191°
ABGELAUFEN
Apple Itunes Gutschrift (5 €) für das Aktualisieren Ihrer Zahlungsdaten

Apple Itunes Gutschrift (5 €) für das Aktualisieren Ihrer Zahlungsdaten

Freebies

Apple Itunes Gutschrift (5 €) für das Aktualisieren Ihrer Zahlungsdaten

Diese Info gilt nur für die, die einen iTunes Account haben, auf welchem ClickandBuy als Zahlungsart hinterlegt ist.

Zahlungsdaten können in iTunes in den Accounteinstellungen verändert werden.


Habe folgende Email von Apple erhalten:

Sehr geehrte iTunes-Kundin, sehr geehrter iTunes-Kunde,
vor Kurzem haben wir Sie über eine bevorstehende Änderung der verfügbaren Zahlungsmethoden in Ihrem Land informiert.

Ab dem 28. April 2016 ist „ClickandBuy“ als Zahlungsmethode im App Store, bei Apple Music, iTunes und iBooks nicht mehr verfügbar. Dies gilt auch für In-App-Käufe.

Wir bitten deshalb alle „ClickandBuy“-Kunden, ihre Zahlungsmethode baldmöglichst umzustellen. In Deutschland stehen Ihnen folgende Optionen zur Verfügung:
Kreditkarte
Handyrechnung (nur für Kunden unterstützter Anbieter; z. B. O2)
Store-Guthaben (einschließlich iTunes-Karten und iTunes-Geschenke)
Mit der Aktualisierung Ihrer Zahlungsdaten stellen Sie sicher, dass Sie Angebote mit automatischer Verlängerungsoption (Apple Music, iCloud-Speicherpläne oder In-App-Abonnements) weiterhin ununterbrochen genießen können.

Als Dankeschön dafür, dass Sie sich die Zeit nehmen diese Änderung vorzunehmen, werden wir Ihrem Account automatisch 5,00 € gutschreiben, nachdem Sie Ihre Zahlungsdaten aktualisiert und eine der verfügbaren Zahlungsmethoden aktiviert haben. Die Verfügbarkeit endet am 14. April 2016 um 23:59:59 MESZ. Die Gutschrift erfolgt danach innerhalb von 96 Stunden.

Um die Zahlungsinfo zu ändern:

iTunes öffnen -> oben rechts beim Accountnamen den Pfeil nach unten drücken und auf Accountinformationen -> Unter Apple ID - Übersicht -> Zahlungsdaten bearbeiten
- ste0r

26 Kommentare

Habe eine ähnliche Mail am 18.03. erhalten, nur ohne Hinweis auf eine 5€-Gutschrift 24681920wk.png Und bedeutet "Zahlungsdaten aktualisieren und eine der verfügbaren Zahlungsmethoden aktivieren" dass es reicht iTunes-Guthaben als Zahlungsart zu wählen oder will Apple dann eine KK?

Habe jetzt mal von Clickandbuy auf "keine" geändert ... und nix dafür bekommen ... hatte auch die email vom 18.03 bekommen ohne 5 euro hinweis

Hm... vielleicht ging die Email nur an die, die bis jetzt nicht geändert hatten.
Ich habe eine KK hinterlegt und warte jetzt mal die angegebenen 96 Stunden ab.

mailbot

Habe jetzt mal von Clickandbuy auf "keine" geändert ... und nix dafür bekommen ... hatte auch die email vom 18.03 bekommen ohne 5 euro hinweis



Gibts ja dafür auch keine 5 Euro... steht auch weiter oben das es eben nur 5 Euro gibt wenn man aktuelle Zahlungsmittel einstellt.

so jetzt noch eine Anleitung dazu wie ich diese Zahlungsinformationen aktualsiere das ist ja ein graus.. nach längerer Suche am Handy sagt er mir das es nur am PC geht und dann finde das mal im iTunes um dann zu sehen, dass man es auch nicht dort ändern kann sondern, dass man sich dafür extra iTunes auf den PC laden muss.. naja ich will es mir nicht runterladen es muss doch noch einen anderen weg geben -.-

