-144°
"Asia-Action Paket in 3D", 3 x 3D Blu-rays für nur 26,98 EUR inkl. Versand!
11 Kommentare

658532-PIC.jpg

teuer! daher cold!

9 Euro für unbekannte drittklassige Filme?

cold

Im Vergleich zu Amazon recht günstig, immerhin 3D-Blurays.

Naja, bei manchen 3D-Blurays wäre ich sehr vorsichtig, weil nur lieblose / schlechte Conversions.
Wie es bei diesen ist, weiß ich nicht.

ragnarock

Im Vergleich zu Amazon recht günstig, immerhin 3D-Blurays.



Diese Billofilme bekommt man bei ebay fast geschenkt.

Handelt sich aber wohl um Filme die nachträglich in 3D formatiert wurden. Zumindest behauptet das ein Rezensent bei amazon.de von "Jian hu nu xia Qiu Jin". Ein anderer ist von der 3D-Umsetzung von "Kwik" wenig begeistert.
Schon frech, das dann mit "Real 3D" zu bewerben.


Sowieso fehlen mir einige Infos.

IMDb-Wertungen:

Kwik (Adrenaline Rush) 5.6/10
Jian hu nu xia Qiu Jin (Woman Knight) 6.1/10
บอดี้การ์ดหน้าเหลี่ยม 2 (The Bodyguard 2/JT: Next Generation II) 5.4/10

Trailer:

Kwik
Jian hu nu xia Qiu Jin
บอดี้การ์ดหน้าเหลี่ยม 2 (The Bodyguard 2/JT: Next Generation II)

3D-Reviews:

Jian hu nu xia Qiu Jin
Adrenaline Rush (Kein Review verfügbar, aber bei Auflösung steht 1080i)
บอดี้การ์ดหน้าเหลี่ยม 2 (The Bodyguard 2/JT: Next Generation II) (Laut Kommentaren auf bluray-disc.de ebenfalls billig konvertiert, albern und der auf dem Cover abgebildete Tony Jaa hat wohl nur einen dreiminütigen Auftritt)

Fazit: Wenn man 3D zum Vorführen sucht, sollte man die Finger von diesem Angebot lassen. Für das Geld bekommt man schon locker die 3D-Version von Avatar, welche ja bekanntermaßen die Referenz ist.

Hauptsache 3D. Her damit!! ...nicht!

Naja Avatar die Referenz für 3D ist finde ich nicht wirklich. Wird oft so da gestellt, da es halt der 1. Richtige 3D Film der neuen Generationen ist.

Die meisten in Foren und bei Amazon sind sich einig das "Sammy" Teil 1 und 2 die Referenz ist.
Habe Sammy 2 zu Hause aus der USA liegen und der Topt den ersten Teil um Längen, gerade im Bereich des Pop-Outs. Die Effekte ist bis jetzt das beste was ich gesehen habe (und habe knapp 80 BR 3D).
Aber hier der nach bearbeitete Mist kann alles in die Tonne, da gibt es Filme die schlechter bearbeitet wurden als die TVs mit ihrer 2D zu 3D Konvertierung selber machen.
Naja Hauptsache es steht fett 3D drauf.

Ja das stimmt, Sammy setzt stark auf Pop-Outs, darauf kommt es ja vielen an. Für Pop-Outs also klare Referenz. Ich für meinen Teil kann auf Pop-Outs sehr gut verzichten, solange eine gescheite Tiefenwirkung erzeugt wird.

Zum Glück gibt es 3D-Filme, die viel Wert auf eine natürliche Tiefenwirkung legen und hier gibt es nur wenige Referenzscheiben. Avatar gehört ganz klar dazu und ist imho immer noch an der Spitze. Auch Hugo Cabret, Coraline haben z.B. eine Tiefenwirkung vom feinsten.

Abzustreiten, dass Avatar eine 3D-Referenzscheibe ist, nur weil es kaum Pop-Outs bietet, finde ich zumindest gewagt.

jeder 3D TV kann dieses 3D auch aus 2D Filmchen "hochrechnen"

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text