Apple Mac Mini i7-4578U, 2x 3,0 GHz // 16 GB RAM // 256 GB SSD (latest Gen)
Abgelaufen

Apple Mac Mini i7-4578U, 2x 3,0 GHz // 16 GB RAM // 256 GB SSD (latest Gen)

35
eingestellt am 10. Feb 2017
Der PC-Händler bei mir im Ort hat mich auf ein echt gutes Angebot von ihm aufmerksam gemacht: die räumen z.Zt. ihr Lager und wollen die Mac Minis los werden.

Neupreis bei Apple für das Modell: 1.609,00 €, also eine Ersparnis von rund 200 € bzw. 20 %!
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Spam eigenwerbung
35 Kommentare
Kein idealo Preisvergleich? Mit UVP nicht zu vergleichen
Spam eigenwerbung
Glückwunsch, wo wohnste denn?
passt da ne 1080 rein?
Großer Apple Fan hier und trotzdem viel zu teuer. Enthalte mich wegen der Ersparnis bzgl. Votum, aber dann lieber einen iMac und ein bisschen weniger Leitung aber dafür ein 4k Display inklusive.
Gibt's wenigstens Provision?
1299 statt 1609: Also eine Ersparnis von ca. 200 Euro

Für 1.380 bei notebooksbilliger. Also maximal 80 Euro Ersparnis, aber Risiko mit einem unbekannten Händler?
Cold wegen fehlendem PVG und Eigenwerbung
Oh Gott wer kauft so einen Müll? Für das Geld bekommt man z.B einen HP Envy/Omen Rechner.
Link21010. Feb 2017

Oh Gott wer kauft so einen Müll? Für das Geld bekommt man z.B einen HP E …Oh Gott wer kauft so einen Müll? Für das Geld bekommt man z.B einen HP Envy/Omen Rechner.



Mit Windows 10... oh Gott, wer kauft so einen Müll
KarlRanz10. Feb 2017

Mit Windows 10... oh Gott, wer kauft so einen Müll

​Betriebssystem: Mac OSX El CapitanFestplatte: 256 GB SSDGrafik: Intel Iris 1,536 GB VRAMProduktionsjahr: Ende 2014Prozessor:Intel Core i7 3 GHz, 16 GB Arbeitsspeicher

Was sind das für Specs? Wer kauft das?
Der preis ist (lol). Für die hälfte baue ich mir einen vanilla hackintosh mit 2,5 facher leistung und nvidia gpu
Bearbeitet von: "lustmolch" 10. Feb 2017
ericdraven10. Feb 2017

passt da ne 1080 rein?


Nein aber der Mini passt in die 1080
Link21010. Feb 2017

​Betriebssystem: Mac OSX El CapitanFestplatte: 256 GB SSDGrafik: Intel I …​Betriebssystem: Mac OSX El CapitanFestplatte: 256 GB SSDGrafik: Intel Iris 1,536 GB VRAMProduktionsjahr: Ende 2014Prozessor:Intel Core i7 3 GHz, 16 GB Arbeitsspeicher Was sind das für Specs? Wer kauft das?

​Ich, weil ich Geld habe.
Vallord10. Feb 2017

​Ich, weil ich Geld habe.

​Hahaha, also weil du Geld hast kaufst du leistungsschwachen Müll. Bravo
ericdraven10. Feb 2017

passt da ne 1080 rein?


Haben die endlich die Treiber für macOS fertig
Link21010. Feb 2017

​Hahaha, also weil du Geld hast kaufst du leistungsschwachen Müll. Bravo (y …​Hahaha, also weil du Geld hast kaufst du leistungsschwachen Müll. Bravo


Komisch das die nach 5 Jahren immer noch wie am ersten Tag laufen und die windows dinger dann 3 Stunden zum hochfahren brauchen :O
also specs kann man bei windows und Apple nicht vergleichen, da komplett anderes betriebenssystem und anderer Verwendungszweck
Bearbeitet von: "jasbo" 10. Feb 2017
Nur für CI zu gebrauchen
lustmolch10. Feb 2017

Der preis ist (lol). Für die hälfte baue ich mir einen vanilla hackintosh m …Der preis ist (lol). Für die hälfte baue ich mir einen vanilla hackintosh mit 2,5 facher leistung und nvidia gpu


In dem Gehäuse? Das möchte ich sehen.
jasbo10. Feb 2017

Komisch das die nach 5 Jahren immer noch wie am ersten Tag laufen und die …Komisch das die nach 5 Jahren immer noch wie am ersten Tag laufen und die windows dinger dann 3 Stunden zum hochfahren brauchen :Oalso specs kann man bei windows und Apple nicht vergleichen, da komplett anderes betriebenssystem und anderer Verwendungszweck

​Nach 5 Jahren startet mein Windows-PC (ohne SSD) immer noch unter 30 Sekunden.

