Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Artillery® Sidewinder X1 3D Printer
320° Abgelaufen

Artillery® Sidewinder X1 3D Printer

317,34€338,36€-6% Kostenlos KostenlosGearbest Angebote
54
320° Abgelaufen
Artillery® Sidewinder X1 3D Printer
eingestellt am 23. AugBearbeitet von:"putzfraumann"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Per PAYPAL mit USD bezahlen. FUNKTIONIERT offensichtlich nicht.

Edit: Auf EUR bei Gearbest stellen. 317,34 EUR.Sorry Guys.


Es ist die Version 4 laut Beschreibung.



"This link is the latest 4 version of the printer
Description:

Artillery Sidewinder X1 is a 3D printer for professionals and amateurs. SW-X1 has a large construction volume of - 300 x 300 x 400 mm - designed to meet major challenges. More importantly, using Artillery Sidewinder X1 for printing is very simple, because the two recovery functions prevent any defects and faults caused by power outages and filament jitter. Control process and set parameters on touch screen. Enjoy easier and more successful 3D printing!"
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Uh hier ist es aber toxic.
Bearbeitet von: "ChristianV" 23. Aug
putzfraumann23.08.2020 17:10

lul?


Anstatt zu luln kannst du ja Mal meine Behauptung mit links revidieren.
Nice, ich hab den Drucker schon seit einem Jahr und keine Probleme damit gehabt. Ziemlich viel gedruckt und funktioniert noch tadellos, musste nur den nozzle mal ersetzen weil der sich verstopft hat, Ersatz nozzle war im Lieferumfang dabei kann ich nur empfehlen wenn man einfach mit gute Ergebnisse drucken will und nicht viel am Drucker einstellen will
54 Kommentare
Diese Preis gut.
Wenn er geht, super Drucker. Aber Ersatzteile für den zu finden ist scheiße teuer oder mit sehr langer Lieferzeit verbunden.
papa_schlumpf4eS23.08.2020 17:09

Wenn er geht, super Drucker. Aber Ersatzteile für den zu finden ist …Wenn er geht, super Drucker. Aber Ersatzteile für den zu finden ist scheiße teuer oder mit sehr langer Lieferzeit verbunden.


lul?
putzfraumann23.08.2020 17:10

lul?


Anstatt zu luln kannst du ja Mal meine Behauptung mit links revidieren.
papa_schlumpf4eS23.08.2020 17:15

Anstatt zu luln kannst du ja Mal meine Behauptung mit links revidieren.


wow, wtf. Hier sind immer mehr weirde Leute unterwegs.

Ich habe 0 Interesse mit Dir eine Diskussion zu führen. Einen Sachverhalt über etwaige Zubehörteile zu untersuchen, bei dem Du Teile benötigst und Du nicht findest, da diese entweder zu "scheiße" teuer seien oder die Lieferzeit zu lang sei. Darüber hinaus erachte ich einen Teil deiner Aussagen für lächerlich und schlichtweg in den genannten Belangen als Auslegungssache.

Bevor ich hier noch weiter auf Dich eingehe ein paar Tipps: Denk nach und Google. Bye.
putzfraumann23.08.2020 17:21

wow, wtf. Hier sind immer mehr weirde Leute unterwegs.Ich habe 0 Interesse …wow, wtf. Hier sind immer mehr weirde Leute unterwegs.Ich habe 0 Interesse mit Dir eine Diskussion zu führen. Einen Sachverhalt über etwaige Zubehörteile zu untersuchen, bei dem Du Teile benötigst und Du nicht findest, da diese entweder zu "scheiße" teuer seien oder die Lieferzeit zu lang sei. Darüber hinaus erachte ich einen Teil deiner Aussagen für lächerlich und schlichtweg in den genannten Belangen als Auslegungssache. Bevor ich hier noch weiter auf Dich eingehe ein paar Tipps: Denk nach und Google. Bye.


Einer der den Drucker nicht daheim hat. Kaufe ihn dir und denke an meine Worte.
papa_schlumpf4eS23.08.2020 17:27

Einer der den Drucker nicht daheim hat. Kaufe ihn dir und denke an meine …Einer der den Drucker nicht daheim hat. Kaufe ihn dir und denke an meine Worte.


