Apple Wireless Keyboard bei Gravis für 47,99€
405°Abgelaufen

Apple Wireless Keyboard bei Gravis für 47,99€

26
eingestellt am 28. Jan
In diversen Gravis Filialen gibt es das Keyboard für 47,99€. Die Tastaturen sind neuwertig inkl voller Garantie, allerdings nur in einer (original Apple) "Schutzhülle" und nicht mehr in der üblichen Originalverpackung.


Gravis schreibt:


Bitte beachten Sie: Diese Tastatur ist nicht originalverpackt, befindet sich jedoch in neuwertigem Zustand.


Die Apple Wireless Tastatur bringt durchdachtes Design auf Ihren Schreibtisch: Kabellos, robust und schön macht das Keyboard Texteingaben zum angenehmen Erlebnis.


Apple Bluetooth® Technologie für kabellose Freiheit
Elegantes und smartes Aluminiumgehäuse
Intelligentes Energieverwaltungssystem für optimale Batterielebensdauer

Schlank und schön


Die kabellose Apple Wireless Tastatur mit ihrem kompakten und schlankem Design ist äußerst platzsparend auf Ihrem Schreibtisch und bis zu 24 Prozent schlanker als herkömmliche Tastaturen. Die robuste Bauweise aus Aluminium und die flachen, flinken Tasten machen aus der Apple Bluetooth Tastatur ein echtes Schreiberlebnis mit Gefühl. Steuern Sie mit den Funktionstasten eine Reihe von Mac-Funktionen wie Lautstärke, Wiedergabe/Pause, Exposé, Dashboard und viele mehr.

Sichere Bluetooth-Verbindung


Die Apple Wireless Tastatur nutzt die Bluetooth-Technologie in Ihrem Mac. Mit einer Entfernung von bis zu 30 m zu Ihrem Mac lässt sich die Tastatur reaktionsschnell bedienen. Zwei AA-Batterien versorgen das Apple Wireless Keyboard mit genügend Energie und verbrauchen durch das intelligente Energieverwaltungssystem kaum Strom. Der angebrachte Ein-/Aus -Schalter lässt Sie natürlich auch manuell das Keyboard aktivieren und deaktivieren. Eine zuverlässige Verschlüsselung mit 128 Bit sorgt für das sichere Erfassen sensibler Daten.

Beste Kommentare

Dealbild ist falsch, das ist die alte Tastatur und für fast 50€ ohne Orginalverpackung ziemlich teuer

Verfasser

Also, so sieht das Ding aus:


Das ist kein Magic Keyboard, sonder das alte Wireless Keyboard.
26 Kommentare

Dealbild ist falsch, das ist die alte Tastatur und für fast 50€ ohne Orginalverpackung ziemlich teuer

"neuwertig" und altes Modell!?

Das ist kein Magic Keyboard, sonder das alte Wireless Keyboard.

Beste Tastatur ... Besser als magic

Verfasser

Also, so sieht das Ding aus:


Das ist dann aber das aktuelle neue Modell- dafür ist der Preis mehr als Hot!

Kabel ist keins dabei

mw7vor 7 m

Also, so sieht das Ding aus:[Bild] [Bild] [Bild]



Neuwertig bedeutet für mich nicht neu.

Verfasser

dsquaredvor 15 m

Kabel ist keins dabei

Kabel ist nicht dabei gewesen, Tastatur gab es so wie auf dem Bild mit Rechnung in die Hand

