Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[arctic via amazon.de] ARCTIC Freezer 33 eSports ONE CPU Kühler (grün und gelb), AM4 kompatibel
1557° Abgelaufen

[arctic via amazon.de] ARCTIC Freezer 33 eSports ONE CPU Kühler (grün und gelb), AM4 kompatibel

17,99€23,99€-25%Amazon Angebote
76
eingestellt am 29. JanBearbeitet von:"tickets"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Moin,

passend zum Deal für den Ryzen 1600 AF bei nbb verkauft arctic über amazon.de gerade wieder den beliebten Arctic Freezer 33 in Gelb und Grün
(Grün: amazon.de/ARC…h=1)

Für eine Einschätzung hier der Kommentar von @12231 aus dem letzten Deal

mydealz.de/com…254

Technische Daten:
Bauart Tower-Kühler
Abmessungen (BxHxT) 123x150x88mm
Lüfter 1x 120x120x25mm, 200-1800rpm, 117m³/h
Gewicht 676g
Anschluss 4-Pin PWM
Sockel 1150, 1151, 1155, 1156, 2011, 2011-3, 2066, AM4
TDP-Klassifizierung 200W
Besonderheiten 4 Heatpipes (6mm), Heatpipe-Direct-Touch
Herstellergarantie zehn Jahre
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
iXoDeZz29.01.2020 18:42

"Ryzen" im Titel ist leider eher ungünstig. Preis und Produkt aber ohne …"Ryzen" im Titel ist leider eher ungünstig. Preis und Produkt aber ohne Frage sehr gut!


der kostet ewig soviel bzw. sogar 1 EUR weniger und für den VGP bekommt man den 34

24858075-MinE7.jpg
Bearbeitet von: "Ryker" 29. Jan
MarzoK29.01.2020 18:44

Guter Preis, aber nimm das "Ryzen" aus dem Titel und schreib vllt. "AM4" …Guter Preis, aber nimm das "Ryzen" aus dem Titel und schreib vllt. "AM4" hin.


kein guter Preis, hat bis Mitte Januar nur 16,99 gekostet
Guter Preis, aber nimm das "Ryzen" aus dem Titel und schreib vllt. "AM4" hin.
76 Kommentare
Ryzen Alarm. Cold.
"Ryzen" im Titel ist leider eher ungünstig.

Preis und Produkt aber ohne Frage sehr gut!
iXoDeZz29.01.2020 18:42

"Ryzen" im Titel ist leider eher ungünstig. Preis und Produkt aber ohne …"Ryzen" im Titel ist leider eher ungünstig. Preis und Produkt aber ohne Frage sehr gut!


der kostet ewig soviel bzw. sogar 1 EUR weniger und für den VGP bekommt man den 34

24858075-MinE7.jpg
Bearbeitet von: "Ryker" 29. Jan
Guter Preis, aber nimm das "Ryzen" aus dem Titel und schreib vllt. "AM4" hin.
Perfekt für ein Cold wegen Keyword spam.
MarzoK29.01.2020 18:44

Guter Preis, aber nimm das "Ryzen" aus dem Titel und schreib vllt. "AM4" …Guter Preis, aber nimm das "Ryzen" aus dem Titel und schreib vllt. "AM4" hin.


kein guter Preis, hat bis Mitte Januar nur 16,99 gekostet
Ryker29.01.2020 18:47

kein guter Preis, hat bis Mitte Januar nur 16,99 gekostet



Jo den hab ich erst letztes WE bei mir eingebaut. Ging ganz einfach und ohne das MB aus dem Gehäuse auszubauen.
Bearbeitet von: "Konkrett" 29. Jan
Ryker29.01.2020 18:47

kein guter Preis, hat bis Mitte Januar nur 16,99 gekostet


Echt? Das war dann ja wieder auf Bestpreis-Niveau..... Also ich verfolge ihn ehrlich gesagt nicht wirklich, da ich den Freezer 34 sowieso P/L-technisch interessanter finde. Deshalb schrieb auch nur "Guter Preis" und kein "Mega Preis" oder dergleichen
MarzoK29.01.2020 18:52

