Arduino UNO Starter Kit mit viel Zubehör, Idealo vergleichspreis 30€
158°Abgelaufen

Arduino UNO Starter Kit mit viel Zubehör, Idealo vergleichspreis 30€

33
eingestellt am 26. Nov 2016
Hier mal ein gutes Arduino starter kit mit viel Zubehör ( siehe video)
youtu.be/mX4…9HU


Zubehör:
● 1 x Arduino UNO 2012
● 3 x LED (transparent) red
● 3 x LED (transparent) yellow
● 3 x LED (transparent) blue
● 5 x 1k resistor
● 5 x 10k resistor
● 8 x 220r resistance
● 1 x big bread plate
● 1 x Three color plug-in
● 4 x Small key package small
● 1 x Active buzzer components
● 2 x Passive buzzer components
● 1 x Receiving head package receiving elements
● 1 x Fire element
● 1 x LM35 element
● 2 x Ball bearing components
● 3 x Photosensitive resistance element
● 1 x 74HC595
● 1 x Section 6V battery box
● 1 x USB line
● 1 x 8 x 8 dot matrix
● 1 x Digital tube
● 1 x One of four digital tube
● 1 x Article 30 / 1 the bread line
● 1 x Remote control


Beste Kommentare

TeitesMarsvor 7 m

Wenn du das Fragen musst, dann brauchst du es auch nicht.


Das ist so die dämlichste Antwort, die man bei sowas immer geben kann.

Wie soll jemand etwas neues kennenlernen, womit er sich dann begeistert auseinandersetzen kann, wenn er von der Existenz nichts weiß.

Was wäre wohl passiert, wenn deine Eltern das bei den vielen deiner Fragen beim Erwachsenwerden, geantwortet hätten?

TeitesMarsvor 3 m

Wenn du das Fragen musst, dann brauchst du es auch nicht.

Wenn du das sagen möchtest, dann brauchst du nicht antworten
33 Kommentare

404 ERROR - NOT FOUND!

Was ist das?

fidelity1992vor 4 m

Was ist das?


Wenn du das Fragen musst, dann brauchst du es auch nicht.

Der link funktioniert nicht
error Not found

TeitesMarsvor 3 m

Wenn du das Fragen musst, dann brauchst du es auch nicht.

Wenn du das sagen möchtest, dann brauchst du nicht antworten

TeitesMarsvor 7 m

Wenn du das Fragen musst, dann brauchst du es auch nicht.


Das ist so die dämlichste Antwort, die man bei sowas immer geben kann.

Wie soll jemand etwas neues kennenlernen, womit er sich dann begeistert auseinandersetzen kann, wenn er von der Existenz nichts weiß.

Was wäre wohl passiert, wenn deine Eltern das bei den vielen deiner Fragen beim Erwachsenwerden, geantwortet hätten?

okolytavor 2 m

Das ist so die dämlichste Antwort, die man bei sowas immer geben kann. Wie soll jemand etwas neues kennenlernen, womit er sich dann begeistert auseinandersetzen kann, wenn er von der Existenz nichts weiß. Was wäre wohl passiert, wenn deine Eltern das bei den vielen deiner Fragen beim Erwachsenwerden, geantwortet hätten?


Aus diesem Grund hat er noch keinen Führerschein und fährt mit der Straßenbahn, ißt kein Obst sondern bei McDonalds und kauft überteuerten Kaffee bei Starbucks.

fidelity1992vor 15 m

Was ist das?


de.wikipedia.org/wik…rm)

Es ist was ähnliches zu dem Raspberry Pi

bin in da auch nicht ganz im Thema.
Automatisierung usw ist ein wichtiges Thema

mag das mal jemand mit amazon.de/gp/…X4/ in Relation setzen, dass ich gestern für 23 gekauft habe (Ohne ganz konkreten Einsatzzweck)?

Bayern1232vor 18 m

Aus diesem Grund hat er noch keinen Führerschein und fährt mit der Straßenbahn, ißt kein Obst sondern bei McDonalds und kauft überteuerten Kaffee bei Starbucks.


Wahnsinn wie sehr man sich doch irren kann. War noch nie bei Starbucks. Essen mach ich mir lieber selber, als Koch und Lebensmitteltechnologe kein Problem. Mit dem Führerschein hast du zwar recht aber die Meisten Strecken lege ich eh mit dem Fahrrad zurück.

fidelity1992vor 25 m

Wenn du das sagen möchtest, dann brauchst du nicht antworten


Ein paar Sekunden googeln und schon wärst du schlauer.

okolytavor 20 m

https://de.wikipedia.org/wiki/Arduino_(Plattform)Es ist was ähnliches zu dem Raspberry Pi bin in da auch nicht ganz im Thema. Automatisierung usw ist ein wichtiges Thema


Vom Raspberry soweit entfernt, wie ein Raspberry zum gaming pc.

