Archos Diamond Selfie Lite: LTE + Dual Sim, 5,5" FHD, Snapdragon 430, 3GB RAM, 16GB ROM, 13MP, Fingerabdrucksensor, Android 6 für 130€ (Amazon.fr)
205°Abgelaufen

Archos Diamond Selfie Lite: LTE + Dual Sim, 5,5" FHD, Snapdragon 430, 3GB RAM, 16GB ROM, 13MP, Fingerabdrucksensor, Android 6 für 130€ (Amazon.fr)

19
eingestellt am 3. Jul 2017
Bei Amazon.fr erhaltet ihr das Archos Diamond Selfie Lite mit einer ziemlich netten Austattung für gerade mal 130,71€ inkl. Versand. Für den Kauf wird wie immer eine Kreditkarte benötigt, einloggen könnt ihr euch mit dem Amazon.de Account.

Preisvergleich 181€



Testberichte
chip.de/tes…tml
curved.de/rev…686
areamobile.de/han…cht
connect.de/tes…tml

OS: Android 6.0
• Display: 5.5", 1920x1080 Pixel, 16 Mio. Farben, IPS, kapazitiver Touchscreen
• Kamera: 13.0MP, Kontrast-AF, LED-Blitz, Videos @1080p/30fps (hinten); 5.0MP (vorne) • Schnittstellen: Micro-USB 2.0 (OTG), 3.5mm-Klinke, WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth 4.0
• Sensoren: Beschleunigungssensor, Gyroskop, Annäherungssensor, Lichtsensor, Fingerabdrucksensor (hinten)
• CPU: 8x 1.40GHz Cortex-A53 (Qualcomm MSM8937 Snapdragon 430, 64bit)
• GPU: Adreno 505
• RAM: 3GB
• Speicher: 16GB, microSD-Slot (shared, bis 128GB)
• Navigation: A-GPS
• Netze: GSM (850/900/1800/1900), UMTS (900/2100), LTE (B1/B3/B7/B20)
• Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+
• Bandbreite (Download/Upload): 150Mbps/50Mbps (LTE), 42Mbps/11Mbps (UMTS)
• Akku: 3000mAh, fest verbaut
• Standby-Zeit: 300h
• Gesprächszeit: 12h
• SAR-Wert: 0.147W/kg (Kopf), 1.556W/kg (Körper)
• Gehäuseform: Barren
• Gehäusematerial: Glas (Rückseite), Metall (Rahmen)
• Abmessungen: 155x76.6x7.7mm
• SIM-Formfaktor: 1x Micro-SIM, 1x Nano-SIM (shared)
• Besonderheiten: Dual-SIM, UKW-Radio
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Search854. Jul 2017

Hunni? Bestimmt Warehouse Deals ^ ^


Ne war neu über Amazon IT, hab’s damals auch für Mutti für 100€ gekauft

Ist aber wirklich ein Riesen Klopper und leider gibt es nur Android 6 und bisher nicht ein einziges Update, Android 7 wird wohl nie kommen. Es gibt leider auch keine Custom Roms, seit neustem aber immerhin schonmal TWRP verfügbar.

Bei 130€ eher nicht so zu empfehlen, lieber das Lenovo K6 nehmen.

19 Kommentare
damals für nen hunni aus italia ok, aber dann doch lieber ein note 4...jaja garantie blabla, am arsch
ZiggieAG4. Jul 2017

damals für nen hunni aus italia ok, aber dann doch lieber ein note …damals für nen hunni aus italia ok, aber dann doch lieber ein note 4...jaja garantie blabla, am arsch



Hunni? Bestimmt Warehouse Deals ^ ^
Search854. Jul 2017

Hunni? Bestimmt Warehouse Deals ^ ^


Ne war neu über Amazon IT, hab’s damals auch für Mutti für 100€ gekauft

Ist aber wirklich ein Riesen Klopper und leider gibt es nur Android 6 und bisher nicht ein einziges Update, Android 7 wird wohl nie kommen. Es gibt leider auch keine Custom Roms, seit neustem aber immerhin schonmal TWRP verfügbar.

Bei 130€ eher nicht so zu empfehlen, lieber das Lenovo K6 nehmen.

Gutes Gerät, damals bei dem deal für ~100 genommen, nur die Kamera ist nicht sehr besonders.
könnt ihr was als Arbeitshandy empfehlen? Soll in zwei Jahren noch flüssig kleine Apps wie Whatsapp, E-Mail auszuführen und nicht frieren =) Spiele, Musik, Kamera, Top Verarbeitung, IPS Panel sind eher irrelevant.
Habe mir mal eins von Huawai bestellt. Am Anfang war alles tip top, aber nach paar Updates, war es schon unmöglich, damit was zu machen - dauerte Ewigkeit, obwohl es ganz einfache Sachen waren! baäää
Für das Geld lieber ein potentes Ksaumi Note 4 mit 3 GB RAM und 64 GB Speicher.
bubabub4. Jul 2017

Soll in zwei Jahren noch flüssig kleine Apps wie Whatsapp, E-Mail …Soll in zwei Jahren noch flüssig kleine Apps wie Whatsapp, E-Mail auszuführen und nicht frieren =) Spiele, Musik, Kamera, Top Verarbeitung, IPS Panel sind eher irrelevant. Habe mir mal eins von Huawai bestellt. Am Anfang war alles tip top, aber nach paar Updates, war es schon unmöglich, damit was zu machen - dauerte Ewigkeit, obwohl es ganz einfache Sachen waren! baäää


