asado Hochtemperatur-Gasgrill / Steak-Grill / Oberhitzegrill 800 Grad
2783°Abgelaufen

asado Hochtemperatur-Gasgrill / Steak-Grill / Oberhitzegrill 800 Grad

269,95€298€-9%GartenXXL Angebote
145
aktualisiert 5. Aug (eingestellt 5. Jul)
Update 2
Bis morgen könnt ihr euch den asado mit dem Gutschein für 269,95€ sichern!
Diese Woche bei/in der Selgros.

Netto: 249, - Euro
Brutto: 296,31 Euro

Hier im Prospekt: prospektmaschine.de/sel…=34

Bei idealo ab 380 Euro: idealo.de/pre…tml

Zur Info, vor kurzem hatte ich schon so einen Oberhitzegrill gepostet: Bei Marktkauf für 249 Euro (brutto): mydealz.de/dea…086

  • Asado 800°C Hochtemperatur-Gasgrill
  • Brenner: 1 Keramikbrenner
  • Leistung: max. 3,5 kW
  • Verbrauch: max. 255 g/h
  • Gasart und Gasdruck: Propan oder Butan/50mbar
  • Größe der Einspritzdüse: ca. 0,8 mm
  • Gasschlauch: Ø ca. 12,5mm, ca. Länge. 1,0 m
  • Größe der Einspritzdüse: ca. 0,8 mm
  • CE zertifiziert nach DIN EN 498
  • Bestimmungsländer: DE und AT
  • Nur im Freien verwenden
Zusätzliche Info
PVG zu hoch, sollte 298 EUR sein
hornbach.de/sho…tml
Trotzdem heiss
Update 1
Aktuell könnt ihr bei Netto Online für für 269€ zuschlagen. Benutzt dafür im Warenkorb den Gutschein N-20-GS718. //Barney

Gruppen

Beste Kommentare
TGI_Freitagvor 3 m

Ist logisch weil bei allen Brennern mehr oder weniger ähnliche …Ist logisch weil bei allen Brennern mehr oder weniger ähnliche Industriegasbrenner verbaut sind. Die bekommt man unterm Strich für ca. 30-40 Euro und Rest ist Material für das Edelstahl. Ich habe meinen Beefer erst kürzlich verkauft weil mir das Konzept einfach unnötig vorkommt. Außer man ist des öfteren teures exklusives Rindfleisch.


Wie wird man denn zu exklusivem Rindfleisch?
TGI_Freitagvor 20 m

Ohhhhh. [Bild]


Was bist Du denn für einer?
Nicht ich habe Deine Rechtschreibung kritisiert, sondern habe DIR nur kurz gesagt, worüber sich die
Leute hier lustig machen.

Aber schön, Du konntest ein tolles Bild posten
Aber neben der Rechtschreibung mangelt es offensichtlich auch am Textverständnis...
TGI_Freitagvor 30 m

Kann das nur aus meiner Sicht und nicht aus Sicht einer Kuh beurteilen …Kann das nur aus meiner Sicht und nicht aus Sicht einer Kuh beurteilen aber scheinbar führen tägliche Massagen, Beschallung mit Mozartmusik und wenig Stress zu einem so hohen Kilo Preis, dass ich einfach eine Exklusivität unterstellt habe.


Er machte sich lustig über einen Schreibfehler.
Du hast geschrieben: "Außer man ist...", lauten müsste es aber "isst".
Mydealz ist halt voller Komiker.
Pausenclown888vor 18 m

Noch günstiger ist der Selbstbau:Anleitung Eigenbau Oberhitze-Grill …Noch günstiger ist der Selbstbau:Anleitung Eigenbau Oberhitze-Grill oderBeefer selber bauen – diese Bauteile werden benötigt oderSelbstgebauter Beefburner im Test oder, oder, oder ...



oder man nimmt nen Anzündkamin, macht ihn bis kurz unterm Rand mit Kohle voll, anmachen bis Kohle weiß ist, grillrost rauf auf den Anzündkamin und Fleich von beiden Seiten jeweils 60 - 90 Sekunden bruzzeln. Danach kann die Kohle in den Grill zum gar ziehen oder um der Freundind den Gemüsespieß zu grillen...
145 Kommentare
Hat jemand einen test zu dem Gerät? Kann leider nichts finden.
Ist vergleichbar mit allen OHZ Grills aus dem Baumarkt. (Obi -Jamestown, Bauhaus - Angry Beast usw.) Habe den von Obi weil in Metro nicht vorrätig. Im vergleich zum Beefer eines Freundes nur in der Verarbeitung große Unterschiede. (Spaltmaße etc. aber irgendwo muss der Preis ja herkommen) Beim Grillergebnis keine Unterschiede.
as1981vor 4 m

