237°
ABGELAUFEN
Arne Jacobsen Klassiker "Serie 7" Stuhl von Fritz Hansen günstig im Viererpack (27 % Ersparnis gegenüber PVG)

Arne Jacobsen Klassiker "Serie 7" Stuhl von Fritz Hansen günstig im Viererpack (27 % Ersparnis gegenüber PVG)

Home & LivingConnox Angebote

Arne Jacobsen Klassiker "Serie 7" Stuhl von Fritz Hansen günstig im Viererpack (27 % Ersparnis gegenüber PVG)

Preis:Preis:Preis:1.039,16€
Zum DealZum DealZum Deal
Ich suche schon länger nach diesen Stühlen. Inspiriert von dem 10% Gutschein aus diesem Deal mydealz.de/dea…121
bekommt man diese Stühle gerade sehr günstig (dafür, dass es sich um die Originale handelt).
Angeboten werden die Stühle in schwarz oder weiß, jeweils mit monochromen Beinen schwarz oder weiß oder verchromt. Hier ist der Preis für das Viererset 1146,00 €. 10 % Gutschein und 3 % Skonto abgezogen ergibt sich ein Preis von 1039,16 €. Somit ergibt sich ein Stückpreis von 259,79 €. idealo PVG: 382 €. Ersparnis 27 %.

Weiterhin gibt es die Stühle noch in Walnuss natur oder Eiche natur nach Gutscheinen für: 1212,60 €. Einzelpreis somit: 303,15 €.
idealo PVG 453,00 € (32 % unter idealo).


Zu den Stühlen muss ich nichts sagen. Diejenigen, die sich hierfür interessieren kennen und erkennen sicher das Original.

Übrigens gibt es für angemeldete Mitglieder 5 % des Einkaufswerts wieder als Einkaufsgutschein gutgeschrieben. Diese ca. 50 € sind nicht mit in den Deal eingerechnet.

50 Kommentare

PVG für die weißen Stühle: s1_pricetrendFaceliftLarge.png
Die übrigen Stühle haben ähnliche Preistrends. Auf die Bilder der weitren Farben verzichte ich einfach mal und setze auf Eure Kreativität.

Lol glaube zu 98% falsche Zielgruppe hier für sowas (spezielles) ^^

Hot fürs Gästeklo

Santa Maria - der Apple unter den Stühlen.
Sicher absolut "Kino Diskussionstauglich" ...
Design und Preis (zum Normalpreis) - hot!

nichmal aus gold für den preis tzzz

SirSam

Lol glaube zu 98% falsche Zielgruppe hier für sowas (spezielles) ^^


Möglicherweise um diese Uhrzeit ;-) Sobald die arbeitende Bevölkerung online ist, freut die sich hoffentlich. Diese Stühle halten aber gerne einmal über 20 Jahre und dann kann man sie fast ohne Verlust wieder verkaufen. Macht das einmal mit einem MacBook...

Was können diese Stühle zu dem Preis? Essen kochen, putzen, waschen, bügeln, mit dem Hund Gassi gehen?

mija1605

Was können diese Stühle zu dem Preis? Essen kochen, putzen, waschen, bügeln, mit dem Hund Gassi gehen?


Sie können einem etwas über Design-Geschichte lehren. Und drauf sitzen kann man auch. Und wieder verkaufen...

Gernegross

Möglicherweise um diese Uhrzeit ;-) Sobald die arbeitende Bevölkerung online ist, freut die sich hoffentlich. Diese Stühle halten aber gerne einmal über 20 Jahre und dann kann man sie fast ohne Verlust wieder verkaufen. Macht das einmal mit einem MacBook...



die arbeitende Bevölkerung in meinem Fall hat diese Woche Spätschicht, also darf ich um die Zeit hier sein. würde aber trotzdem nicht solche Teile kaufen

mija1605

Was können diese Stühle zu dem Preis? Essen kochen, putzen, waschen, bügeln, mit dem Hund Gassi gehen?


Und das macht Deine Frau 20 Jahre lang für 1.040,-€???
Respekt!!
Bearbeitet von: "DirkBenedikt" 12. September

Hier die arbeitende Bevölkerung die nicht in zwei Leben 1040 € für 4 Stühle ausgeben würde die aus der Mensa stammen könnten.

die Zeiten für gutes Design sind härter geworden. Kaum eine Familie kann sich noch leisten 1000€ für 4 Stühle auszugeben. Leider

SirSam

Lol glaube zu 98% falsche Zielgruppe hier für sowas (spezielles) ^^



​Hmm wusste gar nicht dass sich alle arbeitenden sich so teure stühle leisten... Erzähl mir mehr vom Leben..

