Apple MagSafe Power Adapter 85W "L-Stecker" für 48,79€
-124°Abgelaufen

Apple MagSafe Power Adapter 85W "L-Stecker" für 48,79€

11
eingestellt am 31. Okt 2012
Die originalen Netzteile sind ja normalerweise immer sauteuer.

Es steht zwar nicht ausdrücklich das es original ist, aber ich habe es heute bekommen und es ist identisch mit meinem Original (Apple Logo, alle Prüfzeichen, Seriennummer etc.). Es scheint für Apple Japan produziert worden zu sein (steht drauf) und der EU-Stecker könnte dann nachgemacht sein, da steht zumindest nicht Apple drauf.

Zur Info: Bei mir wird das Netzteil genauso warm wie mein originales.

Bei Amazon kann mann es ja auch ganz einfach zurückschicken bei nichtgefallen ;-)
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
mactron

Gerade bei Netzteilen bringt dir "scheint zu sein" sehr wenig. Es kann … Gerade bei Netzteilen bringt dir "scheint zu sein" sehr wenig. Es kann einfach nur dein MacBook kaputt gehen, es kann dir aber auch die Bude abfackeln. Und wenn es dann nicht original war, stehst du sehr dumm da. Da würde ich die paar € nicht sparen.



Daumen hoch, so ist es!
11 Kommentare

Gerade bei Netzteilen bringt dir "scheint zu sein" sehr wenig. Es kann einfach nur dein MacBook kaputt gehen, es kann dir aber auch die Bude abfackeln. Und wenn es dann nicht original war, stehst du sehr dumm da. Da würde ich die paar € nicht sparen.

Apple MC556Z/A MagSafe Power Adapter 85W für MacBook Pro 2010
von Smart Parts

= Kopie.

und das Original gabs heute bei Conrad BWare für 39 Euro inkl Versand

mactron

Gerade bei Netzteilen bringt dir "scheint zu sein" sehr wenig. Es kann … Gerade bei Netzteilen bringt dir "scheint zu sein" sehr wenig. Es kann einfach nur dein MacBook kaputt gehen, es kann dir aber auch die Bude abfackeln. Und wenn es dann nicht original war, stehst du sehr dumm da. Da würde ich die paar € nicht sparen.



Daumen hoch, so ist es!
Verfasser
Satrap

und das Original gabs heute bei Conrad BWare für 39 Euro inkl Versand



Was weg ist, ist weg. Auch wenn das ein sehr guter Preis war. Wenn es keiner mehr für den Preis bekommt, ist es auch den Vergleich nicht wert
Verfasser

Hat sich erledigt.

Verfasser

-

Aus der Beschreibung:

Originales Produkt von Lavolta



=> Garantiert nicht von Apple, egal was der Verkäufer am Telefon sagt.

Ich wäre auch sehr vorsichtig. Bei den MacBooks ist das Netzteil die Sicherung, eine interne gibt es nicht. Bei Überspannungen ist das Netzteil die letzte Instanz die vor Schäden bewahrt. Ich habe ebenfalls für 39€ bei Amazon in den Warehouse-Deals zugeschlagen, wer sparen will sollte lieber dort Ausschau halten.

Übrigens würde mich spätestens "Produziert ausschließlich für Smart Parts." stutzig machen.
Ich würde Netzteile nur in OVP kaufen... Bei aller Liebe zu der Jagd nach Schnäppchen, bei manchen Sachen spare ich einfach nicht gerne.

Verfasser
thiemob

Ich wäre auch sehr vorsichtig. Bei den MacBooks ist das Netzteil die … Ich wäre auch sehr vorsichtig. Bei den MacBooks ist das Netzteil die Sicherung, eine interne gibt es nicht. Bei Überspannungen ist das Netzteil die letzte Instanz die vor Schäden bewahrt. Ich habe ebenfalls für 39€ bei Amazon in den Warehouse-Deals zugeschlagen, wer sparen will sollte lieber dort Ausschau halten.Übrigens würde mich spätestens "Produziert ausschließlich für Smart Parts." stutzig machen.Ich würde Netzteile nur in OVP kaufen... Bei aller Liebe zu der Jagd nach Schnäppchen, bei manchen Sachen spare ich einfach nicht gerne.



Das mit der Sicherung ist ja interessant! Gibt es bei anderen Geräten für gewöhnlich eine Sicherung im Gerät?
ThrillMe

Das mit der Sicherung ist ja interessant! Gibt es bei anderen Geräten für … Das mit der Sicherung ist ja interessant! Gibt es bei anderen Geräten für gewöhnlich eine Sicherung im Gerät?


Das gilt allgemein für alle Geräte. Die Sicherung befindet sich bis auf wenige Ausnahmen immer im Netzteil. Bei Laptops mit externem Netzteil, befindet sie sich halt dort. Wenn man dann auf billige Nachbauten zurückgreift, kann man durchaus Probleme bekommen. Billige Nachbauten haben unter Umständen schon mit schwachen Netzschwankungen Probleme. Das soll nicht heißen dass die Originale eine perfekte Sicherung gegen Überspannungsschaden bieten, aber geringer ist das Risiko damit wahrscheinlich in jedem Fall.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text