200°
Apple MacBook Pro 13" 2,5 GHz 899€
Apple MacBook Pro 13" 2,5 GHz 899€

Apple MacBook Pro 13" 2,5 GHz 899€

Preis:Preis:Preis:899€
Zum DealZum DealZum Deal
MacBook Pro 13"
2,5 GHz
Dual-Core Intel Core i5 Prozessor (Turbo Boost bis zu 3,1 GHz)
500 GB S-ATA Festplatte
4 GB Arbeitsspeicher
€ 899 statt € 1.199


Bester Preis bei Idealo bei einem vertauenswürdigen Händler 937,00€

Beste Kommentare

Bei dem hier kann man wenigstens noch Festplatte und RAM selbst wechseln

28 Kommentare

Vorsicht, das ist glaube das alte Modell.

dalu

Vorsicht, das ist glaube das alte Modell.


Ja und? Da steht nirgendwo was von Retina!

Verfasser

dalu

Vorsicht, das ist glaube das alte Modell.



Danke! Es ist das MD101D/A

dalu

Vorsicht, das ist glaube das alte Modell.



Wollte es nur erwähnt haben.

Bah, ohne SSD! Dann lieber zum MacBook Air greifen

In Zeiten, in denen eigentlich jedes Gerät um die 300dpi hat, ist das Display eine Zumutung.
Aber jeder wie er will...

Es würde mich nicht wundern, wenn Apple nächstes Jahr dieses MacBook endlich aus'm Store nimmt.

Für nen hunderter mehr gabs jetzt oft genug das aktuelle Modell mit Retina, SSD, 8GB Hauptspeicher. Da steht das hier in Relation einfach zu schlecht da.

Bei dem hier kann man wenigstens noch Festplatte und RAM selbst wechseln

verpass ich was?
das macbook wär für 100€ günstiger immer noch kein deal, wieso kommt das hier überhaupt über 0° ?!

Naja, wenn du die Kosten für eine 256GB SSD und 8GB RAM mit dem
Aufpreis zu einem gleich ausgestattetem Retina-Modell vergleichst, dann
kommst du auf knapp 200€, was einem das geringere Gewicht, die bessere/neuere CPU
und GPU, der schnellere PCIe-Speicher, die bessere Akkulaufzeit und natürlich das Display wert sein sollte.

ghostdex

Bei dem hier kann man wenigstens noch Festplatte und RAM selbst wechseln ;)


razputin

Naja, wenn du die Kosten für eine 256GB SSD und 8GB RAM mit dem Aufpreis zu einem gleich ausgestattetem Retina-Modell vergleichst, dann kommst du auf knapp 200€, was einem das geringere Gewicht, die bessere/neuere CPU und GPU, der schnellere PCIe-Speicher, die bessere Akkulaufzeit und natürlich das Display wert sein sollte.


Darauf wollte ich nicht einmal hinaus. So schön und toll die Retina Modelle auch sind, im Falle eines Defektes wird es leider extrem teuer und nach 5 Jahren bekommt man nicht einmal mehr Ersatzteile.

Aso, ja okay, das stimmt schon. Beim Retina ist alles verklebt.
Aber so ist es eben bei allen Geräte heutzutage (Surface, Tablets, ...)

Und ich habe ehrlich gesagt auch noch kein Notebook länger als 2,5 Jahre
behalten.

razputin

Naja, wenn du die Kosten für eine 256GB SSD und 8GB RAM mit dem Aufpreis zu einem gleich ausgestattetem Retina-Modell vergleichst, dann kommst du auf knapp 200€, was einem das geringere Gewicht, die bessere/neuere CPU und GPU, der schnellere PCIe-Speicher, die bessere Akkulaufzeit und natürlich das Display wert sein sollte.


razputin

Naja, wenn du die Kosten für eine 256GB SSD und 8GB RAM mit dem Aufpreis zu einem gleich ausgestattetem Retina-Modell vergleichst, dann kommst du auf knapp 200€, was einem das geringere Gewicht, die bessere/neuere CPU und GPU, der schnellere PCIe-Speicher, die bessere Akkulaufzeit und natürlich das Display wert sein sollte.