Schade Online nur die alte :-(

Cold Weil alte Tastatur und nicht magic

Neuwertig und neu ist übrigens nicht dasselbe. Die Tastaturen stammen aus einer Austauschaktion: "Rücknahme-Artikel im Rahmen der Tastatur-Austausch-Aktion bei GRAVIS". Würde mich persönlich jetzt nicht stören, solange sie unbenutzt sind, sollte man aber wissen dürfen.
Und die auf der Webseite verkaufte Version ist definitiv Generation 2 (aktuell ist Generation 3). "mw7" hat also entweder Glück gehabt und eine Tastatur der neuen Generation erhalten oder seine/ihre Fotos sind vom falschen Modell. Man hätte also im Zweifel keinen Anspruch auf das neuere Modell.
Ach ja, wer behauptet, der Preis sei zu teuer für das Keyboard, sollte mal einen Preisvergleich posten. Selbst auf Ebay gehen die neuwertigen Exemplare (mit deutschem Layout!) meist erst ab 70-80€ los. Zwar gibt es dort hin und wieder auch mal Einzelstücke um die 50€ herum, aber die sind i.d.R. sofort weg.
Bearbeitet von: "HubertSchmubert" 28. Jan

Laut Abbildungen auf der Gravis-Seite altes Modell, somit ist das nicht wirklich interessant

Wenn man -. wie mw7 - das neue Modell in die Hand gedrückt bekommt ist es natürlich ein Deal. Wenn man zufällig bei Gravis vorbeikommt ein Versuch wert, extra hinfahren werde ich aber deshalb nicht.

lychsmovor 1 h, 48 m

Dealbild ist falsch, das ist die alte Tastatur und für fast 50€ ohne Or …Dealbild ist falsch, das ist die alte Tastatur und für fast 50€ ohne Orginalverpackung ziemlich teuer

Die alte tastatur is ohnehin besser, da batterie austauschbar, somit längere lebensdauer

Verfasser

HubertSchmubertvor 23 m

Neuwertig und neu ist übrigens nicht dasselbe. Die Tastaturen stammen aus …Neuwertig und neu ist übrigens nicht dasselbe. Die Tastaturen stammen aus einer Austauschaktion: "Rücknahme-Artikel im Rahmen der Tastatur-Austausch-Aktion bei GRAVIS". Würde mich persönlich jetzt nicht stören, solange sie unbenutzt sind, sollte man aber wissen dürfen.Und die auf der Webseite verkaufte Version ist definitiv Generation 2 (aktuell ist Generation 3). "mw7" hat also entweder Glück gehabt und eine Tastatur der neuen Generation erhalten oder seine/ihre Fotos sind vom falschen Modell. Man hätte also im Zweifel keinen Anspruch auf das neuere Modell.Ach ja, wer behauptet, der Preis sei zu teuer für das Keyboard, sollte mal einen Preisvergleich posten. Selbst auf Ebay gehen die neuwertigen Exemplare (mit deutschem Layout!) meist erst ab 70-80€ los. Zwar gibt es dort hin und wieder auch mal Einzelstücke um die 50€ herum, aber die sind i.d.R. sofort weg.



Danke für den Hinweis. Ich habe dann vllt Glück gehabt, wäre aber auch mit dem Vorgängermodell zufrieden gewesen. Hatte es online reserviert und dann bei Abholung bezahlt. Ansonsten brächte ein Anruf in der jeweiligen Filiale sicher Klarheit über das dort vorrätige Modell.

Sind das eigentlich ganz normale Bluetooth Tastaturen? Also laufen die auch unter Windows 10?

Das ist die alte Tastatur, so sieht die neue aus: gravis.de/Zub…tml

fred61vor 1 h, 16 m

Sind das eigentlich ganz normale Bluetooth Tastaturen? Also laufen die …Sind das eigentlich ganz normale Bluetooth Tastaturen? Also laufen die auch unter Windows 10?


Offiziell zumindest nicht, aber scheinbar gibt es Drittanbieter-Treiber bzw. Workarounds, die einigermaßen eine Funktion ermöglichen.
Aber wenn du sie ausschließlich unter Windows verwenden willst, würde ich sie schon aufgrund der Mac-spezifischen Funktionstasten nicht kaufen.

fred61vor 1 h, 21 m

Sind das eigentlich ganz normale Bluetooth Tastaturen? Also laufen die …Sind das eigentlich ganz normale Bluetooth Tastaturen? Also laufen die auch unter Windows 10?

