807°
Apple MacBook Pro 13" 2,7 GHz Retina, 128 GB SSD, 8 GB RAM 2015er Modell für 1149€ @ Gravis eBay
Apple MacBook Pro 13" 2,7 GHz Retina, 128 GB SSD, 8 GB RAM  2015er Modell für 1149€ @ Gravis eBay
ElektronikEBay Angebote

Apple MacBook Pro 13" 2,7 GHz Retina, 128 GB SSD, 8 GB RAM 2015er Modell für 1149€ @ Gravis eBay

Preis:Preis:Preis:1.149€
Zum DealZum DealZum Deal
Aktuelles 2015er Modell , nächster Preis laut idealo.de 1215€


Notebook für mobile Höchstleistungen
33,78 cm (13,3") Retina Display mit 2.560 x 1.600 Pixeln
2,7 GHz Dual-Core Intel Core i5 Prozessor (Turbo Boost bis zu 3,1 GHz), Intel Iris Graphics 6100 Grafikkarte, 128 GB SSD, 8 GB RAM
2x Thunderbolt 2, 2x USB 3.0
802.11ac WLAN, Bluetooth 4.0
Akkulaufzeit bis zu 10 Stunden

118 Kommentare

Naja wieder typisch apple, wenig ersparnis. brauch das allerdings erst in 3 Monaten, lieber warten?

Verfasser

bin auch noch am überlegen, wollt es mir eigentlich zulegen.
Uvp ist 1449€

Der Preis ist - bezogen auf die Apple Preispolitik - meines Erachtens sehr gut. Bräuche ich einen, würde ich kaufen.

Zuglufttier

Der Preis ist - bezogen auf die Apple Preispolitik - meines Erachtens sehr gut. Bräuche ich einen, würde ich kaufen.


danke für die zweitmeinung, habs bestellt, wird sicher nicht lang gehn und hier brennts

Zuglufttier

Der Preis ist - bezogen auf die Apple Preispolitik - meines Erachtens sehr gut. Bräuche ich einen, würde ich kaufen.



128gb sind meines Erachtens zu wenig. da würde ich lieber ne langsamere mit 256gb nehmen.

Zuglufttier

Der Preis ist - bezogen auf die Apple Preispolitik - meines Erachtens sehr gut. Bräuche ich einen, würde ich kaufen.


belege nichtmal meine 64gb auf desktop, also nein danke.

"nur" Dualcore, keine dedizierte Graka, nur 128Gb SSD.... das können andere besser und günstiger. Für Apple aber ein fairer Preis. Qualität ist halt 1a, selten etwas so hochwertiges gesehen.

Bin auf der Suche nach der 256GB version...
Hoffe da kommt demnächst auch ein Angebot:/

nice

h4ns0n

"nur" Dualcore, keine dedizierte Graka, nur 128Gb SSD.... das können andere besser und günstiger. Für Apple aber ein fairer Preis. Qualität ist halt 1a, selten etwas so hochwertiges gesehen.



klar, fürs zocken absolut ungeeignet aber einen 10h Uni-Tag überlebe ich mit dem Teil komplett ohne Steckdose. Das hat mein Leben um so einiges vereinfacht^^

128 GB können durchaus reichen. Bei mir sind auch nur 100GB von 241GB (256GB-Version) belegt und ich könnte locker 20GB entsorgen.

Angebotspreis ist auf jeden Fall gut. Ob der Speicher reicht, sollte man sich gut überlegen. Ein paar Speicherreserven sollte man dabei sicherlich einkalkulieren.

wann ist er auf den Markt gekommen bzw.gibt es nicht schon ein Nachfolger mit USB_C?

und wie gut ist der Bildschirm?

IPS-Panel?

Verfasser

Ist das aktuellste Model von Apple aus Mai 2015
Retina Display ist schon klasse - im vergleich zu nicht Retina liegen Welten!
Hab jetzt dann auch eins bestellt

Naja für 30 Euro mehr bei mactrade dauernd zu haben.
(Edu+150 Euro rabatt)

ich habe mir jetzt auch einen gekauft

hatte noch nie einen MAC

gibt es eine Empfehlung für den 2. Monitor?

24 oder 27 Zoll?

Muss sagen, das wäre mir zu viel Kompromiss. 13" ist heftig klein, 128GB, besonders, wenn man BootCamp benutzt, extrem zu klein. Ich mit meinem 15" mit 256GB leide schon unter chronischem Platzmangel, und dabei habe ich noch 120GB iTunes auf ne SD-Card ausgelagert, auf dem PC sind kaum größere Filmdateien (außer 2,3 selbst erstellte in iMovie) und iPhoto ist mit 57GB auch nicht besonders groß...

