Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Arctic P14 Value Pack, 140mm Gehäuselüfter, 5 Stück
807° Abgelaufen

Arctic P14 Value Pack, 140mm Gehäuselüfter, 5 Stück

16,98€24,88€-32% 3,99€ notebooksbilliger.de Angebote
41
eingestellt am 4. Apr

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

  • Art Gehäuselüfter
  • Lüfter 5x
  • Lüftergröße 140 mm
  • Anschluss 3-Pin
  • Lüfterdrehzahl bis 1700 rpm
  • Lüfterlager hydrodynamisches Gleitlager
  • Förderleistung bis 123.8 m³/h
  • Gewicht 191 Gramm 140 mm x 140 mm x 27 mm
  • Garantie 6 Jahre Herstellergarantie


PVG ab 24,88€ (inkl. Versand)
1561837-R8rCW.jpg
Weitere Produktbilder
1561837-z77Eu.jpg1561837-XL4WL.jpg1561837-LZXJX.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Sind halt ohne PWM PST..
41 Kommentare
Ich brauche den 120mm. Schade
Passt der in die neue ps5?
Sind halt ohne PWM PST..
232875384704.04.2020 00:37

Sind halt ohne PWM PST..


Die gibt es für 10€ mehr bei Saturn!
Hier
Bearbeitet von: "Hanzayger" 4. Apr
Hanzayger04.04.2020 00:42

Die gibt es für 10€ mehr bei Saturn!Hier


Ja ist normalpreis.
Habe 4 von denen in meinem PC, leise sind die Teile nicht...
Edit: hatte aber bis jetzt noch keine Probleme mit denen.
Bearbeitet von: "AndY_KhaI" 4. Apr
AndY_KhaI04.04.2020 00:46

Habe 4 von denen in meinem PC, leise sind die Teile nicht...Edit: hatte …Habe 4 von denen in meinem PC, leise sind die Teile nicht...Edit: hatte aber bis jetzt noch keine Probleme mit denen.


Aber auch nicht wirklich laut
pozilist04.04.2020 01:32

https://www.amazon.de/dp/B07KK4GDLN/


Ja ist mir schon klar, dass ich sie zum Normalpreis kaufen kann.
AndY_KhaI04.04.2020 00:46

Habe 4 von denen in meinem PC, leise sind die Teile nicht...Edit: hatte …Habe 4 von denen in meinem PC, leise sind die Teile nicht...Edit: hatte aber bis jetzt noch keine Probleme mit denen.


Wenn du uns nicht verrätst mit welcher Spannung die laufen, dann bringt mir deine Aussage garnichts.
Kann nur etwas über den P12 120mm sagen. Aufbau optisch identisch.
Der 12er dreht 1800 der P14er 1700.

Der 12er ist kein Silent lüfter aber übermäßig laut finde ich ihn auch nicht. Es ist halt ein Lüfter.
Besonderst gut ist die beförderte Luft menge. Der 14er fördert ca. 25 - 30% mehr Luft.
Jemand der darauf achtet alles leise zu halten lässt die finger von dem deal (kein pwm).
232875384704.04.2020 00:37

Sind halt ohne PWM PST..


Kann man je nach Board auch einfach per Voltage regeln.
Billiglüfter

25618170-HCXTZ.jpg
hier die Werte:

Arctic P14 7,4/9,5/13,9 Kelvin bei 1,5/0,5/0,1 Sone/33,2/25,0/16,7 dB(A) (100/75/50 % Drehzahl)
(PCGH Ausgabe 01/2020)

Sind also schon bis 50% extrem gut und dabei sehr Leise, bis 75% geht es noch, danach werden sie viel zu Laut. bis 50% Reicht also mehr als dicke um eine sehr gute Kühlleistung, bzw. Luftaustausch zu gewährleisten.
Bearbeitet von: "Evilgod" 4. Apr
Viel Lärm um Nichts?
Die sind gut, aber nur wenn man sie drosselt. Wer ernsthaft über 12 Volt nachdenkt der hat sowieso noch nix gelernt bei 1700 U/Min.
Schade, leider ohne PWM. Das sind für Radiatoren die besten von P/L her, wenn man kein RGB Zeugs braucht.
Die P-Lüfter sind für einen hohen statischen Druck ausgelegt, also eigentlich keine Gehäuselüfter.
Hersteller-Info P12: arctic.ac/de_…tml

