Arne Jacobsen Klassiker "Serie 7" Stuhl von Fritz Hansen günstig im Viererpack (27 % Ersparnis gegenüber PVG)
237°Abgelaufen

Arne Jacobsen Klassiker "Serie 7" Stuhl von Fritz Hansen günstig im Viererpack (27 % Ersparnis gegenüber PVG)

1.039,16€Connox Angebote
50
eingestellt am 27. Jun 2016
Ich suche schon länger nach diesen Stühlen. Inspiriert von dem 10% Gutschein aus diesem Deal mydealz.de/dea…121
bekommt man diese Stühle gerade sehr günstig (dafür, dass es sich um die Originale handelt).
Angeboten werden die Stühle in schwarz oder weiß, jeweils mit monochromen Beinen schwarz oder weiß oder verchromt. Hier ist der Preis für das Viererset 1146,00 €. 10 % Gutschein und 3 % Skonto abgezogen ergibt sich ein Preis von 1039,16 €. Somit ergibt sich ein Stückpreis von 259,79 €. idealo PVG: 382 €. Ersparnis 27 %.

Weiterhin gibt es die Stühle noch in Walnuss natur oder Eiche natur nach Gutscheinen für: 1212,60 €. Einzelpreis somit: 303,15 €.
idealo PVG 453,00 € (32 % unter idealo).


Zu den Stühlen muss ich nichts sagen. Diejenigen, die sich hierfür interessieren kennen und erkennen sicher das Original.

Übrigens gibt es für angemeldete Mitglieder 5 % des Einkaufswerts wieder als Einkaufsgutschein gutgeschrieben. Diese ca. 50 € sind nicht mit in den Deal eingerechnet.

Beste Kommentare

Verfasser

Entschuldigung, es ist natürlich immer ungünstig, in einem Forum andere zu verunglimpfen. So ahbe ich es auch nicht gemeint.
Ich bin mit im Klaren, dass der Deal speziell ist. Aber jeder setzt seine Prioritäten anders, Geld auszugeben. Eine SSD für 120 Euro oder Smartphone für 400 Euro, die wenn es hoch kommt 4 Jahre halten, finde ich sinnloser auszugeben. Auf einem Stuhl sitze ich jeden! Tag, und das auch noch mehrfach. Wieviel Geld gibt man für Kleidung aus, die man dann auch nur 2 Jahre trägt? Ich finde Möbel im allgemeinen in Deutschland sehr günstig, für das, wie lange und häufig man sie benutzt. Ich bin mir sicher, dass ich auch hier Interessierte ansprechen werde. Jeder soll halt seine Prioritäten setzen, wie er möchte.
Ein solcher Preis tut mit übrigens auch weh. Aber 10 Jahre alte Serie 7 Stühle bei ebay Kleinanzeigen gehen für den gleichen Preis weg. Somit ist das Geld einfach nur "angelegt".

Hier die arbeitende Bevölkerung die nicht in zwei Leben 1040 € für 4 Stühle ausgeben würde die aus der Mensa stammen könnten.

50 Kommentare

Verfasser

PVG für die weißen Stühle: 10263465-ZTVg6
Die übrigen Stühle haben ähnliche Preistrends. Auf die Bilder der weitren Farben verzichte ich einfach mal und setze auf Eure Kreativität.

Lol glaube zu 98% falsche Zielgruppe hier für sowas (spezielles) ^^

Hot fürs Gästeklo

Santa Maria - der Apple unter den Stühlen.
Sicher absolut "Kino Diskussionstauglich" ...
Design und Preis (zum Normalpreis) - hot!

nichmal aus gold für den preis tzzz

Verfasser

SirSam

Lol glaube zu 98% falsche Zielgruppe hier für sowas (spezielles) ^^


Möglicherweise um diese Uhrzeit ;-) Sobald die arbeitende Bevölkerung online ist, freut die sich hoffentlich. Diese Stühle halten aber gerne einmal über 20 Jahre und dann kann man sie fast ohne Verlust wieder verkaufen. Macht das einmal mit einem MacBook...

Was können diese Stühle zu dem Preis? Essen kochen, putzen, waschen, bügeln, mit dem Hund Gassi gehen?

Verfasser

mija1605

Was können diese Stühle zu dem Preis? Essen kochen, putzen, waschen, bügeln, mit dem Hund Gassi gehen?


Sie können einem etwas über Design-Geschichte lehren. Und drauf sitzen kann man auch. Und wieder verkaufen...

