301°
ABGELAUFEN
ARCTIC Externes Blu-Ray Laufwerk (USB) @ebay

ARCTIC Externes Blu-Ray Laufwerk (USB) @ebay

ElektronikAmazon Angebote

ARCTIC Externes Blu-Ray Laufwerk (USB) @ebay

Preis:Preis:Preis:39,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei der Suche nach einem externen DVD-Laufwerk bin ich auf das günstige BD-Laufwerk gestoßen.
Lt. Idealo: Günstigstes Blu-Ray-Laufwerk 58,72€+4,99€ Versand
-danke brendak


Artikelzustand: Neu

Schnittstelle: USB 2.0 Plug & Play

Herstellergarantie: 2 Jahre

Lesbare Formate:
Blu-ray BD-R, Blu-ray BD-R DL, Blu-ray BD-RE, Blu-ray BD-RE Dual Layer, Blu-ray BD-ROM, CD-R, CD-ROM, CD-RW, DVD+R, DVD+R Dual Layer, DVD+RW, DVD+RW Dual Layer, DVD-R, DVD-R Dual Layer, DVD-RAM, DVD-ROM, DVD-RW, DVD-RW Dual Layer, HD DVD-R, HD DVD-ROM, HD DVD-RW

Kein BluRay-Brenner! Kann BluRay nur lesen, CD+DVD brennen und lesen.
- PaulaKlein

21 Kommentare

Zuzüglich 3,00 Euro Versandkosten. Dealpreis bitte korrigieren.

Günstigstes Blu-Ray-Laufwerk 58,72€+4,99€ Versand lt. Idealo

(Hättest aber auch selbst dazuschreiben können)

BrendaK

Günstigstes Blu-Ray-Laufwerk 58,72€+4,99€ Versand lt. Idealo(Hättest aber auch selbst dazuschreiben können)



Hab versehentlich den falschen Link eingefügt,
DIESER IST DER KORREKTE LINK

Alles gut, hier beißt keiner, hier wird nur manchmal aufs - gedrückt ^^

Aha, also nur CD- und DVD-Brenner und kein BD-Brenner, sondern nur Spieler....

Das hätte man auch in die Dealbeschreibung einbringen können, ist einigermaßen essentiell....

Ist allerdings so weit ersichtlich ohne entsprechende Abspielsoftware!?

Sehr gut, sowas hab ich gesucht für mein LT8. Danke für den Deal.
Gebrannt habe ich eh seit jahren nicht mehr, Dank USB Sticks und USB-Port im Auto.

Dvd brennen geht aber!?

gibt's eigentlich mittlerweile _günstige_ abspielsoftware oder eventuell sogar kostenlose möglichkeiten?

VLC spielt mit wenig Trickserei auch Blu-Rays ab. Scheint sich dabei aber um die graueste aller Grauzonen zu handeln.

Gibts aber doch bei Amazon auch:
amazon.de/ARC…ray

Hab mich selber erst vor kurzer Zeit danach umgesehen wegen Ultrabook ohne Laufwerk. Hab mich dann gegen dieses Bluray Laufwerk entschieden, da zu wenig Infos und keinerlei Rezensionen.
Geworden ist es dann das folgende:
amazon.de/gp/…K4E
/ref=oh_details_o01_s00_i00?ie=UTF8&psc=1
Hier gab es immerhin positive Rezensionen und USB 3.0! Immer noch günstiger als der obengenannte Idealo-Preis.
Bei mir ist ein Sony Laufwerk verbaut und mit dem bin ich zufrieden, funktioniert bisher einwandfrei und vor allem sehr leise.

Kann ich mit dem Ding jetzt auf einem Office Notebook (lenovo T61) BluRays schauen oder reicht die Rechnerleitung dafür nicht aus?

Hängt von deiner CPU ab - mit Intel C2D P8x00 oder T7x00 sollten 720p gehen und 1080p (je nach Format) knapp....24/30 Frames sollten Last von bis zu 98% haben. Dein RAM Speicher sollte auch mindestens 4Gb (besser 8gb).

Du kannst alte Notebook optional aufrüsten, wenn ein MiniPCIe Slot im Thinkpad vorhanden ist - die Karte Broadcom Crystal HD Modell 015 (nicht 012) ist ein HD Beschleuniger für ca. 19-22 Euro aus Asien (ca. 30-35 Euro aus EU). In den MiniPCIe Slot Verbauen....Treiber installieren und sogar Netbooks spielen damit 1080p perfekt mit geringer Last ab. Nur als Tipp. Läuft unter Win7 und Ubuntu perfekt bei mir.


Ness

Kann ich mit dem Ding jetzt auf einem Office Notebook (lenovo T61) BluRays schauen oder reicht die Rechnerleitung dafür nicht aus?


Hey Leute, ich habe mir den ARCTIC Player auch mal auf ebay gekauft, ja geizig wie ich nun mal bin, wollte ich die 3€ Versandkosten noch sparen.

Allerdings geht aus der eBay Beschreibung nicht hervor ob es sich um einen CD/DVD Brenner handelt... Nur auf den Bildern sieht man am Player die Symbole für CD-RW und DVD-RW!

Also habe ich bei meiner Bestellung zusätzlich eine Anfrage gestellt wie es mit Lesen/Brennen aussieht und habe folgende Antwort vom ARCTIC Support bekommen, welche ich nicht ganz nachvollziehen kann:

"Hallo,

Es handelt sich bei dem Angebot um ein reines Lesegerät.