Ist vergleichbar mit allen OHZ Grills aus dem Baumarkt. (Obi -Jamestown, …Ist vergleichbar mit allen OHZ Grills aus dem Baumarkt. (Obi -Jamestown, Bauhaus - Angry Beast usw.) Habe den von Obi weil in Metro nicht vorrätig. Im vergleich zum Beefer eines Freundes nur in der Verarbeitung große Unterschiede. (Spaltmaße etc. aber irgendwo muss der Preis ja herkommen) Beim Grillergebnis keine Unterschiede.


Ist logisch weil bei allen Brennern mehr oder weniger ähnliche Industriegasbrenner verbaut sind. Die bekommt man unterm Strich für ca. 30-40 Euro und Rest ist Material für das Edelstahl.

Ich habe meinen Beefer erst kürzlich verkauft weil mir das Konzept einfach unnötig vorkommt. Außer man ist des öfteren teures exklusives Rindfleisch.
TGI_Freitagvor 3 m

Ist logisch weil bei allen Brennern mehr oder weniger ähnliche …Ist logisch weil bei allen Brennern mehr oder weniger ähnliche Industriegasbrenner verbaut sind. Die bekommt man unterm Strich für ca. 30-40 Euro und Rest ist Material für das Edelstahl. Ich habe meinen Beefer erst kürzlich verkauft weil mir das Konzept einfach unnötig vorkommt. Außer man ist des öfteren teures exklusives Rindfleisch.


Wie wird man denn zu exklusivem Rindfleisch?
Kann jemand das Grillergebnis von so einem Beefer mit dem einer Searstation oder Sizzlezone vergleichen? Aktuell bin ich mit letzterem sehr zufrieden, brauche also gute Argumente gegen mich selbst um mir endlich einen Beefer zu kaufen
n0bbivor 10 m

Kann jemand das Grillergebnis von so einem Beefer mit dem einer …Kann jemand das Grillergebnis von so einem Beefer mit dem einer Searstation oder Sizzlezone vergleichen? Aktuell bin ich mit letzterem sehr zufrieden, brauche also gute Argumente gegen mich selbst um mir endlich einen Beefer zu kaufen


faz.net/akt…tml

man braucht es nicht wirklich würde ich mal herauslesen...
Pausenclown888vor 18 m

Noch günstiger ist der Selbstbau:Anleitung Eigenbau Oberhitze-Grill …Noch günstiger ist der Selbstbau:Anleitung Eigenbau Oberhitze-Grill oderBeefer selber bauen – diese Bauteile werden benötigt oderSelbstgebauter Beefburner im Test oder, oder, oder ...



oder man nimmt nen Anzündkamin, macht ihn bis kurz unterm Rand mit Kohle voll, anmachen bis Kohle weiß ist, grillrost rauf auf den Anzündkamin und Fleich von beiden Seiten jeweils 60 - 90 Sekunden bruzzeln. Danach kann die Kohle in den Grill zum gar ziehen oder um der Freundind den Gemüsespieß zu grillen...
n0bbivor 15 m

Kann jemand das Grillergebnis von so einem Beefer mit dem einer …Kann jemand das Grillergebnis von so einem Beefer mit dem einer Searstation oder Sizzlezone vergleichen? Aktuell bin ich mit letzterem sehr zufrieden, brauche also gute Argumente gegen mich selbst um mir endlich einen Beefer zu kaufen


