Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Apple iPhone 8 [OHNE Vertrag] für monatlich 26€ + 49€ einmalig + VSK 4,99€ wenn man nicht in einen O2 Shop geht
707° Abgelaufen

Apple iPhone 8 [OHNE Vertrag] für monatlich 26€ + 49€ einmalig + VSK 4,99€ wenn man nicht in einen O2 Shop geht

80
eingestellt am 16. Mär 2018Bearbeitet von:"Paul-Motzki"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hier kann man das iPhone 8 mit 64GB in allen drei Farben kurzfristig lieferbar OHNE Vertrag bekommen.
Das Ganze ist online über O2 oder nach meinem Wissen auch in den O2 Shops vor Ort möglich, dann würde man sich die VSK in Höhe von 4,99€ sparen.

Zum iPhone 8 muss ich ja nicht viel erzählen

Danke an @ChrK2000 der das in dem Lokal Deal für Dortmund
erwähnt hatte.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
naughty8216.03.2018 20:24

Handy auf raten... wie tief muss man sinken?


Machen das nicht gefühlte 50 % der Bevölkerung, denn ein Handy mit Vertrag ist doch nix anderes
Bearbeitet von: "jeannymyvegas" 16. Mär 2018
Handy auf raten... wie tief muss man sinken?
naughty82vor 11 h, 44 m

Handy auf raten... wie tief muss man sinken?


Als ich noch Student war, habe ich mich über solche Angebote gefreut....
Bearbeitet von: "davinci1967" 17. Mär 2018
Um einen o2 Mitarbeiter nicht treffen zu müssen, würde ich sogar mehr als 5€ zahlen
80 Kommentare
Korrigiere: VeRtrag
Macht 673 wenn man es in einem Shop abholt, da man aber bei eBay Kleinanzeigen das 256gb Modell für 650 bekommt sollte man nur zugreifen wenn eine Einmalzahlung nicht möglich ist
Bearbeitet von: "DjShanghai" 16. Mär 2018
Oder für 662€ bei MF im Midnight Shopping geizhals.de/app…tml
save1808vor 2 m

637,99€ h …637,99€ https://www.ebay.de/itm/Apple-iPhone-i8-64GB-SPACE-GRAU-Smartphone-Handy-Ohne-Simlock-MQ6G2ZD-A-/182963448912


Das ist aber nunmal nicht das gleiche wie eine Ratenzahlung.
save1808vor 4 m

637,99€ h …637,99€ https://www.ebay.de/itm/Apple-iPhone-i8-64GB-SPACE-GRAU-Smartphone-Handy-Ohne-Simlock-MQ6G2ZD-A-/182963448912



Der Unterschied zwischen monatlicher Zahlung und der Sofortzahlung ist dir aber schon aufgefallen
Handy auf raten... wie tief muss man sinken?
naughty82vor 11 h, 44 m

Handy auf raten... wie tief muss man sinken?


Als ich noch Student war, habe ich mich über solche Angebote gefreut....
Bearbeitet von: "davinci1967" 17. Mär 2018
naughty8216.03.2018 20:24

Handy auf raten... wie tief muss man sinken?


Machen das nicht gefühlte 50 % der Bevölkerung, denn ein Handy mit Vertrag ist doch nix anderes
Bearbeitet von: "jeannymyvegas" 16. Mär 2018
kalle00616.03.2018 20:20

Kommentar gelöscht


Sehr pauschale Aussage zu den O2 Shops. Vielleicht hat denen ja auch einfach dein Gesicht nicht gepasst

Zu deinem Punkt zwei kann ich nur sagen: Bitte über den eigenen Tellerrand hinaus schauen. Ich kann mir jedes iPhone holen und Bar bezahlen.

Ich werde hier aber vermutlich auch zuschlagen, da den Vertrag mein AG bezahlt, dieser aber auf iPhone besteht wenn ich ein eigenes Gerät bringe (bring your own Device) und mir ist das, kostenfrei zur Verfügung gestellte iPhone SE, schlicht zu klein.

