107°
Apple Music-Jahresabo zum Vorteilspreis bei Penny (20€ gespart / 2 Monate geschenkt)

Apple Music-Jahresabo zum Vorteilspreis bei Penny (20€ gespart / 2 Monate geschenkt)

EntertainmentPenny Angebote

Apple Music-Jahresabo zum Vorteilspreis bei Penny (20€ gespart / 2 Monate geschenkt)

Preis:Preis:Preis:99€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Penny könnt ihr aktuell Apple Music als Jahresabo für 99€ bekommen. Pro Monat kostet das Abo 9,99€, das heißt, ihr spart 20€ bzw. bekommt zwei Monate kostenfrei.

Nachteil an der Sache ist, dass man den ganzen Betrag auf einmal bezahlt und ein Jahr gebunden ist.

Von Seiten Pennys wurde keine Information genannt, ob das Angebot regional beschränkt ist und wie lange es verfügbar ist. Ich gehe davon aus, dass es bundesweit zu holen ist, weil es bei Penny auf der Webseite steht und die Informationen wie gesagt fehlen.

15 Kommentare

Reserviert.

Kostet bei Apple selber auch 99

ist aber doch Normalpreis. Wurde auf der letzten Keynote doch so angekündigt. Family Kunden, wie ich, bekommen keine Rabatte

flxwittevor 25 m

Kostet bei Apple selber auch 99


Grade gesehen. Gibt es unter apple.com/de/…nic, weiß jemand, ob das dann an die Mail-Adresse gebunden ist?

jacboyvor 2 m

Grade gesehen. Gibt es unter http://www.apple.com/de/shop/gift-cards/apple_music_electronic, weiß jemand, ob das dann an die Mail-Adresse gebunden ist?


Quasi, an die Apple-ID (was einer Email entspricht)

Anotheronevor 49 s

Quasi, an die Apple-ID (was einer Email entspricht)


Eben, denke ich auch. Da ist das von Penny dann doch besser, weil ich das einfach so weitergeben kann.

jacboyvor 3 m

Eben, denke ich auch. Da ist das von Penny dann doch besser, weil ich das einfach so weitergeben kann.


Achso, darum ging es Dir. Man kann bei Apple auch Dinge schenken, da muss man aber die ID des Empfängers kennen, ohne geht nicht. Da ist man bei Penny dann in der Tat flexibler.

COLD

Lieber auf nen 50€ Gutschein für 40€ warten

Überall Normalpreis wo es diese Guthabenkarten gibt

also ich hab zwar noch nichts von dem rabatt gehört, wenn man ein ganzes jahr abschliesst (danke dafür)....geht das auch irgendwie direkt in der apple music app bzw. im apple account? weil ich zahle meine monatsgebühr bisher immer mit guthaben und das gibts bekanntlich immer wieder mit 20% rabatt....da würde es dann keinen sinn machen so ein jahresabo wie hier zu kaufen, sondern guthabenkarten mit 20% rabatt und dann das jahresabo mit dem guthaben zu bezahlen und dafür sozusagen wiederum rabatt zu bekommen. zweimal 20%...ist natürlich insgesamt dann nicht 40%, aber besser als nur einmal 20%

Ist vielleicht etwas "oldschool"-wer eher auf Klassik oder jazz steht: es gibt immer wieder preiswerte Sammelboxen, zB. bei amazon, da bekommt man dann zB. 50 CD mit Klassik oder Barock von SonyBMG ab 50 €.

hadischvor 5 h, 45 m

ist aber doch Normalpreis. Wurde auf der letzten Keynote doch so angekündigt. Family Kunden, wie ich, bekommen keine Rabatte

Einfach ITunes Karten 15-20% günstiger kaufen dann hast du auch deinen Rabatt ;-)

Grds. sollte man erstmal die 3 kostenlosen Testmonate mitnehmen.

Als Student bekommt man das Abo dann sowieso für 4,99 € und heute morgen habe ich gelesen, dass das Abo grds. günstiger werden soll.
Darüber hinaus kommt man auf einen besseren Preis auch als Nicht-Student, wenn man die iTunes-Karten einfach mit 20% Rabatt kauft (ca. 96 €) – muss man halt auf den Rabatt auf die Karten warten.

Von daher leider cold, obwohl ich das Abo gerne nutze – aber 99 € ist zu viel und man wird sich ärgern, wenn der Preis auf 7,99 € reduziert wird.
Bearbeitet von: "hassemanemark" 1. November

hassemanemarkvor 6 h, 6 m

Grds. sollte man erstmal die 3 kostenlosen Testmonate mitnehmen.Als Student bekommt man das Abo dann sowieso für 4,99 € und heute morgen habe ich gelesen, dass das Abo grds. günstiger werden soll.Darüber hinaus kommt man auf einen besseren Preis auch als Nicht-Student, wenn man die iTunes-Karten einfach mit 20% Rabatt kauft (ca. 96 €) – muss man halt auf den Rabatt auf die Karten warten.Von daher leider cold, obwohl ich das Abo gerne nutze – aber 99 € ist zu viel und man wird sich ärgern, wenn der Preis auf 7,99 € reduziert wird.



hoffentlich stimmt das, dass es billiger wird....bin zwar student, wohne in D und bin deutscher, aber studiere an einer schweizer uni und kann deshalb bisher nicht vom studentenpreis profitieren...total zum kotzen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text