ARK: Survival Evolved  PS4 PSN für PSN Plus Mitglieder
210°Abgelaufen

ARK: Survival Evolved PS4 PSN für PSN Plus Mitglieder

20
eingestellt am 16. Feb 2017
ARK: Survival Evolved ist zum ersten Mal im Angebot im PSN Store für PSN Plus Mitglieder.

Um das Spiel zu diesem Preis zu erhalten ist eine PSN Plus Mitgliedschaft notwendig, um es später zu spielen ist diese nicht notwendig - allerdings kann man dann nicht online spielen sondern nur Lokal auf der PS4.

Alle ARK: Survival Evolved Angebote im Überblick:

ARK: Survival Evolved - Survivor's Pack statt 49,99€ jetzt 39,99€
ARK: Survival Evolved - Founder's Edition statt 34,99 jetzt 27,99€
ARK: Scorched Earth statt 19,99€ jetzt 15,99€ (Add on das im Survivor's Pack enthalten ist)

Beschreibung des Spiels:

Zähme, trainiere, züchte, und reite Dinosaurier in dem aufregendsten Open-World Action-Adventure Survival Spiel das es jemals gab! Gestrandet ohne Kleidung, am Frieren und Verhungern an der Küste einer mysteriösen Insel namens ARK musst du auf Nahrungssuche gehen, ernten, Werkzeuge basteln, Technologien erforschen und eine Behausung bauen, um den Elementen standzuhalten.
Zusätzliche Info

Gruppen

20 Kommentare
Die Server sollten absolut Schrott sein. Derzeit nicht normal spielbar. Alles laggt, die Server sind überfüllt. Der Server wird derzeit des öfteren auf einen früheren Stand zurück gesetzt (nur paar Stunden) oder stürzt ab.

Das Spiel hat immer noch einen EARLY BETA STATUS . Entwicklung am Kunden würde ich nicht unterstützen.
Verfasser
Sm0ky16. Feb 2017

Die Server sollten absolut Schrott sein. Derzeit nicht normal spielbar. …Die Server sollten absolut Schrott sein. Derzeit nicht normal spielbar. Alles laggt, die Server sind überfüllt. Der Server wird derzeit des öfteren auf einen früheren Stand zurück gesetzt (nur paar Stunden) oder stürzt ab. Das Spiel hat immer noch einen EARLY BETA STATUS . Entwicklung am Kunden würde ich nicht unterstützen.


Kann ich bestätigen (was ich so im Chat mitbekomme, viele Lags), wenn auch nicht aus eigener Erfahrung - da ich es nicht spiele, aber 90% meiner Freundesliste im PSN spielt, nein suchtet es

Deshalb dachte ich, der Deal wäre vielleicht für den einen oder anderen interessant.

Mir persönlich ist es aufgrund der von dir genannten Probleme immer noch zu teuer. wenn es mal für 20,-€ im Angebot ist, schaue ich es mir vielleicht an...

Bearbeitet von: "Houseman" 16. Feb 2017
late Access Beta
Ich zocke das Spiel derzeit ausschließlich Offline im Splitscreen mit einem Freund. (Online ist kein Splitscreen möglich).
Das Spiel ist absolut empfehlenswert, für alle, die interessiert sind an einem Aufbau-Survival Spiel!
Online ist wie den vorherigen Kommentaren zu entnehmen mit Überlastungen und abstürzen der Server zu rechnen
Online kaum bis gar nicht zu genießen ansonsten klasse spiel
Das Spiel ist gut und hat mir auch Spass gemacht, aber von Update zu Update werden die Server immer schlimmer.
Durch die Lags ist ein normales spielen nicht mehr möglich.
Bin deshalb schon paar mal gestorben und konnte dann nicht mal meine Leiche plündern weil es verbugt war.

Deshalb habe ich mit Ark aufgehört.