Daher habe ich ein iPhone 8 ohne Vertrag gesucht und hier die für mich preiswerteste Lösung gefunden. Nach zwei Jahren sehen wir weiter, aber ich kann dann mein iPhone sicher noch sehr gut für ein paar Hundert Euro verkaufen und mache hier keinen großen Verlust
dealsforsteals16.03.2018 20:17

Oder für 662€ bei MF im Midnight Shopping ht …Oder für 662€ bei MF im Midnight Shopping https://geizhals.de/apple-iphone-8-64gb-gold-a1688632.html



Aktuell komme ich dort bei 24 Monaten auf € 715,32. Wie tief sinkt denn der Preis in Midnight Shopping, oder entfallen dann die Zinsen bei Finanzierung?
Paul-Motzki16.03.2018 20:42

Aktuell komme ich dort bei 24 Monaten auf € 715,32. Wie tief sinkt denn d …Aktuell komme ich dort bei 24 Monaten auf € 715,32. Wie tief sinkt denn der Preis in Midnight Shopping, oder entfallen dann die Zinsen bei Finanzierung?


Einfach den Smava 1000€ kredit mit minuszinsen nehmen
naughty8216.03.2018 20:24

Handy auf raten... wie tief muss man sinken?


Wo bitte ist dabei das Problem? 🙄
jeannymyvegasvor 17 m

Machen das nicht gefühlte 50 % der Bevölkerung, denn ein Handy mit Vertrag …Machen das nicht gefühlte 50 % der Bevölkerung, denn ein Handy mit Vertrag ist doch nix anderes


45% der Vertragskunden 2015/16 check24.de/fil…pdf
Gut das die Zinsen gerade so gering sind, da muss der geneigte Finanzierungshasser die Kapitalbindungskosten nicht einrechnen.
Werde nie verstehen, welche Eierköppe versuchen, „sich leisten können“ mit „auf Raten zahlen“ in Zusammenhang zu bringen.
Völlig unterschiedliche paar Schuhe
Paul-Motzki16.03.2018 20:34

Sehr pauschale Aussage zu den O2 Shops. Vielleicht hat denen ja auch …Sehr pauschale Aussage zu den O2 Shops. Vielleicht hat denen ja auch einfach dein Gesicht nicht gepasst Zu deinem Punkt zwei kann ich nur sagen: Bitte über den eigenen Tellerrand hinaus schauen. Ich kann mir jedes iPhone holen und Bar bezahlen.Ich werde hier aber vermutlich auch zuschlagen, da den Vertrag mein AG bezahlt, dieser aber auf iPhone besteht wenn ich ein eigenes Gerät bringe (bring your own Device) und mir ist das, kostenfrei zur Verfügung gestellte iPhone SE, schlicht zu klein. Daher habe ich ein iPhone 8 ohne Vertrag gesucht und hier die für mich preiswerteste Lösung gefunden. Nach zwei Jahren sehen wir weiter, aber ich kann dann mein iPhone sicher noch sehr gut für ein paar Hundert Euro verkaufen und mache hier keinen großen Verlust


Dass das eben nicht die preiswerteste Lösung ist, haben dir andere mit konkreten Beispielen schon aufgezeigt, aber mit dem Rechnen scheint es bei dir ähnlich zu sein wie mit dem Schreiben.

Das mit dem Tellerrand war auch ein guter Witz.

So richtig kapiere ich deine Argumentation auch nicht. Wenn dein AG auf irgendwas besteht, dann muss er es auch bezahlen. Wenn dir nicht ansteht, was er bezahlt, dann musst du das bezahlen. So einfach ist das. Warum du dann freiwillig eine Ratenzahlung in Kauf nimmst, obwohl du laut eigener Aussage das Ding auch cash bezahlen könntest, ist ebenfalls unlogisch.

Last but not least wäre es interessant zu wissen, wie sich diese Ratenzahlung eigentlich Schufa-technisch auswirkt.

