Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Apple Mac Mini 2018 - i5 3,0 GHz, 256GB SSD, 8GB RAM
620° Abgelaufen

Apple Mac Mini 2018 - i5 3,0 GHz, 256GB SSD, 8GB RAM

980€1.049,99€-7%Cyberport Angebote
73
eingestellt am 25. AugBearbeitet von:"Dealnl"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Dank der Cyberport Deal von Dani0711 habe ich diese Deal gefunden.

Mit der Gutscheincode PSCOUP19341-DIXCDJ gibt es 100 euro Rabatt ab 1000 MBW.

Mac Mini 2018
Prozessor: 3,0 GHz Hexa-Core Intel Core i5 Prozessor
Arbeitsspeicher: 8 GB DDR4 - 2666 RAM
Speicher: 256 GB SSD
Grafik: Intel UHD Graphics 630
Betriebssystem: macOS Mojave
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
riqper25.08.2019 21:11

Keine Sorge, verstehe auch nicht warum man 1,5x mehr für die gleiche …Keine Sorge, verstehe auch nicht warum man 1,5x mehr für die gleiche Hardware zahlen sollte. Bin vom Macbook Air zum Surface gewechselt. Bereue maximal die etwas schlechtere Akkulaufzeit. Sonst ist Windows 10 immernoch das ausgereifteste Betriebssystem.



...und die Syncro mit dem WindowsPhone, dem WindowsTV, WindowsWatch läuft prima über die WindowsCloud?
Bearbeitet von: "RandomNick0815" 25. Aug
Trubadix25.08.2019 20:29

Wenn man nicht unbedingt auf MacOs angewiesen ist, sollte sich lieber ein …Wenn man nicht unbedingt auf MacOs angewiesen ist, sollte sich lieber ein Intel Nuc kaufen



Sinnlose Aussage. Einen Mac kauft man eben wegen des Betriebssystems MacOS. Ansonsten würde man einen Mac erst gar nicht in Betracht ziehen. Oder wer kauft sich einen Mac um sich dann darauf freiwillig Windows antun zu wollen?
Wenn man nicht unbedingt auf MacOs angewiesen ist, sollte sich lieber ein Intel Nuc kaufen
Trubadix25.08.2019 20:57

Ich würde das wahrscheinlich machen...


Ich glaube dann kann dir keiner mehr helfen
73 Kommentare
Wenn man nicht unbedingt auf MacOs angewiesen ist, sollte sich lieber ein Intel Nuc kaufen
Trubadix25.08.2019 20:29

Wenn man nicht unbedingt auf MacOs angewiesen ist, sollte sich lieber ein …Wenn man nicht unbedingt auf MacOs angewiesen ist, sollte sich lieber ein Intel Nuc kaufen


stimmt, leider ist MacOS aber geil (hab aber grad auch keinen Mac)
Ich überlege im Moment selbst ob ich es kaufe oder nicht. Als Geschäftskunde hat man bei Cyberport leider kein Möglichkeit ein geöffnetes Produkt zurück zu geben. Preis ist dafür aber nicht schlecht Jetzt.
Bearbeitet von: "Dealnl" 25. Aug
Trubadix25.08.2019 20:29

Wenn man nicht unbedingt auf MacOs angewiesen ist, sollte sich lieber ein …Wenn man nicht unbedingt auf MacOs angewiesen ist, sollte sich lieber ein Intel Nuc kaufen



Sinnlose Aussage. Einen Mac kauft man eben wegen des Betriebssystems MacOS. Ansonsten würde man einen Mac erst gar nicht in Betracht ziehen. Oder wer kauft sich einen Mac um sich dann darauf freiwillig Windows antun zu wollen?
KarlRanz25.08.2019 20:41

Sinnlose Aussage. Einen Mac kauft man eben wegen des Betriebssystems …Sinnlose Aussage. Einen Mac kauft man eben wegen des Betriebssystems MacOS. Ansonsten würde man einen Mac erst gar nicht in Betracht ziehen. Oder wer kauft sich einen Mac um sich dann darauf freiwillig Windows antun zu wollen?


Ich würde das wahrscheinlich machen...

Bin wohl nicht so edgy wie all die Apple Hipster
Bearbeitet von: "Trubadix" 25. Aug
Trubadix25.08.2019 20:57

Ich würde das wahrscheinlich machen...


