Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[ARTE Mediathek] Die rote Schildkröte - Studio Ghibli Meisterwerk im Stream
2656° Abgelaufen

[ARTE Mediathek] Die rote Schildkröte - Studio Ghibli Meisterwerk im Stream

91
eingestellt am 14. Nov 2018
Studio Ghibli's Oscar nominiertes Meisterwerk Die Rote Schildkröte (THE RED TURTLE / LA TORTUE ROUGE) von 2017 gibt es aktuell im Stream bei ARTE.

Direktlinks (deutsch / von mediathekviewweb):
HOCH 1,87GB
MITTEL 1,17GB
NIEDRIG 532MB

Rotten Tomatoes: 94%
IMDB: 7.5 (22.746)

Beschreibung ARTE: (Vorsicht Spoiler)

Ein Überlebender eines Schiffsunglücks wird auf eine einsame tropische Insel gespült. Nachdem er die Insel erkundet hat, organisiert er sein Überleben. Beobachtet von den Krebsen, beginnt er die Natur zu zähmen und ernährt sich von Kokosnüssen. Bald schafft er es, aus Bambus ein Floß zu bauen. Doch sobald er auf das Floß steigt und die Insel verlassen will, zerstört irgendeine Kraft aus dem Meer das zerbrechliche Gefährt. Bald entdeckt er, dass das Seeungeheuer eine große rote Schildkröte ist.
Als die Schildkröte eines Abends in der Dämmerung auf den Strand gespült wird, lässt er seine unbändige Wut an ihr aus. Er zerschmettert einen Bambusstab auf ihrem Kopf, und dreht sie auf den Rücken. Er geht schwimmen, die Schildkröte verendet. Erst als er am Tag darauf den leblosen Körper zaghaft berührt, wird ihm seine jähzornige Tat bewusst. Doch dann traut er seinen Augen nicht, als sich die Schildkröte in eine Frau mit leuchtend roten Haaren verwandelt …
Mit dem Film „Die rote Schildkröte“ erschuf Michael Duduk de Wit einen Animationsfilm von großer Schönheit. Der Film aus dem Jahre 2016 ist kein Survival-Drama, sondern ein poetisches Märchen darüber, was den Menschen erst zum Menschen macht: nämlich die Sehnsucht nach Miteinander und Liebe. Der Film ist zugleich ein Plädoyer dafür, dass wir nur ein kleines Mosaiksteinchen inmitten einer allumfassenden Natur sind.

... - Kein Survival-Drama, sondern ein poetischer Animationsfilm (2016) von Michael Dudok de Wit.
Zusätzliche Info
ARTE AngeboteARTE Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
kalle00614.11.2018 17:32

Siehste mal. Ich weine immer wie ein Baby, wenn ich diesen …Siehste mal. Ich weine immer wie ein Baby, wenn ich diesen "kostenlos"-Quatsch bei zwangsgebührenfinanzierten Sendern lesen muss


Für Arte würde ich sogar freiwillig bezahlen...
Seripmac14.11.2018 16:18

Ultrahot. Absolutes Meisterwerk. Habe geweint wie ein Baby.


Siehste mal. Ich weine immer wie ein Baby, wenn ich diesen "kostenlos"-Quatsch bei zwangsgebührenfinanzierten Sendern lesen muss
Ultrahot. Absolutes Meisterwerk. Habe geweint wie ein Baby.
Studio Ghibli autohot
91 Kommentare
Interessant, merci beaucoup!
Ultrahot. Absolutes Meisterwerk. Habe geweint wie ein Baby.
Megahot, der Film ist klasse!
Die Geschichte vom weinenden Kamel.
Vielen herzlichen Dank an orang3 für die Direktlinks! Sonst würde es mir nicht anschauen können, weil "Dieses Video ist in Ihrem Land nicht verfügbar."
Nochmals danke!
Studio Ghibli autohot
Seripmac14.11.2018 16:18

Ultrahot. Absolutes Meisterwerk. Habe geweint wie ein Baby.


