101°
ABGELAUFEN
Apple TV 2 für 103,07€
Apple TV 2 für 103,07€

Apple TV 2 für 103,07€

Preis:Preis:Preis:103,07€
Zum DealZum DealZum Deal
Für Voelkner gibts gerade einen 5€ Gutschein und Versandkostenfreiheit. Da das AppleTV dort sowieso immer 13€ unter dem Apple Preis liegt, ist das ein guter Deal!

In Kombination mit dem SeasonPass (Jailbreak) ist das AppleTV ein wirklich super MediaPlayer, der wirklich schick ist , von jedem Kind bedient werden kann und musik und filme, youtube etc wunderbar abspielt.
Zwar nur in 720p, aber meiner Meinung nach reicht das völlig aus. Wenn ich weiter als 3 Meter von meinem Bildschirm weg sitze, sehe ich sowieso keinen unterschied mehr.
Möchte mein AppleTV nicht mehr missen :-)

Gutscheincode: V57569
Wert: 5€ + versandkostenfrei
Gültig: 05.09.11
Mindestbestellwert: 25,- Euro

39 Kommentare

+ Qipu wenn es klappt.

Gab´s das Ding nicht letztens bei MM für 90 oder 100€ ?

Verfasser

stimmt, qipu noch dazu!
Also ich habe es bei der letzten Gutscheinaktion bestellt und es hat wunderbar geklappt!

Letztens, letztens... Ja, für 99€

Kann das Teil überhaupt DTS bzw. DTS-Downmix?

Kann ich mit dem Ding eigentlich auch SKY GO Sender von einem MacBook auf einen TV streamen? Kennt sich da jemand aus?
Danke

esingen

Kann ich mit dem Ding eigentlich auch SKY GO Sender von einem MacBook auf einen TV streamen? Kennt sich da jemand aus?Danke



Nein. Aber wieso schliesst du dein Macbook nicht an den TV?

Verfasser

deathlord

[quote=esingen] Kann ich mit dem Ding eigentlich auch SKY GO Sender von einem MacBook auf einen TV streamen? Kennt sich da jemand aus? Danke



es gibt ein paar möglichkeiten... habe schön öfters mal den airplay server benutzt: tuaw.com/201…er/ das ist auch gerade noch in der entwicklung aber eine ganz coole sache. ansonsten könntest du dir vlt was basteln, dass es halt 1minute verzögert ist und du über den mediaplayer von seasonpass auf die datei zugreifst, als wäre es ein normaler film. wenn dein rechner es dann immer in echtzeit gerade an die datei anhängt, müsste es gehen.
eine "offizielle" lösung gibt es glaube ich nicht...

bin zwar totaler apple fan aber das Apple TV 2 taugt nicht so viel:) hab mir lieber nen Media Player geholt der auch 1080p kann:)

esingen

Kann ich mit dem Ding eigentlich auch SKY GO Sender von einem MacBook auf einen TV streamen? Kennt sich da jemand aus?Danke



Ich glaub der Fernseher im Gartenhaus hat nur SCART.

Verfasser

Phallus69

Kann das Teil überhaupt DTS bzw. DTS-Downmix?



die gängigen jailbreak player können es: http://www.appletvhacks.net/2011/07/22/media-player-0-6-for-apple-tv-2-released/#more-1206 (hier in den neuen features der v0.6 - mittlerweile gibts 0.7)

esingen

Kann ich mit dem Ding eigentlich auch SKY GO Sender von einem MacBook auf einen TV streamen? Kennt sich da jemand aus?Danke



Dann hast Du aber auch mit dem ATV Probleme, da es nur einen HDMI-Ausgang hat.

stimmt!

Bei MM wars glaub ich für 110eur. Hab den Preis aber letzte Woche nicht mehr bekommen...bei Amazon ists noch für 110eur. Hab mein ATV diese Woche refurbished direkt von Apple inklu Versand für 105eur gekauft.

Hatte auch erst Zweifel mit 720p und das ATV als NoGo betrachtet. Hab dann aber aufm 50" Plasma ein Testvideo laufen lassen und bei normalem Sitzabstand erachte ich persönlich die Unterschiede zu FullHD für minimal.

Orig. Zustand:
-Airplay, iTunes-Store Filme ausleihen (HD für 5eur), Podcasts, Youtube, Vimeo, Flickr, aus der iTunes Bib eigene Musik, Fotos, mp4 Videos anschauen.

Jailbreak ist sehr einfach, man braucht nur ein MicroUSB Kabel und befolgt eine Schritt für Schritt Anleitung, 2-4x klicken, fertig.