Offline ist es aber zu empfehlen...


bei mir auf der ps4 lief es so ;"!!!;+&€#&€€':: dass ich sogar versucht habe mein geld wieder zu bekommen ... natürlich ohne Erfolg!

absolut unverschämt für sowas Geld ab zu kassieren, das ist schon betrug für mich!
Das mit den Laggs war für mich nicht wirklich auffällig, mag inzwischen natürlich anders sein. Es war nur einfach "fast" unmöglich sich ohne Splitscreen Online zu finden und im Splittscreen gibt es leider eine begrenzte Entfernung zum Host, was teilweise zu merkwürdigen Teleportierungen führen kann.

Hat Spaß gemacht aber zu dem Preis leider immer noch zu teuer. Im PVG ist es natürlich Hot zum Originalpreis.
Definitiv ein gutes Spiel, die Online Server sind total ausgebucht, man braucht echt glück um auf einen ordentlichen EU Server zu kommen, aber von laggs etc kann keine rede sein.. wenn man denn mal auf einen guten Server mit nem anständigen Ping joinen kann, dann läuft auch alles wie gewünscht. Für Leute die nicht abwarten können: zuschlagen! Ansonsten kann man auch gern warten bis zum Release

Wenn ich 40 € dafür bekomm mir dieses bugverseuchte Wrack von einem Spiel anzutun, dann können wir drüber reden.
Server fassen nur 70 Spieler und alle mit gutem Ping sind immer voll und es gibt keine Warteschlange! Ohne DLC hat man keine Chance gegen Drachen! Grafisch miserabel. Gibt teilweise krasse Grafikfehler und das Spiel läuft teilweise mit 20fps... Wer diesen Schund für die PS4 holt, ist selber schuld. Egal wer hier was erzählt, das Spiel ist einfach vom PC kopiert und nicht optimiert worden.
PC Spieler Lachen
40€? Wer kauft sich das? Zu dem Preis?!
Der Müll ist doch immer noch Early Access und das seit mehreren Jahren, niemals käme ich auf die selten dämliche Idee ein Spiel in der Alpha Version für einen zweistelligen Eurobetrag zu kaufen.
Ja, es laggt. Aber das Spiel macht so süchtig und Spaß, das man darüber hinwegsehen kann. Ist halt nur Early Accesss
Für Trophy Hunter vielleicht interessant, Platin momentan nicht möglich, da alle Note 8 Fundstücke nicht im Spiel integriert sind, sehr geil
Wenn euch die offiziellen Server alle so ankotzten, dann mietet euch einen, oder geht auf andere inoffizelle Server wo Platz ist!
Dann besteht noch die Möglichkeit einen lokalen Server zu hosten.

Ich war noch nie auf einem offiziellen Server.
Verfasser
Junichs21. Feb 2017

Wenn euch die offiziellen Server alle so ankotzten, dann mietet euch …Wenn euch die offiziellen Server alle so ankotzten, dann mietet euch einen, oder geht auf andere inoffizelle Server wo Platz ist! Dann besteht noch die Möglichkeit einen lokalen Server zu hosten.Ich war noch nie auf einem offiziellen Server.

Seit wann kann man im PSN Ark Server mieten?
Houseman21. Feb 2017

Seit wann kann man im PSN Ark Server mieten?



Ich habe keine Ahnung. Ich habe keine PS4.
Aber die Beschwerden zu den vollen Servern kann man ja auch bei Steam im Überfluss lesen. War also eher allgemein gehalten =)
Aber ja, dass es PS4 ist, habe ich in dem Moment nicht bedacht.

Aber kann man da echt keine eigenen Server angeben?
Bearbeitet von: "Junichs" 21. Feb 2017
Verfasser
Junichs21. Feb 2017

Ich habe keine Ahnung. Ich habe keine PS4.Aber die Beschwerden zu den … Ich habe keine Ahnung. Ich habe keine PS4.Aber die Beschwerden zu den vollen Servern kann man ja auch bei Steam im Überfluss lesen. War also eher allgemein gehalten =)Aber ja, dass es PS4 ist, habe ich in dem Moment nicht bedacht.Aber kann man da echt keine eigenen Server angeben?

Hab heute meine Kollegen bei PSN mal gefragt, ist wohl geplant, aber derzeit nicht möglich (hatte nur in Erinnerung das es nicht möglich ist, wusste es aber nicht 100% deshalb die Formulierung als Frage)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text