Siehste mal. Ich weine immer wie ein Baby, wenn ich diesen "kostenlos"-Quatsch bei zwangsgebührenfinanzierten Sendern lesen muss
Danke für den Hinweis.
Übrigens " Toni Erdmann " ist auch noch bis zum 18.11. in der Arte Mediathek.
Vielen vielen Dank. Den Ghibli Film kannte ich noch nicht. Wie immer ein Meisterwerk.
Mal wieder ein Freebie das keines ist. Reported
"Doch dann traut er seinen Augen nicht, als sich die Schildkröte in eine Frau mit leuchtend roten Haaren verwandelt …"
Avatar
GelöschterUser519603
Bearbeitet von: "GelöschterUser519603" 14. Nov 2018
Vielen Dank für diesen grandiosen Deal!
Super Film
Super, vielen Dank
Ghibli beste Filme! Immer mit Herz und Verstand, eigentlich alle immer recht traurig :(! danke dafür
Oh mein Gott. Ich bin dir so dankbar Super Deal. Studio Ghibli Filme sind einfach immer wundervoll. Ein Hot von mir
Da gibts ne Bomben Alternative. Die nennt sich Proxer.me is ne deutsche Plattform für Otakus die gerne Animes schauen und sich drüber austauschen wollen im dortigen Forum und noch vieles mehr. Kanns nur empfehlen.
Zartexvor 3 h, 19 m

Studio Ghibli autohot


Es ist nicht Ghibli, sondern ein Französisches Studio gewesen und Ghibli hat bissel mitgearbeitet
Der Deal ist ja hot, aber nach der Beschreibung braucht man den Film nicht mehr zu sehen, oder?
Habe nach der halben Beschreibung aufgehört zu lesen, weil ich mich schon totgespoilert gefühlt habe.
Manchmal ist weniger mehr...
Hot
kalle00614.11.2018 17:32

Siehste mal. Ich weine immer wie ein Baby, wenn ich diesen …Siehste mal. Ich weine immer wie ein Baby, wenn ich diesen "kostenlos"-Quatsch bei zwangsgebührenfinanzierten Sendern lesen muss


Mit den Mediathek Deals gebe ich dir recht.

Es heißt weder Zwangsgebühr noch GEZ
Geile Beschreibung...äh Spoiler. Braucht man den Film gar nicht mehr gucken.
Niclas3314.11.2018 21:02

Mit den Mediathek Deals gebe ich dir recht.Es heißt weder Zwangsgebühr n … Mit den Mediathek Deals gebe ich dir recht.Es heißt weder Zwangsgebühr noch GEZ


Es heißt nicht Zwangsgebühr, es ist dennoch eine.
Ja, wollte auch schon erwähnen dass es nicht direkt vom Studio des Großmeisters kommt..aber trotzdem ein guter Film
Domsoy14.11.2018 21:09

Es heißt nicht Zwangsgebühr, es ist dennoch eine.


Nö, ich zahle keine.
lolbovor 1 h, 44 m

Der Deal ist ja hot, aber nach der Beschreibung braucht man den Film nicht …Der Deal ist ja hot, aber nach der Beschreibung braucht man den Film nicht mehr zu sehen, oder?Habe nach der halben Beschreibung aufgehört zu lesen, weil ich mich schon totgespoilert gefühlt habe.Manchmal ist weniger mehr...


hast Recht. hab Mal ne Spoiler Warnung dazugeschrieben
Bearbeitet von: "orang3" 14. Nov 2018
Niclas3314.11.2018 21:02

Mit den Mediathek Deals gebe ich dir recht.Es heißt weder Zwangsgebühr n … Mit den Mediathek Deals gebe ich dir recht.Es heißt weder Zwangsgebühr noch GEZ


Wie heißt es dann? Zwangsabgabe? Weil, eine Steuer ist es ja nicht. Und viel mehr Möglichkeiten hat der Staat ja nicht, uns legal das Geld aus der Tasche zu ziehen für Dinge, die wir weder nutzen noch benötigen oder die lebensnotwendig sind.

Von GEZ habe ich nichts geschrieben.
Wohl der schlechteste Ghibli überhaupt!
kalle00614.11.2018 21:13

Wie heißt es dann? Zwangsabgabe? Weil, eine Steuer ist es ja nicht. Und …Wie heißt es dann? Zwangsabgabe? Weil, eine Steuer ist es ja nicht. Und viel mehr Möglichkeiten hat der Staat ja nicht, uns legal das Geld aus der Tasche zu ziehen für Dinge, die wir weder nutzen noch benötigen oder die lebensnotwendig sind.Von GEZ habe ich nichts geschrieben.


Es heißt Rundfunkbeitrag und das Prinzip ist extrem simpel.
Jeder in der Gesellschaft zahlt seinen Teil um eine freie unabhängige Medienanstalt zu finanzieren.

