Apple MacBook Pro 13" Touch Bar (Late 2016) 2,9 GHz Retina, 256 GB SSD, 8 GB RAM, silber bei eBay/Gravis
1023°Abgelaufen

Apple MacBook Pro 13" Touch Bar (Late 2016) 2,9 GHz Retina, 256 GB SSD, 8 GB RAM, silber bei eBay/Gravis

206
eingestellt am 15. Jun 2017Bearbeitet von:"serial2000"
PVG liegt bei 1.654,90€. Modellbezeichnung MLVP2D/A (Late 2016). Heute als eBay WOW zu einem sehr guten Preis.

1011403.jpg
Specs: CPU: Intel Core i5-6267U, 2x 2.90GHz • RAM: 8GB DDR3L • HDD: N/A • SSD: 256GB M.2 PCIe/NVMe (proprietär) • Optisches Laufwerk: N/A • Grafik: Intel Iris Graphics 550 (IGP) • Display: 13.3", 2560x1600, glare, IPS/IGZO • Anschlüsse: 4x Thunderbolt 3, 1x Klinke • Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.2 • Cardreader: N/A • Webcam: 0.9 Megapixel • Betriebssystem: macOS 10.12 Sierra • Akku: Li-Polymer, 49.2Wh, 10h Laufzeit • Gewicht: 1.37kg • Besonderheiten: beleuchtete Tastatur, Force Touch Trackpad, USB-C Ladeanschluss (alle Ports), Touch Bar (mit Fingerprint-Reader) • Herstellergarantie: ein Jahr
Zusätzliche Info
777 Paybackpunkte oder 27€ Shoop nicht vergessen!
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Ich verstehe nicht, was an dem Preis gut ist. Ich bin selber ein MacBook User und habe einen Haufen Geld dafür rausgeworfen. Aber bei MyDealz heißt es doch immer: "Mimimimim, alles > 15% Rabatt ist cold." Dieser Deal hat im vgl. zum Idealo Preis gerade mal gute 6% Rabatt. Wäre der Deal nicht auf der Startseite und von der Redaktion, würde er Cold werden.14223813-kWe4G.jpg
Wuhledekadenz15. Jun 2017

1555 für einen zu großen MP3 Player

Wenn du es so nutzt, dann gönn dir.
Mangu15. Jun 2017

Die Software ist ja auch einiges Wert.Da bekommt man ja auch einige gratis …Die Software ist ja auch einiges Wert.Da bekommt man ja auch einige gratis Programme von Apple, diese kosteten ja auch Geld.Microsoft könnte sein Office ja auch mal gratis zur Verfügung stellen.


Stimmt allerdings. Nun Software hin oder her - das komplette Apple Universum inklusive der ganzen Synchro und allem was man mit der Zeit nichtmal mehr merkt ist einfach nur ein Segen für jeden der sich nicht mehr mit "warum geht der Scheiß jetzt nicht ?!" beschäftigen will und dafür viel Geld ausgibt.
Das hier ist aber noch die alte Version mit der CPU 6. Gen........mittlerweile wurde das MacBook auf Kabylake aktualisiert
Bearbeitet von: "hornhauer94" 15. Jun 2017
206 Kommentare
Teuer für ein Laptop 🙈 kaufe es aber vll trotzdem
CrashBandicootausHamburg15. Jun 2017

Teuer für ein Laptop 🙈 kaufe es aber vll trotzdem


Es ist unfassbar teuer für ein Laptop Aber ich hab selbst eins und seien wir ehrlich: man bezahlt für viel mehr als das Material. Aber gut, soll hier keine Diskussion werden - Preis ist hot !
Das hier ist aber noch die alte Version mit der CPU 6. Gen........mittlerweile wurde das MacBook auf Kabylake aktualisiert
Bearbeitet von: "hornhauer94" 15. Jun 2017
Late 2016 gehört in den Titel!
Würden die nicht erst mit dem neuen Prozessor vorgestellt?
Esta15. Jun 2017

Würden die nicht erst mit dem neuen Prozessor vorgestellt?

