51°
ABGELAUFEN
[Apple.com] iPad Air 2 16GB WiFi "Refurbished" in allen Farben für 339€
[Apple.com] iPad Air 2 16GB WiFi "Refurbished" in allen Farben für 339€

[Apple.com] iPad Air 2 16GB WiFi "Refurbished" in allen Farben für 339€

Preis:Preis:Preis:339€
Zum DealZum DealZum Deal
Apple hat heute "neue" iPads vorgestellt. Verändert wurde kaum was: Statt dem A8X Prozessor nun der A9, dafür aber auch 1,4 mm dicker und 32 g schwerer als das iPad Air 2.


Traditionell gibt es nun bei den refurbished Geräten einen Preisnachlass und das Einsteigermodell mit 16GB und WiFi ohne Cellular Funktion ist nun für 339€ zu haben. Erfahrungsgemäß handelt es sich, gerade wenn neue Produkte vorgestellt wurden, bei den generalüberholten Geräten um absolute Neugeräte. Auch gibt es hier ganz normal die einjährige Apple Garantie.

Auch wenn es sich mittlerweile um ein altes Gerät handelt, bin ich immer noch sehr zufrieden mit meinem Air 2. Ich benutze es allerdings auch nur auf der Couch und zum Streamen und Surfen, daher sind die 16 GB kein Problem für mich. Wer seine Musiksammlung mitnehmen möchte, ist natürlich auf mehr Speicher angewiesen. Leistungstechnisch ist es aber immer noch ein tolles Tablet.

PVG: 399€


Technische Spezifikationen Apple iPad Air 2 16 GB

  • CPU: Apple A8X, 3x 1.50GHz (+ Apple M8 Coprozessor)
  • RAM: 2GB
  • Festplatte: 16GB Flash
  • Grafik: PowerVR GXA6850 (IGP)
  • Display: 9.7", 2048x1536, Multi-Touch, IPS
  • Anschlüsse: 1x Lightning
  • Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.0
  • Navigation: A-GPS, GLONASS
  • Cardreader: N/A
  • Webcam: 1.2 Megapixel (vorne), 8.0 Megapixel, AF (hinten)
  • Betriebssystem: iOS 10
  • Akku: Li-Polymer, 10h Laufzeit, 27.3Wh
  • Abmessungen: 240x169.5x6.1mm
  • Gewicht: 444g
  • Farbe: grau
  • Besonderheiten: Beschleunigungssensor, Gyroskop, Lichtsensor, Barometer, Fingerprint-Reader
  • Herstellergarantie: ein Jahr

Beste Kommentare

für 60 euro mehr dann doch eher ein neues, schnelleres ipad mit doppelt so viel speicher!
Bearbeitet von: "Nadine" 21. Mär

RaspiNutzervor 1 h, 20 m

Wenn Du ein Android-Tablet verwendest, kommst Du in den Genuss einer …Wenn Du ein Android-Tablet verwendest, kommst Du in den Genuss einer längeren Akkulaufzeit. DAMIT kann man arbeiten, aber nicht mit einem Ei-Pätt, bei dem der Anwender eingeschränkt wird wie im Kindergarten.



Du schreibst hier wieder lauter bescheuerte bashing Beiträge gegen das iPad nur weil es dir nicht passt oder du irgendwelche Vorurteile gegen Apple hast...

Ich nutze sowohl viele Apple Produkte, als auch Android / Windows Produkte... jedes von denen hat seine Vor- und Nachteile. Android hier als Nonplusultra darzustellen ist völliger Schwachsinn.

Ich selbst studiere Informatik und komme mit meinem iPad Air 2 schon seit Jahren bestens aus, das Teil läuft rund und stabil, schmiert nie ab und erhält regelmäßig Updates. Ich kann damit sehr bequem PDFs lesen, bearbeiten und mit meinem Server synchronisieren, auf all meine Homeserver / Raspberry Server zugreifen die ich im Haushalt habe, alle aktuelle iOS Spiele spielen falls es in der Vorlesung langweilig werden sollte etc... das sieht bei manch einem Kommillitonen, der ein 2 Jahre altes Android Tablet hat ganz anders aus.

