Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Aquatuning: 50% Rabatt auf bereits reduzierte Ware
200° Abgelaufen

Aquatuning: 50% Rabatt auf bereits reduzierte Ware

40
eingestellt am 27. Dez 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hab ich grad per Mail bekommen. Gehe gleich pennen und kann den Deal daher leider erstmal nicht updaten.

Einfach den Code im Warenkorb anwenden. Funzt wie gesagt nur bei bereits reduzierter Ware (und anscheinend nicht bei den bequiet-Produkten).
Zusätzliche Info

Gruppen

40 Kommentare
Gilt nicht für Be Quiet! Produkte
Alle Alphacool Wasserkühlungen allerdings unschlagbar günstig durch 50% Rabatt.
Bearbeitet von: "Anna-Bolika" 27. Dez 2019
da stimmt doch was nicht
Wakü für 85 euro. Sehr gut.
Anna-Bolika27.12.2019 12:34

Geiler Preis für die Dark-Power Netzteile! Ultra hot!


Habs grad getestet. Die bequiet Produkte scheinen ausgenommen zu sein. Wäre auch zu schön gewesen
Empfehlenswert sind die Phobya NB-eloop Lüfter oder Alphacool Radiatoren sowie die Komplettsets Eisbaer/Eissturm sind mit Abstand Bestpreis!
Trotzdem ein Jammer, dass keine Be Quiet! Produkte mit dem Gutschein funktionieren.
Bearbeitet von: "Katharsiz" 27. Dez 2019
Naja... Wie gesagt, nicht auf "bereits reduzierte Artikeln"... Quatsch...
Nur auf bereits reduzierte Ware. Die Phobya Eloop gibt's im 9er Pack dann für 52 Euro. Schade das die kein PWM haben.
24448526-gmnAK.jpg
So muss das
mist, ich wollte nächstes jahr mal meine erste custom wakü bauen, der deal kommt zu früh...
eland.haze27.12.2019 22:08

mist, ich wollte nächstes jahr mal meine erste custom wakü bauen, der deal …mist, ich wollte nächstes jahr mal meine erste custom wakü bauen, der deal kommt zu früh...


Eissturm jetzt schonmal für 90€ kaufen.
Sonst zahlst in Zukunft 180€ und ärgerst dich.
Katharsiz28.12.2019 08:37

Eissturm jetzt schonmal für 90€ kaufen.Sonst zahlst in Zukunft 180€ und ärg …Eissturm jetzt schonmal für 90€ kaufen.Sonst zahlst in Zukunft 180€ und ärgerst dich.


Hab ich auch bestellt, wird meine erste und freue mich schon mega
Katharsiz28.12.2019 08:37

Eissturm jetzt schonmal für 90€ kaufen.Sonst zahlst in Zukunft 180€ und ärg …Eissturm jetzt schonmal für 90€ kaufen.Sonst zahlst in Zukunft 180€ und ärgerst dich.


hab mir ja auch schon den warenkorb vollgeladen.

mein problem is, dass ich mich noch nicht auf hardware festgelegt hab, nichtmal den sockel.
eland.haze28.12.2019 12:29

hab mir ja auch schon den warenkorb vollgeladen. mein problem is, dass ich …hab mir ja auch schon den warenkorb vollgeladen. mein problem is, dass ich mich noch nicht auf hardware festgelegt hab, nichtmal den sockel.


Solange du keinen Threadripper kaufst, passt die Eisssturm!
Katharsiz29.12.2019 00:52

Solange du keinen Threadripper kaufst, passt die Eisssturm!


richtig, und genau so einen hab ich in meiner engeren auswahl.

evtl kauf ich einfach mal ne eissturm und falls es dann ein threadripper wird, einen entsprechenden cpu-block nach.

hoffentlich gilt das angebot noch, wenn ich mich endlich entschieden hab.
eland.haze29.12.2019 01:39

richtig, und genau so einen hab ich in meiner engeren auswahl. evtl kauf …richtig, und genau so einen hab ich in meiner engeren auswahl. evtl kauf ich einfach mal ne eissturm und falls es dann ein threadripper wird, einen entsprechenden cpu-block nach.hoffentlich gilt das angebot noch, wenn ich mich endlich entschieden hab.