Mit Jailbreak läuft dann XBMC/PLEX. D.h. auf der orig. Oberfläche kommt der Punkt XBMC dazu, die orig. Funktionen bleiben also erhalten. Das ganze läuft relativ flüssig, also könnte schneller sein, aber es ist OK und alltagstauglich. FullHD Filme (mkv) mit DTS/AC3 laufen flüssig (werden natürlich in 720p ausgegeben). XBMC kennt wohl jeder, wer nicht, soll sich ein Youtube Video anschauen, auf jeden Fall besser, als irgend ne komische Oberfläche von einem billig-Streamer.

Fazit: Ich bekomme für 105eur ein vollständiges XBMC in einem schicken Mini-Gehäuse bei unter 2W Stromverbrauch! Da kann man denke ich die 720p Ausgabe verschmerzen. Wer doch nicht darüber hinweg sehen kann, soll sich eben für 250eur ein Atom mit XBMC hinstellen.

btw. per xbmc packt mein atv2 die 1080p.

heisst das nicht iTV?

nö so werden wahrscheinlich die fernseher dann heissen

"In Kombination mit dem SeasonPass"

Was genau ist der SeasonPass und was kann ich mit Apple TV dann eigentlich schauen? Würde gerne die NBA Spiele sehen können, aber krieg ich die so dann auch in DE?

cold => weil Apple

gibt es filme source (bsp. movie2k)ausser seine eigene HDD-Platte?
gehen die Stream seiten für Kino filme ?

Lern mal googeln!

kb2stripe

"In Kombination mit dem SeasonPass"Was genau ist der SeasonPass und was kann ich mit Apple TV dann eigentlich schauen? Würde gerne die NBA Spiele sehen können, aber krieg ich die so dann auch in DE?

Hat sich ja richtig gelohnt, dein Posting...
Zieh dich doch einfach in deine Krabbelgruppe zurück und nerv nicht, wenn eine Frage gestellt wird.

Gast

Lern mal googeln!

Hab es mir letztens für 99€ ergattert.
Gleich gejailbreaked mit Seas0npass. Hier ne gute Sammelseite: web.me.com/ivo…tml

Läuft wunderbar, viele gute Einstellmöglichkeiten. Nur zu empfehlen mit XBMC :>

ahja streamingseiten gehen. Gibts ein Addon welches über XBMC installierbar ist. Habe es allerdings noch nicht getestet.

Verfasser

kb2stripe

"In Kombination mit dem SeasonPass"Was genau ist der SeasonPass und was kann ich mit Apple TV dann eigentlich schauen? Würde gerne die NBA Spiele sehen können, aber krieg ich die so dann auch in DE?



schau einfach mal auf youtube nach seas0npass oder atvflash... (http://firecore.com/atvflash-black)

die original nba spiele bekommst du über ein proxy gut rein, oder halt über xbmc eventuell. leider ist das wieder so ne rechtliche sache in deutschland mit den sendungen. mit dem proxy kann man sich dann übrigens auch ne netflix film-flatrate gönnen :-)

Nach der von Perv verklinkten Seite habe ich mich auch gerichtet. Mit dem Addon XStreamer (für XBMC) kann man angeblich Streaming-Seiten gucken. Ich habs allerdings nicht hinbekommen. Also xStreamer läuft, aber ich bekomme kein Video ans laufen. Glaub das Ganze ist schon etwas veraltet oder ich mach was falsch.

atvFlash hat nen Browser integriert, aber denke mal da läuft kein Flash Video. Außerdem kostet atvFlash 20eur und ich meine gelesen zu haben, dass es sich nicht mit XBMC verträgt, sondern einen eigenen Player hat.

Ansonsten kann man in XBMC Video Sources hinzufügen, zB. Youtube, Vimeo, Tagesschau, usw.

Achja und was noch geht und ganz praktisch ist: XBMC kann auch als DLNA Player verwendet werden. D.h. ich kann z.B. von meinem Android Bilder/Videos/Musik aufs XBMC streamen lassen. Ähnlich wie Airplay bei Apple.

Kann ich es auch an die HiFi Anlage anschließen und Musik abspielen ohne den TV anzumachen. Ein Android Handy oder iPod als Fernbedienung wär ideal.
XMBC würd mir auch reichen, hauptsache der TV muss nicht laufen

Verfasser

den atvFlash gibts auch so, kaufen kann man ihn nämlcih noch nicht! (nur "pre-order"). habs mein atv auch mit atvFlash gejailbreaked. auf http://www.appletvhacks.net/ findet man egtl das tool (oder über google...)
und man kann trotzdem alle anderen tools (xbmc, grooveshark usw) installieren! hat also keine nachteile, sondern eher vorteile, weil es zb den browser oder lastfm nur mit diesem tool gibt