5 Jahre sollte gescheite Technik schon überleben.

Ich plane auch den Kauf eines MacBook Pro Anfang nächsten Jahres und werde mir das alte Modell holen da ich 16gb und eine 512gb ssd möchte

Das ist doch das "Angebot" aus dem Newsletter heute morgen. Dreisterweise war dort sogar ein rMBP abgebildet.

900 Euro dafür sind wirklich rausgeworfenes Geld, wer so alte Hardware haben möchte, sollte sich lieber nach einem gebrauchten Modell mit ACPP umsehen.

elPetit

verpass ich was? das macbook wär für 100€ günstiger immer noch kein deal, wieso kommt das hier überhaupt über 0° ?!


Momentan sind die Trolle noch nicht online.

kein Retina cold!

Das Gute an dem MD101D/A ist, dass man Platte und Speicher noch problemfrei aufrüsten kann. Bei den Modellen danach, selbst dem 2012er Retina ist der Speicher aufgelötet. Das Schlechte ist, dass damit der nette Dealpreis flöten geht.

Preis ist zwar ganz gut, aber die Ausstattung... Naja (_;)

razputin

Es würde mich nicht wundern, wenn Apple nächstes Jahr dieses MacBook endlich aus'm Store nimmt.



Richtig. Bzw. denke ich auch.

Wenn jemand ein MacBook mit Laufwerk und Umrüst - Möglichkeit will sollte er nicht mehr allzu lange warten.

Das Display ist nicht mehr up to date, richtig. Wer darauf aber keinen Wert legt ist, finde ich, mit dem Gerät zu dem Preis gut bedient.

limbo666

Das Gute an dem MD101D/A ist, dass man Platte und Speicher noch problemfrei aufrüsten kann. Bei den Modellen danach, selbst dem 2012er Retina ist der Speicher aufgelötet. Das Schlechte ist, dass damit der nette Dealpreis flöten geht.


Nur der RAM kann nicht aufgerüstet werden, für den Speicher gibt es Upgrade-Lösungen von OSZ und Co. Als Normalverbraucher sollte man mit den 8 GB RAM, die im rMBP mittlerweile Standard sind, aber ein paar Jahre zurechtkommen.

rom3o

Nur der RAM kann nicht aufgerüstet werden, für den Speicher gibt es Upgrade-Lösungen von OSZ und Co.


Nur für Geräte die älter als Late 2013 sind. Also nicht für die aktuellen Modelle.

Das letzte MacBook, bei dem Arbeitsspeichererweiterung und 2,5er SSDs kein Problem sind

troubadix2004

Ich plane auch den Kauf eines MacBook Pro Anfang nächsten Jahres und werde mir das alte Modell holen da ich 16gb und eine 512gb ssd möchte



Toll!

troubadix2004

Ich plane auch den Kauf eines MacBook Pro Anfang nächsten Jahres und werde mir das alte Modell holen da ich 16gb und eine 512gb ssd möchte



vielen dank .. bekommst ein gefällt mir.

4 GB ... naja
keine SSD ... blöd
kein retina ... Auflösung von 1.280 x 800 aua...
Dafür ist der Preis dann wieder Cold...

leg halt 200 rauf und du bekommst das günstigste retina

troubadix2004

Ich plane auch den Kauf eines MacBook Pro Anfang nächsten Jahres und werde mir das alte Modell holen da ich 16gb und eine 512gb ssd möchte


Vielleicht ist das für dich interessant.

hukd.mydealz.de/dea…e=1

troubadix2004

Ich plane auch den Kauf eines MacBook Pro Anfang nächsten Jahres und werde mir das alte Modell holen da ich 16gb und eine 512gb ssd möchte



vielen dank. ich werde mir ein gebrauchtes 2011/2012 gerät kaufen und dann 16gb + 512gb ssd rein machen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text