Deine Glaskugeln, so wie deine Erfahrungen, haben etwas gemeinsam: Keine Ahnungen, sondern nur Meinungen. Ups, Behauptungen.
Bearbeitet von: "putzfraumann" 23. Aug
putzfraumann23.08.2020 17:29

Deine Glaskugeln, so wie deine Erfahrungen, haben etwas gemeinsam: Keine …Deine Glaskugeln, so wie deine Erfahrungen, haben etwas gemeinsam: Keine Ahnungen, sondern nur Meinungen. Ups, Behauptungen.


Du hast meine Behauptungen nicht revidiert. Entweder Ersatzteile aus Thailand (lange Lieferzeit), aus Deutschland (teuer) oder aus Frankreich (sehr teuer mit 10€ Versand). Allein die Flachbandkabel. Finde die Mal hier in DE in der richtigen Länge zu einem vernünftigen Preis. Bei eBay bekommst du nur 1m Flachbandkabel für 10€ das Stück.
papa_schlumpf4eS23.08.2020 17:32

Du hast meine Behauptungen nicht revidiert. Entweder Ersatzteile aus …Du hast meine Behauptungen nicht revidiert. Entweder Ersatzteile aus Thailand (lange Lieferzeit), aus Deutschland (teuer) oder aus Frankreich (sehr teuer mit 10€ Versand). Allein die Flachbandkabel. Finde die Mal hier in DE in der richtigen Länge zu einem vernünftigen Preis. Bei eBay bekommst du nur 1m Flachbandkabel für 10€ das Stück.


Ich will deine Behauptungen nicht revidieren. Wie oft hast Du schon Flachbandkabel austauschen müssen und wieso? Wie viele Stunden lief der Drucker, bevor du damit Probleme hattest? In der Regel - NICHT IMMER - sind Probleme mit Drucker auf Layer 8 zu schieben. Sei es falsche Montage, Konfiguration oder mangels Erfahrung umständlicher, grober Umgang. Den Wechsel der Flachbandkabel ist nach meiner Erfahrung (Da ich den Drucker nach deiner Behauptung nicht besitze, weiß ich nicht was ich da noch sagen soll) ein seltener Vorgang. Da sind Standardteile eher häufiger zu wechsel (von Nozzle bis zu Lagern). Naja, aber Google du mal weiter. Vlt. findest du ja hier etwas: ebay???
Nice, ich hab den Drucker schon seit einem Jahr und keine Probleme damit gehabt. Ziemlich viel gedruckt und funktioniert noch tadellos, musste nur den nozzle mal ersetzen weil der sich verstopft hat, Ersatz nozzle war im Lieferumfang dabei kann ich nur empfehlen wenn man einfach mit gute Ergebnisse drucken will und nicht viel am Drucker einstellen will
meteora_lp23.08.2020 17:47

Nice, ich hab den Drucker schon seit einem Jahr und keine Probleme damit …Nice, ich hab den Drucker schon seit einem Jahr und keine Probleme damit gehabt. Ziemlich viel gedruckt und funktioniert noch tadellos, musste nur den nozzle mal ersetzen weil der sich verstopft hat, Ersatz nozzle war im Lieferumfang dabei kann ich nur empfehlen wenn man einfach mit gute Ergebnisse drucken will und nicht viel am Drucker einstellen will


Hab den auch schon seit letztem Jahr, sind schon einige kg PLA Und PETG durchgelaufen. Hab bisher nur nen custom Bauteil kühler für den Stock Lüfter ergänzt und zusätzlich BL Touch. Achja und die obligatorischen X Achsen Abdeckungen. Aber hab damit ein halbes Jahr gedruckt bevor ich auch nur ne nozzle wechseln musste. Bester Low Budget FDM Drucker in meinen Augen (habe zum Vergleich noch Ender 3 und Ai3 Mega S hier)

Der Artillery ist sehr genau, sehr leise und hochwertig verarbeitet. Die Flachband Kabel kann man vernünftig führen, notfalls bisschen ubterstutzen. Hatte damit noch nie Probleme.