Wird sicher nicht mehr gültig sein! CPU-Block einfach verkaufen und Wunschblock installieren.
Oh verflucht, ich brauch den vega fullcover Kühler nicht... Ich brauche ihn nicht....aber für 65 Euro unschlagbar oO
Ist die DDC310 denn ne ordentliche Pumpe mit der man was anfangen kann?
Katharsiz28.12.2019 08:37

Eissturm jetzt schonmal für 90€ kaufen.Sonst zahlst in Zukunft 180€ und ärg …Eissturm jetzt schonmal für 90€ kaufen.Sonst zahlst in Zukunft 180€ und ärgerst dich.



Ist es eine gute WaKü?
Ich habe aktuell einen Dark Rock Pro 3 (8700k, OCed) und bin mir nicht sicher, ob mir dieses Upgrade was bringt.
Was mich sehr stört ist die AiO-WaKü (EVGA-hybrid, 140mm) für meine 1080ti (Ref. Design) - der Luft wird sehr heiß, die Pumpe (oder was auch immer das ist) fängt an zu klackern. Hast du evtl. nen Tipp für mich? Gehäuse: Dark Base Pro 900 (rev 1). Bin auch bereit komplett umzusteigen, aber ich habe mich schon lange mit diesem Thema nicht beschäftigt :\
Bearbeitet von: "LeGoLaZz" 29. Dez 2019
LeGoLaZz29.12.2019 11:52

Ist es eine gute WaKü?Ich habe aktuell einen Dark Rock Pro 3 (8700k, OCed) …Ist es eine gute WaKü?Ich habe aktuell einen Dark Rock Pro 3 (8700k, OCed) und bin mir nicht sicher, ob mir dieses Upgrade was bringt.Was mich sehr stört ist die AiO-WaKü (EVGA-hybrid, 140mm) für meine 1080ti (Ref. Design) - der Luft wird sehr heiß, die Pumpe (oder was auch immer das ist) fängt an zu klackern. Hast du evtl. nen Tipp für mich? Gehäuse: Dark Base Pro 900 (rev 1). Bin auch bereit komplett umzusteigen, aber ich habe mich schon lange mit diesem Thema nicht beschäftigt :\


Das geile ist: Auch Wasserblocks für gtx 1080ti sind um 50% reduziert. Das bedeutet du kannst dir das Eissturm-Set und den GPU-Kühler unter Gebrauchtpreis kaufen!

Schau, ob deine 1080ti mit einem der rabattierten Wasserblocks kompatibel ist: hwconfig.com/waterblock-finder

Bei der Wahl zwischen Alphacool Eissturm oder Blizzard: Bei zwei freien 5,25" Schächten passt die Blizzard. Andernfalls die Eissturm. Nimm die 280mm Variante.
Bearbeitet von: "Katharsiz" 29. Dez 2019
Katharsiz29.12.2019 12:01

Das geile ist: Auch ein Fullcover-Wasserblock für eine 1080ti ist um 50% …Das geile ist: Auch ein Fullcover-Wasserblock für eine 1080ti ist um 50% reduziert. Das bedeutet du kannst dir das Eissturm-Set und den GPU-Kühler unter Gebrauchtpreis kaufen:



Aso, man kann noch zusätzlich die anderen Waterblocks verbinden. Danke für die Aufklärung
Also, dann z.B Alphacool Eissturm Hurricane Copper 45 2x140mm + Alphacool NexXxoS GPX - Nvidia Geforce GTX 1080Ti M24 - mit Backplate?

Reicht es für die CPU und GPU zusammen?