Ich glaube dann kann dir keiner mehr helfen
Trubadix25.08.2019 20:57

Ich würde das wahrscheinlich machen...Bin wohl nicht so edgy wie all die …Ich würde das wahrscheinlich machen...Bin wohl nicht so edgy wie all die Apple Hipster


Allein das Wort Hipster sagt viel über dich aus.
Mokdak25.08.2019 21:02

Allein das Wort Hipster sagt viel über dich aus.


Sagt eigentlich nur aus dass ich kein Hipster sein möchte aber steck mich ruhig in eine Schublade
Trubadix25.08.2019 21:07

Sagt eigentlich nur aus dass ich kein Hipster sein möchte aber steck mich …Sagt eigentlich nur aus dass ich kein Hipster sein möchte aber steck mich ruhig in eine Schublade


Klar das macht dich erst recht zu einem Hipster kaufst Apple nur wegen dem Design, findest das OS aber so scheiße, dass du lieber Windows drauf lädst.. Aber Hauptsache die Freunde sehen deinen Apfel und mal eben dafür 100te Euros an Aufpreis bezahlt, obwohl man von der Software nicht profitieren will
Trubadix25.08.2019 21:07

Sagt eigentlich nur aus dass ich kein Hipster sein möchte aber steck mich …Sagt eigentlich nur aus dass ich kein Hipster sein möchte aber steck mich ruhig in eine Schublade


Keine Sorge, verstehe auch nicht warum man 1,5x mehr für die gleiche Hardware zahlen sollte. Bin vom Macbook Air zum Surface gewechselt. Bereue maximal die etwas schlechtere Akkulaufzeit. Sonst ist Windows 10 immernoch das ausgereifteste Betriebssystem.
riqper25.08.2019 21:11

Keine Sorge, verstehe auch nicht warum man 1,5x mehr für die gleiche …Keine Sorge, verstehe auch nicht warum man 1,5x mehr für die gleiche Hardware zahlen sollte. Bin vom Macbook Air zum Surface gewechselt. Bereue maximal die etwas schlechtere Akkulaufzeit. Sonst ist Windows 10 immernoch das ausgereifteste Betriebssystem.



...und die Syncro mit dem WindowsPhone, dem WindowsTV, WindowsWatch läuft prima über die WindowsCloud?
Bearbeitet von: "RandomNick0815" 25. Aug
jailben25.08.2019 21:11

Klar das macht dich erst recht zu einem Hipster kaufst Apple nur wegen …Klar das macht dich erst recht zu einem Hipster kaufst Apple nur wegen dem Design, findest das OS aber so scheiße, dass du lieber Windows drauf lädst.. Aber Hauptsache die Freunde sehen deinen Apfel und mal eben dafür 100te Euros an Aufpreis bezahlt, obwohl man von der Software nicht profitieren will


Stimmt nicht! Ich würde mir das Gerät nicht kaufen, sollte ich es aber geschenkt bekommen dann würde ich mir Windows installieren weil ich damit einfach gut zurecht komme
RandomNick081525.08.2019 21:13

...und die Syncro mit dem WindowsPhone, dem WindowsTV, WindowsWatch läuft …...und die Syncro mit dem WindowsPhone, dem WindowsTV, WindowsWatch läuft prima über die WindowsCloud?


Wenn man das Pech hat ein iPhone zu besitzen, dann ist man im Apple Kosmos gefangen. Ich besitze ein Synology NAS welches per Android und VPN prima angesteuert werden kann. Mails und Notes synct mir Gmail.
Fotos ebenfalls Synology als private Cloud.

Die Zeiten in denen MacOS beliebt war wegen seiner Stabilität sind einfach lange vorbei.
RandomNick081525.08.2019 21:13

...und die Syncro mit dem WindowsPhone, dem WindowsTV, WindowsWatch läuft …...und die Syncro mit dem WindowsPhone, dem WindowsTV, WindowsWatch läuft prima über die WindowsCloud?