Ahja und meine Eltern, die einfach nur mit dem Tablet surfen und Videos anschauen wollen, ohne mit den ganzen Einstellungen etc. überfordert zu werden nutzen auch viel lieber das iPad als ein Android Tablet, aber wahrscheinlich wollen sie auch nur ein Statussymbol haben.

Ich will hier Android nicht schlecht reden, im Gegenteil, es bietet auch sehrviele Vorteile, aber was du hier schreibst ist völliger Bullshit.
58 Kommentare

Danke, genau danach habe ich gesucht

für 60 euro mehr dann doch eher ein neues, schnelleres ipad mit doppelt so viel speicher!
Bearbeitet von: "Nadine" 21. Mär

Nadinevor 2 m

für 60 euro mehr dann doch eher ein neues, schnelleres ipad mit doppelt so …für 60 euro mehr dann doch eher ein neues, schnelleres ipad mit doppelt so viel speicher!


Und deswegen ist dieser Deal cold.

Sehe ich auch so für 399 neu mit besseren Prozessor und doppeltem speicher

Nadinevor 9 m

für 60 euro mehr dann doch eher ein neues, schnelleres ipad mit doppelt so …für 60 euro mehr dann doch eher ein neues, schnelleres ipad mit doppelt so viel speicher!

True story!

Das hätte es bei Steve nicht gegeben: dicker und schwerer.
Eher wie ich im Alter

Das neue iPad soll ja im Display schlechter sein, weil es nicht volllaminiert (?) ist....wie maßgeblich ist denn das, auch im Vergleich zur Prozessorgeschwindigkeit? Hat da jemand mit alten iPads erfahrungswerte?

Nadinevor 28 m

für 60 euro mehr dann doch eher ein neues, schnelleres ipad mit doppelt so …für 60 euro mehr dann doch eher ein neues, schnelleres ipad mit doppelt so viel speicher!



Wieso sollte das für 399€ schneller sein? Das ist doch das gleiche?!

Ich glaube damit war das neue gemeint, das heute vorgestellt wurde

Nadinevor 34 m

für 60 euro mehr dann doch eher ein neues, schnelleres ipad mit doppelt so …für 60 euro mehr dann doch eher ein neues, schnelleres ipad mit doppelt so viel speicher!



Da liegst du aber falsch! Bei der GPU GXA6850(A8X) ist schneller als das GT7600(A9)! A9 ist nur beim Single Core besser als A8X. Ansonst bei den allen anderen Leistungswerten ist A8X besser

16 GB auf nem Tablet machen doch kein Spaß

Für den Preis bekommt man auch ein besseres Android-Tablet mit Micro-SD Slot und LTE.

Kalt, weil Wucherpreis für ein alles Tablet mit extrem wenig Speicher.

Dann lieber das neue iPad mit 32gb für 399€ was heute vorgestellt wurde ......

Das Air2 ist qualitativ besser als das neue "iPad". Das neue ist ein Air1 mit besserer CPU, quasy iPad S
Bearbeitet von: "dMoppmd" 21. Mär

RaspiNutzervor 6 m

Für den Preis bekommt man auch ein besseres Android-Tablet mit Micro-SD …Für den Preis bekommt man auch ein besseres Android-Tablet mit Micro-SD Slot und LTE.Kalt, weil Wucherpreis für ein alles Tablet mit extrem wenig Speicher.

​Welches?

RaspiNutzervor 6 m

Für den Preis bekommt man auch ein besseres Android-Tablet mit Micro-SD …Für den Preis bekommt man auch ein besseres Android-Tablet mit Micro-SD Slot und LTE.Kalt, weil Wucherpreis für ein alles Tablet mit extrem wenig Speicher.

