Arctic HTPC/Barebone MC001-N 2x1,8 GHz Atom, HD5430, USB3.0  - Wieder verfügbar!
305°Abgelaufen

Arctic HTPC/Barebone MC001-N 2x1,8 GHz Atom, HD5430, USB3.0 - Wieder verfügbar!

320
eingestellt am 4. Sep 2012
Arctic hat wieder nachgelegt, MC001-N und MC001-E sind wieder verfügbar.
Hab leider keine Ahnung wie/ob ich den alten Deal wieder öffnen kann...

MC001-N
amazon.de/gp/…new

MC001-E
amazon.de/gp/…new

c&p von meinem alten Deal:
mydealz.de/dea…441

Der Hersteller Arctic (ehem. Arctic Cooling) verkauft grade über Amazon Marketplace das Multimedia Home Entertainment MC001-N für 119,99€ + 3€ VSK.
Evtl ein Abverkauf, meins ging eben in den Versand.

Vergleichspreise bei Geizhals gehen bei 184€ los:

geizhals.at/de/…854

Intel NM10 • integrierte CPU: Intel Atom D525, 2x 1.80GHz
Speicher: 2x DDR3 SO-DIMM • extern: 1x 5.25" Slimline • intern: 1x 2.5" Erweiterungsslots: N/A
Grafikkarte: ATI Mobility Radeon HD 5430, 512MB, VGA, HDMI
Anschlüsse: 2x USB 3.0, 5x USB 2.0, Gb LAN, 7.1 Audio, WLAN 802.11bgn, Card reader, DVB-T-Tuner
Netzteil: 60W, extern
Besonderheiten: Nettop, lüfterlos
Abmessungen: 143x40x266mm

Als kleine Surfstation, Mediastreamer oder Miniserver sicherlich interessant, da nicht nur stromsparend, sondern auch komplett passiv gekühlt.

Herstellerseite:
arctic.ac/en/…296

Reviews (Modell allerdings etwas anders ausgestattet):

hardbloxx.de/201…pc/

tweaktown.com/rev…tml


edit: Kann aus irgendeinem Grund keinen Deallink einfügen, evtl wär ein Mod so nett die beiden Threads zu mergen und wieder zu öffnen...
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Blackbird

Naja idle-Verbrauch 24 Watt ist ganz schön viel mein Asus P8Z77m hat in … Naja idle-Verbrauch 24 Watt ist ganz schön viel mein Asus P8Z77m hat in Verbindung mit nem i3-2120 20 watt, aber was soll man auch von nem elitegroup board erwarten.



Juckt hier nur keinen, weil dein Board alleine 100€ kostet.

Das Ding ist wirklich ein gutes Angebot. Natürlich ist der D525 ein etwas älterer Atom-Prozessor, für den Betrieb eines HTPCs - insbesondere mit XBMC auf Basis von OpenELEC - aber absolut ausreichend. Zusammen mit einer 60GB SSD und 4GB Ram kommt man auf einen Endpreis von ca. 190€.

Eine etwas schnellere - und nochmal etwas stromsparendere - Alternative wäre ein System auf Basis eines AMD E-450 mit integrierter Grafikeinheit oder der neue Atom D2700 in Verbindung mit einer GT520M oder HD74100M. Allerdings haben diese Systeme einen deutlich höheren Preis und sind nichtmal zwingend besser ausgestattet. Von Asus gibts ein E-450 System mit USB3.0 und WLAN für 180€ (exklusive Festplatte und Speicher), man muss allerdings auf das Laufwerk, gratis DVB-T und den lüfterlosen Betrieb verzichten, der beim Arctic-Modell gut funktioniert. Ein D2700-System das ebenfalls lüfterlos ist, allerdings kein WLAN und noch kein vorverbautes DVD-Laufwerk besitzt kostet sogar 210€ (wiederum exklusive Speicher und Festplatte.

Im Eigenbau kann man das Preisniveau des Arctic unter Verwendung eines E-350 Boards erreichen. Allerdings muss man in der unteren Preisklasse dieser Boards ebenfalls auf USB3.0 und WLAN verzichten, zudem sind diese meist lüfterbetrieben. Diese Boards gibt es ab 70€ zuzüglich 30-40€ für ein Gehäuse, allerdings fehlen auch hier die Extras des Arctic plus der Zusammenbau, der nicht zwingend etwas für jeden ist. Dafür ist der E-350 im Idle aufgrund der Kombination von CPU und GPU als APU stromsparender.

