Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Asics Gel-Kayano 26 Laufschuhe Größen 42-46,5 (stabil-Laufschuh, für Überpronation geeignet)
-212° Abgelaufen

Asics Gel-Kayano 26 Laufschuhe Größen 42-46,5 (stabil-Laufschuh, für Überpronation geeignet)

129,90€161,95€-20%mysportswear Angebote
17
eingestellt am 29. Jun
Update 30.06.2019: Bei Mysportswear sind die Größe 42, 46 und 46,5 ausverkauft und ein neuer Shop hat für die Größen den Preis um 9 Cent unterboten - ich habe daher den Deallink auf inmodum.com getauscht.

Größe 42,5 bis 45 sind weiterhin auch für 129,99 bei my-sportswear.de zu haben. Die anderen beiden Farben scheinen weniger beliebt zu sein, da sind die Links noch gültig.


Der Schuh wurde erst vor ca. einer Woche für 180 Euro auf den Markt gebracht und nun purzeln die Preise.

Infos zum Schuh gibt es hier bei Keller-Sports.

Vergleichspreis sind aktuell 161,95 Euro bei Idealo (die günstigeren Preise sind auf Marktplätzen und auch von inmodum.com).

Verfügbar sind auch noch 2 andere Farben - schwarz für Herren und rot/gelb für Damen.

1400355.jpg
1400355.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

17 Kommentare
Ich bin schockiert. Die UVP hält nicht, die Preise purzeln. Wie ist das möglich? Vielleicht gibt es sie doch, die unsichtbare Hand des Marktes.
Bearbeitet von: "bxm" 29. Jun
Das war schon immer beim Kayano, dass die Preise nach relativ kurzer Zeit purzeln. Ich frage mich sowieso, was die daran jedes Jahr, außer den Farben, ändern?
bxm29.06.2019 15:01

Ich bin schockiert. Die UVP hält nicht, die Preise purzeln. Wie ist das …Ich bin schockiert. Die UVP hält nicht, die Preise purzeln. Wie ist das möglich? Vielleicht gibt es sie doch, die unsichtbare Hand des Marktes.


Sicher gibt es die, allerdings unterbietet man sich dann eigentlich nicht direkt und ohne Konkurrenzdruck um 15 Euro, sonder eher um 1-50 Cent (ganz gut bei Amazon zu beobachten). Die großen Lauf- und Sportshops sowie Ladengeschäfte werden den Preis erfahrungsgemäß noch ein paar Wochen bei 180 Euro stehen lassen.
Den kauft man doch nur zu dem hohen Preis, wenn man ihn gerade jetzt unbedingt benötigt. Ich laufe mit dem Modell schon einige Jahre. Bin aber noch nie auf die Idee gekommen, dafür mehr als 140 Euro zu zahlen, eher weniger.
kimy29.06.2019 15:08

Sicher gibt es die, allerdings unterbietet man sich dann eigentlich nicht …Sicher gibt es die, allerdings unterbietet man sich dann eigentlich nicht direkt und ohne Konkurrenzdruck um 15 Euro, sonder eher um 1-50 Cent (ganz gut bei Amazon zu beobachten). Die großen Lauf- und Sportshops sowie Ladengeschäfte werden den Preis erfahrungsgemäß noch ein paar Wochen bei 180 Euro stehen lassen.


Wenn der Schuh einigermaßen neu ist, dann ist auch davon auszugehen, dass die Lager jetzt voll sind. Dementsprechend hoch ist der Druck, die Überbestände abzubauen. Niemand, weder Hersteller noch Händler, haben ein Interesse an vollen Lagern. Kostet nur Geld. Wer zuerst verkauft, verkauft. Wer zu spät den Preis senkt, bleibt auf der Ware (länger) sitzen.
Doctore0129.06.2019 15:06

Das war schon immer beim Kayano, dass die Preise nach relativ kurzer Zeit …Das war schon immer beim Kayano, dass die Preise nach relativ kurzer Zeit purzeln. Ich frage mich sowieso, was die daran jedes Jahr, außer den Farben, ändern?


Das ist halt ein Schuh, den man nichtswissenden Laufanfänger gut andrehen kann, da müssen die Farben natürlich auch entsprechend passen.
Und warum ist der Deal nicht "Hot"...Preis ist wirklich in Ordnung!
Doktor29.06.2019 18:26

Und warum ist der Deal nicht "Hot"...Preis ist wirklich in Ordnung!


Das ist wohl Mydealz, lieber am Artikel oder der Tatsache, dass es Schuhe für 180 Euro gibt herumnörgeln als die Ersparnis zu bewerten. Den Schuh gibt es schon ein paar Jahrzehnte, der findet im Geschäft auch genügend Abnehmer zum vollen Preis und wer vergleicht freut sich dann vielleicht auch über diesen Rabatt.

