237°
ABGELAUFEN
[Arlt] ASUS ROG Strix GL502VS-FY045T - Gaming Notebook 39,60cm , Intel Core i7-6700HQ , 8GB RAM, 256 GB SSD, 1000GB HDD, NVIDIA GeForce GTX 1070, Windows 10 Home 64-bit
[Arlt] ASUS ROG Strix GL502VS-FY045T - Gaming Notebook 39,60cm , Intel Core i7-6700HQ , 8GB RAM, 256 GB SSD, 1000GB HDD, NVIDIA GeForce GTX 1070, Windows 10 Home 64-bit

[Arlt] ASUS ROG Strix GL502VS-FY045T - Gaming Notebook 39,60cm , Intel Core i7-6700HQ , 8GB RAM, 256 GB SSD, 1000GB HDD, NVIDIA GeForce GTX 1070, Windows 10 Home 64-bit

Preis:Preis:Preis:1.499€
Zum DealZum DealZum Deal
200€ Preissenkung bei Arlt für das ASUS ROG Strix GL502VS-FY045T - Gaming Notebook 39,60cm , Intel Core i7-6700HQ , 8GB RAM, 256 GB SSD, 1000GB HDD, NVIDIA GeForce GTX 1070, Windows 10 Home 64-bit

PVG 1699€

CPU: Intel Core i7-6700HQ, 4x 2.60GHz • RAM: 8GB DDR4 • HDD: 1TB • SSD: 256GB M.2 SATA/AHCI (2280/M-Key Slot, NVMe-Support) • Freie Slots: N/A •Optisches Laufwerk: N/A • Grafik: NVIDIA GeForce GTX 1070 (Mobile), 8GB GDDR5, HDMI 2.0, Mini DisplayPort • Display: 15.6", 1920x1080, non-glare, IPS • Anschlüsse: 1x USB-C 3.1, 3x USB-A 3.0, 1x Gb LAN • Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.1 • Cardreader: SD/SDHC/SDXC/MMC • Webcam: 0.9 Megapixel • Betriebssystem: Windows 10Home 64bit • Akku: Li-Ionen, 4 Zellen, 64Wh, 6h Laufzeit • Gewicht: 2.34kg • Besonderheiten: beleuchtete Tastatur, Nummernblock, NVIDIA G-Sync • Herstellergarantie: zwei Jahre (Pickup&Return)

19 Kommentare

hmmm ist ne alternative wenn man den von deal von Cyberport am WE verpasst hat... allerdings ärgert mich hier der Arbeitsspeicher und das 15" Display... daher nicht interessant! Da kommen demnächst mit sicherheit noch mehr angebote in dem Preis/Leistung format

Man sollte es zwar immer tun... aber hier besonders:
Informiert Euch bitte vorher über dieses Modell. Batterieentladung trotz angestecktem Netzteil, recht hohe Temps usw...
Einfach mal im Asus-Forum nachlesen.
Link kommt gleich:
rog.asus.com/for…rge

Test :
notebookcheck.com/Tes…tml

Diskussionen:
notebookchat.com/ind…tf8

Sicherlich kein schlechtes Teil. Ich habe mich dennoch dagegen entschieden.

Es gibt übrigens auch eine UHD-Version. (Auf dem Marketplace von Amazon vor einer Woche als Aussteller mit voller Garantie ebenfalls zum oben genannten Preis jedoch mit 512 GB SSD, + 1 TB, 16 GB Ram, jedoch wie gesagt Austeller!)

Positiv zu erwähnen ist noch, dass immer nur einer der beiden Ram-Slots belegt ist, auch bei der 16GB-Ram Version.



Bearbeitet von: "andreas1806" 29. Mär

Alternativ bei Rakuten für 1.698,97 € + 526.68€ in Superpunkten.

In dem schlanken Gehäuse steckt ne 1070 die Leistung bis zum Thermal Throttling gibt. Natürlich wird das Ding heiß! Und ja, das 180 Watt Netzteil ist ein bisschen unterdimensioniert wenn die GraKa volle Power gibt. Aber mal ehrlich: 8% Entladung in einer Stunde - wen stört das? Der Preis ist so suuper Hot.

