Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Apple Pencil 1. Gen 79,81€ inkl. Versand
847° Abgelaufen

Apple Pencil 1. Gen 79,81€ inkl. Versand

79,81€99€-19%idealo Angebote
61
eingestellt am 6. Nov 2018Bearbeitet von:"DomiPhone"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

1262078.jpgÜber Rakuten bekommt man momentan den  Pencil 1. Gen für 79,81€. Laut ideaole.de Bestpreis. Mann kann entweder direkt über idealo kaufen oder bei Rakuten, da hatte ich allerdings Probleme mit dem Gutscheincode bei idealo lief alles ohne Probleme (Zahlung mit PayPal). Der Händler ist dann CSV Computer - Service aus Berlin (4,2 Sterne bei google). Der Pencil funktioniert bei den "alten" iPad Pros und dem iPad 2018 die neuen Pros werden nicht unterstützt.
Link zu idealo.de:
idealo.de/pre…tml

Link zu Rakuten:
rakuten.de/pro…940

Und der Link zur  Produkt Seite:
apple.com/de/…cil
Zusätzliche Info
Idealo AngeboteIdealo Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
80€ für nen Stift der nicht schreibt.
Bearbeitet von: "StefanReisinger" 6. Nov 2018
darkfirevor 10 m

80 € nur weil es von Apple ist ?


Dumm nur weil es von dir kommt? Leider ja.
Dass die neuen iPad Pros nicht abwärtskompatibel zum ersten Pencil sind, ist schon frech.
80 € nur weil es von Apple ist ?
61 Kommentare
80€ für nen Stift der nicht schreibt.
Bearbeitet von: "StefanReisinger" 6. Nov 2018
Dass die neuen iPad Pros nicht abwärtskompatibel zum ersten Pencil sind, ist schon frech.
80 € nur weil es von Apple ist ?
darkfirevor 10 m

80 € nur weil es von Apple ist ?


Dumm nur weil es von dir kommt? Leider ja.
darkfirevor 18 m

80 € nur weil es von Apple ist ?


Nein. Nur dass du blöd schwätzen kannst.
MSC06.11.2018 07:13

Dass die neuen iPad Pros nicht abwärtskompatibel zum ersten Pencil sind, …Dass die neuen iPad Pros nicht abwärtskompatibel zum ersten Pencil sind, ist schon frech.


Ach stimmt darüber habe ich gar nicht nachgedacht. Man verbindet die ja durch Einstecken im Lightning Port...
darkfire06.11.2018 07:21

80 € nur weil es von Apple ist ?


Die Stifte von anderen Herstellern wie Microsoft kosten ähnlich viel, das mit der fehlenden Abwärtskompatibilität bei den Apple Stiften ist allerdings trotzdem dreist.
StefanReisinger06.11.2018 07:06

80€ für neun Stift der nicht schreibt.


*einen. Der Stift hätte es korrigiert.
Mokdakvor 4 m

*einen. Der Stift hätte es korrigiert.


Mein Telefon musste jetzt Nachsitzen. Im Fach T9 komplett durchgefallen.
domibreak99_06.11.2018 07:31

Die Stifte von anderen Herstellern wie Microsoft kosten ähnlich viel, das …Die Stifte von anderen Herstellern wie Microsoft kosten ähnlich viel, das mit der fehlenden Abwärtskompatibilität bei den Apple Stiften ist allerdings trotzdem dreist.



So ein Stift hat Materialkosten von unter 10€. Das erkennt man daran, dass man Wacom oder Surface Fakes aus China mit gleicher Funktionalität für diesen Preis bekommt...
Lt. Rakutenseite sind nur noch 9 Stück da.
Also wird der Bestand bestimmt nicht bis 9 Uhr reichen, denn dann könnte man den 20€ shoop/rakuten Gutschein nutzen (der 15% Code gilt auch erst ab 9 Uhr) + Gummipunkte und nochmal mehr sparen...
Bearbeitet von: "ronronron" 6. Nov 2018
MSCvor 33 m

Dass die neuen iPad Pros nicht abwärtskompatibel zum ersten Pencil sind, …Dass die neuen iPad Pros nicht abwärtskompatibel zum ersten Pencil sind, ist schon frech.