So ein Schnickschnack hatte ich persönlich bisher nicht nötig
Trubadix25.08.2019 21:07

Sagt eigentlich nur aus dass ich kein Hipster sein möchte aber steck mich …Sagt eigentlich nur aus dass ich kein Hipster sein möchte aber steck mich ruhig in eine Schublade


Aber sämtliche AppleUser in die edgy, Hipster Schublade stecken?
riqper25.08.2019 21:16

Wenn man das Pech hat ein iPhone zu besitzen, dann ist man im Apple Kosmos …Wenn man das Pech hat ein iPhone zu besitzen, dann ist man im Apple Kosmos gefangen. Ich besitze ein Synology NAS welches per Android und VPN prima angesteuert werden kann. Mails und Notes synct mir Gmail.Fotos ebenfalls Synology als private Cloud.Die Zeiten in denen MacOS beliebt war wegen seiner Stabilität sind einfach lange vorbei.



Aha das sind Begriffe und Vorgehensweisen, welche viele Leute nicht kennen und deutlich überfordern.
riqper25.08.2019 21:16

Wenn man das Pech hat ein iPhone zu besitzen, dann ist man im Apple Kosmos …Wenn man das Pech hat ein iPhone zu besitzen, dann ist man im Apple Kosmos gefangen. Ich besitze ein Synology NAS welches per Android und VPN prima angesteuert werden kann. Mails und Notes synct mir Gmail.Fotos ebenfalls Synology als private Cloud.Die Zeiten in denen MacOS beliebt war wegen seiner Stabilität sind einfach lange vorbei.



Auf mein QNAP greife ich auch täglich mit meinem iPhone per VPN zu. Wieso bin ich da gefangen?
Hab ich mir vor zwei Wochen zu dem Kurs geholt. Top Preis. Werde RAM noch auf 32 GB updaten. Tolles Gerät und OS.
Trubadix25.08.2019 21:13

Stimmt nicht! Ich würde mir das Gerät nicht kaufen, sollte ich es aber g …Stimmt nicht! Ich würde mir das Gerät nicht kaufen, sollte ich es aber geschenkt bekommen dann würde ich mir Windows installieren weil ich damit einfach gut zurecht komme


Gut gerettet
Trubadix25.08.2019 20:57

Ich würde das wahrscheinlich machen...Bin wohl nicht so edgy wie all die …Ich würde das wahrscheinlich machen...Bin wohl nicht so edgy wie all die Apple Hipster


Auhaha die Appleklischees aus dem verrauchten IT Keller sind wieder da. Lass mal raten: zu teuer, verstehe ich nicht, kann damit nicht zocken und Wasserkühlung installieren.... Nächster bitte.
Trubadix25.08.2019 20:29

Wenn man nicht unbedingt auf MacOs angewiesen ist, sollte sich lieber ein …Wenn man nicht unbedingt auf MacOs angewiesen ist, sollte sich lieber ein Intel Nuc kaufen



Der NUC macht sich hervorragend als Hackintosh, also das Beste aus beiden Welten
Wird denn ein Hexa Core ausgelastet?
Viele Firmen auf Deutschland haben ein Mitarbeiter Vorteile Website und Mann kann dort 6% Rabat auf Apple Produkte finden.
KarlRanz25.08.2019 20:41

Sinnlose Aussage. Einen Mac kauft man eben wegen des Betriebssystems …Sinnlose Aussage. Einen Mac kauft man eben wegen des Betriebssystems MacOS. Ansonsten würde man einen Mac erst gar nicht in Betracht ziehen. Oder wer kauft sich einen Mac um sich dann darauf freiwillig Windows antun zu wollen?


Auffallend viele Krankenhäuser und Arztpraxen tun genau das.
KarlRanz25.08.2019 20:41

Sinnlose Aussage. Einen Mac kauft man eben wegen des Betriebssystems …Sinnlose Aussage. Einen Mac kauft man eben wegen des Betriebssystems MacOS. Ansonsten würde man einen Mac erst gar nicht in Betracht ziehen. Oder wer kauft sich einen Mac um sich dann darauf freiwillig Windows antun zu wollen?