Habe an der Arbeit einen 4000€ Drucker von Raise3D zum Vergleich. Mich wundert da immer Mal wieder, wo der Aufpreis Faktor 10 herkommt
papa_schlumpf4eS23.08.2020 17:09

Wenn er geht, super Drucker. Aber Ersatzteile für den zu finden ist …Wenn er geht, super Drucker. Aber Ersatzteile für den zu finden ist scheiße teuer oder mit sehr langer Lieferzeit verbunden.



unsinn. der hat auch keine anderen Teile als die anderen Drucker. standard titan extruder, standard heizkartuscehen (nur mit anderen steckern).

Im zweifel lötet man halt ein paar stecker um. Ansonsten bekommst du ersetzteile bei roboter-bausatz.de oder 3dplady.de/

Ich würde aber eh empfehlen Extruder und Hotend durch einen BMG-M mit Mosquito Hotend zu tauschen, so wird man perfekt diese dummen PTFE tubes los.

(hab den drucker 2 mal hier stehen.)

Ergänzung:
3d-dez.de/c/3…-x1
service-3dpartner.de/shop/ (da bekommst auch höherwertige Flachband kabel, die etwas länger sind und dadurch einen besseren Biegeradius haben, ansonsten bekommst so kabel sicherlich auch im Elektroteile handel wie Conrad oder Reichelt, die sind ja keine neuerfindung von arillery)
Bearbeitet von: "kse" 23. Aug
Shit, letzten Sonntag für 327 € bestellt.
Uh hier ist es aber toxic.
Bearbeitet von: "ChristianV" 23. Aug
Der Preis von 301 € ist gut, aber bei Paypal mit USD wird mir 327,03 EUR angezeigt. Habe ich einen Gutschein..etc. vergessen, oder wie kommt die Differenz zustande?
Knecht23.08.2020 18:54

Der Preis von 301 € ist gut, aber bei Paypal mit USD wird mir 327,03 EUR a …Der Preis von 301 € ist gut, aber bei Paypal mit USD wird mir 327,03 EUR angezeigt. Habe ich einen Gutschein..etc. vergessen, oder wie kommt die Differenz zustande?


Bei mir genauso :/
Knecht23.08.2020 18:54

Der Preis von 301 € ist gut, aber bei Paypal mit USD wird mir 327,03 EUR a …Der Preis von 301 € ist gut, aber bei Paypal mit USD wird mir 327,03 EUR angezeigt. Habe ich einen Gutschein..etc. vergessen, oder wie kommt die Differenz zustande?


Laut Währungsrechner von Paypal stimmt mein Preis. Ich kann es nicht nachvollziehen.
putzfraumann23.08.2020 18:59

Laut Währungsrechner von Paypal stimmt mein Preis. Ich kann es nicht …Laut Währungsrechner von Paypal stimmt mein Preis. Ich kann es nicht nachvollziehen.


Sollte es tatsächlich so sein, wäre das hier kein ordentlicher Deal.
Bester Preis?
Bei mir kommen 317,34 zustande. Kommt sonst wer auf den angegebenen Preis?

Die Umrechnung per USD funktioniert wieso auch immer nicht...
Bearbeitet von: "nevermind10844" 23. Aug
nevermind1084423.08.2020 19:05

Bei mir kommen 317,34 zustande. Kommt sonst wer auf den angegebenen Preis?


USD einstellen und dann Paypal mit USD. ABER: Der Preis passt nun garnicht, da sind es dann ca. 327. Ich passe den Deal auf 317,34 in EUR bei Gearbest an. Sorry guys.
Moin, also bei mir wird der für 369$ auf Gearbest angezeigt.

Edit:
317€ sind korrekt. Was war denn Bestpreis die letzten Wochen?
Den gab es auch schon mal für 300€ wenn ich mich recht erinnere oder?
Bearbeitet von: "Wild_Turkey" 23. Aug
Wild_Turkey23.08.2020 19:12

Moin, also bei mir wird der für 369$ auf Gearbest angezeigt. Kennt jemand …Moin, also bei mir wird der für 369$ auf Gearbest angezeigt. Kennt jemand den Trick wenn es einen gibt?


