Apple iPhone Xs Max 512 Gb Space Grau
422°Abgelaufen

Apple iPhone Xs Max 512 Gb Space Grau

1.402€1.649€-15%Amazon Angebote
37
eingestellt am 13. Dez 2018
Apple iPhone Xs Max 512 Gb Space Grau in Angebot bei Amazon!

Farbe Gold: 1481,87
Farbe Silber: 1550,74
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
EUR 1.481,87 + kostenlose Lieferung
Nur noch 1 auf Lager Verkauft von mySWOOOP® GmbH

Absolut Deal-würdig!
Bearbeitet von: "actü" 13. Dez 2018
Christa52vor 3 m

Wer zahlt das denn???


Apple Fanboys bezahlen das...Produktionskosten von ca. 380 Euro... Bisschen Marketing etc. Egal weil Apple = 1000 Euro Draufzahlen
Bearbeitet von: "smognight" 13. Dez 2018
Ich bin ja selber Nutzer von Apple Hardware, aber 1400€ finde ich echt eine Hausnummer
Christa52vor 3 m

Ja und die entwicklungskosten, da können die mir nicht erzählen, dass sie i …Ja und die entwicklungskosten, da können die mir nicht erzählen, dass sie immer soviel investieren!!!


Schon mal was im industriellen Stil entwickelt? Da stecken gigantische Kosten dahinter. Gut Kopieren ist billiger, bringt aber nichts und niemanden voran.
37 Kommentare
EUR 1.481,87 + kostenlose Lieferung
Nur noch 1 auf Lager Verkauft von mySWOOOP® GmbH

Absolut Deal-würdig!
Bearbeitet von: "actü" 13. Dez 2018
und abgelaufen. nach 1 minute. krass!
Ich bin ja selber Nutzer von Apple Hardware, aber 1400€ finde ich echt eine Hausnummer
Das sind doch Lockangebote!

selber Shop, selbes Gerät jetzt für;

EUR 1.481,87 + kostenlose Lieferung
Nur noch 1 auf Lager Verkauft von mySWOOOP® GmbH
Direkt bei Amazon wäre ein Hammerdeal gewesen (wenn auch trotzden sauteuer für ein Handy). Aber irgendwelche unbekannten Marketplace Händler... nee eher cold
Space Grau für 1392,53€ (+3,00€ VSK) zu haben...
Bearbeitet von: "VivaLaJoe" 13. Dez 2018
Wer zahlt das denn???
Christa52vor 3 m

Wer zahlt das denn???


Apple Fanboys bezahlen das...Produktionskosten von ca. 380 Euro... Bisschen Marketing etc. Egal weil Apple = 1000 Euro Draufzahlen
Bearbeitet von: "smognight" 13. Dez 2018
smognightvor 2 m

Apple Fanboys bezahlen das...Produktionskosten von ca. 380 Euro... …Apple Fanboys bezahlen das...Produktionskosten von ca. 380 Euro... Bisschen Marketing etc. Egal weil Apple = 1000 Euro Draufzahlen


Ja und die entwicklungskosten, da können die mir nicht erzählen, dass sie immer soviel investieren!!!
Christa52vor 2 m

Ja und die entwicklungskosten, da können die mir nicht erzählen, dass sie i …Ja und die entwicklungskosten, da können die mir nicht erzählen, dass sie immer soviel investieren!!!


Natürlich nicht Apple Hochpreis strategie Funktioniert auch nicht mehr. Die verkaufen immer weniger Handys...
Kannst überall nachlesen
Bearbeitet von: "smognight" 13. Dez 2018
Christa52vor 3 m

Ja und die entwicklungskosten, da können die mir nicht erzählen, dass sie i …Ja und die entwicklungskosten, da können die mir nicht erzählen, dass sie immer soviel investieren!!!


Schon mal was im industriellen Stil entwickelt? Da stecken gigantische Kosten dahinter. Gut Kopieren ist billiger, bringt aber nichts und niemanden voran.
Ich kann den Deal hier leider nicht erkennen sorry. Gab es schon für einiges günstiger
FloMZvor 5 m

Schon mal was im industriellen Stil entwickelt? Da stecken gigantische …Schon mal was im industriellen Stil entwickelt? Da stecken gigantische Kosten dahinter. Gut Kopieren ist billiger, bringt aber nichts und niemanden voran.


