Argentinische Rinder-Steakhüfte bei Metro 10,15€ je kg - Bestpreis
3188°Abgelaufen

Argentinische Rinder-Steakhüfte bei Metro 10,15€ je kg - Bestpreis

214
eingestellt am 20. Feb
Ab dem 23.02.2017
Vorgereiftes argentinisches Hüftsteak
Vakuum Verpackt in vor portionierten Stücken ca 2,5 Kg
(Je nach Metro auch ab 1,5 Kg)

Brutto Preis 10,15 Euro / Kg

Seit langem mal wieder ein wirklich guter Preis

Beste Kommentare

G0LDBA3Rvor 18 m

​Nein .. Metro



Metro mit Hund?

duselvor 10 m

Brutto oder Netto 10,15€ ??

​Nein .. Metro

Verfasser

natürlich NUTTO !!
Bearbeitet von: "nicedealz" 20. Feb

manspartwomankannvor 1 h, 16 m

Ich habe schon in jüngsten Jahren dem Essen von Fleisch abgeschworen, und …Ich habe schon in jüngsten Jahren dem Essen von Fleisch abgeschworen, und die Zeit wird kommen, da die Menschen wie ich die Tiermörder mit gleichen Augen betrachten werden wie jetzt die Menschenmörder.da Vinci, Leonardo


Und ich fress ab jetzt die doppelte Menge fleisch, um dein Werk wieder zu nichte zu machen. Tja, Mist, was jetzt?
214 Kommentare

Jetzt hab ich Hunger...

sehr guter Preis danke vorgemerkt

Brutto oder Netto 10,15€ ??

Verfasser

natürlich NUTTO !!
Bearbeitet von: "nicedealz" 20. Feb

Wie lang kann man das vakuumiert lagern?

duselvor 5 m

Brutto oder Netto 10,15€ ??


Steht doch in der Beschreibung!
Link anklicken dann siehst du es.......BRUTTO
Bearbeitet von: "Erzer" 20. Feb

Das arm Rind

Die arme Kuh.

labertaschevor 2 m

Wie lang kann man das vakuumiert lagern?

​Ein paar Wochen (nur), in der 0°-Zone. Der Geschmack wird dann zunehmend intensiver (nicht jedermanns Sache).

duselvor 10 m

Brutto oder Netto 10,15€ ??

​Nein .. Metro

G0LDBA3Rvor 1 m

​Nein .. Metro



Ich brauch halt ein Monokel, sitz doch im A8 und Autonomes Fahren geht hier noch nicht.

duselvor 15 m

Brutto oder Netto 10,15€ ??

​meine Güte, bei 7% Märchensteuer,so ne Frage... echtjetz?...

Danke für den Hinweis!!!

Supa Preis.

duselvor 21 m

Brutto oder Netto 10,15€ ??


10.15 inkls Steuern, anders wäre der Dealpreis auch falsch...klick halt auf den Link

Geeignet für Beef Jerky in einem Dörrautomaten? Nutze sonst immer Rinder-Rouladen.

G0LDBA3Rvor 18 m

​Nein .. Metro



Metro mit Hund?

danny005vor 8 m

Geeignet für Beef Jerky in einem Dörrautomaten? Nutze sonst immer R …Geeignet für Beef Jerky in einem Dörrautomaten? Nutze sonst immer Rinder-Rouladen.


Sollte kein Problem sein.

EDIT: Aber Rouladen solltest du günstiger bekommen.
Bearbeitet von: "TeKo" 20. Feb

Fleisch

ab 20kg noch günstiger: 9,62€ /
Bearbeitet von: "ghost" 20. Feb

Logikervor 14 m

Metro mit Hund?

​Nein, rote Metro

Mir gings jetzt schon 3 mal im METRO so, dass das Fleisch nicht richtig verpackt/vakuumiert war.
Beim öffnen hat's gestunken wie Gully ganz unten.
Ab in Wald damit und schade ums Geld.

Die derfe doch gar net mehr geschlacht wern



TeKovor 21 m

Sollte kein Problem sein.EDIT: Aber Rouladen solltest du günstiger …Sollte kein Problem sein.EDIT: Aber Rouladen solltest du günstiger bekommen.



Klar sind Rouladen günstiger, aber Steakhüfte schmeckt sicherlich noch besser

ab 20kg sind es noch 8,99€ kg

nzz.ch/int…929


das zur Qualität heutigen Rinderfleisches aus ARgentinien, zudem habe ich neulich im Radio einen Bericht gehört, das 80% bereits geklont wird, da die Argentinier gar nicht soviel Fleisch herstellen können auf natürlichen Weg wie in dem Fleischfresserland verzehrt wird.

Von vorportionierten Stücken (wie in der Anfangsbeschreibung) sehe ich bei der Metro aber leider nichts!?

Erfahrungsgemäß ist gerade bei der Hüfte das richtige Schneiden/Portionieren eine Crux.

