Apple TV 40GB (1. Gen.) als Restposten bei Mactrade
103°Abgelaufen

Apple TV 40GB (1. Gen.) als Restposten bei Mactrade

121
eingestellt am 5. Aug 2011
Mactrade trennt sich von einem Restposten Apple TV Geräten mit 40 GB Festplatte (1. Generation).
Wer so wie ich nicht so sehr aufs Streamen vom PC/Mac steht (wie bei der 2. Gen. des ATV) bekommt hier ein gutes Gerät zu einem sehr guten Preis!

Beste Kommentare

Lieber ein gebrauchtes WDTV bei eBay kaufen. Kostet die vielleicht die Hälfte und leistet mehr als das Gerät von Apple. Kann alles abspielen (hatte bislang keinen Film, den er nicht abspielen konnte).
1080p24 ruckelfrei abspielbar. Was will man noch?

Der Apple TV 1.Gen. spielt max. 720p ab und hat ein 48W Netzteil.

121 Kommentare

Lieber ein gebrauchtes WDTV bei eBay kaufen. Kostet die vielleicht die Hälfte und leistet mehr als das Gerät von Apple. Kann alles abspielen (hatte bislang keinen Film, den er nicht abspielen konnte).
1080p24 ruckelfrei abspielbar. Was will man noch?

Der Apple TV 1.Gen. spielt max. 720p ab und hat ein 48W Netzteil.

Die gehen bei ebay kaum unter 90€ weg, dann aber gebraucht und mit abgelaufener Garantie!

Dumme Frage, aber warum nicht einfach den Pc am Fernseher anschließen ? Man kann ebenfalls alles aufnehmen und abspielen.

Na weil ein PC in dieser Preisklasse groß, hässlich und laut ist? ;-)

habe auch x mediaplayer hier rum liegen. Der Wd ist geil, kann aber leider auch nicht mehr als was mein LG Plasma von Haus aus kann. Nur bei DTS versagen beide.

Ich mag Apple Produkte, aber von dem halte ich mal gar nichts. bei Handys ist das ja jedem individuell überlassen, was er mag und was nicht. Aber hier ist die Hardware einfach Müll. Selbst für 29 Euro kann ein Mediaplayer aus China mehr.

Auf dem Ding lässt sich ein vollwertiges OSX installieren.

okolyta

habe auch x mediaplayer hier rum liegen. Der Wd ist geil, kann aber leider auch nicht mehr als was mein LG Plasma von Haus aus kann. Nur bei DTS versagen beide. Ich mag Apple Produkte, aber von dem halte ich mal gar nichts. bei Handys ist das ja jedem individuell überlassen, was er mag und was nicht. Aber hier ist die Hardware einfach Müll. Selbst für 29 Euro kann ein Mediaplayer aus China mehr.


Wo hast du denn DTS Probleme mit dem WD? Ich benutze den WDTV HD Live und seit den letzten Updates läuft auch DTS HD super.

Sicher ist auch die WD Kiste nicht perfekt, die Hardware ist schon ziemlich an der Belastungsgrenze.
Wichtig finde ich regelmäßige Updates, die gibt es bei WD.
Bei dem Apple TV Angebot hier weiß ich auch nicht genau was man davon halten soll.
Der Vergleich von bennyg mit gebrauchten WD Geräten passt sicher nicht, da sollte man dann neue Geräte miteinander vergleichen und beim WD noch den WLan Stick drauf rechnen falls benötigt, dann ist der Preis ein Vorteil des Apple TV. Die Nachteile werden aber nicht kleiner durch den günstigen Preis. Den Full HD, gibt es nur durch Umbau, dafür werden nochmal ca 35 Euro fällig, Airplay und XBMC sind per Jailbreak möglich. Dann ist aber auch die Garantie weg, man ist in Summe ca 110 Euro los und hat dafür einen kleinen PC der auch entsprechend Strom verbraucht (zwischen 30 und 40 Watt).

ich könnte echt gut ein atv mit stereo ausgängen gebrauchen, aber 15 Watt im Standby gehen ja gar nicht schade aber knock-out

Der atv2 verbraucht auch nur 1 Watt im standby und max 6 Watt bei 720p :), jetzt weiß ich auch woher die Motivation kam seitens apple das so zu designen

Finde den Preis Super!
Was genau willste als MacUser da falsch machen?
Nix?