"Schau, ob deine 1080ti mit einem der rabattierten Wasserblocks kompatibel ist: hwconfig.com/wat…der"
Leider nicht :\ Die Founders Edition wird nicht unterstützt
Bearbeitet von: "LeGoLaZz" 29. Dez 2019
Wow der Hammer, darauf habe ich gewartet, vielen vielen Dank für den Deal 😁
LeGoLaZz29.12.2019 12:09

Aso, man kann noch zusätzlich die anderen Waterblocks verbinden. Danke für …Aso, man kann noch zusätzlich die anderen Waterblocks verbinden. Danke für die Aufklärung Also, dann z.B Alphacool Eissturm Hurricane Copper 45 2x140mm + Alphacool NexXxoS GPX - Nvidia Geforce GTX 1080Ti M24 - mit Backplate?Reicht es für die CPU und GPU zusammen?"Schau, ob deine 1080ti mit einem der rabattierten Wasserblocks kompatibel ist: hwconfig.com/wat…der"Leider nicht :\ Die Founders Edition wird nicht unterstützt

Du kannst auch erst die CPU-Kühlung installieren und irgendwann die Grafikkarte mit einbinden. Das geht in sekundenschnelle mit dem Schnellverschluss. Also passenden Fullcoverblock kaufen (gebraucht eBay) plus Schlauchkit mitbestellen: aquatuning.de/wasserkuehlung/sets-und-systeme/zubehoer-ersatzteile/20857/alphacool-eisbaer-gpx-extension-set-900-schlauch-und-anschluesse?sPartner=googleshoppingde&gclid=EAIaIQobChMI9MXTyOna5gIVR7TtCh3rSgr-EAkYAiABEgIcy_D_BwE

Mein Tipp: Einen zweiten Radiator auch gleich mitbestellen, auch wenn ein einzelner mit 280mm ausreichend ist. Das kann auch ein 240mm sein, falls keine zwei 280mm gleichzeitig in dein Gehäuse passen. Auch viele Radis sind gerade 50% rabattiert.
Mit zwei Radiatoren bleibt alles nochmal kälter und leiser.
z.B. NexXxOs ST30 (240mm) für 30€. 280mm für 35€.
Bearbeitet von: "Katharsiz" 29. Dez 2019
@Katharsiz hab noch folgenden radi zu hause: hardwaremax.net/was…t=2
Weißt du, ob ich den zusammen mit dem eissturm Set nutzen kann oder verträgt sich da irgendwas an Metallen nicht?

Gruß
xDan1929.12.2019 15:52

@Katharsiz hab noch folgenden radi zu hause: …@Katharsiz hab noch folgenden radi zu hause: https://www.hardwaremax.net/wasserkuehlung/radiatoren/532-test-magicool-slim-dual-280?showall=&start=2Weißt du, ob ich den zusammen mit dem eissturm Set nutzen kann oder verträgt sich da irgendwas an Metallen nicht?Gruß


Kannst du problemlos gemeinsam nutzen. Ich empfehle, alle Radis vorher gut mit Wasser zu spülen. Als Kühlmittel am besten DP Ultra von Aquacomputer (clear). Eventuelle Farbzusätze verstopfen gerne mal Kühler.
Bearbeitet von: "Katharsiz" 29. Dez 2019
Katharsiz29.12.2019 13:10

Du kannst auch erst die CPU-Kühlung installieren und irgendwann die …Du kannst auch erst die CPU-Kühlung installieren und irgendwann die Grafikkarte mit einbinden. Das geht in sekundenschnelle mit dem Schnellverschluss. Also passenden Fullcoverblock kaufen (gebraucht eBay) plus Schlauchkit mitbestellen: aquatuning.de/wasserkuehlung/sets-und-systeme/zubehoer-ersatzteile/20857/alphacool-eisbaer-gpx-extension-set-900-schlauch-und-anschluesse?sPartner=googleshoppingde&gclid=EAIaIQobChMI9MXTyOna5gIVR7TtCh3rSgr-EAkYAiABEgIcy_D_BwEMein Tipp: Einen zweiten Radiator auch gleich mitbestellen, auch wenn ein einzelner mit 280mm ausreichend ist. Das kann auch ein 240mm sein, falls keine zwei 280mm gleichzeitig in dein Gehäuse passen. Auch viele Radis sind gerade 50% rabattiert.Mit zwei Radiatoren bleibt alles nochmal kälter und leiser.z.B. NexXxOs ST30 (240mm) für 30€. 280mm für 35€.


