94°
Apple MacBook Air 13" 1,3 GHz, 128 GB SSD, 4 GB RAM (2013) für 869 Euro@gravis

Apple MacBook Air 13" 1,3 GHz, 128 GB SSD, 4 GB RAM (2013) für 869 Euro@gravis

ElektronikGravis Angebote

Apple MacBook Air 13" 1,3 GHz, 128 GB SSD, 4 GB RAM (2013) für 869 Euro@gravis

Preis:Preis:Preis:869€
Zum DealZum DealZum Deal
Ich denke hier brauch ich nicht allzuviel zu schreiben.

Verandkosten betragen : 3,99 Euro


Qipu möglich: 29 EUro Cashback über Qipu. Macht dann effektiv: 841 Euro.

Nächster Idealo Preis: 947 Euro

ersteller Apple
Kategorie Apple MacBook Air 13"
Bildschirm-Diagonale 33,78 cm (13,3")
Bildschirmauflösung 1.440 x 900
Bildschirm-Oberfläche glänzend (Glossy)
Prozessor 1,3 GHz Intel Dual-Core i5 CPU
Arbeitsspeicher 4 GB LPDDR3 RAM 1.600 MHz (integriert)
max. Arbeitsspeicher -
Festplatte -
SSD 128 GB Solid State Drive
optisches Laufwerk -
Kartenleser SD-Kartensteckplatz
Akkulaufzeit bis zu 12 Stunden
Gehäuse Unibody-Aluminiumgehäuse
beleuchtete Tastatur ja
Abmessungen (B x T x H) in cm 32,5 x 22,7 x 1,7
Gewicht 1,35 kg
integrierte Kamera ja
Kameraauflösung 720p HD
Grafikkarte Intel HD Graphics 5000
Steckplätze -
Kommunikation Bluetooth 4.0
Netzwerk AirPort Extreme (802.11ac Wi-Fi)
Anschlüsse 1x Thunderbolt, 2x USB 3.0
AV-Anschlüsse Kopfhöreranschluss, Mikrofon
Software Mac OS X, iLife, iWork
Lieferumfang 45W MagSafe 2 Netzteil, Netzteilstecker, Netzkabel, Dokumentation
Herstellergarantie 1 Jahr (Erweitern?)
Hersteller-Artikelnr. MD760D/A

18 Kommentare

Du könntest noch schreiben wo es das Angebot gibt und die Versandkosten angeben.

wirklich beeindruckende Werte für den Preis:
I5 Prozessor( da werd ich schwach), dazu noch folgendes: Für die flüssige Darstellung von Spielen und grafikintensiven Bildern sorgt die Intel HD Graphics 5000 Grafikkarte, sollte absolute Referenz sein!

zum Glück habe ich Ihn als Firmenlaptop :-), aber für den Preis finde ich die Dinger zu teuer, Design sehr schön, Gewicht auch supi, aber die Leistung ist für den Preis einfach indiskutabel, schon enfache CAD Baugruppen schafft das Ding nicht mehr, ein Laptop für nen 1000er von anderen Herstellern ist vielleicht nicht so toll verarbeitet, kann aber leistungstechnisch 5fach mehr

Was ist mit den anderen zahlreichen Angeboten die Tage davor?!

Eventuell mal nach Gutscheinen schauen. Cashback gibt es auch.

Ailton

Du könntest noch schreiben wo es das Angebot gibt und die Versandkosten angeben.



ist soeben getan

moritz100

Eventuell mal nach Gutscheinen schauen. Cashback gibt es auch.



4% Cashback über Qipu.

Das "alte" Modell (2013 mit 1,3 GHz CPU) gibt es als "generalüberholt" bei Apple für 799€ und wenn die unveränderlichen 4GB RAM nicht stören, ist das auch ein top Angebot.

Naja, 60 weniger zahlen und dafür gebraucht (generalüberholt)kaufen??? Ich weiß nicht.

Mhh, da würde ich mir lieber das neue bei MacTrade für 25 € mehr holen.