Smack0r

Muss sagen, das wäre mir zu viel Kompromiss. 13" ist heftig klein, 128GB, besonders, wenn man BootCamp benutzt, extrem zu klein. Ich mit meinem 15" mit 256GB leide schon unter chronischem Platzmangel, und dabei habe ich noch 120GB iTunes auf ne SD-Card ausgelagert, auf dem PC sind kaum größere Filmdateien (außer 2,3 selbst erstellte in iMovie) und iPhoto ist mit 57GB auch nicht besonders groß...


So eine Maschine benutz man ja auch nicht als Datengrab.. dafür gibt's NAS, Cloud und Co.

Smack0r

Muss sagen, das wäre mir zu viel Kompromiss. 13" ist heftig klein, 128GB, besonders, wenn man BootCamp benutzt, extrem zu klein. Ich mit meinem 15" mit 256GB leide schon unter chronischem Platzmangel, und dabei habe ich noch 120GB iTunes auf ne SD-Card ausgelagert, auf dem PC sind kaum größere Filmdateien (außer 2,3 selbst erstellte in iMovie) und iPhoto ist mit 57GB auch nicht besonders groß...



Das ist genau der Punkt - das tue ich eben nicht, und habe sogar 256GB, und trotzdem reicht selbst da der Platz nicht, wenn man Boot Camp nutzt, wie in meinem Fall.

yoda12

wann ist er auf den Markt gekommen bzw.gibt es nicht schon ein Nachfolger mit USB_C?


Du meinst das 12" MacBook. Ähnlicher Preis, langsamer, aber noch sexier.

Hat zufällig noch jemand das Problem, dass er mit Kreditkarte oder Lastschrift nicht bezahlen kann?

"Zahlung kann nicht bearbeitet werden.

Bitte wählen Sie eine andere Zahlungsmethode aus, um Ihre Zahlung abzuschließen"

Jemand ne Idee woran das liegen könnte?

Kommentar

yoda12

wann ist er auf den Markt gekommen bzw.gibt es nicht schon ein Nachfolger mit USB_C?



Das mit "sexier" zweifel ich mal an, weil der Apfel nicht mehr leuchtet :O

Verfasser

Habe mit Paypal bezahlt, keinerlei Probleme gehabt!

Den Speicherplatz kann man mit einer sd Karte gut erweitern. Es gibt auch einen tollen Adapter für Mikrosd Karten der dann komplett im Macbook verschwindet. Damit kann man dann 128gb zusätzlichen Platz schaffen

Force Touch ist echt gewöhnungsbedürftig

topaxx

Force Touch ist echt gewöhnungsbedürftig


nach paar tagen hat man sich an force touch gewöhnt und man will nix anderes mehr haben

stefko

Hat zufällig noch jemand das Problem, dass er mit Kreditkarte oder Lastschrift nicht bezahlen kann? "Zahlung kann nicht bearbeitet werden. Bitte wählen Sie eine andere Zahlungsmethode aus, um Ihre Zahlung abzuschließen" Jemand ne Idee woran das liegen könnte?



Mit Kreditkarte (MasterCard) heute Morgen um 5 gezahlt.

Kommentar

h4ns0n

"nur" Dualcore, keine dedizierte Graka, nur 128Gb SSD.... das können andere besser und günstiger. Für Apple aber ein fairer Preis. Qualität ist halt 1a, selten etwas so hochwertiges gesehen.



Soll sich die Akku Technik so verbessert haben? Mein MB Late10 kam mit ach und Krach auf 3:30h Laufzeit, aber nur bei minimal Anwendung ohne Surfen etc.
Verkauft und einen Hackintosh aufgebaut. Der werkelt 1a.

Soll sich die Akku Technik so verbessert haben? Mein MB Late10 kam mit ach und Krach auf 3:30h Laufzeit, aber nur bei minimal Anwendung ohne Surfen etc.


Ja hat sich. mein MBP (2013 15 zoll) läuft momentan 4 Stunden hat noch für knapp 2,5 std Akku. Ich hab die letzten 2 Stunden mit Photoshop gearbeitet und parallel Spotify gestreamt.

Hab mal eins bestellt. Dann fällt die Entscheidung zwischen dem Dell XPS 13 QHD+ und dem MacBook pro...

Jmd eine Meinung dazu?

Dyynamite

Hab mal eins bestellt. Dann fällt die Entscheidung zwischen dem Dell XPS 13 QHD+ und dem MacBook pro... Jmd eine Meinung dazu?



Beim Dell soll das FullHD Display besser als das QHD+ Teil sein

stefko

Hat zufällig noch jemand das Problem, dass er mit Kreditkarte oder Lastschrift nicht bezahlen kann? "Zahlung kann nicht bearbeitet werden. Bitte wählen Sie eine andere Zahlungsmethode aus, um Ihre Zahlung abzuschließen" Jemand ne Idee woran das liegen könnte?