27554668-TJpc8.jpgoben Rechts einstellen.
Vor 2 Wochen für 322,80€ auf Gearbest bestellt und finde den Drucker bisher super Klipper draufgepackt und er läuft noch besser, aber das Display kann man dann leider nicht mehr nutzen.
Hätte ihn mir aber eventuell nicht als ersten/einzigen Drucker gekauft wegen der Berichte von kaputten Teilen/langen Lieferzeiten usw., wobei bei meinem ein Ersatz-Flachbandkabel dabei war und ich dementsprechend nachkaufen kann wenn das erste kaputt ist.

Mein Printbed ist leider in der Mitte etwas nach unten gewölbt, ich hab mir den Aufwand von manuellem Mesh Bed Leveling in Klipper gemacht und das damit ausgeglichen da keinen BLTouch zur Hand, werde den aber auf jeden Fall nachrüsten. Was unterschieben wie beim Glasblett meines CR10 ist leider nicht möglich.

Nach hinten genug Platz einplanen, das Teil ist groß und das Heizbettkabel steht hinten noch weiter raus.
Passend dazu:

Plastikatlas zum download oder als afk Version:

boell.de/de/…las
Daccount23.08.2020 19:44

Passend dazu:Plastikatlas zum download oder als afk …Passend dazu:Plastikatlas zum download oder als afk Version:https://www.boell.de/de/2019/05/14/plastikatlas?dimension1=ds_plastikatlas


Sehr gutes Buch! Hat in vielen Bereich absolut treffende und mit Fakten belegte Inhalte. Wenn man verweigernd PLA druckt, hat es jedoch kaum relevanz.
Daccount23.08.2020 19:44

Passend dazu:Plastikatlas zum download oder als afk …Passend dazu:Plastikatlas zum download oder als afk Version:https://www.boell.de/de/2019/05/14/plastikatlas?dimension1=ds_plastikatlas


Zum Glück gibt es PLA. Aber generell geb ich dir schon Recht, viele Leute drucken hauptsächlich Schrott mit ihrem Drucker...
Daccount23.08.2020 19:44

Passend dazu:Plastikatlas zum download oder als afk …Passend dazu:Plastikatlas zum download oder als afk Version:https://www.boell.de/de/2019/05/14/plastikatlas?dimension1=ds_plastikatlas


Und jetzt ? Filament kann und sollte wiederverwertet werden.
putzfraumann23.08.2020 19:48

Sehr gutes Buch! Hat in vielen Bereich absolut treffende und mit Fakten …Sehr gutes Buch! Hat in vielen Bereich absolut treffende und mit Fakten belegte Inhalte. Wenn man verweigernd PLA druckt, hat es jedoch kaum relevanz.


Hmm, vielleicht solltest du das Buch noch Mal genauer lesen.
"Mais statt Öl ist keine Lösung" lautet dort eine Überschrift und dort geht man auf genau diesen Irrtum ein. Ganz interessant wusste ich auch nicht.
Will nicht den Moralapostel spielen, aber ein gesundes Maß an Umweltbewusstsein ist nicht verkehrt.
Plastikmüll ist nun mal faktisch ein riesiges Problem.
Funkyhorizon24.08.2020 08:20

Hmm, vielleicht solltest du das Buch noch Mal genauer lesen."Mais statt Öl …Hmm, vielleicht solltest du das Buch noch Mal genauer lesen."Mais statt Öl ist keine Lösung" lautet dort eine Überschrift und dort geht man auf genau diesen Irrtum ein. Ganz interessant wusste ich auch nicht.Will nicht den Moralapostel spielen, aber ein gesundes Maß an Umweltbewusstsein ist nicht verkehrt.Plastikmüll ist nun mal faktisch ein riesiges Problem.



