362°
ASRock Fatality Z97 Killer (ATX/Z97) Amazon .co.uk Vorbestellung

ASRock Fatality Z97 Killer (ATX/Z97) Amazon .co.uk Vorbestellung

ElektronikAmazon UK Angebote

ASRock Fatality Z97 Killer (ATX/Z97) Amazon .co.uk Vorbestellung

Preis:Preis:Preis:66,19€
Zum DealZum DealZum Deal
nochmals die Möglichkeit das ASRock Fatality Z97 Killer (ATX/Z97) Mainboard zu bestellen

Anbieter Amazon.co.uk
Preis £47.10 ca. 59,50 €
Plus Versand ca. £5.48
zusammen ca. £52.58 - 66,19€
Idealo.de 105,63 €

Kreditkarte erforderlich

Hauptmerkmale

Intel Z97 Chipsatz
Sockel 1150 für Intel Haswell-CPUs (4. und 5. Intel Core Prozessorgeneration, sowie Intel Pentium und Celeron Prozessoren für Sockel 1150)
4 DDR3 Slots mit Unterstützung für bis zu 3200 MHz (OC), Max 32GB RAM
6x SATA 6 Gb/s, 1x SATA Express 10 Gb/s
1x M.2 Slot
6x USB 3.0, 8x USB 2.0
1x PCIe 3.0 x16, 1x PCIe 2.0 x16, 2x PCIe 2.0 x1, 2x PCI
Qualcomm Atheros Killer E2200 Gigabit-LAN Controller
Realtek ALC1150 7.1 Audio
2way Crossfire-Unterstützung
HDMI, DVI- und VGA-Anschluss , UEFI

20 Kommentare

Stornooooooooooo

DerBaron

Stornooooooooooo



Quatsch!!! Gabs schonmal für den Preis ich und andere haben bestellt und das dann auch für den Preis bekommen.

Das wars wohl nicht mehr gelistet,wers zu diesem Preis bestellen konnte - glückwunsch

Schade

hier ein anders Asrock Z97 auf Amazon.fr ,
ASRock Z97M OC Formula Carte mère Intel ATX Socket LGA1150 , auf Lager ab 9 September , 87,18€

amazon.fr/gp/…new

möge die Bestellung durchgehen

1jw0k1kvcev.png

wird ein Storno, genau wie das Asrock Z97 ITX Board für 56€ .....

wurde sogar Kommentarlos ohne Entschuldigungsmail storniert

DDR3 Board , wer das jetzt kauft zahlt am ende vom Jahr beim Ram ordentlich drauf.

Storno. Leider

zuende

matz3e

DDR3 Board , wer das jetzt kauft zahlt am ende vom Jahr beim Ram ordentlich drauf.



Genau! Am besten warten bis DDR5 raus ist, also wartet mal noch 6-7 Jahre mit dem Mainboardkauf! Wer jetzt ein DDR4-Board kauft zahlt sich 2021 dumm und dämlich!

... merkste was?

matz3e

DDR3 Board , wer das jetzt kauft zahlt am ende vom Jahr beim Ram ordentlich drauf.


Welche Hersteller setzt denn schon massig Hardware mit DDR4 Support ab? Meines wissens nur Intel mit dem neuen sockel 2011 und das ist eine Nische. DDR3 wird noch einige Zeit absolute Massenware bleiben und erst nächstes Jahr kann sich das ändern, wenn die entsprechenden Hersteller auf DDR4 setzen. Selbst dann dauert es aber durchaus noch ein wenig bis DDR3 unbedeutend genug ist das die Hersteller entsprechend Aufschläge machen können.

Hab mal zugeschlagen und ärgere mich, beim Prozessordeal gepennt zu haben -.-

cyberax99

Hab mal zugeschlagen und ärgere mich, beim Prozessordeal gepennt zu haben -.-



welcher Prozessordeal?

Nix da!
Diese 1-Artikel-Deals nerven voll.

Erste Motherboard-Revision von so Firmen wie AsRock kaufen? Na ja, ich traue mich das nicht mal bei Asus, Gigabyte & co.

cyberax99

Hab mal zugeschlagen und ärgere mich, beim Prozessordeal gepennt zu haben -.-



Ich glaube es ist der gemeint
hukd.mydealz.de/dea…762

Coolashacka

Erste Motherboard-Revision von so Firmen wie AsRock kaufen? Na ja, ich traue mich das nicht mal bei Asus, Gigabyte & co.



Hab bisher immer nur Asrock wegen dem Preis gekauft. Funktionieren alle seit Jahren ohne Probleme. Ein Schieber ist mit durch Blödheit abgebrochen. Obwohl Garantie längst abgelaufen haben sie mir den Riegel kostenlos geschickt. Bin zufrieden.

matz3e

DDR3 Board , wer das jetzt kauft zahlt am ende vom Jahr beim Ram ordentlich drauf.



da es DDR5 (also kein GDDR5) wohl nicht mehr geben wird, da der Speicher in die CPU intergriert werden soll, wirst du da lange warten. Nach DDR4 wird also wohl Schluss sein.

Aber jetzt DDR3 zu kaufen, ist echt unsinnig. Der ist ja locker 50% teurer als zu den "guten Zeiten".

wieder verfügbar.........
Und vorbei

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text