Aber diese Kosten sind nicht annähernd so hoch. Außerdem kauft Apple viele Sachen für die Handys bei anderen Herstellern ein.
Nicht umsonst hat Apple so viel Kohle auf der hohen Kante.
Boah, immer noch viel Geld
FloMZvor 9 m

Schon mal was im industriellen Stil entwickelt? Da stecken gigantische …Schon mal was im industriellen Stil entwickelt? Da stecken gigantische Kosten dahinter. Gut Kopieren ist billiger, bringt aber nichts und niemanden voran.


APPLE: Riskante HochpreisstrategieDas Analysehaus Independent Research betonte in einer Studie nach den Produktpräsentationen von Apple, dass wie erwartet nur die üblichen Verbesserungen vorgestellt worden seien. Revolutionär sei da nur die Preispolitik.


Ich bin konstrukteur in sondermaschinenbau - Kannst mir glauben..das meiste ist einfach Copy Paste mit ein paar Änderungen... oder was hast sich denn so Großartig von Iphone x zu Iphone Xs geändert ? Klar sind da Einige Entwicklungsstunden aber trotzdem ist das von APPLE einfach nur Hochpreis Stratergie Kannst mir erzählen was du willst.
Frechheit soviel Geld zu verlangen.
Habe für 256er von privat nen glatten Tausender bezahlt- für mich als Apple User der ein grosses Display mit den anderen Funktionen der XS Serie braucht, gibts da eh keine Alternative
Christa52vor 20 m

Wer zahlt das denn???


Nur die Armen.
brewwdavor 24 m

Ich bin ja selber Nutzer von Apple Hardware, aber 1400€ finde ich echt e …Ich bin ja selber Nutzer von Apple Hardware, aber 1400€ finde ich echt eine Hausnummer



kann es als Nvidia Nutzer nur bestätigen
mehr als 1400€ für ein Handy... dein ernst?
Christa52vor 28 m

Wer zahlt das denn???


Leute die das Geld haben und Apple Produkte mögen ... also ich zum Beispiel
Hast du kein Apple dann hast du 1400 Euro in der Tasche Kriegst ein Huawei Mate20 Pro für 700+ Hast du viel mehr von... und noch 700 Euro gespart nur kein iOS und Apple Logo
Bearbeitet von: "smognight" 13. Dez 2018
Das ist ja wahnsinnige günstig. Wohooooo ich dreh komplett ab. Ein Smartphone für 1400 Euro. Das ist genau das was unsere Gesellschaft braucht. Apple ihr kotzt mich an!
Hauptsache der Deal wird trotzdem heiß
smognightvor 1 h, 11 m

Apple Fanboys bezahlen das...Produktionskosten von ca. 380 Euro... …Apple Fanboys bezahlen das...Produktionskosten von ca. 380 Euro... Bisschen Marketing etc. Egal weil Apple = 1000 Euro Draufzahlen



wenn man man keine Ahnung hat... Produktionskosten sind deutlich geringer
Du mit deinem Expertenwissen hast sicherlich die Materialkosten gemeint.
Dann gibt es noch Entwicklungskosten, Logistikkosten, etc. und nicht zu letzt die 19% Märchensteuer.

Grundsätzlich finde ich aber auch, dass die Apple Preise mittlerweile mehr als grenzwertig sind.
Bearbeitet von: "DealerXXL" 13. Dez 2018
In letzter Zeit wird hier auch alles übertrieben heiß
Popcornkino vom feinsten hier......
smognightvor 1 h, 4 m

Apple Fanboys bezahlen das...Produktionskosten von ca. 380 Euro... …Apple Fanboys bezahlen das...Produktionskosten von ca. 380 Euro... Bisschen Marketing etc. Egal weil Apple = 1000 Euro Draufzahlen


Naja so ein Handy entwickelt sich ja auch nicht selber. Aber dass es teuer ist, darum muss man sich nicht streite
macht den Deal heiss Junx

wir lieben unser eifone

weil es geil ist

Mclovin123vor 11 m

Naja so ein Handy entwickelt sich ja auch nicht selber. Aber dass es teuer …Naja so ein Handy entwickelt sich ja auch nicht selber. Aber dass es teuer ist, darum muss man sich nicht streite


Hast du vollkommen recht - dagegen sage ich nichts. Aber andere Hersteller schaffen das auch und verkaufen ein Vergleichbares Produkt für Sehr sehr viel weniger.