Arek

Nach der von Perv verklinkten Seite habe ich mich auch gerichtet. Mit dem Addon XStreamer (für XBMC) kann man angeblich Streaming-Seiten gucken. Ich habs allerdings nicht hinbekommen. Also xStreamer läuft, aber ich bekomme kein Video ans laufen. Glaub das Ganze ist schon etwas veraltet oder ich mach was falsch.atvFlash hat nen Browser integriert, aber denke mal da läuft kein Flash Video. Außerdem kostet atvFlash 20eur und ich meine gelesen zu haben, dass es sich nicht mit XBMC verträgt, sondern einen eigenen Player hat.Ansonsten kann man in XBMC Video Sources hinzufügen, zB. Youtube, Vimeo, Tagesschau, usw. Achja und was noch geht und ganz praktisch ist: XBMC kann auch als DLNA Player verwendet werden. D.h. ich kann z.B. von meinem Android Bilder/Videos/Musik aufs XBMC streamen lassen. Ähnlich wie Airplay bei Apple.

Verfasser

Dealmonster

Kann ich es auch an die HiFi Anlage anschließen und Musik abspielen ohne den TV anzumachen. Ein Android Handy oder iPod als Fernbedienung wär ideal.XMBC würd mir auch reichen, hauptsache der TV muss nicht laufen



ja, hat nen extra optischen ausgang! ipod/android geht wunderbar als airplay sender oder aber du nimmst die remoteapp von apple

Verfasser

del

Deins auch! Hast Du es denn mit googel hinbekommen? Ich kann Dir auch nen Link schicken.

Gast

Lern mal googeln!

@ h3lium

es gibt n´ möglichkeit/hack Itunes Moviez für lau zu sehen?

hab meinen ATV seit Mitte August, hab ihn mir über nen amerikanischen Bekannten in den USA als Refurb für 89$ bestellt. der hat ihn dann gleich mitgebracht. umgerechnet waren es dann 63€
Ausser einem anderen Stromkabel, oder alternativ einem Adapterstecker für die Steckdose, brauchte es nichts.
angeschlossen, ausprobiert. GEIL! Itunes Filme in HD ohne Wartezeit. Für 3-5€ geht fast okay.
Jailbreak, XMBC, Einbindung ins Netzwerk per WLAN, problemlos, streame nun kabellos 720P Inhalte. Mit Filminfos, Bildern, Vorschau etc.
und das ganze mit 3 Watt Stromverbrauch.
Mich würds nicht wundern wenn der ATV mit Batterien laufen würde ;-) Der fällt auf meiner xbox Slim, die bisher mein Medienstreamer war (ohne MKV Inhalte) und sieht aus als würde er einfach dazu gehören.

Und ja mit dem Ipad/Iphone/Ipod Touch und den Remoteapps ist es nicht nur möglich die Grundfunktionen zu bedienen (wozu der Fernseher dann an sein muss). sondern auch eine Bildschirmwiedergabe auf dem IDevice zu erhalten. Seeeehr praktisch wenn man nur Musik abspielen möchte.!

Verfasser

said-bom

@ h3liumes gibt n´ möglichkeit/hack Itunes Moviez für lau zu sehen?



kommt darauf an, was du als "itunes" movies bezeichnest... generell kannst du alle filme im bestimmten format in deine itunes bibliothek hauen und die erscheinen dann automatisch am appletv! da aber die meisten filme in anderen codecs sind, ist das recht umständlich.
am einfachsten ist es, auf dem rechner die filme zu haben und mit dem jailbreak dann entweder plex (http://www.youtube.com/watch?v=LriKSoDzZOI), xbmc (http://www.youtube.com/watch?v=jHL-0i42UUU), oder halt über den mediaplayer von atv (http://www.appletvhacks.net/tag/media-player/)
alles davon benötigt halt einen laufenden rechner oder eine netzwerkfestplatte! aber läuft wunderbar :-)

Die Beschränkung der Auflösung am HDMI-Ausgang auf 720p ist eine Sache, die Frage nach den möglichen Bildwiederholfrequenzen eine andere: Beherrscht die Kombination Apple TV 2 mit XBMC neben 60Hz auch die Ausgabe von 24 und 50 Bildern pro Sekunde? Also nicht nur die Wiedergabe von Dateien mit diesen Bildraten, sondern auch die entsprechende Weiterreichung an Fernseher oder Beamer? Besteht zudem die Möglichkeit der bit-genauen Ausgabe von Audiosignalen?

Also ich hab so n ATV am TV + optisch an HiFi hängen. In der Küche steht ein Airport Express mit einem kleinen Logitech System.