Gernegross

Möglicherweise um diese Uhrzeit ;-) Sobald die arbeitende Bevölkerung online ist, freut die sich hoffentlich. Diese Stühle halten aber gerne einmal über 20 Jahre und dann kann man sie fast ohne Verlust wieder verkaufen. Macht das einmal mit einem MacBook...



die arbeitende Bevölkerung in meinem Fall hat diese Woche Spätschicht, also darf ich um die Zeit hier sein. würde aber trotzdem nicht solche Teile kaufen

mija1605

Was können diese Stühle zu dem Preis? Essen kochen, putzen, waschen, bügeln, mit dem Hund Gassi gehen?


Und das macht Deine Frau 20 Jahre lang für 1.040,-€???
Respekt!!
Bearbeitet von: "DirkBenedikt" 27. Jun 2016

Hier die arbeitende Bevölkerung die nicht in zwei Leben 1040 € für 4 Stühle ausgeben würde die aus der Mensa stammen könnten.

die Zeiten für gutes Design sind härter geworden. Kaum eine Familie kann sich noch leisten 1000€ für 4 Stühle auszugeben. Leider

SirSam

Lol glaube zu 98% falsche Zielgruppe hier für sowas (spezielles) ^^



​Hmm wusste gar nicht dass sich alle arbeitenden sich so teure stühle leisten... Erzähl mir mehr vom Leben..

Verfasser

Entschuldigung, es ist natürlich immer ungünstig, in einem Forum andere zu verunglimpfen. So ahbe ich es auch nicht gemeint.
Ich bin mit im Klaren, dass der Deal speziell ist. Aber jeder setzt seine Prioritäten anders, Geld auszugeben. Eine SSD für 120 Euro oder Smartphone für 400 Euro, die wenn es hoch kommt 4 Jahre halten, finde ich sinnloser auszugeben. Auf einem Stuhl sitze ich jeden! Tag, und das auch noch mehrfach. Wieviel Geld gibt man für Kleidung aus, die man dann auch nur 2 Jahre trägt? Ich finde Möbel im allgemeinen in Deutschland sehr günstig, für das, wie lange und häufig man sie benutzt. Ich bin mir sicher, dass ich auch hier Interessierte ansprechen werde. Jeder soll halt seine Prioritäten setzen, wie er möchte.
Ein solcher Preis tut mit übrigens auch weh. Aber 10 Jahre alte Serie 7 Stühle bei ebay Kleinanzeigen gehen für den gleichen Preis weg. Somit ist das Geld einfach nur "angelegt".

wir haben die seit Jahren bei uns in der Arbeit (Kantine, Cafeterien, Besprechungsräume). Bequem sind die schon, würde ich mir aber nie kaufen zum dem Preis ^^

Das Design ist schon schick und sie sind auch bequem. Es gibt jedoch mittlerweile sehr viele Nachahmer, die ähnlich ausschauen, jedoch nur einen Bruchteil des Originals kosten. In meiner Studentenbude hatte ich mal 4 Stück davon, die haben zusammen so um die 100 € gekostet.

Verfasser

DarkLord

Das Design ist schon schick und sie sind auch bequem. Es gibt jedoch mittlerweile sehr viele Nachahmer, die ähnlich ausschauen, jedoch nur einen Bruchteil des Originals kosten. In meiner Studentenbude hatte ich mal 4 Stück davon, die haben zusammen so um die 100 € gekostet.


Auch wenn die Imitate recht gut sind, fühlt es sich nach meinem Geschmack besser an, auf dem Original zu sitzen. Und ja, das ist natürlich ganz klar ein "Placebo-Gefühl".
Und auch hier muss ich auf den Wiederverkaufswert von Originalen verweisen.

Johanna Jelinek Klassiker "VILMAR"

0214682_PE370791_S3.JPG

Der zuverlinkende Text

IKEA= 156 € (4 Stück)

Bearbeitet von: "Dr.-Bashir" 27. Jun 2016

Gernegross

fühlt es sich nach meinem Geschmack besser an, auf dem Original zu sitzen.



Einbildung. Studien beweisen immer wieder, dass selbst vorgegebene Markenprodukte "besser" sind als Vergleichsprodukte, selbst wenn eigentlich das Vergleichsprodukt das Markenprodukt ist und das vermeintliche Markenprodukt ein No-Name-Teil.

Und auch hier muss ich auf den Wiederverkaufswert von Originalen verweisen.