Zusammenfassend ist das Angebot für alle, die einen sehr einfachen Arbeitsrechner oder einen HTPC bauen wollen momentan die günstigste Alternative. Ob leichte Geschwindigkeitssteigerungen oder etwas weniger Stromverbrauch wirklich den Aufpreis von mindestens 60€ wert sind halte ich für fraglich.

merox

Ich hatte in der Nacht bestellt, bevor ich den Deal eingestellt hatte. … Ich hatte in der Nacht bestellt, bevor ich den Deal eingestellt hatte. Hab erst auf die Versandbestätigung gewartet, weil ich eigentlich von einem Preisfehler ausgegangen war


Du Schlingel!
320 Kommentare

Noch zwei sind da!

Hat das Teil jemand? Suche was als Mediaplayer mit XBMC. Wie sieht es aus mit HD abspielen? Habe momentan mehrere Shuttle-Modelle im Auge. Sind auch lüfterlos.

Verfasser

Eben waren noch 10 verfügbar, kann gut sein, dass wieder neu nachgelegt wird. Werden ja direkt durch den Hersteller verkauft.

metalheart666

Hat das Teil jemand? Suche was als Mediaplayer mit XBMC. Wie sieht es aus … Hat das Teil jemand? Suche was als Mediaplayer mit XBMC. Wie sieht es aus mit HD abspielen? Habe momentan mehrere Shuttle-Modelle im Auge. Sind auch lüfterlos.



Richtig konfiguriert wirst du mit keinem HD-Material Probleme haben, das sollte die ATI-Karte übernehmen und locker packen.

Wo liegt der Unterschied zwischen Modellnamen?
Edit: Nur DVB-T?

Wie steht es mit HD-Streaming?

@B0ba16
Dein Worr in Gottes Ohr :). Habe mal bestellt. Notfalls umtauschen.

Verfasser

@DealBen: Die E-Version hat wohl noch n DVD-LW drin.

Denkt daran, dass es sich um ein Barebone handelt. Also Speicher und HDD/SSD seperat ordern.

btw.: Hinlegen darf man das Gehäuse aufgrund der Konvektionskühlung nicht!

P.S.: Mit Sicherheit ein Abverkauf, da der Nachfolger Mitte September erscheinen soll. Dann auf Basis AMD A10.

b0ba16

Richtig konfiguriert wirst du mit keinem HD-Material Probleme haben, das … Richtig konfiguriert wirst du mit keinem HD-Material Probleme haben, das sollte die ATI-Karte übernehmen und locker packen.

mit mkv-Dateien in 1080p gab's hier Probleme

Fast gekauft (im Warenkorb :D), aber so wirklich brauche ich gar keinen kleinen Rechner. Dennoch guter Preis, auch wenn man heutzutage eher auf eine APU setzen würde (aber die gibt es eben nicht zu dem Preis).

Gekauft für XBMC, super player zum super preis würde ich sagen!

Wo gibts denn günstige und passende HDD+RAM damit man damit HD Filme schauen kann?

Danke!

Hier mal eine Herstellerbeschreibung:
arctic.ac/de/…tml

Nur das E-Modell hat ein DVD Laufwerk!

dalto

Wo gibts denn günstige und passende HDD+RAM damit man damit HD Filme … Wo gibts denn günstige und passende HDD+RAM damit man damit HD Filme schauen kann? Danke!



guckst Du:
geizhals.at/de/…dr3
geizhals.at/de/…2s7
geizhals.at/de/…%22

such Dir was aus

Könnte man die DVB-T Karte wohl gegen eine DVB-S2 Karte tauschen??

Verfasser

Ich hatte auch das N-Modell bestellt, aber nach der Versandbestätigung ne Mail bekommen, dass ich ein E-Modell geliefert bekomme... Evtl werden nur noch Es verschickt?

evilseed1

Könnte man die DVB-T Karte wohl gegen eine DVB-S2 Karte tauschen??



Nein. DVB-T "Karte" ist winzig, quasi wie ein USB-Stick groß. S2 ist leider größer.
merox

Ich hatte auch das N-Modell bestellt, aber nach der Versandbestätigung ne … Ich hatte auch das N-Modell bestellt, aber nach der Versandbestätigung ne Mail bekommen, dass ich ein E-Modell geliefert bekomme... Evtl werden nur noch Es verschickt?



Ja geht mir auch so, N Bestellt bestätigung für E bekommen...


Lieferung voraussichtlich: 6. September 2012 - 10. September 2012
1 "Arctic MC001-E - USFF - 1 x Atom D525 / 1.8 GHz"
Elektronik; EUR 119,99
Auf Lager.
Verkauf durch: ARCTIC GmbH

Danke Ben! Schade wäre aber auch zu schön gewesen... Kann vielleicht jemand eine gute externe DVB-S2 Karte empfehlen?