Ja, dass ist sicher der Grund warum die 1. Version weniger kostet.
Bearbeitet von: "leiby1654" 15. Jun 2017
1555 für einen zu großen MP3 Player
Wuhledekadenz15. Jun 2017

1555 für einen zu großen MP3 Player

Wenn du es so nutzt, dann gönn dir.
whippetstar3315. Jun 2017

Es ist unfassbar teuer für ein Laptop Aber ich hab selbst eins …Es ist unfassbar teuer für ein Laptop Aber ich hab selbst eins und seien wir ehrlich: man bezahlt für viel mehr als das Material. Aber gut, soll hier keine Diskussion werden - Preis ist hot !

Die Software ist ja auch einiges Wert.
Da bekommt man ja auch einige gratis Programme von Apple, diese kosteten ja auch Geld.
Microsoft könnte sein Office ja auch mal gratis zur Verfügung stellen.
Wuhledekadenz15. Jun 2017

1555 für einen zu großen MP3 Player



es gibt schon Unterschiede zwischen iOS und macOS ;-)
Prozessor hin oder her, wem 256 und 8 GB reichen, der braucht höchstwahrscheinlich kein Macbook Pro mit TouchBar
Nur für den Screen ist das ne Menge Geld.
Mangu15. Jun 2017

Die Software ist ja auch einiges Wert.Da bekommt man ja auch einige gratis …Die Software ist ja auch einiges Wert.Da bekommt man ja auch einige gratis Programme von Apple, diese kosteten ja auch Geld.Microsoft könnte sein Office ja auch mal gratis zur Verfügung stellen.


Stimmt allerdings. Nun Software hin oder her - das komplette Apple Universum inklusive der ganzen Synchro und allem was man mit der Zeit nichtmal mehr merkt ist einfach nur ein Segen für jeden der sich nicht mehr mit "warum geht der Scheiß jetzt nicht ?!" beschäftigen will und dafür viel Geld ausgibt.
whippetstar3315. Jun 2017

ein Segen für jeden der sich nicht mehr mit "warum geht der Scheiß jetzt n …ein Segen für jeden der sich nicht mehr mit "warum geht der Scheiß jetzt nicht ?!" beschäftigen will und dafür viel Geld ausgibt.


Volle Zustimmung.
Wenn man Qualität und Support betrachtet ist es im Vergleich auch gar nicht mehr so viel Geld.
mark_s15. Jun 2017

Prozessor hin oder her, wem 256 und 8 GB reichen, der braucht …Prozessor hin oder her, wem 256 und 8 GB reichen, der braucht höchstwahrscheinlich kein Macbook Pro mit TouchBar Nur für den Screen ist das ne Menge Geld.



MacOS geht recht sparsam mit dem RAM um und die schnelle SSD macht auch einiges wett. Für die Arbeit mit großen Datenmengen kann man über USB-C externen Speicher anbinden.
Ich verstehe nicht wie man so viel Geld für ein Notebook ausgeben kann. Die selbe Technik gibt es bei anderen Herstellern für 800€. Die Verarbeitung und Software wird also mit 755€ bewertet. So viel ist es nicht wert.
Hätten die das Problem mit der Tastatur nicht, hätte ich es mir auch überlegt, aber diese Generation hat einfach viel zu viele Macken. Dann lieber warten bis sich die Preise der Kaby Lake Modelle einpendeln.

Ansonsten natürlich ein gutes Notebook.
Unfassbar cold weil im Vergleich zu anderen Laptops nicht konkurrenzfähig.
Ich verstehe nicht, was an dem Preis gut ist. Ich bin selber ein MacBook User und habe einen Haufen Geld dafür rausgeworfen. Aber bei MyDealz heißt es doch immer: "Mimimimim, alles > 15% Rabatt ist cold." Dieser Deal hat im vgl. zum Idealo Preis gerade mal gute 6% Rabatt. Wäre der Deal nicht auf der Startseite und von der Redaktion, würde er Cold werden.14223813-kWe4G.jpg
dominik494715. Jun 2017

Ich verstehe nicht wie man so viel Geld für ein Notebook ausgeben kann. …Ich verstehe nicht wie man so viel Geld für ein Notebook ausgeben kann. Die selbe Technik gibt es bei anderen Herstellern für 800€. Die Verarbeitung und Software wird also mit 755€ bewertet. So viel ist es nicht wert.



immer diese Drecks Diskussionen warum apple so teuer ist. ich kann nicht mehr sehen. ich hab das ding und bin mehr als zufrieden.