Kann ich hiermit ambilight basteln?

okolytavor 32 m

Das ist so die dämlichste Antwort, die man bei sowas immer geben kann. Wie soll jemand etwas neues kennenlernen, womit er sich dann begeistert auseinandersetzen kann, wenn er von der Existenz nichts weiß. Was wäre wohl passiert, wenn deine Eltern das bei den vielen deiner Fragen beim Erwachsenwerden, geantwortet hätten?



In der Heutigen Zeit sollte jeder Erwachsene in der Lage sein sich bestimmte Informationen selber zu beschaffen. Und ich denke nicht das der Fragesteller ein 10 jähriges Kind ist. Und wenn doch werde ich mich auch gerne entschuldigen.

TeitesMarsvor 9 m

In der Heutigen Zeit sollte jeder Erwachsene in der Lage sein sich bestimmte Informationen selber zu beschaffen. Und ich denke nicht das der Fragesteller ein 10 jähriges Kind ist. Und wenn doch werde ich mich auch gerne entschuldigen.

Yo. Am besten keiner schreibt mehr irgendwelche Kommentare weil man ja eh jegliche Information selbst ergooglen kann entweder man antwortet einfach normal oder gar nicht, ganz einfach

fidelity1992vor 49 m

Wenn du das sagen möchtest, dann brauchst du nicht antworten



Wenn du "brauchen" ohne "zu" gebrauchst, brauchst du "brauchen" gar nicht zu gebrauchen.

tommygvor 3 h, 23 m

Kann ich hiermit ambilight basteln?



Nein.

Da gibt's laut Bild einen Funduino!?


tommygvor 3 h, 33 m

Kann ich hiermit ambilight basteln?



Um mal hier mit der ganzen Klugscheißerei aufzuhören mal eine vernünftige Antwort (ich bemühe mich zumindest).
Nein, damit kann man kein AmbiLight basteln. Was allerdings möglich ist, eine LED-Kette anzusteuern. Theoretisch könntest du deinen PC die Farbwerte auslesen lassen und die entsprechenden Werte an den Arduino senden.
Also ein PC-Ambilight ist möglich, ein TV-Ambilight nicht. Dafür muss das HDMI-Signal abgegriffen werden.

xmetalvor 3 h, 41 m

mag das mal jemand mit https://www.amazon.de/gp/product/B01ILR6AX4/ in Relation setzen, dass ich gestern für 23 gekauft habe (Ohne ganz konkreten Einsatzzweck)?



Was möchtest du hören? Es sind im Endeffekt ganz andere Elemente in deinem Set vorhanden.
Finde dein genanntes Set besser, da es mehr Teile besitzt, die man evtl. auch mal gebrauchen kann.
Die Arduinos selbst sind meistens eh Klone.
Bei solchen Kits geht es ja meisten erst einmal darum um zu schauen, was möglich ist und wie "einfach" es ist.
Daher finde ich persönlich mehr erst einmal besser.
Bei den Startersets läuft es ja eigentlich so ab:
1. Alles mal durchtesten
2. Wenn ein Element besonders gut gefällt entsteht eine Idee daraus
3. Man bestellt die benötigten Teile nach

Du hast den besseren Deal gemacht meiner Meinung nach!

derconeheadvor 17 m

Um mal hier mit der ganzen Klugscheißerei aufzuhören mal eine vernünftige Antwort (ich bemühe mich zumindest).Nein, damit kann man kein AmbiLight basteln. Was allerdings möglich ist, eine LED-Kette anzusteuern. Theoretisch könntest du deinen PC die Farbwerte auslesen lassen und die entsprechenden Werte an den Arduino senden.Also ein PC-Ambilight ist möglich, ein TV-Ambilight nicht. Dafür muss das HDMI-Signal abgegriffen werden.Was möchtest du hören? Es sind im Endeffekt ganz andere Elemente in deinem Set vorhanden.Finde dein genanntes Set besser, da es mehr Teile besitzt, die man evtl. auch mal gebrauchen kann.Die Arduinos selbst sind meistens eh Klone. Bei solchen Kits geht es ja meisten erst einmal darum um zu schauen, was möglich ist und wie "einfach" es ist.Daher finde ich persönlich mehr erst einmal besser.Bei den Startersets läuft es ja eigentlich so ab:1. Alles mal durchtesten2. Wenn ein Element besonders gut gefällt entsteht eine Idee daraus3. Man bestellt die benötigten Teile nachDu hast den besseren Deal gemacht meiner Meinung nach!