Übrigens jetzt über Idealo 9 Cent günstiger bei einem anderen Händler zu bekommen (in den Größen, die Mysportswear auch anbietet, die anderen sind teurer).
dcdead29.06.2019 17:13

Das ist halt ein Schuh, den man nichtswissenden Laufanfänger gut andrehen …Das ist halt ein Schuh, den man nichtswissenden Laufanfänger gut andrehen kann, da müssen die Farben natürlich auch entsprechend passen.


Du hattest den noch nie am Fuß, richtig?
Mit Überpronation ist das einer der wenigen, mit denen man schmerzfrei laufen kann.
dcdead29.06.2019 17:13

Das ist halt ein Schuh, den man nichtswissenden Laufanfänger gut andrehen …Das ist halt ein Schuh, den man nichtswissenden Laufanfänger gut andrehen kann, da müssen die Farben natürlich auch entsprechend passen.


Du möchtegern Profi
dcdead29.06.2019 17:13

Das ist halt ein Schuh, den man nichtswissenden Laufanfänger gut andrehen …Das ist halt ein Schuh, den man nichtswissenden Laufanfänger gut andrehen kann, da müssen die Farben natürlich auch entsprechend passen.


Ich lese da eine leichte Abneigung dem Schuh gegenüber raus?
Letzte Woche Samstag Hauptbahnhof Hamburg einen Fahrgast gesehen, bei seinen Asics fehlte das Gel an den Seiten. Wie geht sowas?
zip198930.06.2019 01:14

Letzte Woche Samstag Hauptbahnhof Hamburg einen Fahrgast gesehen, bei …Letzte Woche Samstag Hauptbahnhof Hamburg einen Fahrgast gesehen, bei seinen Asics fehlte das Gel an den Seiten. Wie geht sowas?


Gerade geschaut, mein ältestes nicht entsorgtes Modell ist 9 Jahren alt und das Gel hält Vielleicht Haustiere die Spaß daran hatten
Ich laufe mit dem Kayano nun schon 12 Jahre. Habe zwischendurch immer mal andere (auch teurere) ausprobiert. Aber der Kayano läuft sich vom ersten Kilometer an schmerzfrei und bequem. Tausche ihn ca. alle 4-6 Monate (nach ca. 1500km) gegen neue aus.
ChrisHD41229.06.2019 22:44

Du möchtegern Profi


Das hat nichts mit Profi zu tun sondern damit Studien zu dem Thena gelesen zu haben und nicht alles zu glauben, was dir die Laufschuhfirmen und verkäufer erzählen wollen. Das einfachste und lukrativste ist es eben so einen schuh zu verkaufen, dabei haben diese sogar negative auswirkungen (hier zum besipiel ncbi.nlm.nih.gov/pmc…47/ ). Zusätzlich beheben diese auch nicht den grund, wieso vllt. Übermäßig proniert wird, das können nur spezielle übingen erreichen. Meistens ist eben die hüftmuskulatur zu schwach und daduch, dass der schuh unterstützt ändert sich daran auch nicht viel.

Viel spaß noch (auch wenn ich weiss, dass dein Kommentar eine beleidigung sein sollte. Ich kenne meine lauferrungenschaften von daher juckt mich deine aussage nicht im geringsten, aber vllt. Hilft der kommentar ja ein paar leuten sich etwas mehr mit dem thema zu beschäftigen. Vor allrm war die aussage nicht gegen laufanfänger gerichtet, sondern vor allem gegen die verkäufer)
Bearbeitet von: "dcdead" 1. Jul
dcdead01.07.2019 21:20

Das hat nichts mit Profi zu tun sondern damit Studien zu dem Thena gelesen …Das hat nichts mit Profi zu tun sondern damit Studien zu dem Thena gelesen zu haben und nicht alles zu glauben, was dir die Laufschuhfirmen und verkäufer erzählen wollen. Das einfachste und lukrativste ist es eben so einen schuh zu verkaufen, dabei haben diese sogar negative auswirkungen (hier zum besipiel https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC6269547/ ). Zusätzlich beheben diese auch nicht den grund, wieso vllt.


Danke für den Link, wobei da nun wirklich 2 kaum in Deutschland angebotene Modelle verwendet wurden. Die Aussage aus dem Abstract "[...] aimed to ease the impact on runners’ legs, running injuries have not decreased." würde ich, da keine Quelle angegeben ist allerdings auf die gestiegene Anzahl an Läufern ("Volkssport") schieben.

Persönlich laufe ich auch einen anderen Schuh aber ich würde deshalb niemandem einen Schuh mit mehr Dämpfung absprechen.
bei zalando auch für 130
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text