PS: Die Aussage zu den O2 Shops bleibt so stehen, kann aber gerne auch auf Vodafone und Telekom Shops ausgeweitet werden.
Bearbeitet von: "kalle006" 16. Mär 2018
Steht das irgendwo, dass man das Angebot auch im Shop bekommt?
kalle00616.03.2018 20:50

Dass das eben nicht die preiswerteste Lösung ist, haben dir andere mit …Dass das eben nicht die preiswerteste Lösung ist, haben dir andere mit konkreten Beispielen schon aufgezeigt, aber mit dem Rechnen scheint es bei dir ähnlich zu sein wie mit dem Schreiben. Das mit dem Tellerrand war auch ein guter Witz. So richtig kapiere ich deine Argumentation auch nicht. Wenn dein AG auf irgendwas besteht, dann muss er es auch bezahlen. Wenn dir nicht ansteht, was er bezahlt, dann musst du das bezahlen. So einfach ist das. Warum du dann freiwillig eine Ratenzahlung in Kauf nimmst, obwohl du laut eigener Aussage das Ding auch cash bezahlen könntest, ist ebenfalls unlogisch.Last but not least wäre es interessant zu wissen, wie sich diese Ratenzahlung eigentlich Schufa-technisch auswirkt.PS: Die Aussage zu den O2 Shops bleibt so stehen, kann aber gerne auch auf Vodafone und Telekom Shops ausgeweitet werden.


Schufa ist immer das letzte „böse“ Argument
Ich habe selber 6 Verträge für mich, Kinder usw.
Diverse Finanzierungen. Und die Score steht auf 98.
Also keinen Plan, was der Schufa Quatsch immer soll.
Wenn man es sich nicht bar leisten kann, sollte man sich ein Android kaufen...

16806452-mIziu.jpg
Principessa.A16.03.2018 20:43

Wo bitte ist dabei das Problem? 🙄


Das die meisten das Handy gar nicht mehr haben bevor es abbezahlt ist und sich dann direkt die nächste Ratenzahlung ans Bein binden.
jeannymyvegas16.03.2018 20:28

Machen das nicht gefühlte 50 % der Bevölkerung, denn ein Handy mit Vertrag …Machen das nicht gefühlte 50 % der Bevölkerung, denn ein Handy mit Vertrag ist doch nix anderes


Du meinst 50% der Bevölkerung können nicht irren?

Beim Handyvertrag habe ich zumindest noch eine monatliche Leistung on top.
naughty82vor 1 h, 1 m

Handy auf raten... wie tief muss man sinken?


Genau und woher kommen die Geräte in den Ebay Kleinanzeigen...
Das sind die aus den Verträgen, damit der Besitzer ne Woche zum Ballermann fahren kann...
BlueSkyXvor 6 m

Das die meisten das Handy gar nicht mehr haben bevor es abbezahlt ist und …Das die meisten das Handy gar nicht mehr haben bevor es abbezahlt ist und sich dann direkt die nächste Ratenzahlung ans Bein binden.


Wenn man's zahlen kann, ist es doch OK. Ich kenne jetzt so niemanden, der sowas macht... 🤔 Ich selbst habe mein Handy immer über einen Vertrag und warte auch bis ich verlängern kann... Also ist wohl nicht jeder so
BlueSkyXvor 6 m

Du meinst 50% der Bevölkerung können nicht irren? Beim Handyvertrag h …Du meinst 50% der Bevölkerung können nicht irren? Beim Handyvertrag habe ich zumindest noch eine monatliche Leistung on top.



Milchmädchen...vielleicht gibt es Menschen die gar nicht soviel "on top" möchten?
Ab und an über den Tellerrand schauen finde ich gut.
BlueSkyXvor 10 m

Das die meisten das Handy gar nicht mehr haben bevor es abbezahlt ist und …Das die meisten das Handy gar nicht mehr haben bevor es abbezahlt ist und sich dann direkt die nächste Ratenzahlung ans Bein binden.