Sagen wir so: mehr = besser unterschreibe ich erst mal, aber Rundum-sorglos hat oft einen derben Noob-Aufpreis. Daher danke für die Einschätzung.

derconeheadvor 4 h, 3 m

Um mal hier mit der ganzen Klugscheißerei aufzuhören mal eine vernünftige Antwort (ich bemühe mich zumindest).Nein, damit kann man kein AmbiLight basteln. Was allerdings möglich ist, eine LED-Kette anzusteuern. Theoretisch könntest du deinen PC die Farbwerte auslesen lassen und die entsprechenden Werte an den Arduino senden.Also ein PC-Ambilight ist möglich, ein TV-Ambilight nicht. Dafür muss das HDMI-Signal abgegriffen werden.Was möchtest du hören? Es sind im Endeffekt ganz andere Elemente in deinem Set vorhanden.Finde dein genanntes Set besser, da es mehr Teile besitzt, die man evtl. auch mal gebrauchen kann.Die Arduinos selbst sind meistens eh Klone. Bei solchen Kits geht es ja meisten erst einmal darum um zu schauen, was möglich ist und wie "einfach" es ist.Daher finde ich persönlich mehr erst einmal besser.Bei den Startersets läuft es ja eigentlich so ab:1. Alles mal durchtesten2. Wenn ein Element besonders gut gefällt entsteht eine Idee daraus3. Man bestellt die benötigten Teile nachDu hast den besseren Deal gemacht meiner Meinung nach!


Wieso sollte das nicht gehen? Ich habe leider noch keine Ahnung von dem ganzen Thema, aber das HDMI-Signal kann man doch ohne große Probleme abgreifen?

geil, damit geht das ambilight Projekt auch das wäre was für den Sohn meiner Mutter

mark-svor 32 m

Wieso sollte das nicht gehen? Ich habe leider noch keine Ahnung von dem ganzen Thema, aber das HDMI-Signal kann man doch ohne große Probleme abgreifen?

Nein, genau das geht leider nicht

Benny1005vor 26 m

geil, damit geht das ambilight Projekt auch <3 das wäre was für den Sohn meiner Mutter

Wie gesagt, nur am PC, nicht aber für alle Geräte die am TV angeschlossen sind

derconeheadvor 1 h, 52 m

Nein, genau das geht leider nicht


Also ich nutze zum Aufnehmen des Signals einen HDMI-Splitter. Das gleiche sollte doch auch mit dem Arduino funktionieren...

Ergänzung: Zum Umgehen der HDCP, meinte ich damitnatürlich.
Bearbeitet von: "mark-s" 27. Nov 2016

mark-svor 32 m

Also ich nutze zum Aufnehmen des Signals einen HDMI-Splitter. Das gleiche sollte doch auch mit dem Arduino funktionieren...

Zum Aufnehmen verwendest du bestimmt keinen Splitter. Womit greifst du HDMI ab, wie schließt du es an und welches Programm soll auf dem (zu schwächen) Arduino laufen? Wie gesagt, es geht leider nicht damit. Für ein Ambilight muss man schon etwas mehr Geld in die Hand nehmen

wer suchet, der findet: gearbest.com/dev…=21


Top Preis!

derconeheadvor 1 h, 13 m

Zum Aufnehmen verwendest du bestimmt keinen Splitter. Womit greifst du HDMI ab, wie schließt du es an und welches Programm soll auf dem (zu schwächen) Arduino laufen? Wie gesagt, es geht leider nicht damit. Für ein Ambilight muss man schon etwas mehr Geld in die Hand nehmen


Blöd formuliert, sorry. Zum Umgehen der HDCP verwende ich einen Splitter.

Ich habe mal ein bissl gegoogelt. Die Arduinos scheinen wirklich zu langsam für HDMI zu sein, aber über VGA geht es vielleicht.

"You could covert the signal to VGA. VGA's color signals are represented by red, green, and blue analog lines that vary from approximately 0.7V-1.0V. Picking out an individual pixel or set of pixels could be hard, but just getting an average color for the screen might be doable."

Vielleicht kann man das ja auch über Farbsensoren machen... (?) Na ja, egal. Das ist mir zu aufwendig.

Verfasser

taubert11vor 11 h, 56 m

404 ERROR - NOT FOUND!


Link aktualisiert

Das ist mit Sicherheit kein Arduino, sondern ein Klon, daher bitte auch sowas mit dazuschreiben. Viele Klone werden ihren Dienst tadellos verrichten, aber sicher sollte man sich nie sein, dass diese 1:1 das Gleiche sind.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text