Du könntest ihn halt auch nicht laden.
darkfirevor 27 m

80 € nur weil es von Apple ist ?


Das wohl auch, aber vor allem, weil dieser Stift der beste seiner Art ist.

HouseMDvor 5 m

So ein Stift hat Materialkosten von unter 10€. Das erkennt man daran, dass …So ein Stift hat Materialkosten von unter 10€. Das erkennt man daran, dass man Wacom oder Surface Fakes aus China mit gleicher Funktionalität für diesen Preis bekommt...


Die Funktionalität ist eben leider in aller Regel nicht die gleiche, z.B. mit Blick auf die Druckabstufungen u.ä.

Fillvor 9 m

Ach stimmt darüber habe ich gar nicht nachgedacht. Man verbindet die ja …Ach stimmt darüber habe ich gar nicht nachgedacht. Man verbindet die ja durch Einstecken im Lightning Port...


Wobei das eine das andere ja nicht zwingend ausschließt. Das ist eher eine Frage des Wollens als des Könnens seitens Apple.
HouseMDvor 24 m

So ein Stift hat Materialkosten von unter 10€. Das erkennt man daran, dass …So ein Stift hat Materialkosten von unter 10€. Das erkennt man daran, dass man Wacom oder Surface Fakes aus China mit gleicher Funktionalität für diesen Preis bekommt...


Cool du wirfst hier Wacom und N-Trig Technik in einen Topf. Scheinst ein Experte auf dem Gebiet zu sein.
MSC06.11.2018 07:13

Dass die neuen iPad Pros nicht abwärtskompatibel zum ersten Pencil sind, …Dass die neuen iPad Pros nicht abwärtskompatibel zum ersten Pencil sind, ist schon frech.



Das liegt wohl daran, dass der erste Pencil einen Lightning Anschluss hat und der neue nicht. Wie willst du den mit dem neuen iPad laden? Mit einem Adapter?
Gestern noch für 90€ gekauft
Sheldon_C06.11.2018 08:18

Gestern noch für 90€ gekauft


Storno, bzw. Rücktritt und neu bestellen.
HouseMDvor 45 m

So ein Stift hat Materialkosten von unter 10€. Das erkennt man daran, dass …So ein Stift hat Materialkosten von unter 10€. Das erkennt man daran, dass man Wacom oder Surface Fakes aus China mit gleicher Funktionalität für diesen Preis bekommt...


Unchipped06.11.2018 08:28

Storno, bzw. Rücktritt und neu bestellen.


Ist das den Aufwand wert & die Auswirkungen auf die Umwelt?
Bestpreis ist es nicht wie beschrieben, gab es schon günstiger
mydealz.de/dea…566
Ich persönlich würde allerdings die Finger von Rakuten lassen.. nach den Bewertungen wirkt der Shop nicht sehr seriös...
Guter Deal, für den Preis mal mitgenommen, danke
Schon von der Rakuten Seite verschwunden...
Unchipped06.11.2018 08:28

Storno, bzw. Rücktritt und neu bestellen.


Genau, lass den Boten umsonst hin und zurück fahren für 10 gesparte Euronen
Im Zweifle noch selbst zur Post bringen.
Beim Apple Pencil ist ein Adapter dabei so dass man ihn ganz normal mit einem Lightningkabel und einer Steckdose laden kann. Es wäre somit nur ne Softwaresache für Apple gewesen ihn kompatibel zu machen. Andererseits ist man bei altem Stift + Kabel + Netzstecker (Rechnung muss man so machen, auch wenn mindestens eines von beiden bestimmt jeder zuhause hat) fast auf den Preis vom neuen kommt. Ich finde die mangelnde Kompatibilität des neuen Stiftes deutlich frecher. Es wäre vl unpraktisch gewesen noch einen Port zu ergänzen, aber so stehen die Zeichen für mangelnde Zukunftssicherheit von Apple, was sie sich mit iOS 12 ja so groß auf die Fahne geschrieben habe.
Moneymustbefunnyvor 18 m

Ich persönlich würde allerdings die Finger von Rakuten lassen.. nach den B …Ich persönlich würde allerdings die Finger von Rakuten lassen.. nach den Bewertungen wirkt der Shop nicht sehr seriös...