Anderer Prozessor, 'nur' HDD, ansonsten bessere Ausstattung als dieser hier, und nur unwesentlich größer - zum nicht einmal einem Drittel des Preises.

Specs nicht vergleichbar wegen anderem Betriebssystem und anderem Verwendungszweck? Was für ein Quatsch.

Wüsste nicht, was ich mit meinem PC nicht machen könnte, was Apple angeblich besser kann - ausser natürlich dass ein oller angebissener Apfel drauf und miese Hardware zu viel zu überteuertem Preis verbaut ist.

Aber da es genügend Leute gibt, die sich gern von Apple über den Tisch ziehen lassen, hat auch dieser Mini seine Daseinsberechtigung.

Mega cold
Typischer Apple-Deal in dem wieder einmal die obligatorischen Vollpfosten ihre einzig wahre Sicht der Dinge kundtun...
Bearbeitet von: "rokkon" 10. Feb 2017
jasbo10. Feb 2017

Komisch das die nach 5 Jahren immer noch wie am ersten Tag laufen und die …Komisch das die nach 5 Jahren immer noch wie am ersten Tag laufen und die windows dinger dann 3 Stunden zum hochfahren brauchen :Oalso specs kann man bei windows und Apple nicht vergleichen, da komplett anderes betriebenssystem und anderer Verwendungszweck


nanana
Meinen PC habe ich 2013 zusammengebaut und der läuft ohne einmal neu aufsetzen wie am ersten Tag. Sogar Windows 10 einfach drüber gebügelt statt neu installiert. Und dennoch kann ich nicht mal das Fenster im Zimmer zumachen in der Zeit, in der er hochfährt.

Vorteil beim Mac ist nur Final Cut. Aber sooo viele Leute, die jeden Tag Videos schneiden gibt es nun auch wieder nicht.
mjc10. Feb 2017

​Nach 5 Jahren startet mein Windows-PC (ohne SSD) immer noch unter 30 S …​Nach 5 Jahren startet mein Windows-PC (ohne SSD) immer noch unter 30 Sekunden. Anderer Prozessor, 'nur' HDD, ansonsten bessere Ausstattung als dieser hier, und nur unwesentlich größer - zum nicht einmal einem Drittel des Preises. Specs nicht vergleichbar wegen anderem Betriebssystem und anderem Verwendungszweck? Was für ein Quatsch. Wüsste nicht, was ich mit meinem PC nicht machen könnte, was Apple angeblich besser kann - ausser natürlich dass ein oller angebissener Apfel drauf und miese Hardware zu viel zu überteuertem Preis verbaut ist. Aber da es genügend Leute gibt, die sich gern von Apple über den Tisch ziehen lassen, hat auch dieser Mini seine Daseinsberechtigung.


In 1 Sekunde starten zum Beispiel ja Mac mini find ich auch nicht am besten, aber mein Mac air hat trotz seiner specs ne Startzeit von ner Sekunde. 30 Sekunden deiner? kommt immer auf dem Gebrauch an, aber warum mache bei dem Preis rumheulen. Zwingt ja niemand zu kaufen. Außerdem brauch nenn windows Teil bessere specs, weil da das betriebssystem nicht für den Computer programmiert wird sondern andersrum
Das sie die los werden wollen wundert mich nicht....
Link21010. Feb 2017

​Hahaha, also weil du Geld hast kaufst du leistungsschwachen Müll. Bravo (y …​Hahaha, also weil du Geld hast kaufst du leistungsschwachen Müll. Bravo

​mimimi. Heul bitte leise. Lass doch die Leute Apple kaufen und bleib bei Windoof.
Vallord10. Feb 2017

​mimimi. Heul bitte leise. Lass doch die Leute Apple kaufen und bleib bei W …​mimimi. Heul bitte leise. Lass doch die Leute Apple kaufen und bleib bei Windoof.