Echt? Das war dann ja wieder auf Bestpreis-Niveau..... Also ich verfolge …Echt? Das war dann ja wieder auf Bestpreis-Niveau..... Also ich verfolge ihn ehrlich gesagt nicht wirklich, da ich den Freezer 34 sowieso P/L-technisch interessanter finde. Deshalb schrieb auch nur "Guter Preis" und kein "Mega Preis" oder dergleichen


jau, habe oben ein Bild ergänzt, also eigentlich ein Antideal, da verschlechterte Konditionen, lol
Schönes Teil. Gekauft bei der letzten Aktion. Hier noch mit 2 Lüftern für 25,99 Euro: amazon.de/ARC…-11
Genügend MX-2 Wärmeleitpaste ist mit drin.
Sorry, aber den Kühler auf einen Ryzen 1600 AF ist ungefähr so wie ein DTM-Auspuff am 60-PS-Polo...
Wo liegen eigentlich die Unterschiede bei den einzelnen Kühleren?

Z.b für ein 2600/3600, was muss man da beachten wenn man nicht OCen will?

Oder haben diese schon ordentliche Kühler 😄
Bearbeitet von: "MMeirolas" 29. Jan
Teuerkauf29.01.2020 19:03

Sorry, aber den Kühler auf einen Ryzen 1600 AF ist ungefähr so wie ein D …Sorry, aber den Kühler auf einen Ryzen 1600 AF ist ungefähr so wie ein DTM-Auspuff am 60-PS-Polo...


Naja, wenn man es gern leise hätte. Den boxed Kühler will sich ja keiner antun
Bringt der was die Lautstärke und Kühlung angeht nen spürbaren Vorteil zum AMD boxed Kühler?

Habe noch den alten R5 1600 verbaut. Also nicht diese neue Version.
Bearbeitet von: "Matmartin" 29. Jan
Der schaut’s mal nett Aus
MMeirolas29.01.2020 19:19

Wo liegen eigentlich die Unterschiede bei den einzelnen Kühleren?Z.b für e …Wo liegen eigentlich die Unterschiede bei den einzelnen Kühleren?Z.b für ein 2600/3600, was muss man da beachten wenn man nicht OCen will? Oder haben diese schon ordentliche Kühler 😄


Im Wesentlichen in der Größe, der Lautstärke und der maximalen Kühlleistung.

Bei einer CPU mit 65W Abwärme, würde ich einen Kühler kaufen, der ungefähr doppelt soviel Wärme abführen kann, damit die Lüfter nicht so laut dröhnen -- mehr geht natürlich immer ... kommt dann auf den Preis an.

Größe ist meistens nur ein Problem, wenn man ein besonders kleines Gehäuse hat.

Weitere Features wären z.B. LED-Beleuchtung o.ä.
Bearbeitet von: "jan000sch" 29. Jan
Matmartin29.01.2020 19:21

Bringt der was die Lautstärke und Kühlung angeht nen spürbaren Vorteil zum …Bringt der was die Lautstärke und Kühlung angeht nen spürbaren Vorteil zum AMD boxed Kühler?Habe noch den alten R5 1600 verbaut. Also nicht diese neue Version.


schau mal auf den Link zum Kommentar im Deal
Geht der auch mit AM3+ Sockel?
Top Kühler , für des geld auf jeden fall jeden Cent wert. Hot
Bearbeitet von: "S3curity" 29. Jan
Ist das gut genug für overclocking ?
S3curity29.01.2020 20:08

Top Lüfter, für des geld auf jeden fall jeden Cent wert. Hot


Du kriegst hier nicht nur eine Lüfter, sondern auch einen Kühler
Teuerkauf29.01.2020 19:03

Sorry, aber den Kühler auf einen Ryzen 1600 AF ist ungefähr so wie ein D …Sorry, aber den Kühler auf einen Ryzen 1600 AF ist ungefähr so wie ein DTM-Auspuff am 60-PS-Polo...


Nein
jan000sch29.01.2020 19:59

Im Wesentlichen in der Größe, der Lautstärke und der maximalen Kü …Im Wesentlichen in der Größe, der Lautstärke und der maximalen Kühlleistung. Bei einer CPU mit 65W Abwärme, würde ich einen Kühler kaufen, der ungefähr doppelt soviel Wärme abführen kann, damit die Lüfter nicht so laut dröhnen -- mehr geht natürlich immer ... kommt dann auf den Preis an.Größe ist meistens nur ein Problem, wenn man ein besonders kleines Gehäuse hat. Weitere Features wären z.B. LED-Beleuchtung o.ä.