Also wenn ich mir das hier Anschaue:
Dann braucht man pro Kilogramm PLA 3,7m2 bzw. 2,39kg Mais.
Der BUND sagt hingegen für ein 200g Schweineschnitzel werden 6,4m2 Landfläche verbraucht (und die Schweinefleischproduktion ist verglichen mit Rindfleisch noch ressourcenschonend) und 650g CO2-Äquivalent freigesetzt. Und der Deutsche isst im Schnitt fast jeden Tag eines davon.

Also ich hoffe du hinterfragst jedes Schnitzel ob das sein muss und denkst dir möglichst oft pflanzliche Nahrungsmittel machen genauso gut satt, so wie ich jeden Druck hinterfrage
Auch ich will nicht den Moralapostel spielen, aber die Fleischproduktion ist ein mindestens genauso großes Problem und auch bei der eigenen Ernährung sollte man an die Umwelt denken. Wird bei der Avocado doch auch gemacht.
Blulub24.08.2020 12:05

Also wenn ich mir das hier Anschaue:Dann braucht man pro Kilogramm PLA …Also wenn ich mir das hier Anschaue:Dann braucht man pro Kilogramm PLA 3,7m2 bzw. 2,39kg Mais.Der BUND sagt hingegen für ein 200g Schweineschnitzel werden 6,4m2 Landfläche verbraucht (und die Schweinefleischproduktion ist verglichen mit Rindfleisch noch ressourcenschonend) und 650g CO2-Äquivalent freigesetzt. Und der Deutsche isst im Schnitt fast jeden Tag eines davon.Also ich hoffe du hinterfragst jedes Schnitzel ob das sein muss und denkst dir möglichst oft pflanzliche Nahrungsmittel machen genauso gut satt, so wie ich jeden Druck hinterfrage (y)Auch ich will nicht den Moralapostel spielen, aber die Fleischproduktion ist ein mindestens genauso großes Problem und auch bei der eigenen Ernährung sollte man an die Umwelt denken. Wird bei der Avocado doch auch gemacht.


Das stimmt auf jeden Fall, deshalb Versuche ich möglichst wenig Fleisch zu essen und möglichst keine Lebensmittel weg zu schmeißen.

Bei dem PLA geht es weniger darum wie es hergestellt wird, sondern dass es nicht wirklich recycelt wird.
Es sei denn man schmelzt es ein um macht wieder PLA draus, was wahrscheinlich selten der Fall ist.
Ich will auch niemanden verurteilen der 3D druckt (ich mache es ja auch selber) es geht nur im das Bewusstsein es wird eher nicht recycelt wenn es in die gelbe Tonne geht.
Blulub24.08.2020 12:05

Also wenn ich mir das hier Anschaue:Dann braucht man pro Kilogramm PLA …Also wenn ich mir das hier Anschaue:Dann braucht man pro Kilogramm PLA 3,7m2 bzw. 2,39kg Mais.Der BUND sagt hingegen für ein 200g Schweineschnitzel werden 6,4m2 Landfläche verbraucht (und die Schweinefleischproduktion ist verglichen mit Rindfleisch noch ressourcenschonend) und 650g CO2-Äquivalent freigesetzt. Und der Deutsche isst im Schnitt fast jeden Tag eines davon.Also ich hoffe du hinterfragst jedes Schnitzel ob das sein muss und denkst dir möglichst oft pflanzliche Nahrungsmittel machen genauso gut satt, so wie ich jeden Druck hinterfrage (y)Auch ich will nicht den Moralapostel spielen, aber die Fleischproduktion ist ein mindestens genauso großes Problem und auch bei der eigenen Ernährung sollte man an die Umwelt denken. Wird bei der Avocado doch auch gemacht.


Ich Esse keine Tierleichenteile.
Funkyhorizon24.08.2020 13:16

Das stimmt auf jeden Fall, deshalb Versuche ich möglichst wenig Fleisch zu …Das stimmt auf jeden Fall, deshalb Versuche ich möglichst wenig Fleisch zu essen und möglichst keine Lebensmittel weg zu schmeißen.Bei dem PLA geht es weniger darum wie es hergestellt wird, sondern dass es nicht wirklich recycelt wird.Es sei denn man schmelzt es ein um macht wieder PLA draus, was wahrscheinlich selten der Fall ist.Ich will auch niemanden verurteilen der 3D druckt (ich mache es ja auch selber) es geht nur im das Bewusstsein es wird eher nicht recycelt wenn es in die gelbe Tonne geht.


