(ARTE) Depeche Mode - 101 -  Konzertfilm kostenlos
659°Abgelaufen

(ARTE) Depeche Mode - 101 - Konzertfilm kostenlos

47
eingestellt am 21. Jul 2017Bearbeitet von:"MP3rider"
Das legendäre 101. Konzert aus dem Jahr 1988 in Passadena, welches die Basis dieses Konzertfilms bildet. Ein Muß nicht nur für Depeche Mode Fans.


  • Spielzeit: 1:59:06 h
  • Regie: Donn Alan Pennebaker
  • Land: USA
  • Jahr: 1989

7 Tage lang auf Abruf verfügbar.

Update: Danke an dealirium
Direktlink zur Film - arteptweb-a.akamaihd.net/am/…mp4


Update 2: Danke an DonCorleone
Depeche Mode Konzert Berlin 2013 - rodlzdf-a.akamaihd.net/non…mp4
Zusätzliche Info
Gruppen

    Gruppen

    47 Kommentare
    Schon GEZahlt? = Freebie?
    sfett21. Jul 2017

    Schon GEZahlt? = Freebie?



    Freebie... dich füttern wir ja auch durch
    Music for the masses
    Sage ich mal meinem Vater. Danke für den Tipp
    Kann man das irgendwie herunterladen...?
    sfett21. Jul 2017

    Schon GEZahlt? = Freebie?


    Und wie kommst Du von diesem Deal auf das Thema "GEZ"? Ich verstehe den Zusammenhang nicht.
    und damit man es auch nach 7 Tagen anschauen kann.....

    chip.de/dow…tml

    übrigens.... die 7 Tagesfrist haben uns die privaten "eingebrockt"

    lg

    Nebu
    sfett21. Jul 2017

    Schon GEZahlt? = Freebie?


    Zahlst du etwa noch an die GEZ? Die gibt es nicht mehr!
    nebucem21. Jul 2017

    und damit man es auch nach 7 Tagen anschauen …und damit man es auch nach 7 Tagen anschauen kann.....http://www.chip.de/downloads/MediathekView_34031575.htmlübrigens.... die 7 Tagesfrist haben uns die privaten "eingebrockt"lgNebu

    merk
    NickCroft21. Jul 2017

    Kann man das irgendwie herunterladen...?



    Wenn du Jdownloader hast, einfach den Link kopieren und laden.
    14472614-174h6.jpg
    z0mtec21. Jul 2017

    Zahlst du etwa noch an die GEZ? Die gibt es nicht mehr!

    Bitte um nähere Infos. Danke.
    JDownloader
    mannomann die ÖR haben schnelle Server ... GEZ
    Gemerkt. Danke
    Auch im TV (arte) heute um 22.10 Uhr zu sehen
    Nathanxm21. Jul 2017

    Music for the masses


    Haben sich die erfolglosen musiker in hintertupfingen schon 1700peng gedacht als der Mozart kam
    Hm dacht da wird n Konzert gezeigt, aber is ne Doku mit zuviel Gequatsche und zu wenig Gesinge.
    37 jahre
    immer noch angst vor diesem leuchtenden mantel im schweinegatter
    Hab ich noch auf Videokassette
    NickCroft21. Jul 2017

    Kann man das irgendwie herunterladen...?


    14473729-zJG22.jpgjDownloader.
    RaspiNutzer21. Jul 2017

    Und wie kommst Du von diesem Deal auf das Thema "GEZ"? Ich verstehe den …Und wie kommst Du von diesem Deal auf das Thema "GEZ"? Ich verstehe den Zusammenhang nicht.


    Also wenn du jetzt nicht auf den neuen Namen hinaus willst, denn es ist egal wie die jetzt heißen, der Verein ist und bleibt scheiße, dann bekommst du diesen Deal nicht kostenlos, denn man muss im Monat ja die rund 18€ für diesen Verein abdrücken. Da hat er im Prinzip schon recht, dass es dann kein Freebie ist.
    Gibt's einen downloader für Android, mit dem es geht? Der sharedownloader findet leider nichts.
    77721. Jul 2017

    Hm dacht da wird n Konzert gezeigt, aber is ne Doku mit zuviel Gequatsche …Hm dacht da wird n Konzert gezeigt, aber is ne Doku mit zuviel Gequatsche und zu wenig Gesinge.

    Dann bist du definitiv kein Fan...
    Buddy15122. Jul 2017

    Also wenn du jetzt nicht auf den neuen Namen hinaus willst, denn es ist …Also wenn du jetzt nicht auf den neuen Namen hinaus willst, denn es ist egal wie die jetzt heißen, der Verein ist und bleibt scheiße, dann bekommst du diesen Deal nicht kostenlos, denn man muss im Monat ja die rund 18€ für diesen Verein abdrücken. Da hat er im Prinzip schon recht, dass es dann kein Freebie ist.

    Das Gelaber wird nicht richtiger... wenn du so willst kostet jeder Freebie weil wir alle die Infrastruktur mit unseren Steuern erhalten die einen freebie erst ermöglichen.... inkl Miete und kosten für DSL, Strom etc.
    z0mtec21. Jul 2017

    Zahlst du etwa noch an die GEZ? Die gibt es nicht mehr!