Könnte man das DVD Laufwerk gegen ein BR tauschen?

Verfasser
evilseed1

Könnte man die DVB-T Karte wohl gegen eine DVB-S2 Karte tauschen??



In irgendeinem Review stand, dass die Karte sogar ein USB stick ohne Gehäuse ist... daher auch die ungrade Anzahl an USB 2.0 Ports

Blu-Ray sollte möglich sein (-> Blu-Ray Slimline suchen), jedoch weiß ich nicht, ob das System potent genug dafür ist.

Ist nicht unüblich, dass Geräte intern via USB verbunden sind. Bei Notebooks ist der Cardreader sehr häufig so angebunden.

Danke für den Deal, top für den Preis.
Scheinbar sind ihnen die N-Versionen ausgegangen, sie haben den Preis der E-Version nach unten korrigiert: 122,99 € inkl. Versand.
Bei mir liegen ohnehin 2 DDR3 SO-DIMM Riegel rum und SSDs/HDDs sind inzwischen auch ausreichend vorhanden. Deals diesbezüglich lassen ja nicht lange auf sich warten.

klasse, für 180€nen komplett lautlosen Rechner der dem vorhandenen Monitor+Tastatur noch ein zweites Leben ermöglicht.

Läuft auf der Hardware eigentlich Windows 8?

HOT! Gekauft, Danke!

sowas ist doch eigentlich ideal geeignet, um seinem alten herren einen kleinen rechner zusammen zu stellen, mit dem er musik/video/internet abdecken kann, oder?
oder sind die htpc's doch für den regulären gebrauch etwas sehr langsam? spürbare verbesserung gegen einen ~8jahre alten aldi-laptop sollten schon zu erkennen sein

grüße.

Kann jemand ne SSD plu Speicher dazu empfehlen?

b0ba16

Richtig konfiguriert wirst du mit keinem HD-Material Probleme haben, das … Richtig konfiguriert wirst du mit keinem HD-Material Probleme haben, das sollte die ATI-Karte übernehmen und locker packen.



Also die CPU-Auslastung von max. 40% bei normalem HD-Material müsste/sollte eindeutig sein
Also falls er es nicht packt geht er direkt wieder zurück...

computerbase.de/art…/3/

hiq24.de/pro…tml

hiq24.de/pro…tml

Damit wäre ich mit 100€ dabei. Eigentlich nix zu meckern dran, oder??
Könnte ich beim Speicher noch was sparen?? Ist die Frage ob über 4GB überhaupt Sinn macht... Hab noch ne 64Bit Win7 Lizenz... von daher denke ich schon...

SSD - da gabs doch tausend Angebote hier die letzte Zeit.
Der Controller kann eh nur SATA2 - somit ist es eigentlich egal was du kaufst, denn alle sind schnell genug.

Nur schade, das hinten kein USB§ verbaut ist. Gerade als HTPC brauch man schnell mal 2 TB.

USB3.0 ist doch vorne 2x vorhanden. Wobei ich streamen bevorzugen würde - GBit LAN ist ja vorhanden.

Naja idle-Verbrauch 24 Watt ist ganz schön viel mein Asus P8Z77m hat in Verbindung mit nem i3-2120 20 watt, aber was soll man auch von nem elitegroup board erwarten.

Blackbird

Naja idle-Verbrauch 24 Watt ist ganz schön viel mein Asus P8Z77m hat in … Naja idle-Verbrauch 24 Watt ist ganz schön viel mein Asus P8Z77m hat in Verbindung mit nem i3-2120 20 watt, aber was soll man auch von nem elitegroup board erwarten.



Juckt hier nur keinen, weil dein Board alleine 100€ kostet.
DealBen

USB3.0 ist doch vorne 2x vorhanden. Wobei ich streamen bevorzugen würde - … USB3.0 ist doch vorne 2x vorhanden. Wobei ich streamen bevorzugen würde - GBit LAN ist ja vorhanden.



Schon, würde nur gerne ne externe Platte noch anschließen. Vorne ist es halt immmer doof.

Passendes Betriebssystem XBMCbuntu gibts hier

Läuft damit auch "out of the box" IR Unterstützung und Nutzung der Grafikkarte zur h.264 decodierung bei Filmen?

Rockj

Passendes Betriebssystem XBMCbuntu gibts [url=hier]hier[/url]

Gebannt

Das Teil ist optimal für XMBC, HD ist gar kein Problem. Arctic bietet auch passende Blu Raz plazer auf der Webseite an.

Kann ich nicht sagen da ich das System noch nicht habe ;-)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text