Leider lese ich jetzt erst den unfug meiner Vorschreiber!
KAUFEN!
SOFORT :-)
Austesten;-)
Dann an Strange denken ... dann ihn lieben oder hassen ...
Jene die ihn hassen zu ebay gehen und ihn dann lieben ;-)
Aber bitte vorher TESTEN ... das ist eine tolle Sache ...

@Strange: Den Kommentar passt zu deinem Namen!
Was meinst du mit Unfug?

Wenn du es schlecht findest verkaufe es Risikofrei bei ebay ...

Wenn du es gut findest ... wirst du ein Apple Fanboy ...
Und folgst mir und den Millionen anderen ins Elysium ... thats Life ...

Aber das war nicht das was du hören wollstest?
Wo hängt es denn?

Wenn du es gut findest ... wirst du ein Apple Fanboy ...Und folgst mir und den Millionen anderen ins Elysium ... thats Life ...


That's ilife.
Überlege mir auch sowas zukaufen wegen dem OSX. Ein kleiner zum surven für Mama wäre doch nicht schlecht.

*ggg*
ICH meine das Teil müßte lockerst nen Airport Extreme oder auch Apple TV 2 brauchbar ersetzen können ...

Es hat früher gut funktioniert warum heute nimmer?

Selbst wnn die Platte nicht mehr reicht ... ich traue es jedem zu da reichlich Space ein zu bauen ... an den Preisen scheitert es nimmer ... ich selber hab hier 3-4 2,5 Zoll austauschplatten rumliegen ... ob jetzt eine passt wei ich auch nicht ... aber irgenwie geht ja immer alles irgendwie ...

Meine Vermutung ist ja das ist ein 100% airpalyfähiges Gerät und allemale ein Ersatz für eine Apple AirPort Express Basisstation mit krassen Zusatz features ...

Meine Idee ist es das Teil als Wintergatenempfänger zu nutzen an nem Verstärker mit den JBL one zu klemmen ... das ist für weit unter 200 Euro großes Kino ... zumindest wenn du den Ipod oder das Ipa bereits hast ...

Ich werde berichten ob es so lief wie ich wollte :-)

Ich bin total fix und fertig weil ich nicht gleich 2 bestellt habe ...
Wenn es noch gehen sollte hole ich das gleich in der Frühe nach ;-)

Das ist ein echter Hammer ... zur späten Stunde ...
Ich bin schon im Rausch vor lauter Glück ...
... HAPPY DAY!

Strange

Ich bin total fix und fertig weil ich nicht gleich 2 bestellt habe ...Wenn es noch gehen sollte hole ich das gleich in der Frühe nach ;-)Das ist ein echter Hammer ... zur späten Stunde ...Ich bin schon im Rausch vor lauter Glück ...... HAPPY DAY!


Hehe ja geht mir ungefähr genauso. Will es jetzt haben und JETZT frickeln!
Bin auch am überlegen, ob noch ein Zweites. In einer Informatiker WG kann man nie genug von dem Scheiss haben.

so habs bestellt, was mache ich damit am besten?

Das meine ich ernst, bin ziemlich dicht und 76 Euro für ein Apple Ding scheint mir ziemlich guenstig. Sonst gibst da doch kaum ein Ladekabel für

Strange

Wenn du es schlecht findest verkaufe es Risikofrei bei ebay ...Wenn du es gut findest ... wirst du ein Apple Fanboy ...Und folgst mir und den Millionen anderen ins Elysium ... thats Life ...Aber das war nicht das was du hören wollstest?Wo hängt es denn?


Naja ich finde dieses ganze "Fanboy" gelaber extrem nervig, ich mag dieses Schubladendenken nicht. Ich hab schon verstanden, du scheinst das nicht ganz ernst zu meinen
Ich hatte auch nur versucht auf die schnelle ein paar Vor- und Nachteile für diejenigen aufzulisten, die sie nicht kennen.
Strange

Ich bin total fix und fertig weil ich nicht gleich 2 bestellt habe ...Wenn es noch gehen sollte hole ich das gleich in der Frühe nach ;-)Das ist ein echter Hammer ... zur späten Stunde ...Ich bin schon im Rausch vor lauter Glück ...... HAPPY DAY!


Ganz erst nehmen kann ich dich aber dann doch nicht...