Vielen-vielen Dank! Ich habe einen gebrauchten EKWB-Kühler für meine 1080TI günstig gefunden und möchte die Bestellung bei AT tätigen.
Ein paar Fragen, falls Du noch Zeit hast:
1. Ich möchte vorne einen 280mm und oben einen 360mm Radiator installieren. Reicht die Pumpe dafür aus? Macht es überhaupt Sinn (ist es nicht zu viel)?
2. Sind die Phobya NB-eLoop 1000rpm für den 360-Radi ausreichend?
3. Was kann man noch gebrauchen können? Ich habe das Gehäuse auf Inverted-ATX umgebaut, aber dafür brauch ich doch nichts zusätzliches, oder? Die Schläuche hast Du mir schon verlinkt, also sie kommen dann definitiv noch dazu.
Katharsiz29.12.2019 13:10

Mein Tipp: Einen zweiten Radiator auch gleich mitbestellen, auch wenn ein …Mein Tipp: Einen zweiten Radiator auch gleich mitbestellen, auch wenn ein einzelner mit 280mm ausreichend ist. Das kann auch ein 240mm sein, falls keine zwei 280mm gleichzeitig in dein Gehäuse passen. Auch viele Radis sind gerade 50% rabattiert.Mit zwei Radiatoren bleibt alles nochmal kälter und leiser.z.B. NexXxOs ST30 (240mm) für 30€. 280mm für 35€.


Die 240er und 280er Radiatoren sind lediglich in der Silver Nickel Farbvariante reduziert, das sieht in Kombination mit den restlichen schwarzen Komponenten in meinen Augen doch recht bescheiden aus.
Kämpfe aber auch gerade mit mir, die Preise sind super.
LeGoLaZz29.12.2019 23:15

Vielen-vielen Dank! Ich habe einen gebrauchten EKWB-Kühler für meine 1 …Vielen-vielen Dank! Ich habe einen gebrauchten EKWB-Kühler für meine 1080TI günstig gefunden und möchte die Bestellung bei AT tätigen.Ein paar Fragen, falls Du noch Zeit hast:1. Ich möchte vorne einen 280mm und oben einen 360mm Radiator installieren. Reicht die Pumpe dafür aus? Macht es überhaupt Sinn (ist es nicht zu viel)?2. Sind die Phobya NB-eLoop 1000rpm für den 360-Radi ausreichend?3. Was kann man noch gebrauchen können? Ich habe das Gehäuse auf Inverted-ATX umgebaut, aber dafür brauch ich doch nichts zusätzliches, oder? Die Schläuche hast Du mir schon verlinkt, also sie kommen dann definitiv noch dazu.


1. Ja reicht aus. Erst zwei Radiatoren ermöglichen Silent-Betrieb bei Overclocking.
2. Ja. Beim 280mm Radi werden 8 Schrauben dabei sein, um die Lüfter mit Radi und Gehäuse zu verschrauben. Du möchtest oben den 360er installieren und benötigst daher 12 Schrauben für die drei Eloop-Lüfter.
3. Für GPU und zweiten Radi brauchst du insgesamt zwei Schlauchkits. (Gibt es gewinkelt und gerade). Das restliche Zubehör ist beim Eissturm drin. Wie bereits geschrieben, würde ich als Kühlmittel DP Ultra Clear verwenden und nicht das mitgelieferte. Gern 2 oder 3 Liter, man hat lieber etwas mehr als einen Tick zu wenig.

Die zwei Lüfter in der Front sollten in das Gehäuse reinblasen (auf den Radi drauf), die drei Lüfter oben montierst du nach oben rausblasend, sodass du den Radi von der Oberseite festschraubst.
Wenn alles installiert ist kann man die Lüfter ruhig herunterregeln bzw. an eine Lüftersteuerung anschließen. 1000upm benötigst du im Leerlauf nicht.

Edit: Möglicherweise benötigst du noch mehr Schlauch, um alles zu verbinden. Falls der mitgelieferte Schlauch nicht reicht, einfach nachbestellen.
Bearbeitet von: "Katharsiz" 30. Dez 2019
Katharsiz30.12.2019 00:12