Bei mir gab es 10€

deinnachbar

Bei mir gab es 10€



Wie wäre doch schön zu wissen 24681922sp.png

Kommentar

LumpiLump

so jetzt noch eine Anleitung dazu wie ich diese Zahlungsinformationen aktualsiere das ist ja ein graus.. nach längerer Suche am Handy sagt er mir das es nur am PC geht und dann finde das mal im iTunes um dann zu sehen, dass man es auch nicht dort ändern kann sondern, dass man sich dafür extra iTunes auf den PC laden muss.. naja ich will es mir nicht runterladen es muss doch noch einen anderen weg geben -.-



Leider nein. Habe auch ewig gesucht. Da Click and buy meines Wissens nicht in allen Ländern verfügbar ist ist es nicht in iOS möglich. Wie hast du denn damals Click and buy hinterlegt bekommen? Sicherlich auch am Pc über iTunes wie ich auch oder?!

P.s habe auch nun "keine" als Zahlungsmittel hinterlegt und hoffe mal dass ich 5€ bekomme

Kommentar

LumpiLump

so jetzt noch eine Anleitung dazu wie ich diese Zahlungsinformationen aktualsiere das ist ja ein graus.. nach längerer Suche am Handy sagt er mir das es nur am PC geht und dann finde das mal im iTunes um dann zu sehen, dass man es auch nicht dort ändern kann sondern, dass man sich dafür extra iTunes auf den PC laden muss.. naja ich will es mir nicht runterladen es muss doch noch einen anderen weg geben -.-



Auf feinem iPhone / iPad geht das natürlich...

Unter Einstellungen > iTunes & Appstore > Account anzeigen > Zahlungsdaten... Ich glaub an dich!

Also ich hatte die email heute auch, allerdings kam die von nem Spamverteiler...

Ich hatte ebenfalls die Mail von 18 März, ohne Hinweis auf die 5€.Nicht reagiert und bisher noch keine mehr Mail erhalten.

Bitte mal auf den Absender der email gucken und dazu googeln....

IceDeale

Bitte mal auf den Absender der email gucken und dazu googeln....


Oder einfach mal das Maul aufmachen und selber was dazu schreiben.

IceDeale

Bitte mal auf den Absender der email gucken und dazu googeln....



Absender ist : do_not_reply@new.itunes.com und in den beschriebenen Artikeln geht es um einen Anhang der geöffnet wird. Ich hatte keinen Anhang dabei und bin im Text hinterlegten Link zu iTunes weitergeleitet worden. Für mich sieht es nicht nach phishing aus.

Siehe auch:
Der zuverlinkende Text

genau wegen der email bin ich auch stuzig geworden und habe die email damals direkt gelöscht, ich meine da war auch ein anhang bei, bin mir aber nicht mehr sicher, jedenfalls war der text identisch.

Habe auch die Email bekommen, jedoch ohne 5€ Mitteilung. Abwarten?

Wolferatus

genau wegen der email bin ich auch stuzig geworden und habe die email damals direkt gelöscht, ich meine da war auch ein anhang bei, bin mir aber nicht mehr sicher, jedenfalls war der text identisch.



Die Mail mit dem Anhang war anscheinend auch Phishing. Allerdings ist diese Email ohne Anhang gewesen... und einen Absender kann man Faken... auch ohne, dass man im Besitz der Mailadresse ist, von dem sie angeblich geschickt wurde.

Das sollte Google auch mal machen so ne Aktion :'(
Genau so das wie die Prozente auf Apfel Guthaben Karten, die es ab und zu mal reduziert gibt.. Doch scheint Googel wohl nicht nötig zu haben:/
Ich gönnen euch

ste0r

Siehe auch: www.apfelpage.de



Die Quelle bezieht sich aber auch nur auf die Mail, die die 'Redaktion' wahrscheinlich im Verteiler hatte.

Weiß jemand ob es auch geht wenn ich jetzt noch ne KK hinterlegt habe und dann auf C&B wechsel und wieder weg auf eine andere Zahlart? Jemand getestet? Falls es kein Spam ist

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text