PS: ich habe mir jetzt auch eins bestellt und zusätzlich direkt auch schon mal den Broadcom BCM970015, jetzt noch ne schöne Platte rein und die WD Kiste wird in der Familie weitergereicht. Wirklich brauchen tue ich das Apple TV nicht, aber das modifizieren macht Spass, vor allem wenn dann endlich Airplay möglich ist. Für das ATV 2 konnte ich mich noch nie begeistern.

bennyg

Lieber ein gebrauchtes WDTV bei eBay kaufen. Kostet die vielleicht die Hälfte und leistet mehr als das Gerät von Apple. Kann alles abspielen (hatte bislang keinen Film, den er nicht abspielen konnte).1080p24 ruckelfrei abspielbar. Was will man noch?Der Apple TV 1.Gen. spielt max. 720p ab und hat ein 48W Netzteil.



Sehe ich genauso. Vor allem hat der WD TV Live (anders als hier geschrieben wurde) KEINE Probleme mit DTS - der kann das sogar dekodieren und als analoges Stereo-Signal ausgeben...
Ich habe damals bei Voelkner für den WD Live (natürlich neu) nur 79€ bezahlt, bei Amazon ist der jetzt sogar für ca. 76€ gelistet.

Hat jemand brauchbare aktuelle Infos zu OSX (10.5, 10.6 ?) auf einem Apple TV. Läuft EyeTV darauf?

Konnte nur das finden, ist aber vielleicht nicht ganz aktuell:
hackint0sh.org/f29…htm
http://www.appletvhacks.net/2007/04/01/mac-os-x-running-on-apple-tv/#disqus_thread

Also ich bin wieder einigermaßen nüchtern ...
... ich kann es immernoch nicht fassen ...

1. Das ich son Teil so günstig überhauptnochmal NEU bekomme ...
2. Habe ich ja quasi die ganze Apple Familie
3. Wer mal erlebt hat wie Affengail das Datensharing speziell mit ITunes geht der schnallt ja nur noch ab.
4. Ich meine wie gail ist das denn? Die Daten schön auf nem Rechner mit Itunes und dann via iPad iPod iPhone schon die lala an der Heimanlage abspielen. Schön über iTunes liste
5. Wer mehrer Räume hat und Anlagen wird umfallen vor dem potenzierten Glück :-)
6. Das geht natürlich auch mit Filmen ist ja ein Apple TV :-)

Wer ITunes haßt und überhaupt völlig unentspannt ist der soll halt weiter kein affefailes Heimnetz haben oder einfache das Xfache an "Theater" haben ... wers mal gemacht hat will ehe nix anderes mehr und wird sagen ... warum nicht gleich so ...

Ich bin total aufgeregt ...

Jetzt haben die Kommentare hier schon Youtube-Niveau erreicht.

Bestellt...Was installiere ich den nun am besten, boxeee oder xbmc??? Und wo gibt es die entsprechende Anbleitung?

Kann man auch DVDs von Itunes auf das Apple TV streamen?

Wer hat da Erfahrungen? Alle meine Filme nach MP4 umwandeln kommt nicht in Frage....

Kaufen, internes WLAN Modul gegen eine CrystalHD Dekoder-Karte tauschen, CrystalBuntu installieren -> vollwertiges XBMC mit 1080p Ausgabe

Kaufen, internes WLAN Modul gegen eine CrystalHD Dekoder-Karte tauschen, CrystalBuntu installieren -> vollwertiges XBMC mit 1080p Ausgabe

Sorry, Doppelpost...

HAHA Apple son schrott...besser ne modifizierte XBOX1

Strange: Halt die Fresse.
Ansonsten guter Deal. Das Teil ist wirklich ziemlich cool, habe vor nem halben Jahr die 160GB-Variante für wenig Geld (~90€) gekauft (natürlich gebraucht) und jetzt noch mal zugeschlagen, der Preis ist nämlich wirklich gut.
Ich empfehle übrigrens Plex oder XBMC.

Sorry, Doppelpost...

ASduiofuewrf3waf

Strange: Halt die Fresse.


Das gleiche gilt dann bei dieser Ausdrucksweise auch für dich selbst! Warum gleich so primitiv werden?

