186°
Archos Music Beany für 19,90€ - Wintermütze mit integrierten Kopfhörern

Archos Music Beany für 19,90€ - Wintermütze mit integrierten Kopfhörern

Fashion & AccessoiresEbay Angebote

Archos Music Beany für 19,90€ - Wintermütze mit integrierten Kopfhörern

Redaktion

Preis:Preis:Preis:19,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Seit einigen Jahren gibt es die Mütze nun schon, seit 2014 hab ich das Ding auch. Der Akku ist fast das ganze Jahr durch leer, wird dann im Winter mal geladen und die Mütze funktioniert immernoch.

Hier mal meine Beschreibung aus dem letzten Jahr:

Bei Amazon gibt es für die Teile 3,5 Sterne. Hauptkritik waren wohl Pairing-Probleme. So konnte es nicht mit jedem Android-Gerät verbunden werden. Ihr benötigt mindestens Bluetooth 3.0. Wenn es aber funktioniert wird das Teil schon gelobt. Sie ist allerdings nicht für extrem große Köpfe geeignet. Da sie in einer Einheitsgröße kommt, liegt hier auch der Hund begraben –> für einen perfekten Klang ist natürlich entscheidend, dass die integrierten Kopfhörer auf den Ohren aufliegen. Da diese aber eingenäht sind, gibt es da keinen großen Spielraum. Entweder es passt oder es passt nicht.

Ich habe mir die Mütze 2014 mal gekauft und mittlerweile liegt sich nur rum (jetzt ist ja erst wieder Winter und der Akku ist leer ^^). Im letzten Jahr habe ich die Mütze aber ein paar Mal benutzt und bin eigentlich positiv überrascht. Bis auf den Lederaufnäher fällt nicht auf, dass man eine Musik-Mütze trägt. Die maximale Lautstärke ist nicht extrem hoch, jedoch können die Kollegen im Büro schon den eigenen Musikgeschmack erkennen, wenn man auf voller Lautstärke hört (in den ÖPNV dann lieber etwas leiser drehen). Die Akkulaufzeit ist mit rund 5 Stunden sehr ordentlich. Es reicht also die Mütze alle 2-3 Tage mal aufzuladen (per microUSB für 2 Stunden). Was wirklich positiv ist, dass das integrierte Mikrofon ziemlich gut funktioniert. Natürlich spielt es eine Rolle, ob man gerade durch einen Sturm läuft (dann versteht das Gegenüber nichts mehr) oder einfach draußen spazieren geht. Im Supermarkt wurde ich perfekt verstanden.

Wer die Mütze waschen will entfernt die elektrischen Teile und schmeißt die Mütze in die Waschmaschine. Mit dem iPhone gab es keine Probleme beim Pairing.

Wer sich wirklich damit rumlaufen sieht und es auch wirklich nutzt, bekommt hier ein nettes Gadget, was Kopfhörer und Mütze in einem integriert. Die 20€ sind gerade noch so angemessen, ich habe leider deutlich mehr bezahlt und werde die Mütze jetzt für den Winter mal wieder aus dem Schrank kramen. Auf engadget gibt es einen kleinen Test auf Englisch. Cool ist, dass es hier alle Farben zur Auswahl gibt: Grau, Pink, Blau, Weiß, Schwarz.


Technische Daten:

Typ: Wollmütze mit integriertem Bluetooth-Headset • Schnittstelle: Bluetooth 3.0 • Reichweite: 10m • Standby: 60h • Gesprächszeit: 6h • Größe: 220x230x30mm • Gewicht: 140g • Besonderheiten: IP55-zertifiziert

11 Kommentare

Ich dachte, die Idee von den Leuten aus der Höhle der Löwen war so einmalig, da nur bei denen die Kopfhörer auf den Ohren auflagen?

Und die auch nur eine Kabel Version hatten

Redaktion

giuliobvor 11 m

Ich dachte, die Idee von den Leuten aus der Höhle der Löwen war so einmalig, da nur bei denen die Kopfhörer auf den Ohren auflagen?


Hab ich nicht gesehen... Aber klar ist die Idee einzigartig, wenn man vor 4 Leuten sitzt die mit Internet recht wenig am Hut haben. Da kann man auch mal ein Handtuch mit Magneten durchwinken.

El_Lorenzovor 5 m

Hab ich nicht gesehen... Aber klar ist die Idee einzigartig, wenn man vor 4 Leuten sitzt die mit Internet recht wenig am Hut haben. Da kann man auch mal ein Handtuch mit Magneten durchwinken.



Ich gehe mal davon aus, dass du mit Internet und Sport auch nicht viel am Hut hast. Sonst hättest du nicht so einen Kommentar verfasst.

giuliobvor 1 h, 45 m

Ich dachte, die Idee von den Leuten aus der Höhle der Löwen war so einmalig, da nur bei denen die Kopfhörer auf den Ohren auflagen?



Bei dieser komischen Sendung geht es doch nicht darum, Investoren zu überzeugen, sondern möglichst viele Zuschauer

El_Lorenzovor 1 h, 34 m

Hab ich nicht gesehen... Aber klar ist die Idee einzigartig, wenn man vor 4 Leuten sitzt die mit Internet recht wenig am Hut haben. Da kann man auch mal ein Handtuch mit Magneten durchwinken.



Da ist doch sogar der selbst ernannten "Deutsche Internetpapst" dabei... frag mich aber auch manchmal was das soll.. da stellen die was vor, man googelt genau 2s und hat 3 Anbieter die das besser machen bereits gefunden... frag mich ob da alle Deals wirklich zustande kommen, wenn doch mit so falschen Angaben gearbeitet wird.

Es platzen sehr viele Deals wenn der Backroundcheck gemacht wird.

In der Sendung geht es a) um Unterhaltung b) Werbung für die Deals und c) Beweihräucherung der Löwen selbst.

Ohne den Ramschhändler wäre die Show tot..keine Deals..

gollrichvor 7 m

Da ist doch sogar der selbst ernannten "Deutsche Internetpapst" dabei... frag mich aber auch manchmal was das soll.. da stellen die was vor, man googelt genau 2s und hat 3 Anbieter die das besser machen bereits gefunden... frag mich ob da alle Deals wirklich zustande kommen, wenn doch mit so falschen Angaben gearbeitet wird.

2/3 der Deals aus der letzten Staffel kamen im nachträglich Vertragsgespräch nicht zu Stande.

Redaktion

Klaus1313vor 2 h, 22 m

Ich gehe mal davon aus, dass du mit Internet und Sport auch nicht viel am Hut hast. Sonst hättest du nicht so einen Kommentar verfasst.


Genau Besonders wenig mit Internet... Und du hast dich mit der "Show" nicht auseinandergesetzt oder Klaus? Und für den Kommentar hast du dich extra angemeldet? Also bist du a) einer der Hansels da, b) vlt einer der Bewerber c) einer der Show oder einfach nur ein Trololololooo. Aber die Show wird mit deinem Kommentar nicht besser

Gehts hier um die Mütze oder um die Sendung?!
Die Mütze ist top!

so, meine Mütze ist da... klang ist ganz gut, für das Geld sehr gut. Sitzt mir jetzt ein wenig arg eng, da recht großer kopp... sonst erst mal nichts zu mecker, das mic. mit telefonieren habe ich noch nicht getestet

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text