Auch falsch. Ikea-Sachen haben einen guten Wiederverkaufswert, prozentual sicher nicht schlechter als die teuren Teile. Und das Geld für die teuren Teile musst du erst mal hinlegen.

Ich wette übrigens 99,99% der Bevölkerung können mit Arne Jacobsen nichts anfangen, zumal Ikea-Designer ähnliche Namen haben X).

Verfasser

Gernegross

fühlt es sich nach meinem Geschmack besser an, auf dem Original zu sitzen.



Deswegen habe ich ja auch "Placebo-Gefühl" geschrieben. Selbst wenn ich weiß, dass das Nachahmer-Produkt identisch ist, fühlt sich das Original doch besser an. Dafür bezahlt man halt.

Und auch hier muss ich auf den Wiederverkaufswert von Originalen verweisen.



Und hier hast Du auch recht: Ikea-Produkte gelten auf dem Gebraucht-Markt als Markenprodukt und haben deswegen diesen krassen Wiederverkaufswert. Das schafft zum Beispiel Möbel-XXXL oder poco etc. nicht.

Verfasser

Oh, um die Diskussion zu teuren Möbeln noch anzuheizen: Der Tulip Stuhl von Eero Saarinen ist auch stark reduziert:

connox.de/kat…tml?itm=117783&r=m3BytI*JVlkn
10267677-ImLm2

Sowohl das Modell in schwarz als auch in rot kosten nach Skonto Abzug "nur" 969,03 €. Preisvergleich ist 1501,00 €.
10267677-54YZ6

Hier verschlägt es mit die Sprache. Aber es ist das Original... Da der 10 % Gutschein hier nicht funktioniert, kann man 9 % qipu probieren.

Deal gut, aber Stühle sehen ziemlich unbequem aus leider. Hat da jemand eine Empfehlung für was bequemeres für den Küchentisch? Bräuchte auch so ein Set aus 4 Stühlen.

Verfasser

flockavelli

Deal gut, aber Stühle sehen ziemlich unbequem aus leider. Hat da jemand … Deal gut, aber Stühle sehen ziemlich unbequem aus leider. Hat da jemand eine Empfehlung für was bequemeres für den Küchentisch? Bräuchte auch so ein Set aus 4 Stühlen.


Traumhaft finde ich die "About a Chair" von Hay. Hier entweder die AAC 22, wenn es etwas gemütlicher werden soll die AAC 23. Ich habe jetzt nicht nach den Preisen im Internet gesucht aber der Gutschein aus dem Deal funktioniert dort auch. Weiterhin einfach mal die Händler anrufen und nach Rabatten fagen.

10268511-E682k


10268511-vMztk

Bearbeitet von: "Gernegross" 27. Jun 2016

Perfekt für den Fliesentisch

Arne whoooo...ach fuckoff habs schon bestellt.

Über Geschmack lässt sich zum Glück streiten und die Logik weshalb sowas so viel kostet auch. Aber dennoch machts Sinn hier ein zu stellen, damit ein paar Leute Popcornkino und ne amüsante Diskussion haben^^...

Ich finde den Deal super. Hochwertige Möbel sind etwas tolles.

10269437-jNsN1

flockavelli

Deal gut, aber Stühle sehen ziemlich unbequem aus leider. Hat da jemand eine Empfehlung für was bequemeres für den Küchentisch? Bräuchte auch so ein Set aus 4 Stühlen.



Danke, optisch gefallen mir die auf jeden Fall gut.
Ich bin immer etwas zögerlich bei diesen niedrigen Rückenlehnen, ist das auf Dauer nicht unbequem?
Bin selber 190 cm.

Verfasser

flockavelli

Deal gut, aber Stühle sehen ziemlich unbequem aus leider. Hat da jemand eine Empfehlung für was bequemeres für den Küchentisch? Bräuchte auch so ein Set aus 4 Stühlen.



Ich bin zwar 8 cm kleiner, aber mich stören die niedrigen Rückenlehnen nicht. Wenn man sich gemütlich anlehnen möchte, muss man sich schon ziemlich im Stuhl zurücklehnen. Ich mache das eh relativ selten. Insgesamt ist mein Eindruck, dass Stühle mit hohen Lehnen gerade etwas unmodern sind.
Wenn man die Stühle mit der harten Schale nimmt, kann man sich Sitzauflagen, z.B. aus Filz machen (lassen). Wenn das Geld da sein sollte, finde ich den bezogenen Stuhl noch schöner. Meistens gibt es ihn mit den Stoffen von Kvadrat. Tolle Muster und Farben und lange Haltbarkeit.