vergleicht doch auch keiner nen 3er bmw mit einem Skoda oktavia. das ist doch zum kotzen.. die Produktionskosten dürften dort auch nicht weit auseinander liegen. echt wahr, diese aussagen braucht kein mensch. wenn es dir das nicht wert ist dann lass es doch einfach und freu dich über deine Windows Fehlermeldungen
mariusmjg15. Jun 2017

Ich verstehe nicht, was an dem Preis gut ist. Ich bin selber ein MacBook …Ich verstehe nicht, was an dem Preis gut ist. Ich bin selber ein MacBook User und habe einen Haufen Geld dafür rausgeworfen. Aber bei MyDealz heißt es doch immer: "Mimimimim, alles > 15% Rabatt ist cold." Dieser Deal hat im vgl. zum Idealo Preis gerade mal gute 6% Rabatt. Wäre der Deal nicht auf der Startseite und von der Redaktion, würde er Cold werden.[Bild]


Rabatte sind bei Apple-Produkten geringer und seltener. Im Preisverlauf gab es das Modell nicht günstiger, bzw. nur einen Tag im April für weniger Geld. Der Deal wurde schnell heiß und wird diskutiert, darum kommt er auf die Hauptseite...
mariusmjg15. Jun 2017

Ich verstehe nicht, was an dem Preis gut ist. Ich bin selber ein MacBook …Ich verstehe nicht, was an dem Preis gut ist. Ich bin selber ein MacBook User und habe einen Haufen Geld dafür rausgeworfen. Aber bei MyDealz heißt es doch immer: "Mimimimim, alles > 15% Rabatt ist cold." Dieser Deal hat im vgl. zum Idealo Preis gerade mal gute 6% Rabatt. Wäre der Deal nicht auf der Startseite und von der Redaktion, würde er Cold werden.[Bild]


Bei Apple sehe ich es ein wenig lockerer, weil die Geräte relativ langsam reduziert werden. Wenn du 10% Rabatt findest, ist es gut, aber nicht üblich - Zumindest nicht bei den Laptops.

dominik494715. Jun 2017

Ich verstehe nicht wie man so viel Geld für ein Notebook ausgeben kann. …Ich verstehe nicht wie man so viel Geld für ein Notebook ausgeben kann. Die selbe Technik gibt es bei anderen Herstellern für 800€. Die Verarbeitung und Software wird also mit 755€ bewertet. So viel ist es nicht wert.


Hattest du schon einmal ein Macbook? Wenn nicht, dann lern es kennen und urteile anschließend.
Bearbeitet von: "Julios" 15. Jun 2017
serial200015. Jun 2017

Rabatte sind bei Apple-Produkten geringer und seltener. Im Preisverlauf …Rabatte sind bei Apple-Produkten geringer und seltener. Im Preisverlauf gab es das Modell nicht günstiger, bzw. nur einen Tag im April für weniger Geld. Der Deal wurde schnell heiß und wird diskutiert, darum kommt er auf die Hauptseite...


Okay, dann nehme ich dass zurück. Habe nicht bedacht dass es Apple Produkte selten überhaupt mit irgendeiner Form von Rabatt gibt. Hätte ich mal Lieber jetzt und nicht vor 2 Wochen zugeschlagen, hätte ich wenigstens den 100er Rabatt mitnehmen können
Bearbeitet von: "mariusmjg" 15. Jun 2017
serial200015. Jun 2017

Rabatte sind bei Apple-Produkten geringer und seltener. Im Preisverlauf …Rabatte sind bei Apple-Produkten geringer und seltener. Im Preisverlauf gab es das Modell nicht günstiger, bzw. nur einen Tag im April für weniger Geld. Der Deal wurde schnell heiß und wird diskutiert, darum kommt er auf die Hauptseite...


genau.. und nicht weil das ein Artikel ist an dem man gut Provision verdient...
Der Nachfolger ist das MPXU2D/A mit 256gb/8gb, oder?
Kostet lt idealo auch "nur" 1.605 €.
idealo.de/pre…tml

edit: ne, sorry, ist ohne touchbar
Bearbeitet von: "SlimFitXXL" 15. Jun 2017
mariusmjg15. Jun 2017

Ich verstehe nicht, was an dem Preis gut ist. Ich bin selber ein MacBook …Ich verstehe nicht, was an dem Preis gut ist. Ich bin selber ein MacBook User und habe einen Haufen Geld dafür rausgeworfen. Aber bei MyDealz heißt es doch immer: "Mimimimim, alles > 15% Rabatt ist cold." Dieser Deal hat im vgl. zum Idealo Preis gerade mal gute 6% Rabatt. Wäre der Deal nicht auf der Startseite und von der Redaktion, würde er Cold werden.[Bild]


Dir ist aber schon klar, dass 6% von nem 1500€ Artikel mehr sind als 15% von nem Schampoo oder Ähnliches???