Hab ich seit ner Woche und mehrere Kollegenn auch

Habe letztens bei dem Schweizer Deal zugeschlagen wo man im Bundle einen Wlan Drucker und eine 128gb Karte dazubekam für sehr sehr gute 1060€. Nun bin ich jedoch kleinlich und wollte fragen, ob ihr die schweizer Tastatur als Grund sehen würdet, doch hier zuzuschlagen? Mein Bundle ist nämlich noch ungeöffnet. Danke

Nice. Qipu nicht vergessen

Verfasser

Kommentar

Dolor21

Habe letztens bei dem Schweizer Deal zugeschlagen wo man im Bundle einen Wlan Drucker und eine 128gb Karte dazubekam für sehr sehr gute 1060€. Nun bin ich jedoch kleinlich und wollte fragen, ob ihr die schweizer Tastatur als Grund sehen würdet, doch hier zuzuschlagen? Mein Bundle ist nämlich noch ungeöffnet. Danke

ich wollte auch bei dem Deal zuschlagen aber mich hat die Schweizer Tastatur abgehalten, aber bin auch sehr kleinlich was das angeht , kann dich gut verstehen

für etwa das gleiche Geld nen Schenker P304 13" mit 16GB Ram, 2x 250GB msata SSD im Raid 0 (> 1000 MB/sec Transferrate) und i7 4810MQ (2,8 GHz quad), Nividia GTX 860m, Full HD IPS, beleuchtete Tastatur.. - apple ist echt für Leute die nicht rechnen können oder wollen.. =) oder einfach zu viel Geld haben um "hip" zu sein und dazu zu gehören..

Wenn man so sehr auf osx steht dann einfach hackintosh draus machen..

Kommentar

zroice

für etwa das gleiche Geld nen Schenker P304 13" mit 16GB Ram, 2x 250GB msata SSD im Raid 0 (> 1000 MB/sec Transferrate) und i7 4810MQ (2,8 GHz quad), Nividia GTX 860m, Full HD IPS, beleuchtete Tastatur.. - apple ist echt für Leute die nicht rechnen können oder wollen.. =) oder einfach zu viel Geld haben um "hip" zu sein und dazu zu gehören.. Wenn man so sehr auf osx steht dann einfach hackintosh draus machen..



Dann treffen wir uns mal in der Uni bib du mit Netzteil ich ohne ....
Du wirst rausgeschmissen weil dein Lüfter allen auf den Sack geht, mir kleben die Mädels am Sack

Mal ernsthaft .... Äpfel und Birnen Vergleich und so

wenn ich nicht grad zocke dann ist das ding absolut silent - wenn die GPU allerdings anspringt klingt es aber leider wirklich manchmal wie ein kleiner staubsauger.. =)

akkulaufzeit ist natürlich auch etwas schlechter - aber 6h bekomm ich locker hin - notfalls einfach noch nen ersatzakku holen für rund 70€ dann toppt es jedes macbook. (wechselbarer akku helloooo)

Kommentar

zroice

wenn ich nicht grad zocke dann ist das ding absolut silent - wenn die GPU allerdings anspringt klingt es aber leider wirklich manchmal wie ein kleiner staubsauger.. =) akkulaufzeit ist natürlich auch etwas schlechter - aber 6h bekomm ich locker hin - notfalls einfach noch nen ersatzakku holen für rund 70€ dann toppt es jedes macbook. (wechselbarer akku helloooo)



Das manche Leute einfach nicht verstehen wollen, dass sie einfach nicht die Zielgruppe sind.

Smack0r

Muss sagen, das wäre mir zu viel Kompromiss. 13" ist heftig klein, 128GB, besonders, wenn man BootCamp benutzt, extrem zu klein. Ich mit meinem 15" mit 256GB leide schon unter chronischem Platzmangel, und dabei habe ich noch 120GB iTunes auf ne SD-Card ausgelagert, auf dem PC sind kaum größere Filmdateien (außer 2,3 selbst erstellte in iMovie) und iPhoto ist mit 57GB auch nicht besonders groß...


Alleine mein Unikram ist 50 GB groß und wächst. Und den brauche ich nun mal in der Uni nicht nicht Zuhause auf dem NAS.

Ich lebe nicht im Jahr 2015 um tatsächlich noch nach Daten zu suchen, die ich löschen könnte, damit ich wieder Sachen speichern kann!

Smack0r

Muss sagen, das wäre mir zu viel Kompromiss. 13" ist heftig klein, 128GB, besonders, wenn man BootCamp benutzt, extrem zu klein. Ich mit meinem 15" mit 256GB leide schon unter chronischem Platzmangel, und dabei habe ich noch 120GB iTunes auf ne SD-Card ausgelagert, auf dem PC sind kaum größere Filmdateien (außer 2,3 selbst erstellte in iMovie) und iPhoto ist mit 57GB auch nicht besonders groß...


Die Uni möchte ich sehen, wo die Daten, die man im aktuellen Semester braucht, 50gb groß sind.
Dazu möchte ich eine Uni sehen, die kein WLAN hat, über das man seine Daten nicht aus der Cloud ziehen kann.

Wer es nicht verstehen will, der tut es halt nicht.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text