Im Ruhezustand bleibt das Gerät zwar kälter, Messungen von Golem zufolge verbraucht es dabei aber dennoch zwischen 25 und 28 Watt. Einen Ausschaltknopf gibt es nicht.



das hört sich aber nicht so nett an, keinen ausschalter und dann dauerhaft 25-28 watt :((

Strange

Also ich bin wieder einigermaßen nüchtern ...



Lässt das iPot nach oder war der iSchnee einfach zu sehr gestreckt?

Im Ruhezustand bleibt das Gerät zwar kälter, Messungen von Golem zufolge verbraucht es dabei aber dennoch zwischen 25 und 28 Watt. Einen Ausschaltknopf gibt es nicht.

XBUG

HAHA Apple son schrott...besser ne modifizierte XBOX1



Sowas ist wirklich nicht nett von den Herstellern, ich finde schon 5 Watt ne Frechheit, auch meine WDTV hängt an einer ausschaltbaren Steckerleiste. Ich wäre bei vielen Geräten locker bereit ein paar Euro für einen Ein-/Ausschalter zu bezahlen zumal der Hersteller ja nur ein paar Cent spart. Naja beim Apple TV 2 wurde ja dazu gelernt was die Leistungsaufnahme angeht, aber der Schalter fehlt mir immer noch.


Dein Kommentar macht ja richtig Sinn. Du scheinst mehr zu wissen als alle anderen hier.
Ne jetzt mal ganz ernst, was sollen dieser überflüssige Kommentar?
Die XBOX 1 kann auch mit Modifizierungen keine HD (noch nicht einmal 720p) abspielen! Ein modifiziertes Apple TV spielt auch 1080p locker ab.
Hast du also einfach keine Ahnung, oder ist es dir nur wichtig deine Abneigung gegen Apple auf eine möglichst (geistig) einfache Art zu zeigen?
Dann habe ich noch eine Frage: Hast du dich extra hier registriert (Anmeldedatum 06.08.2011, 1 Kommentar) nur für diesen (aus meiner Sicht) überflüssigen und inhaltlich falschen Beitrag?
Ich frage mich immer was lächerlicher ist, diese so genannten Apple "Fanboys" mit ihrer "it´s not a bug it´s a feature"-Nummer oder die extremen Apple Gegner die ohne Faktenkenntnis bewerten und anderen die Fähigkeit absprechen wollen, selbst zu entscheiden, was sie mit ihrem Geld machen?



Funktioniert das AppleTV (1st Gen) als iTunes Library die das AppleTV (2nd Gen) akzeptiert? Dann könnte ich das 1st Gen an Boxen anschließen und die gleiche Musik auch ans 2nd Gen AppleTV streamen?

Am liebsten wäre mir ja eine TimeCapsule oder andere kleine stromsparende NAS die das neue AppleTV als iTunes Library nimmt...

Kennt jemand ein Forum, in dem es um die ATV 1. Generation und die Möglichkeiten (flashen etc.) geht?

Dread

Kennt jemand ein Forum, in dem es um die ATV 1. Generation und die Möglichkeiten (flashen etc.) geht?



Hier wird drauf verlinkt.
Sind auch sonst noch einige nützlichen Infos!

atv.wikidot.com/atv…tor

Bei "google code" angekommen, gibts oben in der Navileiste wieder ein Wiki:
code.google.com/p/a…er/

Der Rest ergibt sich dann...

jau, das sind schonmal die einschlägigen Seiten. Ich kann noch ergänzen:

wiki.awkwardtv.org/wik…age
http://www.appletvhacks.net/

wichtiger Hinweis: airplay audio geht nicht out of the box - aber es geht wohl! Stichwort Remote HD Plugin auf appletvhacks

Wenn da einer Linux drauf installiert soll er doch mal hier bescheid geben wie es lief, das ist schon was mehr arbeit Ich würde gerne VDR drauf laufen lassen.


@zapackos1984
@lufa

Super, besten Dank für die Links!!
Kann es sein, dass die meisten Veränderungen nur in Verbindung mit einem MAC gemacht werden können? Habe nach erster Durchsicht der HowTos den Eindruck...

@Luca: Ich werde mich auf jeden Fall dran versuchen Linux auf die Kiste zu bekommen. Denn für mich ist das Teil nur mit Full HD ein guter Ersatz für das WDTV. Die Karte habe ich auch schon bestellt, jetzt muss ich mir nur noch überlegen was für eine Festplatten da rein kommt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text