56°
[Appstore] NAVIGON iOS preisreduziert - 25%
17 Kommentare

Setze die navigon Software schon seit Jahren in meinem Handy ein - finde ich echt brauchbar und die Map-Aktualisierung geht super schnell. Danke für den Deal!

Naja lauwarm.
Ich enthalt mich mal, da schonmal günstiger.
Schade.

mal ehrlich, wer kauft navi software?

Pff... Here beta ist seit gestern mit Offline-Navigation auch für Android verfügbar.
Trotz Betastatus funktioniert alles, sogar die Kartenwahl wird auf Bundesebene gesplittet (an alle 8GB Speicher geplagten). Hifi-Stimmen sind inklusive, ich lasse mich gerne von einer rassigen Spanierin leiten :-)

Here gibts eben nicht für iOS.
Aber da tuts Apple Karten auch ganz gut (oder das kostenlose Navigon für Telekom-Nutzer).

Rio Dioro

Pff... Here beta ist seit gestern mit Offline-Navigation auch für Android verfügbar.




merkste selber?

scout für ios ist auch gut

okolyta

scout für ios ist auch gut


Kann ich auch nur empfehlen (früher Skobbler). Eine Offline-Karte gibt's übrigens kostenlos. Stationäre Blitzer sind auch in der kostenfreien Version inklusive.

Ich hab die App seinerzeit noch für 0,89€ gekauft. Für meine Anforderungen optimal.

Sollte man sich also doch besser zwei Mal überlegen, ob es wirklich 70€ für eine Navi-App sein müssen.

Scout sollte man sich bei IOS auf jeden Fall anschauen, bei Android gibt es ein paar Alternativen mehr, aber auch da ist scout empfehlenswert.

Rio Dioro

Pff... Here beta ist seit gestern mit Offline-Navigation auch für Android verfügbar.



Autsch, habe ich übersehen (dachte schon: Solche wucherpreise für apps gibts bei droid nicht)
PS: Ich glaube das Here auch für IOS kommt, stand zumindest im rssfeed ^cb

Portable Navis gibts schon für 50 € und dann ne blöde App für 70 €? *vogelzeig*.

Skobbler bzw Scout sind gratis. Da ist die Ersparnis 100%

KKKlaus

Skobbler bzw Scout sind gratis. Da ist die Ersparnis 100%



Aber nicht das gleiche Produkt. Schlaumeier. Man! #fail

Das lohnt sich nur, wenn man vergünstigte iTunes Karten holt. An sich finde ich navigon klasse, ist sehr oft im Einsatz bei mir, das lebenslange kartenupdate sollte man sich dazuholen. Man kann nicht verlangen das so eine App 3 Euro kostet, allein die Poi und kartenupdates pro Quartal sind Entwicklungskosten. Und das stationäre navi hat meist nach einem Jahr schon zu alte Karten.

Jetzt wo Nokia HERE maps für iOS angekündigt hat (wohl gemerkt die beste Navilösung und gratis), werden solche "Schnäppchen" öfter kommen.

Gute Navi App und guter Deal wenn man es noch nicht hat. Empfehle aber TomTom fuer iOS

Wer kauft so was? Und dann zu dem Preis??

ICH! du kannst auch in der Weltgeschichte rumfahren und 200 Eur zu viel vertanken. Wer clever war hat die iTunes-Gutschein-Aktion benutzt und effektiv vielleicht 40 Euro bezahlt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text