Als Gehäuselüfter ist die F-Serie besser.
Hersteller-Info F12: arctic.ac/de_…tml

Besonders bei Hochdruck-Lüftern muß man darauf achten, daß neben dem Lüfter keine großen Öffnungen sind, weil sie sonst schlecht Druck aufbauen können.
Negativ-Beispiel:
25619894-N4owe.jpg
Bearbeitet von: "Kahlheinz" 4. Apr
Solche Aussagen liebe ich ja, „ätsch-bätsch, ich weiß was“. Ich denke ernsthaft darüber nach aber nicht für einen PC und daher habe ich nur 12 V zur Verfügung. Wie hoch ist denn die Anlaufspannung? Kann ich die in Reihe schalten oder laufen die dann nicht mehr?
Cyrus1000004.04.2020 07:55

Die sind gut, aber nur wenn man sie drosselt. Wer ernsthaft über 12 Volt …Die sind gut, aber nur wenn man sie drosselt. Wer ernsthaft über 12 Volt nachdenkt der hat sowieso noch nix gelernt bei 1700 U/Min.

Chris8104.04.2020 09:51

Solche Aussagen liebe ich ja, „ätsch-bätsch, ich weiß was“. Ich denke ernst …Solche Aussagen liebe ich ja, „ätsch-bätsch, ich weiß was“. Ich denke ernsthaft darüber nach aber nicht für einen PC und daher habe ich nur 12 V zur Verfügung. Wie hoch ist denn die Anlaufspannung? Kann ich die in Reihe schalten oder laufen die dann nicht mehr?


mir ging es nur darum, dass silent und lüfterdrehzahlen über 1000 Umdrehung pro Minute einfach nicht funktionieren. Ich habe nur die 140er PST hier kann ich also nicht beantworten. Was ich sagen kann die starten früh und generell habe ich zu.B. an der Fritzbox über einen USB 3pin Adapter Lüfter angeschlossen. Da kommen ja auch nur 5volt? An und bisher drehten sich alle 😬
Bin echt versucht die mal anzutesten. Bei amazon auch nur 19,99. Könnten meiner 1080Ti und der drauf folgenden GPU mit GhettoMod durchaus helfen
Dann sollte das ja funktionieren mit 6V, danke
Cyrus1000004.04.2020 10:07

mir ging es nur darum, dass silent und lüfterdrehzahlen über 1000 U …mir ging es nur darum, dass silent und lüfterdrehzahlen über 1000 Umdrehung pro Minute einfach nicht funktionieren. Ich habe nur die 140er PST hier kann ich also nicht beantworten. Was ich sagen kann die starten früh und generell habe ich zu.B. an der Fritzbox über einen USB 3pin Adapter Lüfter angeschlossen. Da kommen ja auch nur 5volt? An und bisher drehten sich alle 😬

Ausverkauft 😔
Kahlheinz04.04.2020 09:37

Die P-Lüfter sind für einen hohen statischen Druck ausgelegt, also e …Die P-Lüfter sind für einen hohen statischen Druck ausgelegt, also eigentlich keine Gehäuselüfter.Hersteller-Info P12: https://www.arctic.ac/de_de/p14.htmlAls Gehäuselüfter ist die F-Serie besser.Hersteller-Info F12: https://www.arctic.ac/de_de/f12.htmlBesonders bei Hochdruck-Lüftern muß man darauf achten, daß neben dem Lüfter keine großen Öffnungen sind, weil sie sonst schlecht Druck aufbauen können.Negativ-Beispiel:[Bild]


Erklär mir das bitte mit den großen öffnungen nochmal.
Entspektor2k04.04.2020 11:12

Erklär mir das bitte mit den großen öffnungen nochmal.