Man man man, du sparst dir hier 100€ und fragst dich, warum das hot wird? Leute gibts
Bei den 2016er Modellen ist der Preisverfall aber echt heftig. Nie sowas erlebt wie bei dieser Reihe. Ich bin froh dass ich mein 2016er ohne Touchbar mit 11 Ladezyklen vor zwei Wochen noch für 1250€ verkaufen konnte.

Genau dieses Modell mit 13" Zoll mit touchbar (wenig gebraucht) wechselt bei ebay für ca. 1300€ oder sogar noch weniger den Besitzer.

Beispiel: ebay.de/itm…rue
Wuhledekadenz15. Jun 2017

1555 für einen zu großen MP3 Player



Das sagt mehr als nötig über deine Fähigkeiten am Computer.

Du denkst das was du am Computer machst, machen jeder, aber es soll Menschen geben, die mit Ihrem Notebook Geld verdienen und dafür sind auch 3000 Euro nicht wirklich viel.


Bearbeitet von: "bar15" 15. Jun 2017
KI15. Jun 2017

Der Nachfolger ist das MPXU2D/A mit 256gb/8gb, oder? Kostet lt idealo auch …Der Nachfolger ist das MPXU2D/A mit 256gb/8gb, oder? Kostet lt idealo auch "nur" 1.605 €.https://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/5578046_-macbook-pro-13-retina-2017-mpxu2d-a-apple.html



Da fehlt die Touchbar.
Speedbanner_de15. Jun 2017

genau.. und nicht weil das ein Artikel ist an dem man gut Provision …genau.. und nicht weil das ein Artikel ist an dem man gut Provision verdient...


Ob du es glaubst oder nicht, aber ich habe keine Ahnung was es für welche Händler an Provisionen gibt und das soll bei meinem Selbstverständnis als Redakteur auch so bleiben. Den Deal habe ich gefunden indem ich auf die eBay WOW-Seite gegangen bin und den prominenten Banner ganz oben "entdeckt" habe. Zu meiner Verwunderung gab es noch keinen Deal dazu, also habe ich das übernommen.
headhunter557515. Jun 2017

Bei den 2016er Modellen ist der Preisverfall aber echt heftig. Nie sowas …Bei den 2016er Modellen ist der Preisverfall aber echt heftig. Nie sowas erlebt wie bei dieser Reihe.



Seitens Apple ist es schon eine Frechheit, nach knapp 8 Monaten eine neue CPU Generation rauszubringen. War beim iPad 3 auf iPad 4 ähnlich. Ich habe bei der Vorstellung schon im Oktober 2016 gesagt, ich werde etwas warten.

Jetzt warte ich noch etwas bis das MBP 15er 2017 mit 512 GB SSD und 560 Pro etwas im Preis sinkt bzw auf Cyberport und Co. verfügbar ist, 3300 Euro ist etwas viel, das Vorgängermodell mit gleicher Ausstattung gab es im April noch für ca 2750 Euro.
Bearbeitet von: "bar15" 15. Jun 2017
Bin absolut kein Applefan, aber bei dem Macbook Pro macht Apple echt fast alles richtig (bis auf die wenigen Eingänge). Der XPS 15, der oft als bester Windows-Laptop bezeichnet wird, ist in jedem Bereich schlechter (manchmal nur ein wenig, manchmal sehr viel schlecht), bis auf die höhere Auflösung. Habe beide hier zuhause stehen.

