingestellt haben. -Sieht man an den Abzeichen-. Dieses Rakutenthema wurde schon hundertemale durchgekaut. Manche verstehen dieses System zu nutzen und andere nicht.--- Aber das Qipu zu den Milchmädchenrechnungen gehört war für mich hier das Highlight.

die übliche diskussion..ganz einfach,wer bock auf kaufen,verkaufen hat, kann mit rakuten und den punkten seinen lebensunterhalt verdienen..wer mit dem ganzen kram nichts zu tun haben will,COLD X)

regnared

die übliche diskussion..ganz einfach,wer bock auf kaufen,verkaufen hat, kann mit rakuten und den punkten seinen lebensunterhalt verdienen..wer mit dem ganzen kram nichts zu tun haben will,COLD X)


Sehe ich genauso, trotz des netten getrolle anderer User hier, absolut COLD

Von mir ein "hot", der Deal ist wirklich gut, nur leider hat der Dealersteller den Kardinalsfehler bei Rakutendeals begangen und "effektiv" in den Dealtitel geschrieben und die Superpunkte in den Dealpreis reingerechnet... da sind die lieben Rakuten-Hasser hier immer schnell dabei, ansonsten auch gute Deals kalt zu voten. Kann immer wieder nur den Kopf schütteln, wie anscheinend aus reinem Unwissen oder purer Ignoranz Rakuten-Deals niedergemacht werden. Ja: es ist richtig, dass Superpunkte kein Bargeld sind. Aber: Man kriegt immer etwas, was man entweder selber braucht oder was man in letzter Instanz zumindest durch ebay-Verkauf wieder zu Bargeld machen kann.

Und soviel zur Konsequenz in dieser Community:

Produkt bei Rakuten sogar ohne Superpunkte schon zu Bestpreis, dazu dann noch 30% in Punkten drauf -> COLD
hukd.mydealz.de/dea…144

Produkt bei Rakuten ohne Superpunkte ca. 10% teurer als Bestpreis, dazu dann noch 30% in Punkten drauf -> HOT
hukd.mydealz.de/dea…693

oO

ich kaufe heute ein iphone 6 für 799€ und verkaufe es morgen für 750€!
yeah, ich bezahle nur 49€ für ein iphone6! -.-

Ich bin mit Rakuten zufrieden. Mein neues iPhone 6 64GB Gold ist bereits unterwegs und iPhone 6 aus der November Aktion ist verkauft...
So konnte ich sehr gut die Punkte nutzen. Man muss halt etwas länger nach "Schnäppchen" suchen... Ist für echten mydealzer wohl kein Problem... bzw. keine Herausforderung...
Und Farbwahl ist ja Geschmacksache... Mir ist Spacegrey/schwarz einfach nur langweilig! (fast jeder hat ein schwarzes Smartphone... gäähnn);)

boombastic

ich kaufe heute ein iphone 6 für 799€ und verkaufe es morgen für 750€! yeah, ich bezahle nur 49€ für ein iphone6! -.-


tumblr_m9ffnrV95U1r1vzzeo2_500.jpg

boombastic

ich kaufe heute ein iphone 6 für 799€ und verkaufe es morgen für 750€! yeah, ich bezahle nur 49€ für ein iphone6! -.-


Ich schreibe heute einen dummen Kommentar und schäme mich morgen ganz arg dafür...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text