279°
ABGELAUFEN
[Arte] Doku London is Burning - Campino auf den Spuren des PUNK

[Arte] Doku London is Burning - Campino auf den Spuren des PUNK

Freebies

[Arte] Doku London is Burning - Campino auf den Spuren des PUNK

ARTE.DE - London's Burning - Campino auf den Spuren des Punk

Die wohl schockierendste aller musikalischen Jugendbewegungen war eindeutig der Punk in den 70er Jahren. Mit dem Slogan "No Future!" und mit seiner genialen Mischung aus Chaos, Sex, Drogen und lauter Musik wollten Punks schockieren. Campino, Frontmann der legendären Band Die Toten Hosen, begibt sich auf eine Reise in die Entstehungsgeschichte des Punks.

Deal-Link: Stream

Dauer: 1:25 h
Origin: ZDF
Land: Deutschland
Jahr: 2016
Tonformat: Stereo
Bildformat: HD, 16/9

Download Link HD mit 1,6 GB:
arte.gl-systemhaus.de/am/…mp4


Und gleich noch: Kein Freebie wegen Gebühren-Enteignungs-Zentrale

Beliebteste Kommentare

Ein Millionär begibt sich auf eine Reise in die Entstehungsgeschichte des Punks. Ist ja süß.

31 Kommentare

Have fun

Danke für die Erinnerung, werde es mir mal angucken. Obwohl ja die Toten Hosen mit Punk eigentlich wenig zu tun haben.....

Ein Millionär begibt sich auf eine Reise in die Entstehungsgeschichte des Punks. Ist ja süß.

Keine Ahnung von der Materie, gelle?
Meinst du etwa die Ramones waren keine Millionäre?

scheiß Kommerz Kacke

Und gleich noch: Kein Freebie wegen Gebühren-Enteignungs-Zentrale

--> Hot für diese Wahrheit

pippilli

Keine Ahnung von der Materie, gelle?Meinst du etwa die Ramones waren keine Millionäre?



Amipunk zählt sowieso nicht

Ich wollte auch noch was dazu sagen ... ach ne, is ja schon viel bla bla hier.

95 olé

scheiß Kommerz-Kacke, scheiß Millionäre etc. aber jeder Dritte hat iwas von Apfel, Pokémon-Jäger, AirMax-Träger usw. Hauptsache "dabei sein"

Steht übrigens hier auch schon in einem der Kommentare - aber ohne den praktischen Direktlink, den ich nie selbst in Erfahrung bringen kann. Deshalb vielen Dank besonders dafür!!

Wie viele Neider hier unterwegs sind, die es nicht verkraften dass ein paar Punks mit der Musik erfolgreich waren und ein bisschen was damit verdient haben... süß

Werd ich mir mal anschauen!

St0ni3

Wie viele Neider hier unterwegs sind, die es nicht verkraften dass ein paar Punks mit der Musik erfolgreich waren und ein bisschen was damit verdient haben... süß Werd ich mir mal anschauen!


Stimme dir zu, aber Campino ist schon eine Medien Hu?re
Bearbeitet von: "Murmel1" 9. September

Danke

person2000

Und gleich noch: Kein Freebie wegen Gebühren-Enteignungs-Zentrale --> Hot für diese Wahrheit


Was für ein Blödsinn! Es ist kein Deal, weil man "kostenlos" fernsehen darf. Es ist ein Deal, weil man eine Reportage bekommt, für die man sonst zahlen würde.

Und jetzt ins Bettchen, Mimimi zieht nicht!

Merk

Trotz Campino eine nette Doku - hab sie neulich on air gesehen. Ist btw. nicht über die Toten Hosen (sonst wär's wohl unerträglich) sondern eine Reise durch London zur Geschichte des Punk. Reisender ist (leider) Campino, aber er nervt zumindest weniger als sonst.

Bearbeitet von: "peng" 26. August

Da kann der gute Campino vielleicht noch was lernen.

dreifinger_joe

scheiß Kommerz Kacke


Inzwischen ja.
Opelgang, das war noch was...
PUNX not DEAD

Überschrift ist falsch - bitte anpassen..

..und in meinen Augen kein Deal

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text