​würde auch nicht dazu raten. Gibt auch schon lange von anderen Herstellern vergleichbare Tastaturen im selben Design mit guter Qualität für lau.

mw7vor 3 h, 18 m

Kabel ist nicht dabei gewesen, Tastatur gab es so wie auf dem Bild mit …Kabel ist nicht dabei gewesen, Tastatur gab es so wie auf dem Bild mit Rechnung in die Hand

Bei welchem Gravis konntest Du den das Magic Keyboard kaufen?

Verfasser

maonetvor 3 m

Bei welchem Gravis konntest Du den das Magic Keyboard kaufen?

Hamburg

Lokal!!! Grad versucht zu bestellen...

fred61vor 5 h, 12 m

Sind das eigentlich ganz normale Bluetooth Tastaturen? Also laufen die …Sind das eigentlich ganz normale Bluetooth Tastaturen? Also laufen die auch unter Windows 10?


Ja, ist unter Windows ganz normal wie jede andere Bluetooth-Tastatur verwendbar. Allerdings haben die Tasten eben ein Mac-Layout, es sind z.B. die Cmd-Tasten (Keycode entspricht der Windows-Taste) innen neben der Leertaste wo sonst die Alt-Tasten sind und umgekehrt. Nicht unbedingt optimal, wenn man "normale" Tastaturen gewöhnt ist.

lustmolchvor 5 h, 59 m

Die alte tastatur is ohnehin besser, da batterie austauschbar, somit …Die alte tastatur is ohnehin besser, da batterie austauschbar, somit längere lebensdauer


Stimmt schon. Der komische Schraubverschluss an der Seite ist allerdings ziemlich unergonomisch, finde ich. Der größte Makel an dieser Tastatur.


applecokevor 3 h, 55 m

​würde auch nicht dazu raten. Gibt auch schon lange von anderen He …​würde auch nicht dazu raten. Gibt auch schon lange von anderen Herstellern vergleichbare Tastaturen im selben Design mit guter Qualität für lau.



Gibt es? Es ist zugegeben 'ne Weile her, dass ich geguckt habe, aber die einzige mir bekannte, die eine gewisse Ähnlichkeit hat, ist die Logitech K811/K810. Die ist ganz brauchbar... hat leicht konkave Tasten, was ich ganz angenehm finde. Anschlag ist etwas weicher als bei Apple – Geschmackssache.

Ansonsten ist die aber sogar teurer und trotzdem weniger wertig als die (alte) von Apple. Biegt in der Mitte etwas durch, weil sie aus Plastik ist, statt aus einem massiven Aluminiumstück. Hässliches, Fingerabdruck-sammelndes Klavierlack-Plastik-Element im oberen Bereich. Qualitativ einfach nicht vergleichbar.

Von irgendwelchen wabbligen 15€-Noname-Dingern, die einfach nur grob den Look nachahmen, will ich gar nicht erst anfangen. Aber falls sich die Situation inzwischen geändert hat und es wirklich eine Alternative auf gleichem Niveau gibt, wär' ich durchaus interessiert.

applecokevor 4 h, 49 m

​würde auch nicht dazu raten. Gibt auch schon lange von anderen He …​würde auch nicht dazu raten. Gibt auch schon lange von anderen Herstellern vergleichbare Tastaturen im selben Design mit guter Qualität für lau.



Nenne mir bitte einen mit vergleichbarer Verarbeitung, Haptik und Tippgefühl. Ich habe keine gefunden. Ich habe die Tastatur unter Windows 10 problemlos laufen, habe die Apple Bootcamp Treiber genommen um die Sondertasten zu nutzen.

martin89vor 14 m

Nenne mir bitte einen mit vergleichbarer Verarbeitung, Haptik und …Nenne mir bitte einen mit vergleichbarer Verarbeitung, Haptik und Tippgefühl. Ich habe keine gefunden. Ich habe die Tastatur unter Windows 10 problemlos laufen, habe die Apple Bootcamp Treiber genommen um die Sondertasten zu nutzen.

​Geht mir auch so, hab nichts vergleichbares gefunden. Benutze uxsoft.cz/Pro…ard unter Windows 10 ohne zusätzliche Treiber und bin damit zufrieden.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text