-74°
ABGELAUFEN
Apple TV 2 - 99 Euro - versandkostenfrei @ ebay
Apple TV 2 - 99 Euro - versandkostenfrei @ ebay

Apple TV 2 - 99 Euro - versandkostenfrei @ ebay

Preis:Preis:Preis:99€
Zum DealZum DealZum Deal
Der Händler eurofuxx verkauft zur Zeit bei ebay das Appple TV 2 für 99 Euro inkl. Versand. Zur Zeit sind noch 116 Stück verfügbar.

Zum Apple TV selbst muss man wohl nicht viel sagen. Damit lassen sich Filme aus dem iTunes Store leihen und auf den TV streamen. Alternativ streamt das Apple TV auch Musik und Filme aus der iTunes Bibliothek oder Fotos aus iPhoto. Wird inkl. Apple Remote aus Alu geliefert.
Außerdem kann man Videoinhalte von seinem iPod/iPhone/iPad direkt auf den TV streamen, mit iOS 5 (ab Herbst) sogar den kompletten Screen des iPads (Screen Mirror).

UVP liegt bei 119 Euro!

Beste Kommentare

GOPO

5 € billiger wie bei Idealo...immerhin.


als
27 Kommentare

5 € billiger wie bei Idealo...immerhin.

Sehr gutes Angebot :-)

Avatar

GelöschterUser61272

Ist das denn Wlan-fähig oder muss es per Netzwerkkabel angeschlossen werden? Wäre für mich ein K.O.-Kriterium

GOPO

5 € billiger wie bei Idealo...immerhin.


als

Verfasser

GOPO

5 € billiger wie bei Idealo...immerhin.

Wenn 8,32 Euro für dich 5 Euro sind, ja... Und selbst wenn, bei Apple-Produkten nimmt man jeden Euro gerne mit.

bobthron

Ist das denn Wlan-fähig oder muss es per Netzwerkkabel angeschlossen werden? Wäre für mich ein K.O.-Kriterium

Natürlich WLAN-fähig!

Nur 720p, sowas lege ich mir im Jahr 2011 nicht mehr zu

Avatar

GelöschterUser61272

Alf89

Natürlich WLAN-fähig!



Das hört sich gut an, dann werd' ich mir das Gerät gleich mal etwas näher ansehen

Interessant wird's dann aber wirklich mit iOS 5 und der Frage, wie's mit Facetime per Apple TV aussieht

Verfasser

Kann nochmal auf den Deal im Juli hinweisen, da gab es das Apple TV zum gleichen Preis bei Saturn und es wurde lebhaft diskutiert. 1080p Videos lassen sich z.B. mit dem XBMC abspielen, das man einfach installieren kann.

hukd.mydealz.de/dea…778

Solange die HD-Inhalte im iTunes Store max. 720p haben, kann einem das doch relativ egal sein.

Aber man muss halt auf dieses gesamte System stehen, dass die ATV nur noch per JB als eigenständiger Medienplayer nutzbar ist, macht sie in meinen Augen deutlich unattraktiver.

100€ für einen Streaming-Empfänger - dann doch lieber eine Boxee Box o.ä.

Boxee Box rocks the House.

Denkt ihr nicht das im Herbst eine neue Version des Apple TV kommt?

Verfasser

GOPO

(ne Menge Links)

Ich zitiere mich selbst: "Und selbst wenn, bei Apple-Produkten nimmt man jeden Euro gerne mit."

suicide2k

Denkt ihr nicht das im Herbst eine neue Version des Apple TV kommt?

Möglich, aber halte ich für nicht wahrscheinlich. 1080p Inhalte werden für den iTunes Store wohl nicht kommen, aber selbst damit käme das Apple TV 2 klar. Stattdessen wirds wohl nur ein Update auf iOS 5 geben.

oder man gibt gar kein geld aus X), nativ keine 1080p Wiedergabe, der port schaft blos 720p, ohne jailbreak ein netter Briefbeschwerer...da kannst du dein Deal so schön reden bis die Äpfel blühen.
5 € Aufpreis ist mir lieber bei digitalo als son buchter.