Kenne viele die die ein MacBook mit Linux nutzen. In der IT nichts besonders. Jeder wie er möchte.
An sich ein tolles Gerät, habe selbst genau diese Konfiguration. RAM Upgrade war problemlos möglich. Einzig negative Punkte bleiben das gut hörbare Spulenfiepen und Wlan Probleme bei gleichzeitiger Verwendung von USB Geräten.
JesusRod25.08.2019 21:35

Viele Firmen auf Deutschland haben ein Mitarbeiter Vorteile Website und …Viele Firmen auf Deutschland haben ein Mitarbeiter Vorteile Website und Mann kann dort 6% Rabat auf Apple Produkte finden.


6% von UVP oder? UVP hier ist 1249.
street425.08.2019 22:07

An sich ein tolles Gerät, habe selbst genau diese Konfiguration. RAM …An sich ein tolles Gerät, habe selbst genau diese Konfiguration. RAM Upgrade war problemlos möglich. Einzig negative Punkte bleiben das gut hörbare Spulenfiepen und Wlan Probleme bei gleichzeitiger Verwendung von USB Geräten.


Ich höre bei mir nichts und ich bin mega empfindlich. Mich stört sogar eine externe HDD.
Piid25.08.2019 22:09

Ich höre bei mir nichts und ich bin mega empfindlich. Mich stört sogar e …Ich höre bei mir nichts und ich bin mega empfindlich. Mich stört sogar eine externe HDD.


Ich wünschte sie hätten meinen auch gegen einen lautlosen getauscht.
street425.08.2019 22:12

Ich wünschte sie hätten meinen auch gegen einen lautlosen getauscht.


Woher kommt es denn? Vom integrierten Netzteil?
KarlRanz25.08.2019 20:41

Sinnlose Aussage. Einen Mac kauft man eben wegen des Betriebssystems …Sinnlose Aussage. Einen Mac kauft man eben wegen des Betriebssystems MacOS. Ansonsten würde man einen Mac erst gar nicht in Betracht ziehen. Oder wer kauft sich einen Mac um sich dann darauf freiwillig Windows antun zu wollen?



Dann kauf dir halt n Nuc und mach Linux drauf. Oder bezahl halt 600 Euro mehr für MacOS ...
sleepypussy25.08.2019 22:37

Dann kauf dir halt n Nuc und mach Linux drauf. Oder bezahl halt 600 Euro …Dann kauf dir halt n Nuc und mach Linux drauf. Oder bezahl halt 600 Euro mehr für MacOS ...


Dann 600 Euro mehr
Piid25.08.2019 22:26

Woher kommt es denn? Vom integrierten Netzteil?


Wahrscheinlich Netzteil und oder SSD.
22710823-dWA9x.jpg
Bei meinem i7 mit 1tb SSD fiept wohl die CPU - bei Zugriffen auf Web (4k Videos, Scrolling auf den Seiten etc.) sowie bei jeglicher sonstiger Belastung echt nervtötend... Man könnte meinen es wäre eine alte mechanische Festplatte eingebaut. Zum Kotzen - ich schicke es zurück!
street425.08.2019 22:07

An sich ein tolles Gerät, habe selbst genau diese Konfiguration. RAM …An sich ein tolles Gerät, habe selbst genau diese Konfiguration. RAM Upgrade war problemlos möglich. Einzig negative Punkte bleiben das gut hörbare Spulenfiepen und Wlan Probleme bei gleichzeitiger Verwendung von USB Geräten.


Funkprobleme und USB liegen leider nicht am Mac, sondern an USB3

usb.org/sit…pdf
Die Hardware Specs rechtfertigen nicht diesen unverschämten Preis
Ebenfalls zu dem Kurs vor paar Wochen gekauft und absolut zufrieden. Würde das Gerät allein wegen der Top Hardware Qualität kaufen (Lüfter nicht hörbar, kompakt, Optik).
Piid25.08.2019 21:22

Hab ich mir vor zwei Wochen zu dem Kurs geholt. Top Preis. Werde RAM noch …Hab ich mir vor zwei Wochen zu dem Kurs geholt. Top Preis. Werde RAM noch auf 32 GB updaten. Tolles Gerät und OS.


Wirst du den RAM eigenständig einbauen?
einmaldönerbitte26.08.2019 01:07

Wirst du den RAM eigenständig einbauen?


Nein, ich lass es bei Cyberport machen. Mir ist das Risiko zu hoch, dass was schief geht und ich hatte eh noch einen Gutscheincode.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text