Am Stück kaufe ich nur noch Rumpsteaks oder Filet

+ für den METRO Deal. Sind hier noch zu rar

Gym-Pansevor 12 m

https://www.nzz.ch/international/amerika/argentiniens-kriselnde-rinderzucht-verletzte-gaucho-seele-ld.4929das zur Qualität heutigen Rinderfleisches aus ARgentinien, zudem habe ich neulich im Radio einen Bericht gehört, das 80% bereits geklont wird, da die Argentinier gar nicht soviel Fleisch herstellen können auf natürlichen Weg wie in dem Fleischfresserland verzehrt wird.



Der Artikel beweist: Vegetarier zerstören Argentinien!

G0LDBA3Rvor 27 m

​Nein, rote Metro



Rote Metro mit Hundefleisch?

manspartwomankannvor 37 m

Gedenke auch unserer älteren Schwestern und Brüder, der Tiere. Verbiete d …Gedenke auch unserer älteren Schwestern und Brüder, der Tiere. Verbiete dem Menschen, Tiere zu töten, um sie zu essen. Denn auch sie sind fühlende Wesen, auch in ihnen wohnt die Sehnsucht nach Leben; unsere Weggefährten sind sie auf dem gemeinsamen Weg zur Unsterblichkeit. Solange noch Menschen Tiere töten, werden sie auch Kriege führen. Solange Menschen Tiere essen, werden sie ihre unschuldigen Opfer zu Tode quälen: zu Hunderttausenden in den Laboren und Massenzuchtanstalten, zu Millionen in den Schlachthöfen der Städte, zu Myriaden in den Weltmeeren. Ihr Blutstrom darf nicht länger mehr als Nahrung dienen, ihr Leib nicht länger mehr als Rohstoff, ihr Leben nicht länger mehr als Lebensmittel für uns Menschen. Verbiete uns, Herr, das tägliche Fleisch. Das tägliche Brot gib uns heute.Quelle: aus einem Vortrag in Zürich vom 18. August 91 mit dem Dalai Lama


Ja, aber die sind halt teilweise so lecker!

Ralf2001vor 4 m

Von vorportionierten Stücken (wie in der Anfangsbeschreibung) sehe ich bei …Von vorportionierten Stücken (wie in der Anfangsbeschreibung) sehe ich bei der Metro aber leider nichts!?Erfahrungsgemäß ist gerade bei der Hüfte das richtige Schneiden/Portionieren eine Crux.Am Stück kaufe ich nur noch Rumpsteaks oder Filet



Ist kein Hexenwerk die Hüfte zu zerlegen: bbqpit.de/rin…te/

Gibt es zu diesem Preis schon seid rund 3 Wochen, habe nämlich mit den Gutscheinen 5/50, 10/75, 15/100 mich schon ordentlich eingedeckt. Jetzt könnte man noch den 10€ NL GS verwenden.

So ein Stück liegt definitiv am WE bei mir im Kühlschrank

therealpinkvor 5 m

Ist kein Hexenwerk die Hüfte zu zerlegen: https://bbqpit.de/rinderhuefte/



In der Tat nicht ... Lehrvideos von Armin Meiwes machen's möglich!


Hoffentlich sind die nach muslimischem Recht geschlachtet worden - damit man sich wieder aufregen kann.
Vllt. hat sogar Erdogan den Befehl gegeben - so und nun gehts los

manspartwomankannvor 51 m

Gedenke auch unserer älteren Schwestern und Brüder, der Tiere. Verbiete d …Gedenke auch unserer älteren Schwestern und Brüder, der Tiere. Verbiete dem Menschen, Tiere zu töten, um sie zu essen. Denn auch sie sind fühlende Wesen, auch in ihnen wohnt die Sehnsucht nach Leben; unsere Weggefährten sind sie auf dem gemeinsamen Weg zur Unsterblichkeit. Solange noch Menschen Tiere töten, werden sie auch Kriege führen. Solange Menschen Tiere essen, werden sie ihre unschuldigen Opfer zu Tode quälen: zu Hunderttausenden in den Laboren und Massenzuchtanstalten, zu Millionen in den Schlachthöfen der Städte, zu Myriaden in den Weltmeeren. Ihr Blutstrom darf nicht länger mehr als Nahrung dienen, ihr Leib nicht länger mehr als Rohstoff, ihr Leben nicht länger mehr als Lebensmittel für uns Menschen. Verbiete uns, Herr, das tägliche Fleisch. Das tägliche Brot gib uns heute.Quelle: aus einem Vortrag in Zürich vom 18. August 91 mit dem Dalai Lama

der war gut

Neill1983vor 11 m

Hoffentlich sind die nach muslimischem Recht geschlachtet worden - damit …Hoffentlich sind die nach muslimischem Recht geschlachtet worden - damit man sich wieder aufregen kann.Vllt. hat sogar Erdogan den Befehl gegeben - so und nun gehts los



Harem statt Halal!

Neill1983vor 13 m

Hoffentlich sind die nach muslimischem Recht geschlachtet worden - damit …Hoffentlich sind die nach muslimischem Recht geschlachtet worden - damit man sich wieder aufregen kann.Vllt. hat sogar Erdogan den Befehl gegeben - so und nun gehts los

mimimimi
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text