Ich liebe Verallgemeinerungen, Du unterstellst also pauschal der Mehrheit das sie dumm ist...interessant, die Frage ist was sagt das über Dich aus?
Warum ist das eigentlich so warm hier?
Captain_Oatsvor 4 m

Warum ist das eigentlich so warm hier?


Weil die, die versuchen es kalt zu argumentieren einfach nur Schwachsinn schreiben
Manchmal siegt also doch nicht nur der Preis...
Um einen o2 Mitarbeiter nicht treffen zu müssen, würde ich sogar mehr als 5€ zahlen
naughty82vor 1 h, 17 m

Handy auf raten... wie tief muss man sinken?


Du zahlst die Grundgebühr eines 2 Jahres Handyvertrags bestimmt auch als Einmalzahlung im Voraus was
naughty8216.03.2018 20:24

Handy auf raten... wie tief muss man sinken?


Wieso...? Heutzutage ist doch das ganze Leben auf Pump aufgebaut, Fernseher, Handys, Autos.. alles entweder Leasing oder finanziert. Danach wundert man sich, warum einem nichts am Ende vom Monat übrig bleibt. Es ist nun mal leider Fakt, dass die Schulbildung einem nichts im Umgang mit Finanzen vermittelt. Und seit es die 33 Monatsfinanzierung gibt, kann sich jeder alles leisten, auch wenn es manchmal über den eigenen Verhältnissen liegt.
BlueSkyXvor 14 h, 37 m

Du meinst 50% der Bevölkerung können nicht irren? Beim Handyvertrag h …Du meinst 50% der Bevölkerung können nicht irren? Beim Handyvertrag habe ich zumindest noch eine monatliche Leistung on top.



Tja, nur leider ist die Zeit der Schubladenverträge - in den Jahren hatte ich teilweise 10 Verträge zeitgleich am Laufen - VORBEI oder hast du mir ein Angebot in den nächsten 2-3 Wochen für ein iPhone 8 (nicht in Gold) mit einem Vertrag den ich nicht nutzen möchte und bei dem man dann unter dem Strich besser wegkommt?
Bearbeitet von: "Paul-Motzki" 17. Mär 2018
Lalading16.03.2018 21:07

Schufa ist immer das letzte „böse“ Argument Ich habe selber 6 Vert …Schufa ist immer das letzte „böse“ Argument Ich habe selber 6 Verträge für mich, Kinder usw.Diverse Finanzierungen. Und die Score steht auf 98.Also keinen Plan, was der Schufa Quatsch immer soll.


Ist 98 denn jetzt gut?
Neben dem iphone X steht auch Preissenkung...ist das tatsächlich billiger als sonst bei O2?
kalle00616.03.2018 20:50

So richtig kapiere ich deine Argumentation auch nicht. Wenn dein AG auf …So richtig kapiere ich deine Argumentation auch nicht. Wenn dein AG auf irgendwas besteht, dann muss er es auch bezahlen. Wenn dir nicht ansteht, was er bezahlt, dann musst du das bezahlen. So einfach ist das. Warum du dann freiwillig eine Ratenzahlung in Kauf nimmst, obwohl du laut eigener Aussage das Ding auch cash bezahlen könntest, ist ebenfalls unlogisch.Last but not least wäre es interessant zu wissen, wie sich diese Ratenzahlung eigentlich Schufa-technisch auswirkt


Noch einmal für dich: Ich suche ein iPhone 8. Ich möchte das finanzieren. Ob das für dich sinnvoll ist, kann und will ich nicht beurteilen, für mich ist es das. Ob sich diese Finanzierung auf deinen Schufa Score auswirkt und wie, kann dir nur die Schufa sagen. Kannst du ja selbst erfragen....

Auf meinen wirkt sie sicher ganz sicher nicht negativ aus. Es ist bei weitem nicht das einzige was ich in den letzten 40 Jahren und erst recht seit es die Möglichkeit der 0% Finanzierungen gibt, so abgewickelt habe.