Deal-Jäger

Jetzt auch bei Comtech zum gleichen Preis.
comtech.de/not…070

robdiduvor 29 m

In dem schlanken Gehäuse steckt ne 1070 die Leistung bis zum Thermal …In dem schlanken Gehäuse steckt ne 1070 die Leistung bis zum Thermal Throttling gibt. Natürlich wird das Ding heiß! Und ja, das 180 Watt Netzteil ist ein bisschen unterdimensioniert wenn die GraKa volle Power gibt. Aber mal ehrlich: 8% Entladung in einer Stunde - wen stört das? Der Preis ist so suuper Hot.


Wieso machst du Thermal Throttling (Trotteling ^^) an der GPU fest? Dazu solltest du das Notebook an sich betrachten. Meine 1080 ballert stets volle Fahrt voraus. Natürlich in realistischen Szenarien, Prime95 und Furmark sind da ja Extrembeispiele, wo jedes Gerät in die Knie geht.

robdiduvor 45 m

Aber mal ehrlich: 8% Entladung in einer Stunde - wen stört das?


Leute die den Laptop mobil benutzen wollen stört das bestimmt abends mit leerem Akku nach Hause, Runde zocken... Ach ne, erstmal aufladen. Oder am Wochenende tagsüber zocken, zum Kumpel um dort auch ne Runde... Ach ne, erstmal aufladen.
Bei meinem Handy nervt es mich oft genug das es nicht/kaum lädt bei starker Benutzung. Denke hier wäre das ganz ähnlich.

Ich würde davon abraten, dieses Modell zu kaufen. Hatte es testweise eine Woche mit dem 180W-Netzteil. Auch wenn dieses immer angeschlossen ist und der Laptop im Netzteilmodus betrieben wird, gibt es bei anspruchsvollen Spielen regelmäßig Frameseinbrüche. Der Akkustand nimmt dabei auch stetig von 100% durchschnittlich 10% pro Stunde ab. Auf Dauer ist das nur eine Notlösung, da man den Akku nicht selber wechseln kann.

Besser das neue Modell GL502 VSK kaufen mit 230W-Netzteil, das ausreichend nach BIOS-Update dimensioniert ist für 100€ mehr: easynotebooks.de/Not…als
Bearbeitet von: "Fettmull" 29. Mär

Fettmullvor 2 h, 7 m

Ich würde davon abraten, dieses Modell zu kaufen. Hatte es testweise eine …Ich würde davon abraten, dieses Modell zu kaufen. Hatte es testweise eine Woche mit dem 180W-Netzteil. Auch wenn dieses immer angeschlossen ist und der Laptop im Netzteilmodus betrieben wird, gibt es bei anspruchsvollen Spielen regelmäßig Frameseinbrüche. Der Akkustand nimmt dabei auch stetig von 100% durchschnittlich 10% pro Stunde ab. Auf Dauer ist das nur eine Notlösung, da man den Akku nicht selber wechseln kann.Besser das neue Modell GL502 VSK kaufen mit 230W-Netzteil, das ausreichend nach BIOS-Update dimensioniert ist für 100€ mehr: https://www.easynotebooks.de/Notebooks/Asus/Republic-of-Gamers/24181/Asus-ROG-Gaming-Notebook-GL502VS-GZ287?sPartner=Geizhals


Die neuen sind alle mit Kaby Lake, richtig?

GenFoxvor 6 h, 33 m

Alternativ bei Rakuten für 1.698,97 € + 526.68€ in Superpunkten.

​Link?

16,99 Euro in Superpunkten...Wie kommst du denn auf 526,68 Euro?

GenFoxvor 19 m

Jetzt 3ct …Jetzt 3ct teurer:http://www.rakuten.de/produkt/asus-rog-gl502vs-fy045t-gaming-notebook-156-zoll-full-hd-i7-6700hq-8gb-256gb-ssd-1tb-hdd-gtx-1070-1822876430.html

​Ach jetzt...wegen der 30fach superpunkte ab morgen...Dann nimm lieber das von olano auf Rakuten für 1550.

