179°
ABGELAUFEN
Apple Wireless Keyboard + Magic Mouse für 89,99 € @gravis (online) versandkostenfrei

Apple Wireless Keyboard + Magic Mouse für 89,99 €   @gravis (online) versandkostenfrei

ElektronikGravis Angebote

Apple Wireless Keyboard + Magic Mouse für 89,99 € @gravis (online) versandkostenfrei

Preis:Preis:Preis:89,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei diesem Bundle handelt es sich um Ware ohne Originalverpackung. Die Geräte sind jedoch unbenutzt und besitzen die volle Herstellergarantie von Apple.

Das Apple Wireless Keyboard ist mit seinem kompakten und schlanken Aluminium-Design äußerst platzsparend und elegant auf Ihrem Schreibtisch und durch die kabellose Bluetooth-Verbindung äußerst flexibel. Ergänzt wird die Tastatur durch die ebenfalls kabellose Apple Magic Mouse, die ein wahres Genie auf dem Gebiet der Multi-Touch-Technologie ist.

Preisvergleich (idealo): Maus: 59,99 € + Keyboard: 57,97 € = 117,96 €

Ggf. noch den Newslettergutschein für Neukunden mitnehmen (5 €)

15 Kommentare

Guter Preis, aber Versandkosten fehlen.

danke und gekauft:)

VersandkostenFREI!!!!

ol_n

Guter Preis, aber Versandkosten fehlen.



Genau, Versandkosten fehlen... ;-)

Hab's ergänzt.

Alle Applekarton Aussteller aus Statusgründen voten cold X)

Ich finde die Maus schrecklich ergonomisch....aber der Deal ist hot

Kann man damit auch einen Bluetooth fähigen TV bedienen?

Jop kann man, zumindest mit der Tastatur

Nutze die Maus selbst an meinem MacBook, Luxus pur.. Über die Tastatur hört man auch nur gutes.. Der Preis ist top

Habe beides bereits kann ich nur empfehlen!

Warum abgelaufen? Ist doch noch bestellbar...

Big_O

Warum abgelaufen? Ist doch noch bestellbar...



Stimmt,geht bei mir auch noch,top Preis übrigens

noctis

Nutze die Maus selbst an meinem MacBook, Luxus pur.. Über die Tastatur hört man auch nur gutes.. Der Preis ist top


Naja, ich finde das die grauslichste Tastatur, die ich kenne, zumindest fuer Softwareentwickler . Bei mir liegen Maus und Tastatur nahezu unbenutzt in der Verpackung vom imac.
Das kommt wohl wie immer auf die Zielgruppe an.

Ich hätte noch ne Maus rumliegrn. 30eu, falls Interesse besteht

noctis

Nutze die Maus selbst an meinem MacBook, Luxus pur.. Über die Tastatur hört man auch nur gutes.. Der Preis ist top


So gehen die Meinungen auseinander. Mmn ist die Maus der letzte Dreck, aber die Tastatur? Bin selbst Software-Entwickler und finde die echt in Ordnung. Dank "FNable" habe ich in IDEs und VMs automatisch die F-Tasten aktiv und nicht die Funktionstasten. Für mich fühlt sie sich quasi genauso an wie die vom Macbook Pro, d.h. ich muss nur ein Layout lernen und das Tipp-Gefühl ist auch das selbe.

Aber was genau stört dich denn an dieser Tastatur?

Da du die Umlaute umschreibst, gehe ich davon aus, dass du eine US-Tastatur verwendest, das kann ich sehr gut verstehen. Damit funktionieren die Tastenkombinationen vieler IDEs out-of-the-box ohne das man etwas umstellen muss und die ganzen Klammern liegen auch günstiger. ;-)

ChrisRedfield

Aber was genau stört dich denn an dieser Tastatur?


Eben die nicht sichtbaren Tasten: Klammern, Pipe, Backslash.
Ich weiss aber auch nicht mehr warum das so ein Problem war. Ich schreibe wie Dir schon aufgefallen ist auf einer deutschen Tastatur mit US Layout. Da haette es mir auch egal sein koennen, was auf den Tasten aufgedruckt ist.

Unter Ubuntu hat die Tastatur dann aufgrund von Bluetooth auch nicht funktioniert (koppeln hat nicht funktioniert), aber das kann man der Tastatur nicht anlasten.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text