Ob man es nutz oder nicht kann jeder für sich entscheiden. In vielen Ländern Europas stinknormal, in Deutschland heulen alle rum.

Aber naja Deutschland halt
Avatar
GelöschterUser881407
kalle006vor 4 h, 4 m

Siehste mal. Ich weine immer wie ein Baby, wenn ich diesen …Siehste mal. Ich weine immer wie ein Baby, wenn ich diesen "kostenlos"-Quatsch bei zwangsgebührenfinanzierten Sendern lesen muss


Ich bin da ganz bei dir, wenn es um deutsche Produktionen geht (Purpurne Flüsse, Parfum...usw) aber das hier ist ein prämierter Kinofilm, der bisher noch nicht im FreeTV zu sehen war.
Bearbeitet von: "GelöschterUser881407" 14. Nov 2018
Seripmac14.11.2018 16:18

Ultrahot. Absolutes Meisterwerk. Habe geweint wie ein Baby.


Ich hab bei Rambo 1 geweint, weil die alle so gemein waren zu John.
Bearbeitet von: "Mandy25" 14. Nov 2018
Niclas3314.11.2018 21:19

Es heißt Rundfunkbeitrag und das Prinzip ist extrem simpel.Jeder in der …Es heißt Rundfunkbeitrag und das Prinzip ist extrem simpel.Jeder in der Gesellschaft zahlt seinen Teil um eine freie unabhängige Medienanstalt zu finanzieren.Ob man es nutz oder nicht kann jeder für sich entscheiden. In vielen Ländern Europas stinknormal, in Deutschland heulen alle rum.Aber naja Deutschland halt


In welchen Ländern “normal” und in welchem Land frei und unabhängig? :/
kalle00614.11.2018 17:32

Siehste mal. Ich weine immer wie ein Baby, wenn ich diesen …Siehste mal. Ich weine immer wie ein Baby, wenn ich diesen "kostenlos"-Quatsch bei zwangsgebührenfinanzierten Sendern lesen muss


Für Arte würde ich sogar freiwillig bezahlen...
Avatar
GelöschterUser881407
UncleChickenvor 4 h, 21 m

Mal wieder ein Freebie das keines ist. Reported


Doch dieser Deal passt so.
Das ist ein Freebie.
Der HD-Stream bei Amazon Prime kostet 3,99€
Bearbeitet von: "GelöschterUser881407" 14. Nov 2018
ritz14.11.2018 21:33

In welchen Ländern “normal” und in welchem Land frei und unabhängig? :/


Normal, schau dir mal die Grafik auf de.m.wikipedia.org/wik…abe

Natürlich unabhängig? Schau dir mal Russia Today an dann siehst du wie es nicht laufen sollte
Niclas3314.11.2018 21:35

Normal, schau dir mal die Grafik auf … Normal, schau dir mal die Grafik auf https://de.m.wikipedia.org/wiki/RundfunkabgabeNatürlich unabhängig? Schau dir mal Russia Today an dann siehst du wie es nicht laufen sollte


Schreibt etwas mit Sinn und Verstand, gibt eine Grafik auf Wikipedia als Quelle an
ritz14.11.2018 21:37

Schreibt etwas mit Sinn und Verstand, gibt eine Grafik auf Wikipedia als …Schreibt etwas mit Sinn und Verstand, gibt eine Grafik auf Wikipedia als Quelle an


Was ist verwerflich eine Grafik von Wikipedia als Quelle zu nehmen?
Darf man dies nichtmehr, wäre mir neu.

Und die Grafik beruht auf Daten die öffentlich zugänglich sind, absolut unnötiger Spruch.
Niclas33vor 1 m

Was ist verwerflich eine Grafik von Wikipedia als Quelle zu nehmen?Darf …Was ist verwerflich eine Grafik von Wikipedia als Quelle zu nehmen?Darf man dies nichtmehr, wäre mir neu.Und die Grafik beruht auf Daten die öffentlich zugänglich sind, absolut unnötiger Spruch.


Du darfst alles
Avatar
GelöschterUser881407
ritzvor 3 m

Schreibt etwas mit Sinn und Verstand, gibt eine Grafik auf Wikipedia als …Schreibt etwas mit Sinn und Verstand, gibt eine Grafik auf Wikipedia als Quelle an


Typisch. Keine Argumente, also gegen Wiki wettern
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text