​Gibt es eigentlich mittlerweile Android Tablets, die im Standby nicht mehr so viel Akku ziehen, dass sie allein davon nach ein paar Tagen leer sind? Hatte schon länger keins mehr zuhause.

So ein Mist, das Air 2 mit 32GB von Amazon kann ich mir abschminken. Liefertermin auf unbestimmt verschoben.
Das Pro ist mir zu teuer. Bleibt wohl nur das neue Ipad. Gibt es so noch Nachteile gegenüber dem Air 2?
Bearbeitet von: "Reflex11" 21. Mär

RaspiNutzervor 15 m

Für den Preis bekommt man auch ein besseres Android-Tablet mit Micro-SD …Für den Preis bekommt man auch ein besseres Android-Tablet mit Micro-SD Slot und LTE.Kalt, weil Wucherpreis für ein alles Tablet mit extrem wenig Speicher.



Was tust Du dann gegen das Ruckeln? Oder anders gefragt:
Wie installierst Du iOS darauf?

Reflex11vor 5 m

So ein Mist, das Air 2 mit 32GB von Amazon kann ich mir abschminken. …So ein Mist, das Air 2 mit 32GB von Amazon kann ich mir abschminken. Liefertermin auf unbestimmt verschoben.Peo ist mir zu teuer. Bleibt wohl nur das neue Ipad. Gibt es so noch Nachteile gegenüber dem Air 2?



Tjoa es ist schwerer weil Hülle des Air 1 benutzt wird und der Bildschirm soll angeblich schlechter sein wegen der fehlenden Laminierung. Beim Prozessor würde ich mal schätzen, merkt man keinen Unterschied im durchschnittlichen Gebrauch.

Vorteil: Das "neue" iPad könnte vielleicht ein wenig länger mit nem neuen iOS versorgt werden als das Air 2

Cold, neuestes iPad mit 32GB für 399,- direkt bei Apple.

Naja das Air 2 wird jetzt nicht einfach so verschwinden Rebuy bietet ja aktuell sehr viel für ipads (Wir mit 16GB+LTE in sehr gut 230€)
Muss jetzt nur noch überlegen ob Air 2 oder iPad

Das ärgerliche bei Apple ist die Tatsache, dass man immer nur einen Kompromiss kauft - außer man legt viel Geld hin oder man kauft gebraucht. Das neue iPad ist schwerer und dicker, das alte hat den geringeren Speicher...

Die 64GB Air 2 bei Rebuy sind ja teurer als bei Apple.

frank11vor 1 h, 0 m

​Gibt es eigentlich mittlerweile Android Tablets, die im Standby nicht m …​Gibt es eigentlich mittlerweile Android Tablets, die im Standby nicht mehr so viel Akku ziehen, dass sie allein davon nach ein paar Tagen leer sind? Hatte schon länger keins mehr zuhause.



Keine Ahnung. Ich habe ein Tablet, weil ich es benutze. Die von Apple werden offensichtlich nur gekauft, weil man ein Statussymbol braucht, denn für ernsthafte Arbeiten ist zumindest das hier angebotene unterdimensioniert.

Schnapperfuchsvor 52 m

Was tust Du dann gegen das Ruckeln? Oder anders gefragt:Wie installierst …Was tust Du dann gegen das Ruckeln? Oder anders gefragt:Wie installierst Du iOS darauf?



Warum sollte ich Crap darauf installieren? Android läuft viel runder und ist offener. Keine überflüssigen, willkürlichen Vorgaben vom Hersteller.
Wer iOS installiert, freut sich auch vermutlich auch über die Diktatur in der Türkei.

macdefcomvor 1 h, 3 m

​Welches?



Du bist hier auf einer Schnäppchenplattform. Kennst Du schon die Suche oder wird die auf einem Ei-Pätt nicht richtig angezeigt?

...bestellt!
Display vom neuen iPad soll schlechter sein, kostet 60 Euro mehr, Prozessor ähnlich ... für mich Hot.

