Ardmore Portwood Finish 12 Jahre 0,7l
362°Abgelaufen

Ardmore Portwood Finish 12 Jahre 0,7l

37,99€45,99€-17%Amazon Angebote
24
eingestellt am 12. Jun
Hallo Zusammen,

bei Amazon gibt es aktuell den Ardmore Portwood Finish 12 Jahre für schlappe 37,99€. In meinen Augen ein sehr guter Preis für ein leckeres Freizeitgetränk 😋
Preisvergleich laut Idealo 45,99€ inklusive Versand.

Hier könnt ihr euch anschauen was der Horst zum angepriesenen Getränk sagt:

Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
neuer Dealposter und direkt inkl. Horst... alles richtig gemacht
24 Kommentare
Top Whisky zu nem fairen Preis. Hot
neuer Dealposter und direkt inkl. Horst... alles richtig gemacht
NicNac0112.06.2019 14:49

neuer Dealposter und direkt inkl. Horst... alles richtig gemacht


Viel wichtiger: Es ist fast der richtige Vergleichspreis angegeben! 45,90€ (real) vs. 45,99€ (das gibt es nur einmal). Hot
Sehr gutes Angebot für den 1. Deal. Mein Respekt
ich würde zuschlagen, wenn bedarf bestünde. definitiv einer meiner lieblinge.
Der Deal ist gut aufgemacht, aber der Preis leider lauwarm. Wenn jemand jetzt einen Brauch, dann kann man hier bedenkenlos zuschlagen. Aber normalerweise bekommt man ihn auch Mal für ~35€. Bester Preis bisher waren 29,99€ bei D12.
21986461-RSTsZ.jpg
Lecker schmecker, nur leider steht er noch einmal ungeöffnet im Regal.
Richtig guter Whisky - richtig guter Preis
Der und Green Label stehen dauerhaft im Regal. Jeweils zu Angebotspreisen uneingeschränkt zu empfehlen.
LeBon12.06.2019 14:55

Der Deal ist gut aufgemacht, aber der Preis leider lauwarm. Wenn jemand …Der Deal ist gut aufgemacht, aber der Preis leider lauwarm. Wenn jemand jetzt einen Brauch, dann kann man hier bedenkenlos zuschlagen. Aber normalerweise bekommt man ihn auch Mal für ~35€. Bester Preis bisher waren 29,99€ bei D12. [Bild]


Die 35€ sind aber schon ein halbes Jahr her
Wie ist der denn im Vergleich zum Legacy?
Den fand ich grauenhaft...
jobe12.06.2019 16:50

Wie ist der denn im Vergleich zum Legacy?Den fand ich grauenhaft...


Über Geschmack lässt sich streiten. Aber der Durchschnitt würde den hier bevorzugen!
Den kann man auch doppelt zu Hause haben.
Renton1112.06.2019 17:16

Den kann man auch doppelt zu Hause haben.


Profitipp:
Einfach ne Flasche Jacky saufen, dann sieht man die eine Ardmore Flasche doppelt!
Geld gespart!
Bearbeitet von: "Logiker" 12. Jun
Logiker12.06.2019 17:25

Profitipp:Einfach ne Flasche Jacky saufen, dann sieht man die eine Ardmore …Profitipp:Einfach ne Flasche Jacky saufen, dann sieht man die eine Ardmore Flasche doppelt!Geld gespart!


Und die soll ich mir dann auf den Kopf hauen? Trinken kann man den Mist ja nicht.
jobe12.06.2019 16:50

Wie ist der denn im Vergleich zum Legacy?Den fand ich grauenhaft...


Der legacy ist der NAS (no age statement) whisky von ardmore. Kein angegebenes Alter, was heißt die sind meißt 3 Jahre und ein tag gelagert. . Von denen kann man kein Geschmackserlebnis erwarten. Kaum Reifung und keine besonderen Fässer. Der hier ist was ganz anderes, toller Whisky.
jobe12.06.2019 16:50

Wie ist der denn im Vergleich zum Legacy?Den fand ich grauenhaft...


Anders. Wenn du die Frage sinnvoller stellst bzw. genauer beschreibst, was dir an Legacy nicht gefällt, bekommst du vielleicht eine sinnvolle Antwort.
Ost12.06.2019 18:18

Anders. Wenn du die Frage sinnvoller stellst bzw. genauer beschreibst, was …Anders. Wenn du die Frage sinnvoller stellst bzw. genauer beschreibst, was dir an Legacy nicht gefällt, bekommst du vielleicht eine sinnvolle Antwort.


Der Legacy war sprittig, beißend und flach.
Kein Abgang, dafür merkwürdige "Aromen".

(Ich habe einige sinnvolle Antworten bekommen.)
Bearbeitet von: "jobe" 12. Jun
jobe12.06.2019 18:20

Der Legacy war sprittig, beißend und flach. Kein Abgang, dafür merkwürdige …Der Legacy war sprittig, beißend und flach. Kein Abgang, dafür merkwürdige "Aromen". (Ich habe einige sinnvolle Antworten bekommen.)


Fand den Legacy auch nicht gut und war froh, als die Flasche endlich durch war. Der hier wird durchgehend gelobt, hätte ich nicht den Keller voll würde ich hier zuschlagen.
Danke. Freut mich natürlich wenn ich für meinen ersten Deal etwas Lob bekomme
Der Legacy hat den normalen 12er ersetzt, als der Hype die Fässer knapp werden ließ. Geschmacklich leider deutlich schwächer.
Ich habe den 12er und Legacy Mal im Vergleich getrunken. Das war wie ein Unterschied von Tag und Nacht. Ersetzen kann man es leider nicht nennen, sondern der 12er würde Weg rationalisiert und es kam dann nichts würdiges als Ersatz
Es gab nie einen anderen 12 jährigen, original abgefüllten ardmore abseits des port wood. Dementsprechend kann der legacy auch keinen erfundenen whisky ersetzt haben. Der legacy ist einfach ardmores billigeinsteiger und fertig...
Bereits beendet
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von TheCatch. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text