Solang es in der gelben Tonne landet und ordentlich verbrannt wird finde ich das noch okay (die Energie wird dann ja auch wieder genutzt), in die Umwelt sollte es halt nicht gelangen.

Daccount24.08.2020 13:26

Ich Esse keine Tierleichenteile.


Da sind wir ja schon 2.
Also ich habe meinen X1 seit einem halben Jahr und er hat schon einige Drucke hinter sich. Klar ist dieser Drucker für Einsteiger und Fortgeschrittene. Die Gemeinde ist zwar nicht so gross wie Anycubic, aber die Leuts sind schon klasse. Kalr waren die ersten Drucker nicht so klasse, dass zum Beispiel das Flachbandkabel defekt war, oder das Heizbettkabel aus der Führung rutscht. Jeder hat mal klein angefangen. Wir sind so vom 24 Stunden-Lieferservice verschmust, dass wir keine 3 Wochen auf Ersatzteile warten kann.
Ersatzteile habe ich bis jetzt noch nie gebraucht. Alles immer noch Original. Klar kommt es vor, dass der Rollenabrieb an den Streben klebt. Den bekommt man aber mit Isopro schnell weg. Meine Drucke sind bisher immer gelungen. Teilweise waren die Vorlagen von Thingiverse auch nicht so dolle und ich habe ein wenig mit CAD nachgeholfen. Das passt dann meistens. Ich kann über diesen Drucker nicht meckern. In der Corona Zeit war der Server auch im Lockdown. Ich weiss gar nicht, ob er wieder online ist.
Ich muss hier einigen mal auf die Füsse treten: Warum wird hier über Thesen oder andere Sachen diskutiert, die mit dem eigentlichen Produkt nichts zu tun haben? Komisches Volk.
27716920-jvKgq.jpg
Wie unterscheidet sich den das Angebot zu dem von Gearbest? Und was ist der unterschied von v3 zu v4? Gibt es hier irgendwelche Upgrades wie bei den Ender Drucker ?
Beni32106.09.2020 19:41

[Bild] Wie unterscheidet sich den das Angebot zu dem von Gearbest? Und was …[Bild] Wie unterscheidet sich den das Angebot zu dem von Gearbest? Und was ist der unterschied von v3 zu v4? Gibt es hier irgendwelche Upgrades wie bei den Ender Drucker ?


Erste Frage: abgelaufen. Zweite Frage: lerne Google zu nutzen, schon 100.000 mal beantwortet. Dritte Frage: beantwortet sich durch Zweite.

Edit: sorry, aber mehr als eine Verstärkung meiner Aussage und einer herabschauenden Geste kann ich nicht liefern, da diese Frahen der Beweis für Die Existenz von Faulheit sind. Nicht nur, weil du zu Faul bist zu suchen, sondern zugleich zu faul bist zum Denken, da die Stellung der Frage durchaus durchgeführt wurde.
Bearbeitet von: "putzfraumann" 6. Sep
putzfraumann06.09.2020 22:08

Erste Frage: abgelaufen. Zweite Frage: lerne Google zu nutzen, schon …Erste Frage: abgelaufen. Zweite Frage: lerne Google zu nutzen, schon 100.000 mal beantwortet. Dritte Frage: beantwortet sich durch Zweite.Edit: sorry, aber mehr als eine Verstärkung meiner Aussage und einer herabschauenden Geste kann ich nicht liefern, da diese Frahen der Beweis für Die Existenz von Faulheit sind. Nicht nur, weil du zu Faul bist zu suchen, sondern zugleich zu faul bist zum Denken, da die Stellung der Frage durchaus durchgeführt wurde.


Also war der Preis wohl gut?-.-
wurde das ding schon bei jemandem verschickt?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text