Hot, 8 Stück bestellt, sie Eames Repliken fliegen raus...

Die Stühle sind deutlich bequemer als sie aussehen, zumindest die Originale. Die Ähnlichen aus dem Möbelhaus haben oft eine harte, starre Lehne, während die Echten eher eine flexible Lehne haben, ohne dass sie "labbrig" ist.

Am besten mindestens einmal auf einen Echten setzen, dann kann man sich auf die Suche nach guten Replikaten machen. Ich habe auch eine Weile nach guten Kopien gesucht, letztendlich dann 4 gute gebrauchte Originale in Teak, Baujahr 1981, für 460€ + 18€ Sprit gekauft

P.S.: Deal natürlich hot, ein guter Preis für Neue!

Bearbeitet von: "snte" 28. Jun 2016

Wenn sich da die 180 Kilo Nutella Deals Popöchen drauf pflanzen sind die hinne X). Schade um das viele Geld. Dann doch die Alternative von schwedischen Möbelhaus.

Bei welchen Ketten kann ich denn die Hay About a Chair Modelle mal probesitzen am einfachsten? Habt ihr da Erfahrungen?
Wohne in Frankfurt City.
Optisch gefallen sie mir sehr gut, auch besser als die Vitra Eames Side Chairs.

Krass, so viel haben wir ja nichtmal für unsere Massivholz Stühle vom Schreiner bezahlt
Die gefallen mir persönlich garnicht... aber die Ersparnis ist natürlich hot!

Gernegross

Diese Stühle halten aber gerne einmal über 20 Jahre und dann kann man sie fast ohne Verlust wieder verkaufen. Macht das einmal mit einem MacBook...



Schön und gut, aber da kann ich mir in den 20 Jahren auch jedes Jahr neue Stühle zu nem normalen Preis kaufen. Abgesehen davon sehen die Dinger meines Erachtens aus als würden sie nen 10er kosten.
Solange es Menschen gibt die Ü1000€ fur Stühle ausgeben hat die Menschheit wohl nicht genug Probleme...

Verfasser

flockavelli

Bei welchen Ketten kann ich denn die Hay About a Chair Modelle mal probesitzen am einfachsten? Habt ihr da Erfahrungen?Wohne in Frankfurt City.Optisch gefallen sie mir sehr gut, auch besser als die Vitra Eames Side Chairs.



​http://www.formimraum.com/

quadrat-einrichtungen.de/

maurer-einrichtungen.de/

Vielleicht kurz anrufen, ob die gerade ausgestellt sind.

Gernegross

Diese Stühle halten aber gerne einmal über 20 Jahre und dann kann man sie fast ohne Verlust wieder verkaufen. Macht das einmal mit einem MacBook...



Du bestellst dein Sofa auch online... Dir ist nicht zu helfen.

Der Deal ist hot, leider nicht mein Geschmack - bin eher auf den HAY hängengeblieben - die werden auch heute Abend bestellt...
Bearbeitet von: "Strelogs" 27. Jun 2016

Verfasser

Strelogs

Der Deal ist hot, leider nicht mein Geschmack - bin eher auf den HAY hängengeblieben - die werden auch heute Abend bestellt...



Tolle Stühle. Welches Modell soll es sein? Gibt es gerade gute Angebote?
Großartig ist der HAY shop in kopenhagen. Unbedingt rein gehen, wenn man dänisches Design mag.

Gernegross

Tolle Stühle. Welches Modell soll es sein? Gibt es gerade gute Angebote?Großartig ist der HAY shop in kopenhagen. Unbedingt rein gehen, wenn man dänisches Design mag.



Eher nicht, ich bin damals auch im Connox-Shop auf diverse Artikel gestoßen und hab im Sale dann zugeschlagen. Es ist bislang nur ein Couchtisch sowie ein Schreibtisch geworden. Die oben verlinkten "About A Chair" gehen schon in die Richtung, die ich mir so ausgesucht hab. Bin in Frankfurt auf ein ähnliches Modell in einem kleineren Designladen gestoßen, seitdem kommt diese Form mir nichtmehr aus dem Kopf.

Leider kam ich bislang nicht nach Kopenhagen, doch das wird sich diess Jahr wohl ändern. Der HAY-Shop kommt dann auch auf die to-visit Liste
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text