Der Lüfter drückt die kühle Luft von außen ins Gehäuse. Direkt daneben geht ein großer Teil davon gleich wieder raus, ohne viel Wärme aufzunehmen.
Kahlheinz04.04.2020 11:32

Der Lüfter drückt die kühle Luft von außen ins Gehäuse. Direkt daneben geht …Der Lüfter drückt die kühle Luft von außen ins Gehäuse. Direkt daneben geht ein großer Teil davon gleich wieder raus, ohne viel Wärme aufzunehmen.


Aber der hintere Lüfter erzeugt (hoffentlich) einen gleichgrossen unterdruck im gehäuse. Der geringste widerstand für die Luft ist dann doch der weg vorne durch und dann nach hinten.

Klar, wenn nen überdruck da ist wird die luft über den schnellsten weg rausgespresst.

hmmmmmm
Für den Gäste PC am Gästeklo reichen die
Ich hab eine Corsair h150, passen da 140er drauf ?
s3304.04.2020 03:32

Billiglüfter [Bild]


Hast du einen Link?
Lamakoon04.04.2020 12:48

Ich hab eine Corsair h150, passen da 140er drauf ?


Nein 120er...
Kahlheinz04.04.2020 09:37

Die P-Lüfter sind für einen hohen statischen Druck ausgelegt, also e …Die P-Lüfter sind für einen hohen statischen Druck ausgelegt, also eigentlich keine Gehäuselüfter.Hersteller-Info P12: https://www.arctic.ac/de_de/p14.htmlAls Gehäuselüfter ist die F-Serie besser.Hersteller-Info F12: https://www.arctic.ac/de_de/f12.htmlBesonders bei Hochdruck-Lüftern muß man darauf achten, daß neben dem Lüfter keine großen Öffnungen sind, weil sie sonst schlecht Druck aufbauen können.Negativ-Beispiel:[Bild]


Deswegen hast du ja ein 5er Pack. Einfach oben und unten noch 2 Lüfter einbauen
Tymerias04.04.2020 10:52

Bin echt versucht die mal anzutesten. Bei amazon auch nur 19,99. Könnten …Bin echt versucht die mal anzutesten. Bei amazon auch nur 19,99. Könnten meiner 1080Ti und der drauf folgenden GPU mit GhettoMod durchaus helfen


Send pics. Ich liebe Ghetto mods.
So kacke ich die 20er Serie finde so geil ist aber die Kühlung auf der rog strix 2080 und ich habe sie noch nie über 70c gekriegt.
Hanzayger04.04.2020 12:50

Nein 120er...


Und wenn ich die 140er vor den Radiator schraube ?
25623745-xCdaY.jpgUnd die 3 120er dahinter ?
baXus104.04.2020 12:51

Deswegen hast du ja ein 5er Pack. Einfach oben und unten noch 2 Lüfter …Deswegen hast du ja ein 5er Pack. Einfach oben und unten noch 2 Lüfter einbauen


Das wäre wohl nicht schlecht. Die Lüfter könnten dann wohl auch sehr langsam und leise laufen. Allerdings sind diese hier ohne PWM nicht so gut regelbar. Da wären die Bionix PWM besser, denn die lassen sich bis 200 rpm runterregeln: arctic.ac/de_…htm
Hot
s3304.04.2020 03:32

Billiglüfter [Bild]



Wo gibt es die?
Kahlheinz04.04.2020 09:37

Die P-Lüfter sind für einen hohen statischen Druck ausgelegt, also e …Die P-Lüfter sind für einen hohen statischen Druck ausgelegt, also eigentlich keine Gehäuselüfter.Hersteller-Info P12: https://www.arctic.ac/de_de/p14.htmlAls Gehäuselüfter ist die F-Serie besser.Hersteller-Info F12: https://www.arctic.ac/de_de/f12.htmlBesonders bei Hochdruck-Lüftern muß man darauf achten, daß neben dem Lüfter keine großen Öffnungen sind, weil sie sonst schlecht Druck aufbauen können.Negativ-Beispiel:[Bild]


Das ist nur das Gerüst, macht man die Front und Seiten Teile ran, kommt die Luft nur noch hinten raus, weil da der geringste Wiederstand ist.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text