Argo - Extended Cut Steelbook [Blu-ray] [Limited Edition]  für 4,97€ (Saturn)
848°Abgelaufen

Argo - Extended Cut Steelbook [Blu-ray] [Limited Edition] für 4,97€ (Saturn)

18
eingestellt am 17. Feb
Moin, bei den heutigen Saturn Weekend Deals bekommt ihr zurzeit auch noch folgendes Angebot. Argo - Extended Cut Steelbook [Blu-ray] [Limited Edition] für 4,97€ Versandkostenfrei.

Preisvergleich 9,99€

965328.jpg
  • Bonusmaterial: Picture-in-Picture: Augenzeugenbericht Aus Teheran gerettet: Wir waren dort Argo: Absolute Authentizität Argo: Die Verbindung zwischen CIA & Hollywood Flucht aus dem Iran: Die Hollywood-Option Audiokommentar von Regisseur Ben Affleck und Autor Chris Terrio
  • Tonformat: Deutsch, Dolby Digital 5.1 AC-3;Spanisch, Dolby Digital 5.1 AC-3;Französisch, Dolby Digital 5.1 AC-3;Englisch, DTS HD 5.1 Master Audio
  • Sprachen (Audio): Deutsch
  • enthaltene Untertitel: Spanisch, Englisch für Hörgeschädigte, Deutsch für Hörgeschädigte, Französisch, Schwedisch, Finnisch, Dänisch, Norwegisch
  • Gesamtlaufzeit: 117 Min.
  • Darsteller: Bryan Cranston, Alan Arkin, John Goodman, Ben Affleck

Beste Kommentare

Wer den Film noch nicht gesehen hat...Unbedingt schauen!
18 Kommentare

Wer den Film noch nicht gesehen hat...Unbedingt schauen!

mag den Film ebenfalls.

5€ für ein Steelbook - definitiv hot!

Den Film habe ich auch als gut und spannend in Erinnerung..

Ganz starker film

Auf das special Blech für Marketingzwecke kann ich wohl verzichten, aber guter Film.
Bearbeitet von: "Krokodigel" 17. Feb

Argo f... youreself

Vielen Dank für diesen Deal.

Vipervor 8 h, 7 m

Tolles Angebot! Ich wollte grad bestellen, aber auf Netflix in der Flat …Tolles Angebot! Ich wollte grad bestellen, aber auf Netflix in der Flat enthalten! https://www.netflix.com/title/70231922

Geht mir genauso. Ich sammle zwar steelbooks, finde das hier aber nicht besonders außergewöhnlich und ich kann den Film bei Netflix schauen
Nicht desto trotz ein guter Preis und guter Deal!

Guter Film, aber ganz weit weg von der Realität. Hollywood eben

Gitarriovor 32 m

Guter Film, aber ganz weit weg von der Realität. Hollywood eben


Du weißt aber schon das der Film auf eine wahre Begebenheit basiert?
In wie weit nun übertrieben wurde kann ich natürlich nicht sagen, ich war ja zum Glück bei den Geschehnissen nicht Live dabei.

Steelbook reizt mich schon, aber habe den Dienstag für 1,43€ bei Rebuy gekauft. Meiner war sogar OVP. Wegen der Versandkosten rentiert sich sowas nur bei größeren Bestellungen.

TombVadervor 8 h, 8 m

Du weißt aber schon das der Film auf eine wahre Begebenheit basiert? In …Du weißt aber schon das der Film auf eine wahre Begebenheit basiert? In wie weit nun übertrieben wurde kann ich natürlich nicht sagen, ich war ja zum Glück bei den Geschehnissen nicht Live dabei.


Wenn in Hollywood Filmen steht "basierend auf einer wahren Begebenheit" dann ist die wahre Begebenheit wahrscheinlich, dass eine Mutter einen Sohn hatte oder das ein Mann mal Auto gefahren ist. Der Slogan ist nur Marketing.
Batman basiert auf mehr wahren Begebenheiten als so mancher möchtegern reality Film

Tesacrapvor 10 h, 40 m

Wenn in Hollywood Filmen steht "basierend auf einer wahren Begebenheit" …Wenn in Hollywood Filmen steht "basierend auf einer wahren Begebenheit" dann ist die wahre Begebenheit wahrscheinlich, dass eine Mutter einen Sohn hatte oder das ein Mann mal Auto gefahren ist. Der Slogan ist nur Marketing. Batman basiert auf mehr wahren Begebenheiten als so mancher möchtegern reality Film


Selten so ein Quatsch gelesen, seit wann bezieht sich wahre Begebenheit auf so Dinge die Du da schreibst, meistens geht es um schreckliche Dinge die wirklich mal passiert sind (also Ereignisse), klar das sich das auf bestimmte Personen wieder spiegeln kann, aber darum geht es nicht, sondern um das Publikum zu begeistern, mit etwas das mal passiert war.

Das würde doch niemand interessieren wenn wie Du schreibst ein Mann (natürlich keine Frau, die können ja kein Auto fahren ) ein Auto irgendwo hinfährt.

Nehmen wir z.B. Schindlers Liste, es ist ein historischer Film, klar geht es da um Schindler, aber man wollte nicht nur Ihn damit präsentieren, sondern wie das alles damals war und wie er sich eingesetzt hatte.

Wenn Du nur Personen bezogen Filme schaust und nicht die ganze Story wahrnimmst, tust Du mir echt leid.
Bearbeitet von: "TombVader" 19. Feb

AS1287vor 17 h, 17 m

Steelbook reizt mich schon, aber habe den Dienstag für 1,43€ bei Rebuy ge …Steelbook reizt mich schon, aber habe den Dienstag für 1,43€ bei Rebuy gekauft. Meiner war sogar OVP. Wegen der Versandkosten rentiert sich sowas nur bei größeren Bestellungen.

​Als Blu-ray?

Virginkiller80vor 10 m

​Als Blu-ray?


Ja, aber Gutschein war nur am 14.2 gültig (20% auf Filme) und + 3,99€ Versand.

Abgelaufen, "Der Artikel ist vorübergehend nicht verfügbar". Da hat er bei dem Preis aber lange durchgehalten

TombVadervor 11 h, 46 m

Selten so ein Quatsch gelesen, seit wann bezieht sich wahre Begebenheit …Selten so ein Quatsch gelesen, seit wann bezieht sich wahre Begebenheit auf so Dinge die Du da schreibst, meistens geht es um schreckliche Dinge die wirklich mal passiert sind (also Ereignisse), klar das sich das auf bestimmte Personen wieder spiegeln kann, aber darum geht es nicht, sondern um das Publikum zu begeistern, mit etwas das mal passiert war. Das würde doch niemand interessieren wenn wie Du schreibst ein Mann (natürlich keine Frau, die können ja kein Auto fahren ) ein Auto irgendwo hinfährt. Nehmen wir z.B. Schindlers Liste, es ist ein historischer Film, klar geht es da um Schindler, aber man wollte nicht nur Ihn damit präsentieren, sondern wie das alles damals war und wie er sich eingesetzt hatte. Wenn Du nur Personen bezogen Filme schaust und nicht die ganze Story wahrnimmst, tust Du mir echt leid.


Tue mir auch leid. Aber trotzdem danke für dein Mitgefühl.
Dieser Kommentar basiert auf einer wahren Begebenheit
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text