Musik:
Ich klappe den Lappi auf, starte iTunes klicke ein Album oder Webradio an und sage: Ausgabe an Lappi und/oder ATV und/oder Küche. Das wars auch schon. TV bleibt aus. Die synchrone Wiedergabe in verschiedenen Räumen klappt wunderbar. Ist schon cool beim Aufräumen/Party oder ähnlichem in der ganzen Bude Musik laufen zu haben. Steuern könnte ich das nun per iPod, iPad, Android.
Außerdem besteht die Möglichkeit direkt von einem iPod, iPad auf die Airplay Geräte zu streamen (ohne iTunes). Das geht auch mit Android per HoneyPlayer (ca. 3,50eur, habs noch nicht getestet).
Desweiteren kann man am PC iTunes auch weglassen und per Airfoil z.B. simfy oder den Browser an verschiedene Airplay Geräte streamen.

Innerhalb XBMC kann man auch Musik hören, allerdings stürzt das bei mir ab und ist (für mich) auch nicht so schön zu bedienen wie Airplay im orig. Zustand.

Filme:
Ich vermute die meisten werden eine mkv-Sammlung haben, die sollten dann jailbreaken und XBMC laufen lassen. Die Aufmachung unter XBMC ist halt schön mit den zusätzlichen Infos über den Film, die Schauspieler, die Bilder und Poster, Anzeige welche Serien man schon gesehen hat usw.
Wer einen Apfel-Fuhrpark zu Hause hat: Da wäre es interessant im Wohnzimmer einen MAC-Mini mit PLEX Server am TV zu haben, ein ATV am Schlafzimmer-TV und ein iPad dazu. Da könnte man dann eine mkv-File im Wohnzimmer schauen, pausieren, im Garten am iPad (live transcoding) weiterschauen und im Schlafzimmer am ATV fertig schauen. Scheint dann wohl besser zu harmonieren als XBMC, ist aber nur hören/lesen, kanns leider nicht testen.

Fotos:
Funzen sowohl im orig. Zustand, als auch in XBMC ganz gut. Orig. hat vielleicht schönere Diashow-Animationen, dafür ist ein laufendes iTunes nötig. Bei XBMC kanns ja auf einem SMB-Share (NAS-Platte/Win-Freigabe) liegen.

Achja genau. Hab gerade geschaut. Mein Sammy TV sagt mir 1280x720@60Hz. Das ändert sich auch nicht, wenn ich einen Film abspiele, der laut VLC 24 Bilder/sec hat.
Bitgenau? kA. Wie kann man das überprüfen? Wie gesagt, das was man so in Filmen hat, also DolbyDigital 5.1 und DTS 5.1 funzt bei mir per optischen Toslink.

Danke für die Informationen, Arek! Für mich ist - trotz vieler offenbar komfortabel zu nutzender Funktionen - die zweite Version des Apple TV auch mit XBMC kein als vollwertig zu betrachtender HD-Medienspieler, wenn die Ausgabe auf 60 Bilder pro Sekunde fixiert ist...jedenfalls nicht zu diesem Preis und bei dem großen Konkurrenzdruck in diesem Bereich. Insofern erübrigen sich - für mich - weitere Fragen. Danke aber nochmals für Deine ausführliche Beschreibung!

Also ich muss sagen, ich habe mich mit dem Thema noch nie so wirklich befasst, von daher fällt es mir etwas schwer diese Frage kompetent zu beantworten. Habe nun die PS3 angeschmissen und dort unter Einstellungen 1080p 24Hz aktiviert und schwups zeigt mir der Sammy 1920x1080@24Hz an, nach der Bestätigung komme ich wieder ins normale Menü und lande wieder bei @60Hz. Egal was ich in der PS3 einstelle, beim Streamen (PS3 Media Server) bin ich immer bei 1920x1080 @60Hz. Die Filme haben laut VLC Codec Info immer 24 oder 25Hz.

Also wenn ich das richtig interpretiere: Mein Sammy an sich kann schon 24p und es liegt kein Einstellungsfehler vor. PS3 gibt beim Streamen immer 1920x1080@60Hz aus, ATV gibt immer 1280x720@60Hz aus.

Gibt es einen Link wo das schön erklärt wird? Was ist an 60 Bildern so falsch?

Welche Alternativen in dieser Preisklasse gibt es denn, die einen vollwertigen Player mit XBMC bieten?

Also mal ehrlich, DTS-Unterstützung erst durch nen Jailbreak?

Für 'nen Mediaplayer doch irgendwie sinnlos.
Bin mit meinem WD TV Live sehr zufrieden, da funktioniert alles sofort und komfortabel isses auch. Selbst meine Oma kann das Ding benutzen wenn sie zu Besuch ist und sich ein pa Urlaubsfotos bzw. -videos von der Familie anschauen möchte.

ich habe vor ein Woche den Apple Tv geholt, ist zwar (von der Bedienung her) Top, technisch aber nur MIST. trotz Jailbreak + XBMC .
ATV geht heute wieder zurück.:(

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text