Ich hatte noch bei keinem einzigen Kreditvertrag ein Problem mit meinem Standing bei den Auskunfteien, egal ob Schufa, Kreditreform etc. ... Weder beim Hausbau, noch in den Jahrzehnten danach bei Autos, Möbeln, Großgeräten und so weiter.
Die Verträge laufen nicht selten parallel und wurden bisher immer pünktlich beglichen. Auch das kann man aus einem so alten Schufa Score z. B. sehr gut ablesen, wobei ich gar nicht genau weiß ob das das entscheidende Kriterium ist.

Ich wechsle alle paar Jahre Autos, Möbel und andere Dinge im Haushalt aus. Kinder werden erwachsen und ziehen aus, Räume werden neu eingerichtet und so weiter (Leben halt).
Bearbeitet von: "Paul-Motzki" 16. Mär 2018
LEGI716.03.2018 21:42

Wieso...? Heutzutage ist doch das ganze Leben auf Pump aufgebaut, …Wieso...? Heutzutage ist doch das ganze Leben auf Pump aufgebaut, Fernseher, Handys, Autos.. alles entweder Leasing oder finanziert. Danach wundert man sich, warum einem nichts am Ende vom Monat übrig bleibt. Es ist nun mal leider Fakt, dass die Schulbildung einem nichts im Umgang mit Finanzen vermittelt. Und seit es die 33 Monatsfinanzierung gibt, kann sich jeder alles leisten, auch wenn es manchmal über den eigenen Verhältnissen liegt.



Stopp, so leicht ist das nun nicht. Selbst wenn man das Geld hat, ist Geld heute immer mehr Wert als Geld morgen. Wenn ich also die Wahl habe 1000€ heute zu bezahlen oder in 50€ in 20 Raten zu zahlen ist letzteres günstiger. Denn in 2 Jahren sinkt die Kaufkraft, sodass meine 1000€ aus 2020 so viel kaufen können wie 960€ von heute. Da ich hier die Summe aber über die 2 Jahre abstottere, ist es quasi so als hätte ich ca. 20-25€ Rabatt.
Aus der Sicht jedes Verkäufers ist eine 0% Finanzierung immer ein Rabatt, der teilweise relativ groß ausfallen kann. Dies Verkäufer gewähren diesen aber dennoch, da sie sich so mehr Umsatz versprechen.

Man kann als ob durchaus solche Finanzierungen abschließen und klug mit dem Gelds umgehen. Es gibt aber leider Leute, die Finanzierungen ausnutzen, um sich Sachen zu kaufen, die sie sich durch ansparen nicht leisten könnten. Wenn ich keine Chance habe mir in absehbarer Zeit einen 2000€ Fernseher anzusparen, weil ich jeden Monat gerade so mit 5€ in der Brieftasche sehnsüchtig auf das Gehalt warte, dann wird mir keine Finanzierungen Der Welt ermöglichen können, diesen Fernseher doch zu kaufen. Aber einige schienen das Problem auf das ich in der Zukunft und der arme Kerl weiß dann nicht wie er die Schulden abbezahlen soll.
Ob die Abzahlung direkt bei Oweiah wirklich günstiger wird? Wenn ich eins der "wie neu" Geräte für 580-590€ hole, kosten die Zinsen bei meiner Bank auf zwei Jahre bestimmt keine 100€, auch ohne groß nachzurechnen. Oder?
Bearbeitet von: "noname362" 16. Mär 2018
So viel geballtes Unwissen ist kaum zu ertragen...
elkrebsovor 17 m

So viel geballtes Unwissen ist kaum zu ertragen...


Sag mal, ist Teuerfon von O2 kaufen günstiger als Finanzierung durch die Bank - Rahmenkredit?
Dexx1816.03.2018 21:47

Ist 98 denn jetzt gut?


Wer über 99 liegt, vögelt die Sekretärin....
Hab noch nie mehr als 98,xx gesehen. Bei niemandem
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text