Best regards / Mit freundlichen Grüßen"

Geht man allerdings auf die Amazon-Seite werden dort in der Produktbeschreibung explizit Schreibgeschwindigkeiten für CD und DVD angegeben!

Also wie nun?

IcoN

Hey Leute, ich habe mir den ARCTIC Player auch mal auf ebay gekauft, ja geizig wie ich nun mal bin, wollte ich die 3€ Versandkosten noch sparen.Allerdings geht aus der eBay Beschreibung nicht hervor ob es sich um einen CD/DVD Brenner handelt... Nur auf den Bildern sieht man am Player die Symbole für CD-RW und DVD-RW!Also habe ich bei meiner Bestellung zusätzlich eine Anfrage gestellt wie es mit Lesen/Brennen aussieht und habe folgende Antwort vom ARCTIC Support bekommen, welche ich nicht ganz nachvollziehen kann:"Hallo,Es handelt sich bei dem Angebot um ein reines Lesegerät.Best regards / Mit freundlichen Grüßen"Geht man allerdings auf die Amazon-Seite werden dort in der Produktbeschreibung explizit Schreibgeschwindigkeiten für CD und DVD angegeben!Also wie nun?



Bitte statte Bericht, wenn dein Laufwerk angekommen ist. Ich bezweifle stark, dass das BD-Laufwerk keine DVD-Brennfunktion hat.

Alan001

Du kannst alte Notebook optional aufrüsten, wenn ein MiniPCIe Slot im Thinkpad vorhanden ist - die Karte Broadcom Crystal HD Modell 015 (nicht 012) ist ein HD Beschleuniger für ca. 19-22 Euro aus Asien (ca. 30-35 Euro aus EU). In den MiniPCIe Slot Verbauen....Treiber installieren und sogar Netbooks spielen damit 1080p perfekt mit geringer Last ab. Nur als Tipp. Läuft unter Win7 und Ubuntu perfekt bei mir.


Oh, das klingt gut! Weißt du vielleicht auch noch, welche Anforderungen an die CPU und den RAM mit dem Beschleuniger dann gestellt werden?

@Dukeks:
Werde ich machen!
Ist eben in den Versand gegangen und sollte Freitag ankommen denke ich.
Aber stimmt schon wenn man so guckt, können alle externen BluRay Player CD/DVD brennen.
Kann mir jetzt auch nicht vorstellen, dass es sich bei dem Amazon bzw. ebay Angebot um zwei verschiedene Laufwerke handelt. Bei beiden scheint immerhin ein Lite-On verbaut zu sein.

Also, mein X200s mit 1,66Ghz hat ca. 25-45% Last bei 1080p mit 4 GB und alter 5400U/min Festplatte. Bei 720p ist es um die 20%. Hängt aber sehr vom Gesamtsystem ab. Mein X200s hatte vorher bei 1080p knapp 86% und Mini-Ruckler. Bei Videos mit 50/60Hz in HD kann die Last höher liegen. Auch hängt es vom Codec ab....AVCHD braucht deutlich mehr Leistung.

Einfach im Netz nach Broadcom Crystal HD suchen! Gibt viele Infos (besonders in English). Wichtig ist...die neuere xxxxx015 Version kaufen und nicht die alte xxx012 Version. Die 012 ist veraltet...wird heiss und unterstützt weniger Formate.

Hier mal grobe Infos aus dem xbmc Wiki:
wiki.xbmc.org/ind…_HD

In den USA und Asien waren die Teile sehr beliebt um Netbooks, Apple Tv rev1/2 und Thin Clients endlich HD Playback-fähig zu machen!

Immer drauf achten, dass die Treiber sauber installiert sind und im Browser nicht ein anderer Playbackfilter läuft (Chrome z.B. nutzt oft einen eigenen Flash-Filter und den muss man dann zurück auf System (oder Broadcom) stellen. Mehr infos in Foren!

Wichtig ist: dein Notebook muss MiniPCIex Slot unterstützen!

Ness

Oh, das klingt gut! Weißt du vielleicht auch noch, welche Anforderungen an die CPU und den RAM mit dem Beschleuniger dann gestellt werden?

IcoN

Es handelt sich bei dem Angebot um ein reines Lesegerät.


Die wissen selbst nicht was sie verkaufen.
Verbaut ist (zumidnest bei mir) ein LiteOn DS-4E1S. Das ist ein Kombo-Laufwerk. Blu-rays können also nur gelesen werden, CDs und alle Arten von DVDs kann es aber brennen.


Trollhammer

Ist allerdings so weit ersichtlich ohne entsprechende Abspielsoftware!?


Es ist das relativ alte PowerDVD 10 dabei. Also besser nicht erwarten das man damit ohne teures Update aktuelle Blu-rays abspielen kann.
Rechtlich unbedenkliche und günstige Alternativen gibt es keine. Auf PC hat man nur die Wahl zwischen PowerDVD, WinDVD und noch irgendeinem dritten (auch teueren) Programm.

Blu-rays auf Computern abspielen ist einfach ein riesen Mist.

Das LiteOn DS-4E1S, habe ich mir schon gedacht bei dem Preis, über das liest man ja überwiegend nur negatives im Internet und diversen Foren!

Hast du das LW heute per DHL erhalten? Ich warte schon die ganze Zeit das meine Packstation sich meldet, aber bis jetzt nichts...

Bin je mal gespannt, wie sich das LW schlägt!

Infos zur Firmware? Welche Version und gibt es neuere?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text