In zwei Jahren ist der nicht wechselbare Akku ziemlich platt und Ersatz eher nicht möglich. Vergiss es…
Zu dem Kurs ein gutes Gerät mit FullHD IPS, LTE, Dual Sim, gutem Empfang. HOT
bubabub4. Jul 2017

könnt ihr was als Arbeitshandy empfehlen? Soll in zwei Jahren noch flüssig …könnt ihr was als Arbeitshandy empfehlen? Soll in zwei Jahren noch flüssig kleine Apps wie Whatsapp, E-Mail auszuführen und nicht frieren =) Spiele, Musik, Kamera, Top Verarbeitung, IPS Panel sind eher irrelevant. Habe mir mal eins von Huawai bestellt. Am Anfang war alles tip top, aber nach paar Updates, war es schon unmöglich, damit was zu machen - dauerte Ewigkeit, obwohl es ganz einfache Sachen waren! baäää



Nimm etwas mit 3GB Ram oder mehr, habe noch ein Moto G 2014 mit LOS 14.1 also basierend auf Android 7.1.2 das 2014er Moto hat einen Snapdragon 400 (32bit CPU) und leider nur 1GB Ram, das Ding läuft flüssig aber sobald man etwas startet was mehr Ram braucht wie z.B. Firefox lahmt es so vor sich hin, da der Arbeitsspeicher dann eben vollläuft die CPU aber noch Luft hat. Also wichtig ist der Arbeitsspeicher und es sollte wenn du es noch 2 Jahre nutzen willst min. noch Android 7 bekommen, besser wäre sogar noch Android 8 ein Gerät mit LOS Support wäre da auch denkbar, wenn du dich damit auskennst.

Das Ding hier ist eher weniger zu empfehlen, da es wohl bei Android 6 stehen bleibt und auch keine Custom Roms verfügbar sind, hier könntest du dir mal die Geräte von BQ ansehen oder auch die Motos und wenn es auch ohne Garantie sein darf auch ein Xiaomi.
Bearbeitet von: "Sleip" 4. Jul 2017
Dr.-B.4. Jul 2017

Für das Geld lieber ein potentes Ksaumi Note 4 mit 3 GB RAM und 64 GB …Für das Geld lieber ein potentes Ksaumi Note 4 mit 3 GB RAM und 64 GB Speicher.

Ein was?
MDea4. Jul 2017

In zwei Jahren ist der nicht wechselbare Akku ziemlich platt und Ersatz …In zwei Jahren ist der nicht wechselbare Akku ziemlich platt und Ersatz eher nicht möglich. Vergiss es…



Das kann muss aber nicht immer der Fall sein, bei meinem Xperia Z1 Compact war er nach 1,5 Jahren hinüber, ein Austausch war aber einfach und hat in Eigenregie ca. 15€ inkl. Material gekostet. Mein Moto G 2014 läuft aber nach nun 3 Jahren immer noch mit dem ersten Akku und ich komme mit dem Ding über den Tag, auch mein Xperia Arc S zwar mit wechselbarem Akku aber das ist immer noch der erste und der hält auch noch knapp einen Tag durch, das Gerät hab ich glaube ich 2012 gekauft, also ist der Akku jetzt über 5 Jahre alt.
Ich hatte dieses Gerät hier knapp 3 Monate. Nach anfänglicher Euphorie über ein günstiges, halbwegs potentes Smartphone mit 3 GB RAM kam bald die Ernüchterung:

-Freezes beim Laden...ganz willkürlich an unbestimmten Ladegeräten
- sporadisch abbrechende W-LAN Verbindungen
- sporadisch keine Bluetooth-Kopplungen mit div. Geräten
- einige Apps ( eBay... ) brauchten gefühlt eine Ewigkeit zum Öffnen und laggten in der Benutzung

Entweder hatte ich ein Montagsgerät oder es ist keineswegs stimmig, was Hardware und Software betrifft.
Bearbeitet von: "richiepe" 4. Jul 2017
Nach 3 Monaten Ladebüchse kaputt, gelegentliche Freezes.

Nö, lohnt sich für mich nicht.
Hab's innerhalb der 30 Tage zurück geschickt, hat sich beim Umschalten der SIM Karten immer aufgehangen. Sehr gut verarbeitet, edel gemacht,gute Specs, aber extrem schwer...von mir aber keine Empfehlung
dealsforsteals4. Jul 2017

Ein was?



Ein original (!) Ksaumi Note 4...
Bearbeitet von: "Vengo" 4. Jul 2017
richiepe4. Jul 2017

Ich hatte dieses Gerät hier knapp 3 Monate. Nach anfänglicher Euphorie ü …Ich hatte dieses Gerät hier knapp 3 Monate. Nach anfänglicher Euphorie über ein günstiges, halbwegs potentes Smartphone mit 3 GB RAM kam bald die Ernüchterung:-Freezes beim Laden...ganz willkürlich an unbestimmten Ladegeräten- sporadisch abbrechende W-LAN Verbindungen- sporadisch keine Bluetooth-Kopplungen mit div. Geräten- einige Apps ( eBay... ) brauchten gefühlt eine Ewigkeit zum Öffnen und laggten in der BenutzungEntweder hatte ich ein Montagsgerät oder es ist keineswegs stimmig, was Hardware und Software betrifft.

kann ich nicht bestätigen. Meins läuft trotz vieler aops noch flüssig und bricht auch nix ab.
manuunited4. Jul 2017

Ein original (!) Ksaumi Note 4...

Was soll das sein?
Falls du Xiaomi meinst, das spricht man schaomi aus..
Bearbeitet von: "dealsforsteals" 4. Jul 2017
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text