Das neue ist leider Schrott. Richtig schlechtes Display im Vergleich zum Air 2

dcdeadvor 7 m

Das neue ist leider Schrott. Richtig schlechtes Display im Vergleich zum …Das neue ist leider Schrott. Richtig schlechtes Display im Vergleich zum Air 2


Was redet ihr ?
Es ist genau das selbe Display, nur das es nicht laminiert ist.
Was bedeutet das bei einem Glasschaden nicht das gesamte Display getauscht werden muss sondern nur das Glas.

Airlivevor 5 m

Was redet ihr ? Es ist genau das selbe Display, nur das es nicht …Was redet ihr ? Es ist genau das selbe Display, nur das es nicht laminiert ist. Was bedeutet das bei einem Glasschaden nicht das gesamte Display getauscht werden muss sondern nur das Glas.



Entspiegelt ist es auch nicht.

RaspiNutzervor 1 h, 7 m

Keine Ahnung. Ich habe ein Tablet, weil ich es benutze. Die von Apple …Keine Ahnung. Ich habe ein Tablet, weil ich es benutze. Die von Apple werden offensichtlich nur gekauft, weil man ein Statussymbol braucht, denn für ernsthafte Arbeiten ist zumindest das hier angebotene unterdimensioniert.

​Naja, ich habe eben keine Lust, mein Tablet jeden Tag laden zu müssen bzw. zu merken, dass es nach einem Tag im Standby erstmal an den Strom muss. Genau dann ist arbeiten eben nicht mehr möglich - ja, ich benutze mein iPad für die Arbeit. Und meine Frage war ernst gemeint, da ich meine vorherigen Android Tablets immer aufgrund der Akku Problematik zurückgeschickt habe.

frank11vor 14 m

​Naja, ich habe eben keine Lust, mein Tablet jeden Tag laden zu müssen bz …​Naja, ich habe eben keine Lust, mein Tablet jeden Tag laden zu müssen bzw. zu merken, dass es nach einem Tag im Standby erstmal an den Strom muss. Genau dann ist arbeiten eben nicht mehr möglich - ja, ich benutze mein iPad für die Arbeit. Und meine Frage war ernst gemeint, da ich meine vorherigen Android Tablets immer aufgrund der Akku Problematik zurückgeschickt habe.


Wenn Du ein Android-Tablet verwendest, kommst Du in den Genuss einer längeren Akkulaufzeit. DAMIT kann man arbeiten, aber nicht mit einem Ei-Pätt, bei dem der Anwender eingeschränkt wird wie im Kindergarten.

RaspiNutzervor 1 h, 27 m

Du bist hier auf einer Schnäppchenplattform. Kennst Du schon die Suche …Du bist hier auf einer Schnäppchenplattform. Kennst Du schon die Suche oder wird die auf einem Ei-Pätt nicht richtig angezeigt?

​Kenn ich sehr wohl, aber für den Preis hier gibt es kein besseres Tablet mit Android. Der einzige wirkliche Konkurrent zum Ipad ist das Samsung S2, und das gibt es nicht zu diesem Preis hier.

RaspiNutzervor 13 m

Wenn Du ein Android-Tablet verwendest, kommst Du in den Genuss einer …Wenn Du ein Android-Tablet verwendest, kommst Du in den Genuss einer längeren Akkulaufzeit. DAMIT kann man arbeiten, aber nicht mit einem Ei-Pätt, bei dem der Anwender eingeschränkt wird wie im Kindergarten.

Ah okay, inhaltsleere Kommentare gepaart mit sinnlosem gebashe sind also dein Ding... Danke für nichts... Wieder einer für die Ignore-Liste.

frank11vor 59 m

​Naja, ich habe eben keine Lust, mein Tablet jeden Tag laden zu müssen bz …​Naja, ich habe eben keine Lust, mein Tablet jeden Tag laden zu müssen bzw. zu merken, dass es nach einem Tag im Standby erstmal an den Strom muss. Genau dann ist arbeiten eben nicht mehr möglich - ja, ich benutze mein iPad für die Arbeit. Und meine Frage war ernst gemeint, da ich meine vorherigen Android Tablets immer aufgrund der Akku Problematik zurückgeschickt habe.