989,00 € MacBook Air 13" 1.4 GHz Intel Dual-Core i5 - 128 GB
- 100,00 € Gutscheincode: MBA-100EURO-Rabatt
+ 8,99 € Versandkosten
= 897,99 €

Eventuell gibt es da noch ca. 22 Euro Qipu...
5% EDU Rabatt sollte für den ein oder anderen auch noch möglich sein.

moritz100

Eventuell mal nach Gutscheinen schauen. Cashback gibt es auch.



Falsch, gibt nur 1%.
Und verglichen mit dem gestrigen MacTrade Angebot leider kalt.
(Da gab es für den gleichen Preis noch 8GB RAM.)

1440x900? Augenkrebs oO

Gutschein fhnktioniert nicht bei mactrade

Samaki

Gutschein fhnktioniert nicht bei mactrade


Falls du mein Posting meintest, habe es eben noch einmal getestet... Funktioniert.
zuisa7qg.jpg

Kannst du sagen welcher?

Lebu

wirklich beeindruckende Werte für den Preis:I5 Prozessor( da werd ich schwach), dazu noch folgendes: Für die flüssige Darstellung von Spielen und grafikintensiven Bildern sorgt die Intel HD Graphics 5000 Grafikkarte, sollte absolute Referenz sein!zum Glück habe ich Ihn als Firmenlaptop :-), aber für den Preis finde ich die Dinger zu teuer, Design sehr schön, Gewicht auch supi, aber die Leistung ist für den Preis einfach indiskutabel, schon enfache CAD Baugruppen schafft das Ding nicht mehr, ein Laptop für nen 1000er von anderen Herstellern ist vielleicht nicht so toll verarbeitet, kann aber leistungstechnisch 5fach mehr

Lebu

wirklich beeindruckende Werte für den Preis:I5 Prozessor( da werd ich schwach), dazu noch folgendes: Für die flüssige Darstellung von Spielen und grafikintensiven Bildern sorgt die Intel HD Graphics 5000 Grafikkarte, sollte absolute Referenz sein!zum Glück habe ich Ihn als Firmenlaptop :-), aber für den Preis finde ich die Dinger zu teuer, Design sehr schön, Gewicht auch supi, aber die Leistung ist für den Preis einfach indiskutabel, schon enfache CAD Baugruppen schafft das Ding nicht mehr, ein Laptop für nen 1000er von anderen Herstellern ist vielleicht nicht so toll verarbeitet, kann aber leistungstechnisch 5fach mehr



notebooksbilliger.de/sch…48c

Lebu

wirklich beeindruckende Werte für den Preis:I5 Prozessor( da werd ich schwach), dazu noch folgendes: Für die flüssige Darstellung von Spielen und grafikintensiven Bildern sorgt die Intel HD Graphics 5000 Grafikkarte, sollte absolute Referenz sein!zum Glück habe ich Ihn als Firmenlaptop :-), aber für den Preis finde ich die Dinger zu teuer, Design sehr schön, Gewicht auch supi, aber die Leistung ist für den Preis einfach indiskutabel, schon enfache CAD Baugruppen schafft das Ding nicht mehr, ein Laptop für nen 1000er von anderen Herstellern ist vielleicht nicht so toll verarbeitet, kann aber leistungstechnisch 5fach mehr



Ohne Betriebssystem und 700gr schwerer.
Natürlich 1 zoll größer und full hd Auflösung, zudem der stärkere Prozessor. Aber ganz ehrlich, arbeite ich mit CAD und ähnlichem ist ein 13" Laptop generell die falsche Wahl.

Lebu

wirklich beeindruckende Werte für den Preis:I5 Prozessor( da werd ich schwach), dazu noch folgendes: Für die flüssige Darstellung von Spielen und grafikintensiven Bildern sorgt die Intel HD Graphics 5000 Grafikkarte, sollte absolute Referenz sein!zum Glück habe ich Ihn als Firmenlaptop :-), aber für den Preis finde ich die Dinger zu teuer, Design sehr schön, Gewicht auch supi, aber die Leistung ist für den Preis einfach indiskutabel, schon enfache CAD Baugruppen schafft das Ding nicht mehr, ein Laptop für nen 1000er von anderen Herstellern ist vielleicht nicht so toll verarbeitet, kann aber leistungstechnisch 5fach mehr



Dafür gibts dann externe Monitore. Dennoch ein besserer Kompromiss als das Macbook Air.

ausverkauft !!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text