1. Ja reicht aus. Erst zwei Radiatoren ermöglichen Silent-Betrieb bei …1. Ja reicht aus. Erst zwei Radiatoren ermöglichen Silent-Betrieb bei Overclocking. 2. Ja. Beim 280mm Radi werden 8 Schrauben dabei sein, um die Lüfter mit Radi und Gehäuse zu verschrauben. Du möchtest oben den 360er installieren und benötigst daher 12 Schrauben für die drei Eloop-Lüfter.3. Für GPU und zweiten Radi brauchst du insgesamt zwei Schlauchkits. (Gibt es gewinkelt und gerade). Das restliche Zubehör ist beim Eissturm drin. Wie bereits geschrieben, würde ich als Kühlmittel DP Ultra Clear verwenden und nicht das mitgelieferte. Gern 2 oder 3 Liter, man hat lieber etwas mehr als einen Tick zu wenig.Die zwei Lüfter in der Front sollten in das Gehäuse reinblasen (auf den Radi drauf), die drei Lüfter oben montierst du nach oben rausblasend, sodass du den Radi von der Oberseite festschraubst.Wenn alles installiert ist kann man die Lüfter ruhig herunterregeln bzw. an eine Lüftersteuerung anschließen. 1000upm benötigst du im Leerlauf nicht.Edit: Möglicherweise benötigst du noch mehr Schlauch, um alles zu verbinden. Falls der mitgelieferte Schlauch nicht reicht, einfach nachbestellen.


Ich habe jetzt 2 Wasserkühlungen verbaut wo ich das Prinzip umgekehrt habe und es hat beides mal wesentlich besser geklappt :
Hinten Luft ins Gehäuse einsaugen und durch Radi nach vorne rausblasen. Gegebenenfalls auch nach oben rausblasen.
DaPi30.12.2019 11:40

Ich habe jetzt 2 Wasserkühlungen verbaut wo ich das Prinzip umgekehrt habe …Ich habe jetzt 2 Wasserkühlungen verbaut wo ich das Prinzip umgekehrt habe und es hat beides mal wesentlich besser geklappt :Hinten Luft ins Gehäuse einsaugen und durch Radi nach vorne rausblasen. Gegebenenfalls auch nach oben rausblasen.


Vieles funktioniert. Je nach Kombination bleibt die eine Komponente, mal die andere Komponente kühler. Ob es sinnvoll ist die Luft nach vorn rauszublasen hängt stark vom verwendeten Gehäuse ab. Wenn vorn Staubfilter sitzen und nur Ritzen zum Lufteinlass vorhanden sind, zieht man hier die Luft besser herein.

PC Games Hardware hat mal bei einem Projekt Silent-PC die Luft oben und vorne rausblasen lassen, während ein Hecklüfter reinbläst. Funktioniert gut. Wenn mehr Lüfter raus als reinblasen strömt die Luft durch den Unterdruck über die Ritzen und Spalten im Gehäuse nach. Das kann ein Nachteil sein, wenn dort keine Staubfilter sind. Je nach Standort gibt das schnell eine Sauerei.
Bearbeitet von: "Katharsiz" 30. Dez 2019
Katharsiz30.12.2019 11:54

Vieles funktioniert. Je nach Kombination bleibt die eine Komponente, mal …Vieles funktioniert. Je nach Kombination bleibt die eine Komponente, mal die andere Komponente kühler. Ob es sinnvoll ist die Luft nach vorn rauszublasen hängt stark vom verwendeten Gehäuse ab. Wenn vorn Staubfilter sitzen und nur Ritzen zum Lufteinlass vorhanden sind, zieht man hier die Luft besser herein. PC Games Hardware hat mal bei einem Projekt Silent-PC die Luft oben und vorne rausblasen lassen, während ein Hecklüfter reinbläst. Funktioniert gut. Wenn mehr Lüfter raus als reinblasen strömt die Luft durch den Unterdruck über die Ritzen und Spalten im Gehäuse nach. Das kann ein Nachteil sein, wenn dort keine Staubfilter sind. Je nach Standort gibt das schnell eine Sauerei.


Ist doch ein Vorteil, hat man einen Grund den PC aufzumachen und mal die Komponenten wieder zu bergabschen beim sauber machen. Wobei ich noch keine dramatischen Staubproblematiken hatte, am Ende kommt IMMER etwas staub rein.