Ich habe das Gerät auch, aber in der "volle-Hütte-Version" mit 4K und 512GB SSD und kann es nur empfehlen ! Meist entlädt sich der Akku gar nicht beim zocken, nur bei manchen Spielen und nur wenn ich alles in 4K maxed out einstelle. Und selbst dann sind es halt ein paar % pro Stunde (ca. 3-7%) , das interessiert bzw. stört mich gar nicht. Ich zocke eh immer nur maximal 2-3 Stunden am Stück. Hätte ich von der "Problematik" nicht im Forum zufällig gelesen, wäre es mir gar nicht erst aufgefallen

Man kann wohl CPU und GPU relativ einfach undervolten, um das Problem mit dem Entladen in den Griff zu bekommen.Hier die Anleitung: rog.asus.com/for…l=1 Und für bessere Temperaturen direkt noch die Wärmeleitpaste tauschen (es gibt keine Warranty Void-Sticker).

Blulubvor 23 h, 18 m

Leute die den Laptop mobil benutzen wollen stört das bestimmt Leute die den Laptop mobil benutzen wollen stört das bestimmt abends mit leerem Akku nach Hause, Runde zocken... Ach ne, erstmal aufladen. Oder am Wochenende tagsüber zocken, zum Kumpel um dort auch ne Runde... Ach ne, erstmal aufladen. Bei meinem Handy nervt es mich oft genug das es nicht/kaum lädt bei starker Benutzung. Denke hier wäre das ganz ähnlich.

​Wenn der Akku leer ist, kannst du doch trotzdem mit Netzteil zocken! 8% Akkuladung kriegt man doch in weniger als 5 min. Wenn man 12 Stunden volle Power mit Netzteil gezockt hat und der Akku wirklich leer ist, sollte man vllt. auch ne kleine Pause einlegen...

Deutschmaschine29. Mär

Wieso machst du Thermal Throttling (Trotteling ^^) an der GPU fest? Dazu …Wieso machst du Thermal Throttling (Trotteling ^^) an der GPU fest? Dazu solltest du das Notebook an sich betrachten. Meine 1080 ballert stets volle Fahrt voraus. Natürlich in realistischen Szenarien, Prime95 und Furmark sind da ja Extrembeispiele, wo jedes Gerät in die Knie geht.

​Mache ich nicht daran fest, eher an der Kühlung. Bei dem Gehäuse geht eine 1070 bis ans Throttling. Afaik taktet die 10er Generation so lange hoch, bis sie ans Temperaturlimit kommt. Da früher MobileGPUs verbaut wurden, ist das eine Neuerung, die ich für erwähnenswert hielt.

robdiduvor 2 h, 9 m

​Wenn der Akku leer ist, kannst du doch trotzdem mit Netzteil zocken! 8% A …​Wenn der Akku leer ist, kannst du doch trotzdem mit Netzteil zocken! 8% Akkuladung kriegt man doch in weniger als 5 min. Wenn man 12 Stunden volle Power mit Netzteil gezockt hat und der Akku wirklich leer ist, sollte man vllt. auch ne kleine Pause einlegen...



Manch einer zockt vielleicht nicht nur Zuhause an der Steckdose sondern nutzt einen Laptop auch mobil. Wenn man mit 20% Akku nach Hause kommt ist das eben schnell ein Problem, und ob er 8% in 5 Minuten schafft halte ich auch für fragwürdig..

Den Thread hast du auch nicht gelesen weil da einer seine BF1 und BF4 FPS mit und ohne Akku verglichen hat und die ohne Akku merklich niedriger waren 15-20% wenn ich mich Recht erinnere) und noch viel schlimmer die Frametimes viel unregelmäßiger waren und er meinte trotz GSync merklich schlechter zum zocken gewesen.

Ich würde das Asus GL502VS Titanium Edition mit einer GTX 1070, 120Hz, bessere Lüfter und Gehäuse direkt zu einem vernünftigen Preis kaufen. Bei Amazon.UK kostet es mich ca. 2.000 EUR. Der Preis von Amazon.FR wäre für mich noch akzeptabel, allerdings liefern die nicht nach Deutschland. Warum wird das Notebook nicht in Deutschland verkauft? Hat jemand einen Tipp, wo man es zu einem guten Kurs beziehen kann?
Um das Gerät geht es: asus.com/us/…re/

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text