Entschuldigung, es ist natürlich immer ungünstig, in einem Forum andere zu verunglimpfen. So ahbe ich es auch nicht gemeint.
Ich bin mit im Klaren, dass der Deal speziell ist. Aber jeder setzt seine Prioritäten anders, Geld auszugeben. Eine SSD für 120 Euro oder Smartphone für 400 Euro, die wenn es hoch kommt 4 Jahre halten, finde ich sinnloser auszugeben. Auf einem Stuhl sitze ich jeden! Tag, und das auch noch mehrfach. Wieviel Geld gibt man für Kleidung aus, die man dann auch nur 2 Jahre trägt? Ich finde Möbel im allgemeinen in Deutschland sehr günstig, für das, wie lange und häufig man sie benutzt. Ich bin mir sicher, dass ich auch hier Interessierte ansprechen werde. Jeder soll halt seine Prioritäten setzen, wie er möchte.
Ein solcher Preis tut mit übrigens auch weh. Aber 10 Jahre alte Serie 7 Stühle bei ebay Kleinanzeigen gehen für den gleichen Preis weg. Somit ist das Geld einfach nur "angelegt".

wir haben die seit Jahren bei uns in der Arbeit (Kantine, Cafeterien, Besprechungsräume). Bequem sind die schon, würde ich mir aber nie kaufen zum dem Preis ^^

Das Design ist schon schick und sie sind auch bequem. Es gibt jedoch mittlerweile sehr viele Nachahmer, die ähnlich ausschauen, jedoch nur einen Bruchteil des Originals kosten. In meiner Studentenbude hatte ich mal 4 Stück davon, die haben zusammen so um die 100 € gekostet.

DarkLord

Das Design ist schon schick und sie sind auch bequem. Es gibt jedoch mittlerweile sehr viele Nachahmer, die ähnlich ausschauen, jedoch nur einen Bruchteil des Originals kosten. In meiner Studentenbude hatte ich mal 4 Stück davon, die haben zusammen so um die 100 € gekostet.


Auch wenn die Imitate recht gut sind, fühlt es sich nach meinem Geschmack besser an, auf dem Original zu sitzen. Und ja, das ist natürlich ganz klar ein "Placebo-Gefühl".
Und auch hier muss ich auf den Wiederverkaufswert von Originalen verweisen.

Johanna Jelinek Klassiker "VILMAR"

0214682_PE370791_S3.JPG

Der zuverlinkende Text

IKEA= 156 € (4 Stück)

Bearbeitet von: "Dr.-Bashir" 27. August

Gernegross

fühlt es sich nach meinem Geschmack besser an, auf dem Original zu sitzen.



Einbildung. Studien beweisen immer wieder, dass selbst vorgegebene Markenprodukte "besser" sind als Vergleichsprodukte, selbst wenn eigentlich das Vergleichsprodukt das Markenprodukt ist und das vermeintliche Markenprodukt ein No-Name-Teil.

Und auch hier muss ich auf den Wiederverkaufswert von Originalen verweisen.



Auch falsch. Ikea-Sachen haben einen guten Wiederverkaufswert, prozentual sicher nicht schlechter als die teuren Teile. Und das Geld für die teuren Teile musst du erst mal hinlegen.

Ich wette übrigens 99,99% der Bevölkerung können mit Arne Jacobsen nichts anfangen, zumal Ikea-Designer ähnliche Namen haben X).

Gernegross

fühlt es sich nach meinem Geschmack besser an, auf dem Original zu sitzen.



Deswegen habe ich ja auch "Placebo-Gefühl" geschrieben. Selbst wenn ich weiß, dass das Nachahmer-Produkt identisch ist, fühlt sich das Original doch besser an. Dafür bezahlt man halt.

Und auch hier muss ich auf den Wiederverkaufswert von Originalen verweisen.



Und hier hast Du auch recht: Ikea-Produkte gelten auf dem Gebraucht-Markt als Markenprodukt und haben deswegen diesen krassen Wiederverkaufswert. Das schafft zum Beispiel Möbel-XXXL oder poco etc. nicht.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text