Vom Airflow her finde ich es einfach sinnvoller. Die Komponenten bleiben schön kühl und warme Luft landet sofort draußen. Darum gehts ja am Ende

Habe den Sinn nie verstanden warum die warme Luft INS Gehäuse soll. Und dann wird die warme Luft nach oben durch einen Radi gepustet, wo der Wirkungsgrad am Anfang negativ ist, weil er erstmal nur erwärmt wird lol
DaPi30.12.2019 11:59

Ist doch ein Vorteil, hat man einen Grund den PC aufzumachen und mal die …Ist doch ein Vorteil, hat man einen Grund den PC aufzumachen und mal die Komponenten wieder zu bergabschen beim sauber machen. Wobei ich noch keine dramatischen Staubproblematiken hatte, am Ende kommt IMMER etwas staub rein.Vom Airflow her finde ich es einfach sinnvoller. Die Komponenten bleiben schön kühl und warme Luft landet sofort draußen. Darum gehts ja am Ende ;)Habe den Sinn nie verstanden warum die warme Luft INS Gehäuse soll. Und dann wird die warme Luft nach oben durch einen Radi gepustet, wo der Wirkungsgrad am Anfang negativ ist, weil er erstmal nur erwärmt wird lol


Stimmt vom Prinzip völlig. Je nach Setup kühlt ein kräftiger, warmer Luftstrom besser als ein schwaches, kühleres Lüftchen. Hier spielt das Prinzip der Konvektion mit rein.
Wenn man vorne einsaugt ist die Luft dort natürlich auch kühler als aus dem Gehäuse Am besten man probiert beide Varianten zuhause aus und hält die Temperaturen unter Vollast im Blick. Dann hat man harte Fakten und entscheidet.
Bearbeitet von: "Katharsiz" 30. Dez 2019
Na super, ich war noch am überlegen und Aquatuning hat in der Zwischenzeit einfach die Sets vom Gutschein ausgeschlossen -.- Richtig miese Aktion
ich glaube, der gutschein ist abgelaufen, zum glück hab ich gestern noch bestellt
Gutschein soll bis zum 2.01.20 gültig sein. Habs jetzt noch mal versucht und es hat auf einmal wieder funktioniert
Danke für den Deal! Haben mir mal einige Teile bestellt (Alphacool Eissturm Hurricane Copper 45 2x140mm - Komplettset). Ich wollte sowieso eine Ersatzpumpe und einen weitern Radiator. Ggf. passt der Eisblock XPX auch auf meinen Chipsatz (X570).
Wie oben schon geschrieben, ist der Preis unter dem Gebrauchtpreisen.
Ich hatte gestern Morgen bestellt und die Lieferung ist nun in der Post.
Bearbeitet von: "Ernstman" 30. Dez 2019
DaPi30.12.2019 11:40

Ich habe jetzt 2 Wasserkühlungen verbaut wo ich das Prinzip umgekehrt habe …Ich habe jetzt 2 Wasserkühlungen verbaut wo ich das Prinzip umgekehrt habe und es hat beides mal wesentlich besser geklappt :Hinten Luft ins Gehäuse einsaugen und durch Radi nach vorne rausblasen. Gegebenenfalls auch nach oben rausblasen.


Mach ich auch so. Nur die Klappe von meinem Dark Pro 900 darf dann nicht zu sein
Ernstman30.12.2019 17:33

Mach ich auch so. Nur die Klappe von meinem Dark Pro 900 darf dann nicht …Mach ich auch so. Nur die Klappe von meinem Dark Pro 900 darf dann nicht zu sein


Bei meinem Fractal Define R4 habe ich ein wunderschönes Loch in die Frontklappe reingesägt. Der Zweck heiligt die Mittel, aber sah am Ende nicht schlecht aus. Drinnen im Gehäuse ists auf jeden Fall richtig kühl.
Hab auch noch den Eisblock XPX aus dem Hurricane Set abzugeben den ich nicht brauche, gebe ihn für nen fairen Preis ab.
Deal scheint immer noch zu laufen, jedenfals wurde der Code bei mir gerade noch angewandt.
Toller Deal war das, schade der er Hotter geworden ist, gibt wohl nicht so viele Wakü Nerds 😁 hab direkt zwei mal zugeschlagen, könnte zu dem Preisen nicht wiederstehen
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Sulius. Hilf, indem Du Tipps postest oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text