Nur ein Argument..... Das Fett tropft nicht auf die Brenner und somit kein Höllenfeuer. Ansonsten wenn du kein fettiges Fleisch machst, macht es keinen Sinn bei einer bereits vorhandenen Sizzlezone.
Hab mir vor ein paar Wochen den wegrill geholt und muss sagen super. Hab mit dem Teil letztens 40 Stück Fleisch inerhalb kürzester Zeit zubereitet und war erstaunt wie einfach es war das Fleisch perfekt hinzubekommen. Wenn jemand wirklich einen schnellen, einfachen und ein sehr gutes Ergebnis haben will. Kann ich die Dinger nur empfehlen. Es gibt natürlich Dinge die man nicht darauf zu bereiten kann, aber Steaks, Grillfleisch, Fisch oder Gemüse geht darauf ohne Probleme. Das wichtige ist nur das die Dinger mehrere Stufen haben, sonst verbrennt dir das Fleisch
Es muss halt nicht immer der riesen Weber Grill sein
ManInNightvor 20 m

Es muss halt nicht immer der riesen Weber Grill sein


Nicht ganz: das Ding hier holt man sich zusätzlich zum Weber (oder was auch immer für ne Marke )
Timo313vor 1 h, 19 m

Wie wird man denn zu exklusivem Rindfleisch?


Kann das nur aus meiner Sicht und nicht aus Sicht einer Kuh beurteilen aber scheinbar führen tägliche Massagen, Beschallung mit Mozartmusik und wenig Stress zu einem so hohen Kilo Preis, dass ich einfach eine Exklusivität unterstellt habe.
TGI_Freitagvor 1 h, 47 m

....teures exklusives Rindfleisch.


Für was hast Du den Grill benutzt? Ich nutze den eigentlich nur für Rindfleisch/Burger i.V.m Sous Vide. Das schmeckt auch mit nem ganz normalen südamerikanischen Entrecote/Rumpsteak, das gibt´s in en Großmärkten "geschenkt".

Bei Metro gibt es glaub genau das gleiche Modell für 300€ (Normalpreis), oben jedenfalls abgerundet. Ansonsten liegt der Normalpreis bei 300€ in den Baumärkten wo immer nochmal 10%-20% abgehen. (Globus Aktion oder Obi.online 10% Gutschein).
TGI_Freitagvor 30 m

Kann das nur aus meiner Sicht und nicht aus Sicht einer Kuh beurteilen …Kann das nur aus meiner Sicht und nicht aus Sicht einer Kuh beurteilen aber scheinbar führen tägliche Massagen, Beschallung mit Mozartmusik und wenig Stress zu einem so hohen Kilo Preis, dass ich einfach eine Exklusivität unterstellt habe.


Er machte sich lustig über einen Schreibfehler.
Du hast geschrieben: "Außer man ist...", lauten müsste es aber "isst".
Mydealz ist halt voller Komiker.
Aliasssvor 3 h, 41 m

Für was hast Du den Grill benutzt? Ich nutze den eigentlich nur für R …Für was hast Du den Grill benutzt? Ich nutze den eigentlich nur für Rindfleisch/Burger i.V.m Sous Vide. Das schmeckt auch mit nem ganz normalen südamerikanischen Entrecote/Rumpsteak, das gibt´s in en Großmärkten "geschenkt". Bei Metro gibt es glaub genau das gleiche Modell für 300€ (Normalpreis), oben jedenfalls abgerundet. Ansonsten liegt der Normalpreis bei 300€ in den Baumärkten wo immer nochmal 10%-20% abgehen. (Globus Aktion oder Obi.online 10% Gutschein).


Dann solltest du es mal mit DryAged Fleisch versuchen welches nicht 8 Wochen im Container im Vakuum liegt.
Ich hab auch mal so gedacht bis ich nen Metzger vor Ort gefunden habe der DryAged Rind aus der Region anbietet und das zu moderaten Preisen. Möchte dieses Fleisch nicht mehr missen. Auch kommt es auf die Cuts und Rindsorten an.
Einmal Vegas, Spider oder Flatiron und man möchte kein Rumpsteak mehr
MaximusLongus5. Jul

Er machte sich lustig über einen Schreibfehler.Du hast geschrieben: "Außer …Er machte sich lustig über einen Schreibfehler.Du hast geschrieben: "Außer man ist...", lauten müsste es aber "isst".Mydealz ist halt voller Komiker.


Ohhhhh.

17906921-zQAx6.jpg
TGI_Freitagvor 20 m

Ohhhhh. [Bild]


Was bist Du denn für einer?
Nicht ich habe Deine Rechtschreibung kritisiert, sondern habe DIR nur kurz gesagt, worüber sich die
Leute hier lustig machen.