Verfasser

Jedem das seine. Bin es nicht anders gewohnt, dass es bei Apple zwei Fronten gibt. Aber wenn das Angebot so schlecht ist frag ich mich, warum das gleiche Angebot vom Saturn vor nichtmal 2 Monaten auf 245° gekommen ist

tja, das hat jetzt die Neulinge "überzeugt", Äpfelpolitik halt, Glanz wie bei einer Glasscheibe, aber wenig dahinter.
Tatsächlich kommen bei digitalo in etwa 3€ aufpreis(kostenlose Retoure), die würde ich gerne zahlen, denn Re-In Retail Packer sollen leben, Qipugeschwader soll leben und Fabian auch. Im Garantiefall möcht ich nix mit einem Buchter zu tun haben.
Daher ist der Deal nicht wirklich hot, hab das Ding noch am selben Tag zurückgebracht, kommt nicht annähernd an der WDTV Live ran.

Die Gerüchteküche weißt stark auf ein neues AppleTV hin und auch auf FullHD Filme im iTunes Store.

Zwar kann das aktuelle ATV 1080 abspielen, aber nicht ausgeben (es wird runter skaliert).
Von diesem Standpunkt aus ein NoGo. Die Boxee ist vom Stromverbrauch total uninteressant!

Boxee Box für einen Preis von mindestens 169 Euro + Versand, bei nem Händler der bei fast 5000 Bewertungen gerade mal 3 Sterne hat.
Naja... das spielt dann doch in einer anderen Liga.

Apple TV ist schon lustig. Weiß aber sowieso nicht wozu man überhaupt nen Mediaplayer braucht. Mein Samsung B650 hat mehrere USB-Steckplätze und spielt alles ab was ich brauche. Hat noch nie ein Format (das ich nutze) verschmäht. Daher haben die Mediaplayer für mich ihren Sinn verfehlt. Steaming aus dem Netz... Ist echt nicht sicher für mich. Was macht man wenn der Dienst streikt? Ne Ne...

Aber wenn wir schon gerade dabei sind. Bei DKB-Club gibts den Apple TV für 40 euro wenn man 50.000 Punkte drauflegt. Weiß nicht ob das hier schon gepostet wurde. Falls also einer noch Punkte übrig hat, sollte lieber dort zuschlagen:)

Ich hab mir gerade ein AppleTV geholt und nutze das nun halt als die kleine Kluge Box die meine ganzen MediaKram von einem Netzwerk drive streamt.
All meine DVDs landen demnächst im Keller, CDs droht das selbe schicksal. Ich bin gerade mit dem Streamingkrams sehr zufrieden, habe aber als Englischgucker mit den Filmen so mein Problem. Wer gerne OV sieht muss sich entweder mit etwa 2 Dutzend Filmen zufrieden geben, oder sich einen US Account erstellen.
Streaming Box: Top
Videothekersatz: Flop

GOPO

oder man gibt gar kein geld aus X), nativ keine 1080p Wiedergabe, der port schaft blos 720p, ohne jailbreak ein netter Briefbeschwerer...da kannst du dein Deal so schön reden bis die Äpfel blühen.5 € Aufpreis ist mir lieber bei digitalo als son buchter.


Naja, wenns technische Probleme gibt ist ohnehin Apple euer erster Ansprechpartner und nicht der Ebayhändler.

Ich habe den Kauf des ATV im Juli nie bereut und kann jedem nur eindeutig dazu raten. Die 720p vs 1080p-Debatte wird meiner Meinung nach locker durch die itunes-Mediathek und Airplay (bei WD TV Live fehlt mir persönlich auch noch XBMC) aufgewogen. Wenn jemand lieber 70-80 Euro mehr für eine Boxee ausgeben will, dann bitte.

