392°
ABGELAUFEN
Apple Mac Book Air 11,6 Zoll MD223 für 547,39 € (Neuware)

Apple Mac Book Air 11,6 Zoll MD223 für 547,39 € (Neuware)

ElektronikPOSTOFFICE Shop Angebote

Apple Mac Book Air 11,6 Zoll MD223 für 547,39 € (Neuware)

Preis:Preis:Preis:547,39€
Zum DealZum DealZum Deal
Ich kenne mich mich Apple-Produkten nicht so gut aus, aber mir scheint das ein guter Preis für Neuware zu sein ...

Highlights:
- Hochauflösendes 11,6“ (29,46-cm-Diagonale) Hochglanz-Widescreendisplay mit LED-Hintergrundbeleuchtung
- Displayauflösung: 1366x768 Pixel
- Superdünnes und superleichtes Unibody-Aluminiumgehäuse
- 1,7 GHz Dual-Core Intel Core i5 mit 3 MB gemeinsam genutztem L3-Cache
- 64 GB Flash-Speicher
- 4 GB 1333 MHz DDR3 On-Board-RAM

Idealo-Vergleichspreis: 904,98 €
Amazon-Vergleichspreis: 897,00 €

Wenn man im Shop nach "187900" sucht findet man die Gratis-Artikel für Neukunden, welche man aber NICHT in den Warenkorb legen kann. Man muss die Artikel direkt in der Warenkorb-Ansicht mittels Artikelnummer hinzufügen.

Auch als Bestandskunde scheint das mit den Gratis-Artikeln zu funktionieren wenn man den zum Warenkorb hinzufügt BEVOR man sich als Kunde einloggt.

Der Shop ist eigentlich nur für Geschäftskunden, aber das wird offenbar nicht überprüft.

46 Kommentare

Mac Book = autohot

Der Preis ist nicht schlecht, aber das Modell ist vom 2012.

"Mid 2012" würde sich im Titel gut machen ...

mid 2012

aber wem die Leistung reicht bekommt ein solides Äppelprodukt

Trotz meiner Abneigung gegenüber Apple ein Hot von mir. Ist ja schon fast ein vertretbarer Preis für die gebotene Leistung.

Achso, da man nur gewerblicher Kunde sein kann, gibt der Shop keine Gewährleistung, oder? kenne mich damit nicht so gut aus.

Richtet sich nur an Geschäftskunden. Dieses muss man auch bestätigen.

hochglanz schlchteste erfindung ever

Sicher kein Preisfehler?

Gutes Gerät aber nur 64GB SSD!! Ist nicht viel, sollte man beachten!

Noch nicht mal USB 3.0...

guter preis für apple. hot von mir

Super Preis, auch wenn 2013er und 2014er noch mal n ganzes Ende besser sind (z.B. Laufzeitern)

Allerdings auch nur 64GB. Kann man wechseln, wird aber teuer.

Von mir trotzdem HOT.

kenny2332

Gutes Gerät aber nur 64GB SSD!! Ist nicht viel, sollte man beachten!



KAnn man auch upgraden. Bis 960 GB sind drin, wobei das dann so viel kostet, wie das Gerät selber und in der Regel zum Garantieverlust führt.

Problematisch sind halt die 64GB SSD. Da kann man eine BootCamp-Installation mal knicken.
Ansonsten gilt: Ein MacBook Air ist ein Macbook Air ist ein MacBook Air.
Wer eines sucht ist damit gut bedient.
Allerdings wird der Weiterverkauf in ein paar Jahren halt schwierig, da der Speicherbedarf immer weiter wachsen wird.

Obwohl: Habe erst letztens noch mein 11"-Air mit 1,4GHz C2D, 128GB und 2GB RAM aus 2010 für 429 € ver- und eines mit 1,8GHz i7, 256GB und 4GB RAM aus 2011 für 479 € gekauft. Gehen tut das irgendwie alles noch. Die Leute sind halt einfach wild

EDIT: Zum Glossy-Display: Habe mir bei Amazon eine matte Folie besorgt und die blasen- und fusselfrei angebracht. Das benötigt zwar einige Übung und Geduld, aber erhöht den Lese- und Arbeitskomfort ungemein.

Dort bekommt man auch eine Dell Notebook was vom Preis her glaube ich auch ganz gut ist.

postofficeshop.de/Bue…tml


hat USB 3.0, Windows 8, 128 GB SSD, Intel Core i5 (3. Gen.)


Für welches würdet ihr euch entscheiden?

Kann man da eine Fake - Firma angeben?

11" leider so klein. 13" müssen es für mich schon sein.

Schnapperfuchs

Problematisch sind halt die 64GB SSD. Da kann man eine BootCamp-Installation mal knicken. Ansonsten gilt: Ein MacBook Air ist ein Macbook Air ist ein MacBook Air. Wer eines sucht ist damit gut bedient. Allerdings wird der Weiterverkauf in ein paar Jahren halt schwierig, da der Speicherbedarf immer weiter wachsen wird. Obwohl: Habe erst letztens noch mein 11"-Air mit 1,4GHz C2D, 128GB und 2GB RAM aus 2010 für 429 € ver- und eines mit 1,8GHz i7, 256GB und 4GB RAM aus 2011 für 479 € gekauft. Gehen tut das irgendwie alles noch. Die Leute sind halt einfach wild



Sind unglaublich wertstabil, wenn nicht großartig beschädigt. Mit 4GB wirst Du noch ne Weile klar kommen. Bei mir reichts gut für die CS und den alltäglichen Internetkonsum vollends aus. Leider ist der Ram aber auch nicht nachrüstbar.

Ab welchem Betrag kann man Begrüßungsgeschenke hinzufügen?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text