Ich glaube Du solltest dich nochmal ein wenig informieren...Rakuten ist kein Shop, das ist eine Plattform auf der Händler Waren anbieten. Nebenbei habe ich dort schon 200+ Bestellungen getätigt, bisher keine Probleme mit den dahinterliegenden Händlern
MSCvor 1 h, 32 m

Dass die neuen iPad Pros nicht abwärtskompatibel zum ersten Pencil sind, …Dass die neuen iPad Pros nicht abwärtskompatibel zum ersten Pencil sind, ist schon frech.


Verstehe ich, aber wer die Kohle für die neuen Pro’s hat , der wird auch gerne den Aufpreis für den Mehrwert des 2. zahlen
Danke, hab mir hiermit 8€ gegenüber dem Pencil mit Studentenrabatt gespart
Guter Preis, leider habe ich bereits einen den ich nicht nutze
hubie1vor 18 m

Genau, lass den Boten umsonst hin und zurück fahren für 10 gesparte E …Genau, lass den Boten umsonst hin und zurück fahren für 10 gesparte Euronen Im Zweifle noch selbst zur Post bringen.


Uh, du musst aber weitab vom Schuss wohnen, damit ein Paketbote nur für dich losfährt. Und ich denke, obwohl du das Paket zurückschickst, bekommt der/die Fahrer/in trotzdem sein/ihr Gehalt. Wirklich hinterfragen kann man da nur die Umweltbelastung durch das Verpackungsmaterial und etwaigen Mehrverbrauch von fossilen Brennstoffen. Aber jeder wie er meint, wer die 11% respektive 10€ mehr ausgeben will kann das gerne tun. Ich würde Sie dann lieber das nächste mal spenden.
Sheldon_Cvor 28 m

Ist das den Aufwand wert & die Auswirkungen auf die Umwelt?


Den Aufwand von zusammengerechnet ca. 20 Minuten wahrscheinlich schon, die Auswirkungen auf die Umwelt hängen von der Handhabung bei Händler und Transportunternehmen ab.
StefanReisingervor 1 h, 54 m

80€ für nen Stift der nicht schreibt.


Hab den Pencil jetzt seit nem halben Jahr, und das Ding ist der Hammer. Technik in Perfektion.
MSC06.11.2018 07:13

Dass die neuen iPad Pros nicht abwärtskompatibel zum ersten Pencil sind, …Dass die neuen iPad Pros nicht abwärtskompatibel zum ersten Pencil sind, ist schon frech.


gibt auch die Möglichkeit dass sie es versucht haben aber nicht möglich war eine Kompatibilität zu schaffen oder?
Also bei Rakuten sehe ich den günstigsten Pencil für 98,93. Da lohnt es sich nicht wirklich, zumal noch Versandkosten on top kommen.
abgelaufen und meine Bestellung über idealo storniert
HouseMDvor 1 h, 21 m

So ein Stift hat Materialkosten von unter 10€. Das erkennt man daran, dass …So ein Stift hat Materialkosten von unter 10€. Das erkennt man daran, dass man Wacom oder Surface Fakes aus China mit gleicher Funktionalität für diesen Preis bekommt...


Also erstmal der Stift ist überteuert. Hast du den aber schon mal benutzt? Man muss leider anerkennen das er super funktioniert. Das kann man bei den China Fakes nicht behaupten.
Meine Bestellung wurde leider auch sofort storniert. Schade
Wie ist denn wohl der Gutscheincode?
Abgelaufen
Habe ebenfalls ein Storno bekommen
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von DomiPhone. Hilf, indem Du Tipps postet oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text