Also ohne Jailbreak taugt das Ding meiner Meinung nach auch nich viel. Aber wenn man ihn drauf hat is das Ding für den Preis echt geil:
- geringer Stromverbrauch
- Airplay
- XBMC
- Internet Browser
Also für den Preis echt ne gute Sache.. Und naja 720p/1080p... Ich hab die Aufregung ehrlich gesagt noch nie verstanden. Zum einen stream ich sowieso fast nur SD Kram und zum anderen seh ich da sowieso keinen Unterschied.. Hab mal bei meinem BluRay Player n Vergleich gemacht. N Unterschied hab ich nich gesehen... Aber naja, wirkt wahrscheinlich bei jedem anders...

Haha, oh wow. Kaufen Streaming Client für 100 Euro der eine Custom Firmware braucht um 1080P abzuspielen. Nutzlosestes Gerät am Markt. Allerdings glaube ich, es ist einfach eine Fingerbox.

Deadrow

Apple TV ist schon lustig. Weiß aber sowieso nicht wozu man überhaupt nen Mediaplayer braucht. Mein Samsung B650 hat mehrere USB-Steckplätze und spielt alles ab was ich brauche.



Weil ich z.B. Medieninhalte (Musik, Bilder, Videos) drahtlos von iOS-Geräten an ATV streamen kann...

Bin schwer am überlegen ... brauch noch irgendwas, um 1080er Material von der XBMC Kiste im Wohzimmer in andere Räume zu streamen. Jemand Erfahrung mit XBMC auf ATV?

Deadrow

Apple TV ist schon lustig. Weiß aber sowieso nicht wozu man überhaupt nen Mediaplayer braucht. Mein Samsung B650 hat mehrere USB-Steckplätze und spielt alles ab was ich brauche.



Kannst du aber mit dem Fernseher und einem beliebigen Smartphone genauso, solange beide DLNA unterstützen. Kannst auch vom iPhone auf den Samsung TV streamen.

Deadrow

Apple TV ist schon lustig. Weiß aber sowieso nicht wozu man überhaupt nen Mediaplayer braucht. Mein Samsung B650 hat mehrere USB-Steckplätze und spielt alles ab was ich brauche.



@all:

Wer zum Geier will das?

Ich werd meinen Speicher von meinem iPhone sicherlich nicht mit unnötigen 720p videos zuknallen, nur damit ich das aufn TV Streamen kann. Vor allem müssen diese Videos (auch non-Blockbuster) in der Regel erstmal von meinem Mac auf mein iPhone/iPad kommen, um von dort aus gestreamt werden zu können. Das ganze kann ich dann gleich auf nen Stick machen und an meinen TV anschließen, um meinen iPhone Akku zu schonen.

Desweiteren ist wohl noch dazu zu sagen, dass ich es dann nur zuhause machen kann, wo auch der eigene Apple TV oder weiß der Geier welches Steaminggerät steht. Wenn man mal Videos, Bilder, Musik streamen möchte, dann ist es für andere Personen denen man etwas schnell zeigen will. Aber wenn ich in der Nähe von meinem Apple TV bin, bin ich auch automatisch in der Nähe von meinem Macbook. Wieso also den umstand machen mit dem Streamen?

Im Grunde ist Streaming nur für Gäste gut. Die haben ihre Sachen halt auf dem Smartphone dabei. Aber ich werde sicherlich keine 100-200 euro ausgeben, nur damit meine Gäste mir was streamen können und es mir selbst gar nichts nützt.

Deadrow

Mein Samsung B650 hat mehrere USB-Steckplätze und spielt alles ab was ich brauche. Hat noch nie ein Format (das ich nutze) verschmäht. Daher haben die Mediaplayer für mich ihren Sinn verfehlt. Steaming aus dem Netz... Ist echt nicht sicher für mich. Was macht man wenn der Dienst streikt? Ne Ne...


Digitales Filmarchiv?
Mein BD60 spielt auch vieles ab. Da passt aber keine 3,5 Zoll Festplatte rein und die Ordnerstrukturen und Ladezeiten sind ein graus.

Und die Boxee Box ? WZF? 190 Euro und nur Streaming.. Das ist ja noch besser wie der AppleTV rotz. Da kann man sich ja gleich ne PS3 kaufen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text