Aber schön, Du konntest ein tolles Bild posten
Aber neben der Rechtschreibung mangelt es offensichtlich auch am Textverständnis...
n0bbi5. Jul

Kann jemand das Grillergebnis von so einem Beefer mit dem einer …Kann jemand das Grillergebnis von so einem Beefer mit dem einer Searstation oder Sizzlezone vergleichen? Aktuell bin ich mit letzterem sehr zufrieden, brauche also gute Argumente gegen mich selbst um mir endlich einen Beefer zu kaufen


eine sizzle ist genau das selbe nur anderes rum brauchst du also nicht.
Beefer in den Titel fänd ich schon okay
Muss, stark, bleiben.... 199€ ist das erklärte Ziel
Ist hier auch ein Schwank-Brenner verbaut?
Fleisch, Rechtschreibflames und Rumgezicke, hier bin ich richtig
Beefer oder nichts
Bearbeitet von: "lucky7" 13. Jul
Fidinhovor 4 h, 12 m

https://factorystore24.com/de/startseite/19-1650-fire.htmlWas ist mit dem? …https://factorystore24.com/de/startseite/19-1650-fire.htmlWas ist mit dem? Sogar noch was günstiger...



Diesen bekomme ich morgen geliefert. Daten sind sehr ähnlich. Beide leider nur 1 Brenner.
Beefer für Arme...
Es gibt nur einen einzig wahren Beefer.
TGI_Freitag10. Jul

Ohhhhh. [Bild]


Na die Generation Facebook freut sich vermutlich drüber ^^
Auf nächste Saison warten, dann haben wahrscheinlich sämtliche Discounter Beefer als Aktionsware...
Avatar
GelöschterUser753798
Timo3135. Jul

Wie wird man denn zu exklusivem Rindfleisch?


Was pisst du denn für einer? War wohl die Autokorrektur.
Da passt zu wenig Fleisch rein....
rubbeldiekatz666vor 1 h, 25 m

Diesen bekomme ich morgen geliefert. Daten sind sehr ähnlich. Beide leider …Diesen bekomme ich morgen geliefert. Daten sind sehr ähnlich. Beide leider nur 1 Brenner.



Kannst ja mal ne Rückmeldung geben, ob das Teil was taugt...
Oder mit Anzündkamin...
as19815. Jul

Ist vergleichbar mit allen OHZ Grills aus dem Baumarkt. (Obi -Jamestown, …Ist vergleichbar mit allen OHZ Grills aus dem Baumarkt. (Obi -Jamestown, Bauhaus - Angry Beast usw.) Habe den von Obi weil in Metro nicht vorrätig. Im vergleich zum Beefer eines Freundes nur in der Verarbeitung große Unterschiede. (Spaltmaße etc. aber irgendwo muss der Preis ja herkommen) Beim Grillergebnis keine Unterschiede.




Ich hab mir das Angry Beast letztens bei Bauhaus angesehen. Daneben stand der Beefer (Original).
Der größte Unterschied, den ich erkennen konnte: der Beefer (Original) hat gerostet, das Bauahus Teil nicht.
So viele Experten hier. Leute belegt nen gescheiten Grillkurs wo man die verschiedenen Techniken live ausprobieren kann alles andere ist dummes Gefasel...
Danke dann bekommt der nächste Grill wohl eine sizzle zone... Oder... Mal sehen ob ich die am charbroil nachrüsten kann. Seiten renner habe ich noch nie genutzt.. M
shoop probieren
Ich habe ein von Fa.Jamestown . Und bin sehr zufrieden ! Ich muss keine 800€ ausgeben ( brauch mehr für Xiaomi Produkte )
deal_Baer5. Jul

Dann solltest du es mal mit DryAged Fleisch versuchen welches nicht 8 …Dann solltest du es mal mit DryAged Fleisch versuchen welches nicht 8 Wochen im Container im Vakuum liegt.Ich hab auch mal so gedacht bis ich nen Metzger vor Ort gefunden habe der DryAged Rind aus der Region anbietet und das zu moderaten Preisen. Möchte dieses Fleisch nicht mehr missen. Auch kommt es auf die Cuts und Rindsorten an.Einmal Vegas, Spider oder Flatiron und man möchte kein Rumpsteak mehr


Was kostet da das Kilo Fleisch ca?
Bearbeitet von: "chriscologne" 13. Jul
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text