Also mein Tab S2 hat seit Android 6 und Doze maximal 6% Entladung in 24h, wenn ich es nicht benutze

dcdeadvor 19 m

Also mein Tab S2 hat seit Android 6 und Doze maximal 6% Entladung in 24h, …Also mein Tab S2 hat seit Android 6 und Doze maximal 6% Entladung in 24h, wenn ich es nicht benutze

​Danke für die Rückmeldung! Scheint ja schon mal in die richtige Richtung zu gehen

RaspiNutzervor 1 h, 20 m

Wenn Du ein Android-Tablet verwendest, kommst Du in den Genuss einer …Wenn Du ein Android-Tablet verwendest, kommst Du in den Genuss einer längeren Akkulaufzeit. DAMIT kann man arbeiten, aber nicht mit einem Ei-Pätt, bei dem der Anwender eingeschränkt wird wie im Kindergarten.



Du schreibst hier wieder lauter bescheuerte bashing Beiträge gegen das iPad nur weil es dir nicht passt oder du irgendwelche Vorurteile gegen Apple hast...

Ich nutze sowohl viele Apple Produkte, als auch Android / Windows Produkte... jedes von denen hat seine Vor- und Nachteile. Android hier als Nonplusultra darzustellen ist völliger Schwachsinn.

Ich selbst studiere Informatik und komme mit meinem iPad Air 2 schon seit Jahren bestens aus, das Teil läuft rund und stabil, schmiert nie ab und erhält regelmäßig Updates. Ich kann damit sehr bequem PDFs lesen, bearbeiten und mit meinem Server synchronisieren, auf all meine Homeserver / Raspberry Server zugreifen die ich im Haushalt habe, alle aktuelle iOS Spiele spielen falls es in der Vorlesung langweilig werden sollte etc... das sieht bei manch einem Kommillitonen, der ein 2 Jahre altes Android Tablet hat ganz anders aus.

Ahja und meine Eltern, die einfach nur mit dem Tablet surfen und Videos anschauen wollen, ohne mit den ganzen Einstellungen etc. überfordert zu werden nutzen auch viel lieber das iPad als ein Android Tablet, aber wahrscheinlich wollen sie auch nur ein Statussymbol haben.

Ich will hier Android nicht schlecht reden, im Gegenteil, es bietet auch sehrviele Vorteile, aber was du hier schreibst ist völliger Bullshit.

dcdeadvor 3 h, 9 m

Das neue ist leider Schrott. Richtig schlechtes Display im Vergleich zum …Das neue ist leider Schrott. Richtig schlechtes Display im Vergleich zum Air 2


Wow, Du könntest das exklusiv schon im Applestore in der Hnd halten und selber vergleichen ?
gelesen habe ich selber nur das es nicht laminiert ist und kann mir darunter nichts vorstellen

dMoppmdvor 11 h, 23 m

Das Air2 ist qualitativ besser als das neue "iPad". Das neue ist ein Air1 …Das Air2 ist qualitativ besser als das neue "iPad". Das neue ist ein Air1 mit besserer CPU, quasy iPad S


Nicht ganz: Das neue iPad verfügt (im Gegensatz zum Air, 1. Gen.) u.a. noch über Touch ID, eine 8MP Kamera (gegenüber 5MP), 802.11ac WiFi, Bluetooth 4.2, usw...


frank11vor 9 h, 0 m

Ah okay, inhaltsleere Kommentare gepaart mit sinnlosem gebashe sind also …Ah okay, inhaltsleere Kommentare gepaart mit sinnlosem gebashe sind also dein Ding... Danke für nichts... Wieder einer für die Ignore-Liste.



Ah, ein Apple--Fanboy, der einfach alle ignoriert, die kritisch sind.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text