Display
Trackpad
Tastatur
Verarbeitung
Akkulaufzeit/Leistung
Lautstärke (Lüfter)
Portabilität
Lautsprecher

Für mich sind das die Kriterien, die einen Laptop ausmachen. Und das Macbook schlägt die direkte Konkurrenz in jedem dieser Kriterien.

dominik494715. Jun 2017

Ich verstehe nicht wie man so viel Geld für ein Notebook ausgeben kann. …Ich verstehe nicht wie man so viel Geld für ein Notebook ausgeben kann. Die selbe Technik gibt es bei anderen Herstellern für 800€. Die Verarbeitung und Software wird also mit 755€ bewertet. So viel ist es nicht wert.


du hast recht.. du verstehst es nicht und wirst es wohl auch nie verstehen.
Perfekt zum Zocken Also Tetris und so
mariusmjg15. Jun 2017

Ich verstehe nicht, was an dem Preis gut ist. Ich bin selber ein MacBook …Ich verstehe nicht, was an dem Preis gut ist. Ich bin selber ein MacBook User und habe einen Haufen Geld dafür rausgeworfen. Aber bei MyDealz heißt es doch immer: "Mimimimim, alles > 15% Rabatt ist cold." Dieser Deal hat im vgl. zum Idealo Preis gerade mal gute 6% Rabatt. Wäre der Deal nicht auf der Startseite und von der Redaktion, würde er Cold werden.[Bild]



naja kommt drauf an, von was man 6 % nimmt...von 165 € oder von 1650 €... das ist schon ein Unterschied... Daher kann man schon sagen, dass man mit 100 € zum Bestpreis sehr gut unterwegs ist.
Daher Daumen hoch für das Angebot
derstudent15. Jun 2017

Seitens Apple ist es schon eine Frechheit, nach knapp 8 Monaten eine neue …Seitens Apple ist es schon eine Frechheit, nach knapp 8 Monaten eine neue CPU Generation rauszubringen. War beim iPad 3 auf iPad 4 ähnlich. Ich habe bei der Vorstellung schon im Oktober 2016 gesagt, ich werde warten. Jetzt warte ich noch etwas bis das 15er 2017 mit 512 GB SSD und 560 Pro etwas im Preis sinkt bzw auf Cyberport und Co. verfügbar ist.



Ich werde mir auch, wenn ich denn wieder eins kaufen werde, mir den mit 15 Zoll holen. Da meistens nur die Basisversionen reduziert sind und Apple nur in den 15 Zoll einen Quadcore verbaut, muss ich das in Kauf nehmen. Einen 13 Zoll mit Quadcore gibt es leider bei Apple nicht. Ich weiß nicht warum.

Wenn man einen Quadcore in ein 13" ohne dedizierte Grafik reinsteckt sollte es doch möglich sein diesen zu kühlen. Natürlich hätte er auch einen geringeren Takt wegen der Abwärme. Finde aber 16GB RAM sind Pflicht wenn man das Teil wirklich mehrere Jahre nutzen will. 8GB reichen in den meisten Fällen, aber ich hab da immer ein mulmiges Gefühl bei.
LukasMensch15. Jun 2017

Perfekt zum Zocken Also Tetris und so


wir wissen dass du Apple nicht magst. Brauchst deinen Geschwätz aber nicht in jedes Apple Angebot posten...
johnblablu15. Jun 2017

naja kommt drauf an, von was man 6 % nimmt...von 165 € oder von 1650 €... d …naja kommt drauf an, von was man 6 % nimmt...von 165 € oder von 1650 €... das ist schon ein Unterschied... Daher kann man schon sagen, dass man mit 100 € zum Bestpreis sehr gut unterwegs ist. Daher Daumen hoch für das Angebot


Habe es mittlerweile auch verstanden, vorallem weil es ja Apple ist, da ist der Preisverfall sowieso sehr gering
whateverever15. Jun 2017

Unfassbar cold weil im Vergleich zu anderen Laptops nicht konkurrenzfähig.


Whatever.
headhunter557515. Jun 2017

Ich werde mir auch, wenn ich denn wieder eins kaufen werde, mir den mit 15 …Ich werde mir auch, wenn ich denn wieder eins kaufen werde, mir den mit 15 Zoll holen.



Ich habe auch lange überlegt, war bestimmt schon 3-5mal im MediaMarkt und habe probiert und probiert, aber das 15er gefällt mir besser. Das 13er kostet mit gleicher Ausstattung (Core i7, Touchbar, 16 GB RAM, 512 GB SSD) fast genau so viel wie das 15er, daher 15er.
Bearbeitet von: "bar15" 15. Jun 2017
6% Rabatt ist kein Deal. Cold.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text