Ok, danke für die Info

Hab nachgelesen und einige Ryzen CPUs haben schon einen Lüfter, "Wraith", was auch immer das sein mag

Sind die gut genug?
m_joe29.01.2020 20:15

Du kriegst hier nicht nur eine Lüfter, sondern auch einen Kühler


Ach du bist nen Schatz gleich mal ändern geiler CPU Kühler 😄
Ich habe den bei der letzten Aktion für meinen 3400g gekauft. Der Kühler ist deutlich leiser als der Boxed-Kühler. Paste war zum Glück auch dabei, sodass man sich keine zusätzlich kaufen muss.
Hab's mal mitgenommen. Hab zwar eh immer Kopfhörer auf wodurch die Lautstärke des Boxed-Kühlers nicht so sehr ins Gewicht fällt, aber immerhin hab ich dann mal wieder eine Ausrede an meinem PC herumzubasteln.
Danke, bestellt!
Ich habe den Boxed nicht genutzt, aber leise ist dieser hier mit ner 3600er CPU bei mir definitiv nicht mehr sobald die CPU was zu tun kriegt.

Ich werde definitiv was größeres einbauen.
Den gibt's seit Monaten für den preis bei Amazon. Hatte ihn beim letzten "Deal" zu diesem Preis gekauft und immer wenn ich geschaut habe bisher war er nie teurer.
Avatar
GelöschterUser701078
Kühlt noch immer meinen 3700X und ist dabei sehr leise. Habe allerdings den Lüfter gegen einen Silent Wings 3 gewechselt, da er von der Farbe nicht passte.

Tausche den Kühler erst bei einem Sockelwechsel, außer es kommt ein passendes neues Mounting Kit für AM5. Dann wird er weiter genutzt. Nicht so ein fetter Klopper, keine Platzprobleme mit dem Ram auf ITX-Boards und nicht zu hoch für ITX-Gehäuse.

Ganz ordentlich das Teil und fügt sich unauffällig und dezent in das Gehäuse ein.
Bearbeitet von: "GelöschterUser701078" 29. Jan
Hab noch einen aus dem letzten Deal rumfliegen und immer noch nicht verwendet :-D aber der nächste PC kommt bestimmt
Super Kühler, hab ich aus dem letzten Deal.
MMeirolas29.01.2020 20:38

Ok, danke für die Info Hab nachgelesen und einige Ryzen CPUs haben …Ok, danke für die Info Hab nachgelesen und einige Ryzen CPUs haben schon einen Lüfter, "Wraith", was auch immer das sein mag Sind die gut genug?


Die boxed kühler sind gut für den normalen Betrieb. Dabei kann die CPU aber schon etwas warm werden und overclocking ist auch nicht drin. Ein 3600 wird mit dem kühler sicherlich bei um die 50° bei Belastung bleiben. Mit dem boxed Ist sowas nicht möglich.
MarzoK29.01.2020 18:52

Echt? Das war dann ja wieder auf Bestpreis-Niveau..... Also ich verfolge …Echt? Das war dann ja wieder auf Bestpreis-Niveau..... Also ich verfolge ihn ehrlich gesagt nicht wirklich, da ich den Freezer 34 sowieso P/L-technisch interessanter finde. Deshalb schrieb auch nur "Guter Preis" und kein "Mega Preis" oder dergleichen


Da hast du Recht. Es sollte jedoch folgendes bedacht werden:
Die einbauhöhe gemessen vom CPU Heatspreader bis zum Kühlkörperende ist beim 34er 7mm höher (157 statt 150mm) viele kleinere Cases sind jedoch auf 150mm limitiert.

Also sollte vorher das Datenblatt des gehäuses geprüft werden, ob cpu kühler >150mm passen. Wenn ja, den 34er nehmen. Wenn nicht macht der 33er hier für 18€ einen sehr guten Job
Honk081529.01.2020 21:49

Ich habe den Boxed nicht genutzt, aber leise ist dieser hier mit ner …Ich habe den Boxed nicht genutzt, aber leise ist dieser hier mit ner 3600er CPU bei mir definitiv nicht mehr sobald die CPU was zu tun kriegt.Ich werde definitiv was größeres einbauen.