​Jeder soll kaufen was er mag. Möchte ja nur verstehen
Bearbeitet von: "Link210" 10. Feb 2017
Link21010. Feb 2017

​Jeder soll kaufen was er mag. Möchte ja nur verstehen

​besitze beides und hat seine Vorteile sowie Nachteile.
Anotherone10. Feb 2017

In dem Gehäuse? Das möchte ich sehen.


Das gehäuse spielt keine rolle, du baust dir einen desktop ersatz zusammen. Mit mini itx kommst du an den formfaktor eines macpro sehr nahe. So ein teil würde jeden mac mini zerfleischen
Bearbeitet von: "lustmolch" 10. Feb 2017
jasbo10. Feb 2017

In 1 Sekunde starten zum Beispiel ja Mac mini find ich auch nicht am …In 1 Sekunde starten zum Beispiel ja Mac mini find ich auch nicht am besten, aber mein Mac air hat trotz seiner specs ne Startzeit von ner Sekunde. 30 Sekunden deiner? kommt immer auf dem Gebrauch an, aber warum mache bei dem Preis rumheulen. Zwingt ja niemand zu kaufen. Außerdem brauch nenn windows Teil bessere specs, weil da das betriebssystem nicht für den Computer programmiert wird sondern andersrum


Dein Air startet aber nicht in einer Sekunde sondern wacht in einer Sekunde aus dem Standby auf.
Kommt halt drauf an was man sich holt. Mein 3 Jahre alter Rechner ist im Windows, bevor der Monitor überhaupt aufgewacht ist. Ist beim Mac mit SSD aber genauso.
Bin kein Fanboy, hatte sowohl MacBooks und iMacs als auch Notebooks und PCs. Aber 1300 EUR für nen Mini (2-3 Jahre altes Modell) finde ich trotz Ersparnis noch heftig teuer. Für die Hardware an sich zahlt man da auf jeden Fall nicht so viel Geld.
User500111. Feb 2017

Dein Air startet aber nicht in einer Sekunde sondern wacht in einer …Dein Air startet aber nicht in einer Sekunde sondern wacht in einer Sekunde aus dem Standby auf.Kommt halt drauf an was man sich holt. Mein 3 Jahre alter Rechner ist im Windows, bevor der Monitor überhaupt aufgewacht ist. Ist beim Mac mit SSD aber genauso.Bin kein Fanboy, hatte sowohl MacBooks und iMacs als auch Notebooks und PCs. Aber 1300 EUR für nen Mini (2-3 Jahre altes Modell) finde ich trotz Ersparnis noch heftig teuer. Für die Hardware an sich zahlt man da auf jeden Fall nicht so viel Geld.


deswegen meint ich ja nicht unbedingt Mini aber andere macs haben auch definitiv ihre Vorteile. Beim Mac mini geht's halt darum das er so "mini" ist. Man kauft sich ja auch kein ultrabook und ist dann enttäuscht kein Laufwerk zu haben dafür ist das halt dann "Ultra" slim und besitzt keinen Platz für ein Laufwerk.
Doch der mac air startet in ner Sekunde (lass es auch zwei sein). Bei Standby ist er sofort an.
aber muss jeder selber entscheiden. Mein 4 Jahre altes MacBook läuft wie am ersten Tag und mein 2 Jahre alter windows braucht gefühlte 10 Minuten zum hochfahren (trotz der "besseren" specs des windows). Meine Konsequenz daraus ist das ich nur noch den Mac benutze, aber jeder kann ja unterschiedliche erfahrungen damit machen. Trotzdem nervt dieses rumgehate.
Bearbeitet von: "jasbo" 11. Feb 2017
jasbo10. Feb 2017

In 1 Sekunde starten zum Beispiel ja Mac mini find ich auch nicht am …In 1 Sekunde starten zum Beispiel ja Mac mini find ich auch nicht am besten, aber mein Mac air hat trotz seiner specs ne Startzeit von ner Sekunde. 30 Sekunden deiner? kommt immer auf dem Gebrauch an, aber warum mache bei dem Preis rumheulen. Zwingt ja niemand zu kaufen. Außerdem brauch nenn windows Teil bessere specs, weil da das betriebssystem nicht für den Computer programmiert wird sondern andersrum

​Kann ein hackintosh genau so und ist viel billiger.
1300 Euro?!
Weißt du was du für ein mid-high-end pc du bauen kannst????
Moin das Angebot ist ja mal ganz miese
der "No-Deal" steht doch gleich am Anfang

"Der PC-Händler bei mir im Ort hat mich auf ein echt gutes Angebot von ihm aufmerksam gemacht:"
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text