    Aber die GEZ-Gebühren darf man immer noch schön abdrücken!
    Dodgerone22. Jul 2017

    Das Gelaber wird nicht richtiger... wenn du so willst kostet jeder Freebie …Das Gelaber wird nicht richtiger... wenn du so willst kostet jeder Freebie weil wir alle die Infrastruktur mit unseren Steuern erhalten die einen freebie erst ermöglichen.... inkl Miete und kosten für DSL, Strom etc.


    Dann hast du es ja verstanden, oder auch nicht.
    Mit clipconverter.cc/ lässt sich das auch ohne Anmeldung herunterladen (Format u. Auflösung wählbar).
    Buddy15122. Jul 2017

    Also wenn du jetzt nicht auf den neuen Namen hinaus willst, denn es ist …Also wenn du jetzt nicht auf den neuen Namen hinaus willst, denn es ist egal wie die jetzt heißen, der Verein ist und bleibt scheiße, dann bekommst du diesen Deal nicht kostenlos, denn man muss im Monat ja die rund 18€ für diesen Verein abdrücken. Da hat er im Prinzip schon recht, dass es dann kein Freebie ist.



    Dann bin ich aber froh, dass Du die Kosten für den Internetanschluss nicht berechnest. Denn ohne (zumeist kostenpflichtiges) Internet ist der Zugriff nicht möglich.

    GEZ gibt es schon seit Jahren nicht mehr. Es heißt Rundfunkbeitrag und hat mit der GEZ rein gar nichts zu tun. Selbst die Berechnungsgrundlage ist eine völlig andere.
    Buddy15122. Jul 2017

    Dann hast du es ja verstanden, oder auch nicht.



    Ich würde sagen, dass DU es nicht verstanden hast.
    Dodgerone22. Jul 2017

    Das Gelaber wird nicht richtiger... wenn du so willst kostet jeder Freebie …Das Gelaber wird nicht richtiger... wenn du so willst kostet jeder Freebie weil wir alle die Infrastruktur mit unseren Steuern erhalten die einen freebie erst ermöglichen.... inkl Miete und kosten für DSL, Strom etc.



    Und leider sterben die Oberlehrer mit ihren Denkfehlern nicht aus.

    Den Rundfunkbeitrag zahlt man nicht für diesen Konzertfilm, sondern für die Grundversorgung der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten. Der Konzertfilm ist ein Angebot, das normalerweise etwas kostet, in diesem Falle aber nicht.
    RaspiNutzer22. Jul 2017

    Dann bin ich aber froh, dass Du die Kosten für den Internetanschluss nicht …Dann bin ich aber froh, dass Du die Kosten für den Internetanschluss nicht berechnest. Denn ohne (zumeist kostenpflichtiges) Internet ist der Zugriff nicht möglich.GEZ gibt es schon seit Jahren nicht mehr. Es heißt Rundfunkbeitrag und hat mit der GEZ rein gar nichts zu tun. Selbst die Berechnungsgrundlage ist eine völlig andere.


    Egal wie du es nennst, es ist und bleibt das selbe und deine Berechnungsgrundlage hat sich zwar geändert, aber nicht zum Vorteil. Du kannst die Einkommensteuer auch umbenennen, es bleibt das Selbe.
    RaspiNutzer22. Jul 2017

    Und leider sterben die Oberlehrer mit ihren Denkfehlern nicht aus. Den …Und leider sterben die Oberlehrer mit ihren Denkfehlern nicht aus. Den Rundfunkbeitrag zahlt man nicht für diesen Konzertfilm, sondern für die Grundversorgung der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten. Der Konzertfilm ist ein Angebot, das normalerweise etwas kostet, in diesem Falle aber nicht.


    Anteilig bezahlst du ihn natürlich mit. Genauso wie gelben Säcke nicht kostenfrei sind oder das Fernsehen über Satellit usw. usw.
    Buddy15122. Jul 2017

    Anteilig bezahlst du ihn natürlich mit. Genauso wie gelben Säcke nicht k …Anteilig bezahlst du ihn natürlich mit. Genauso wie gelben Säcke nicht kostenfrei sind oder das Fernsehen über Satellit usw. usw.



    Du bezahlst jede Infrastruktur mit... deshalb gibt es nach deiner Logik keinen Freebie, weil dir niemand was schenken kann (im Endeffekt zahlen wir es immer). Der Rundfunkbeitrag garantiert eine kulturelle Infrastruktur.

    Trotzdem ist und bleibt es ein Freebie.
    Buddy15122. Jul 2017

    Egal wie du es nennst, es ist und bleibt das selbe und deine …Egal wie du es nennst, es ist und bleibt das selbe und deine Berechnungsgrundlage hat sich zwar geändert, aber nicht zum Vorteil. Du kannst die Einkommensteuer auch umbenennen, es bleibt das Selbe.



    Und trotzdem nochmal die Frage: Was hat das mit diesem Deal zu tun außer "gar nichts"?
    M3g4n22. Jul 2017

    Aber die GEZ-Gebühren darf man immer noch schön abdrücken!


    Nein!
    z0mtec22. Jul 2017

    Nein!



    Sondern? - Wie umgeht man das?
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text