Ist bei mir genauso. Auch die Lüfterkurve musste ich anpassen, da er sonst ständig auf- und abgedreht hat. Aber bevor du einen komplett neuen Kühler holst, probier es doch mit einem Austausch der Lüfter. Silent Wings 3 wurden ja auch schon erwähnt. Das ziehe ich momentan auch in Betracht
Bearbeitet von: "wolznir" 30. Jan
InternetExplorer.exe29.01.2020 23:12

Die boxed kühler sind gut für den normalen Betrieb. Dabei kann die CPU a …Die boxed kühler sind gut für den normalen Betrieb. Dabei kann die CPU aber schon etwas warm werden und overclocking ist auch nicht drin. Ein 3600 wird mit dem kühler sicherlich bei um die 50° bei Belastung bleiben. Mit dem boxed Ist sowas nicht möglich.


Unter Last klettern die Temperaturen schon mal auf um die 70° (3600X - non OC) trotz sehr gutem Kabelmanagement und tollem Fractal Design Meshify Gehäuse. Müssen wohl noch ein paar Gehäuselüfter rein.
wolznir30.01.2020 00:19

Unter Last klettern die Temperaturen schon mal auf um die 70° (3600X - non …Unter Last klettern die Temperaturen schon mal auf um die 70° (3600X - non OC) trotz sehr gutem Kabelmanagement und tollem Fractal Design Meshify Gehäuse. Müssen wohl noch ein paar Gehäuselüfter rein.


Der 3600x hat aber auch eine Tdp von 95 Watt. Abgesehen davon hat ein Kollege den freezer 34 e sports Duo und erreicht damit Temperaturen von um die 50°. Der zusätzliche Lüfter sollte laut anderen Tests kaum einen Unterschied machen. Wundert mich, dass der Unterschied von 33 zum 34 so groß ist.
Teuerkauf29.01.2020 19:03

Sorry, aber den Kühler auf einen Ryzen 1600 AF ist ungefähr so wie ein D …Sorry, aber den Kühler auf einen Ryzen 1600 AF ist ungefähr so wie ein DTM-Auspuff am 60-PS-Polo...


Wenn man den Af Stock lässt sicherlich.
Aber jeder der den 1600 Af kauft sollte eigentlich wissen, dass man den kaufen um ihn auf gute 4,2 GHz zu spannen.
Von daher muss man den schon gut kühlen.
Oder irre ich mich?
MMeirolas29.01.2020 19:19

Wo liegen eigentlich die Unterschiede bei den einzelnen Kühleren?Z.b für e …Wo liegen eigentlich die Unterschiede bei den einzelnen Kühleren?Z.b für ein 2600/3600, was muss man da beachten wenn man nicht OCen will? Oder haben diese schon ordentliche Kühler 😄


Der 3600 kommt mit dem wunderschönen Wraith Prism.
Der ist super vom Design und Kühlleistung und hat auch im Vergleich zum Noctua nur kaum weniger Kühlleistung (waren auf Max. Rpm circa 5 Grad Unterschied )

ABER der ist echt laut, hab den selbst auf meinem 2700x


Der 2600 kommt mit dem stealth meine ich und der sieht zwar nicht schön aus, ohne Oc kann man den drauf lassen.
Unter der Voraussetzung, dass dein Motherboard genug oder gute Vrms hat, denn wenn deine RAM über Xmp auf Beispielweise 3000mhz geschalten wird. Dann wird das gesamte Motherboard mit PCB evt. Zu heiß.

Ist mir leider passiert daher ... Spart nicht mein Motherboard wenn ihr eure Hardware vollends auskosten wollt ohne manuelles Overclocking
MMeirolas29.01.2020 20:38

Ok, danke für die Info Hab nachgelesen und einige Ryzen CPUs haben …Ok, danke für die Info Hab nachgelesen und einige Ryzen CPUs haben schon einen Lüfter, "Wraith", was auch immer das sein mag Sind die gut genug?


S.o mein Kommentar 😄
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text