Apple´s Hochpreis strategie - Wie lange geht das noch gut ? die verlieren immer mehr kunden...
smognightvor 1 h, 19 m

Apple Fanboys bezahlen das...Produktionskosten von ca. 380 Euro... …Apple Fanboys bezahlen das...Produktionskosten von ca. 380 Euro... Bisschen Marketing etc. Egal weil Apple = 1000 Euro Draufzahlen



Ja, aber bei Apple bezahlt man das Paket, ich finde die Software so toll und man bekommt 20 Jahre Updates, außerdem brauche ich die ganzen Funktionen für Whatsapp und meine wichtigen Fotos auf Instagram. Achja und der Service ist so toll, die tauschen mir das sofort um, ich meine kann man ja auch erwarten, wenn man schon das Gerät 3 mal im Voraus bezahlt hat, nicht? Und es ist das einzige >6'' Smartphone, was ich mit nur einer Hand und einem Daumen bedienen kann, bei den anderen geht das irgendwie nicht.
smognightvor 1 h, 7 m

APPLE: Riskante HochpreisstrategieDas Analysehaus Independent Research …APPLE: Riskante HochpreisstrategieDas Analysehaus Independent Research betonte in einer Studie nach den Produktpräsentationen von Apple, dass wie erwartet nur die üblichen Verbesserungen vorgestellt worden seien. Revolutionär sei da nur die Preispolitik.Ich bin konstrukteur in sondermaschinenbau - Kannst mir glauben..das meiste ist einfach Copy Paste mit ein paar Änderungen... oder was hast sich denn so Großartig von Iphone x zu Iphone Xs geändert ? Klar sind da Einige Entwicklungsstunden aber trotzdem ist das von APPLE einfach nur Hochpreis Stratergie Kannst mir erzählen was du willst.


t3n.de/new…35/
chillersongvor 6 m

Ja, aber bei Apple bezahlt man das Paket, ich finde die Software so toll …Ja, aber bei Apple bezahlt man das Paket, ich finde die Software so toll und man bekommt 20 Jahre Updates, außerdem brauche ich die ganzen Funktionen für Whatsapp und meine wichtigen Fotos auf Instagram. Achja und der Service ist so toll, die tauschen mir das sofort um, ich meine kann man ja auch erwarten, wenn man schon das Gerät 3 mal im Voraus bezahlt hat, nicht? Und es ist das einzige >6'' Smartphone, was ich mit nur einer Hand und einem Daumen bedienen kann, bei den anderen geht das irgendwie nicht.


ja das Software ist halt ganz ok - Das ist auch Apples Trumpfkarte... Würde Apple auf Android laufen dann hätten die schon lange verloren. Aber wegen iOS soviel mehr Geld zahlen finde ich Trotzdem nicht gerechtfertigt.

Es gibt ja einige Hersteller de Ihre Handys noch ewig Updaten wie z.b: Oneplus... Samsung verteilt auch noch Updates auf Ältere Modelle.

Damals hatte wirklich fast jeder Zweite ein Apple...ich finde das hat sich echt Krass verändert.
smognightvor 1 h, 12 m

APPLE: Riskante HochpreisstrategieDas Analysehaus Independent Research …APPLE: Riskante HochpreisstrategieDas Analysehaus Independent Research betonte in einer Studie nach den Produktpräsentationen von Apple, dass wie erwartet nur die üblichen Verbesserungen vorgestellt worden seien. Revolutionär sei da nur die Preispolitik.Ich bin konstrukteur in sondermaschinenbau - Kannst mir glauben..das meiste ist einfach Copy Paste mit ein paar Änderungen... oder was hast sich denn so Großartig von Iphone x zu Iphone Xs geändert ? Klar sind da Einige Entwicklungsstunden aber trotzdem ist das von APPLE einfach nur Hochpreis Stratergie Kannst mir erzählen was du willst.


Vollkommen richtig, dass diese Hochpreisstrategie gefährlich ist. Aber meiner Meinung nach das einzige Mittel, die Nachhaltigkeit zu fördern. Anders als den Android Schrott kann und muss ich mein Handy so lange nutzen
chillersongvor 7 m

https://t3n.de/news/apples-boersenabsturz-tim-cook-1128035/


Japp so fängst an... Bin gespannt wieviel die neue Samsung Handys kosten werden. Habe da was gelesen mit 1500Euro für das 1TB-S10Plus model. also wenn Samsung da jetzt weiter macht wo Apple bald aufhören sollte dann wars das
Schön das es auch noch vernünftige diskussionspartner gibt die nicht gleich immer ausrasten wenn man was gegen Apple sagt
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text